Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 141 Antworten
und wurde 6.735 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

16.05.2009 00:29
#76 RE: Abmeldung Antworten

ne oder??
Ist doch jetzt ein witz oder??

Also ernsthaft jetzt, auf sonen dünnpfiff habe ich echt kein bock.
Na super echt toll gemacht.

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Stan ( gelöscht )
Beiträge:

16.05.2009 06:58
#77 RE: Abmeldung Antworten

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.047

16.05.2009 07:54
#78 Abmeldung Antworten
In Antwort auf:
der ist für die meinsten hier eh dumm und ihm wird niemand respekt erweisen....das was er als heilig ansieht, wird hier so durch den mist gezogen....
Das ist auch schon das hüpfende Komma: Leute wie du verlangen von uns Ungläubigen zu viel.
In Antwort auf:
ich meine klar gysi kann mich nicht leiden!!!
Nein, das ist ganz und gar nicht richtig.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Titus Offline



Beiträge: 506

16.05.2009 12:17
#79 RE: Abmeldung Antworten

Hallo Schwester8,

Deine Entscheidung hier aufzuhören und sich zurückzuziehen wird sicherlich nicht nur von mir bedauert. Das solltest Du wissen.

Der Auslöser mit dem Antsemitismusvorwurf und der anschließenden Verwarnung ist nichts, was man auf die Goldwaage legen sollte - ist passiert, Schwamm drüber. Übrigens: Rund 25% aller Deutschen sollen antisemitisch sein, sagt eine Statistik. Ob das stimmt keine Ahnung. Damit muß man leben.

Du hattest Dich beklagt, weil ich den Begriff "Unsere..." im Zusammmenhang mit Dir und Herzimaus benutzte.
Das war als Kompliment gedacht, weil Ihr Euch - im Gegensatz zu gelegentlich auftauchenden und schnell wieder verschwindenden männlichen Moslems - tapfer mit uns "sturen" Nichtmoslems, oder schlimmer, total Ungläubigen herumschlagt. Das wollte ich mit dieser Formulierung anerkennen.

Du schreibst "ich mag Titus nicht". Das darfst Du schreiben, ich bin darüber auch nicht gekränkt, höchstens ein wenig traurig.

Du schreibst, daß u.a. Titus dafür verantwortlich ist, daß es mit der Integration nicht funktioniert (sinngemäß, nicht wörtlich zitiert). Deine Aussage ist dann richtig, wenn Du Integration nach islamischer Art meinst, also alle konvertieren zum Islam und es gibt eine islamische Republik. Und das geht nun absolut nicht, ebenso kann man keinen islamischen- oder türkischen - Staat in Deutschland parallel errichten. Integration ja, aber nach demokratischen Spielregeln - und da haben wir auch schon wieder Probleme, weil Islam und Demokratie einfach zum gegenwärtigen Zeitpunkt irgendwie nicht zusammenpassen.

Also brauchen wir jeden intellegenten Moslems, egal ob männlich (gibt es anscheinend nicht) oder weiblich (gefällt mir auch besser, weil ohnehin intellegenter) der oder die bereit sind sich zusammen mit uns den Kopf zu zerbrechen, wie man die Kuh "Integration" vom Eis bekommt. Muß doch irgendwann mal klappen, irgendwann. Aber nicht von allein - also immer wieder diskutieren, auch scharf kontrovers,

also brauchen wir auch Dich, liebe Schwester8!

(Sei lieb und spiele weiter mit, bitte)

Da gibt es noch viel zu diskutieren, z.B. Beweisführungen, die für Herzimaus praktisch nur durch islamische Gelehrte glaubwürdig zu führen sind. Und da haben wir wieder einen Streitpunkt: Islamische Gelehrte akzeptieren nur als Wahrheit, was im Koran steht. Und da sind nun wieder alle Nichtmosleme nicht mit einverstanden.

Und so gibt es viele Probleme, die man diskutieren kann. Ob man diese alles diskutieren darf, und zwar aus islamischer Sicht darf, ist eine andere Frage. Und das sollten wir Nichtmuslime ein wenig berücksichtigen, meine ich.

Also, verehrte junge Dame (bist Du doch, oder?) bleibe uns erhalten. Du kannst Deine Meinung jederzeit ohne Gesichtsverlust ändern und bleiben. Und darüber würde nicht nur ich mich freuen.

Gruß vom alten Titus


_______________________________________________

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

16.05.2009 13:41
#80 RE: Abmeldung Antworten

Das hast du sehr sehr schön geschrieben Lieber Titus!!!
Ich hoffe das schwester es lesen wird und ihre meinung ändern wird.

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

17.05.2009 09:30
#81 RE: Abmeldung Antworten

In Antwort auf:
ich verlasse euch und bin mir so ziemich sicher das sich die meisten darüber freuen....


Juhu!

In Antwort auf:
beledigung hin oder her....ich lasse mich nicht als antisemit darstellen ohne, dass der der es mir vorwirft, es belegen kann....


Ich habe es dir im Thread "Antisemitismus" belegt und nun auf Wiedersehen.

________________________
...

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.05.2009 19:25
#82 RE: Abmeldung Antworten

Juden müssen wohl überall gegen Moslem kämpfen? Es ist ein Sieg, wenn eine(r) abhaut, egal mal warum?

Mir, Schwester, wäre es auch lieber, wenn du bleibst. Aber nach unseren Regeln ist es nun mal erlaubt, alles, auch dein Allerheiligstes, anzugreifen, nur dich selbst als Person nicht. Anders kann ein substanzieller Dialog gar nicht geführt werden.
Nur wer das versteht und akzeptiert wir hier bleiben und ohne verletzte Gefühle auskommen können.

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

17.05.2009 19:40
#83 RE: Abmeldung Antworten

In Antwort auf:
Juden müssen wohl überall gegen Moslem kämpfen?


Ja BS, wir Juden sind halt so. Egal ob Deutscher oder Israeli, Jud' bleibt Jud', wir sind halt so.

________________________
...

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.047

17.05.2009 20:12
#84  Abmeldung Antworten

In Antwort auf:
Ja BS, wir Juden sind halt so. Egal ob Deutscher oder Israeli, Jud' bleibt Jud', wir sind halt so.
Wer als Jude oder Muslem ein Gespräch zwischen Juden und Muslimen will, muss soviel einstecken können, wie er auszuteilen vermag! Wer schon bei Berührungen vor Schmerzen aufschreit, hat keine Chance, etwas zum Friedens- und Verständnisprozess beizutragen. Man muss an diesen Gesprächen WACHSEN können. Sonst wird das nichts.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

17.05.2009 20:21
#85 RE: Abmeldung Antworten

Und wie erklärst du dir BS' pauschalisierte Aussage "Juden müssen wohl überall gegen Moslem kämpfen?"

________________________
...

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.047

17.05.2009 21:16
#86 Abmeldung Antworten
In Antwort auf:
Und wie erklärst du dir BS' pauschalisierte Aussage "Juden müssen wohl überall gegen Moslem kämpfen?"
Glaubst du im Ernst, dass BS in den Juden eine genetisch verankerte Aggression vermutet? Wenn du hier alles mit aufstehenden Nackenhaaren und tiefsten Misstrauen angehst, wird es schwer, etwas an Gemeinsamkeit zu erreichen. Deine Augen sind verengt. Du bist von Rachegedanken getrieben, und mir scheint manchmal, du hast Spaß daran? Lege nicht jedes Wort auf die Goldwaage, lege nicht jedes Wort negativ gegen uns aus. Such' doch die richtigen Adressaten für deine Wut! Kann sein, dass die gar nicht so politisch sind, wie du hier gerne tust und hättest... Ich meine nur: könnte sein...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

17.05.2009 22:43
#87 RE: Abmeldung Antworten
Nö, Rache will ich nicht. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass BS sich mit einer platten Stammtischparole wie "Die Juden..." als Administrator mal wieder vollkommen disqualifiziert. Zumal ich in diesem Forum keinen Kampf gegen Moslems führe. Ich erinnere daran, dass ich den Islam oftmals in Schutz nahm, mich gleichzeitig aber auch für den angeblichen Holocaust in Gaza rechtfertigen muss.

Wann hatte ich denn auch mal mit Schwester einen Disput?! Ich las lediglich ihre Beiträge, die nur aus an euch gerichtete Anschuldigungen bestand, dass ihr ja alle Heuchler seid und sie ohnehin nicht leiden könnt. Wenn jemand auf ihre Beiträge reagierte, ging sie nie auf die Antwort ein, sondern unterstellte dem betroffenen Schreiber, er könne nicht richtig lesen oder er würde ihre Worte verdrehen.
Warum soll man einen solchen Menschen in einem Dialog-Forum halten? Da sage ich nur auf Wiedersehen. Und das hat nichts mit dem Kampf eines Juden gegen einen Moslem zu tun. Nein, das habe ich auch gar nicht nötig und meine Zeit ist mir dafür schlicht zu schade.

________________________
...

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.05.2009 10:51
#88 RE: Abmeldung Antworten

Zitat von pamuk
Ich wollte nur darauf hinweisen, dass BS sich mit einer platten Stammtischparole wie "Die Juden..." als Administrator mal wieder vollkommen disqualifiziert.

Dann möchte ich mal dezent darauf hinweisen, dass du offensichtlich immer noch nicht den Unterschied zwischen Mod und Admin verstanden hast.

Da du dich hier fast ausschließlich über dein Judentum definierst, ist es völlig normal, wenn ich dich als Jude ansprechen.
Dein Freudenausbruch über Schwester8s Abgang empfand ich als derart unangemessen, dass ich nur die eine Erklärung als möglich fand.

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

18.05.2009 11:00
#89 RE: Abmeldung Antworten

In Antwort auf:
Da du dich hier fast ausschließlich über dein Judentum definierst, ist es völlig normal, wenn ich dich als Jude ansprechen


Genau genommen definiere ich mich in diesem Forum über gar nichts. Dafür schreibe ich hier gar nicht oft und ausführlich genug.

Zudem hast du nicht mich als Jude angesprochen, sondern du sprachst von den Juden, die (wo immer sie auch sind) unbedingt gegen Moslems kämpfen müssen. Empirisch ließe sich dabei übrigens das Gegenteil beweisen.

In Antwort auf:
Dein Freudenausbruch über Schwester8s Abgang empfand ich als derart unangemessen, dass ich nur die eine Erklärung als möglich fand.


Nö, die Erklärung folgte schon bald:

Ich las lediglich ihre Beiträge, die nur aus an euch gerichtete Anschuldigungen bestand, dass ihr ja alle Heuchler seid und sie ohnehin nicht leiden könnt. Wenn jemand auf ihre Beiträge reagierte, ging sie nie auf die Antwort ein, sondern unterstellte dem betroffenen Schreiber, er könne nicht richtig lesen oder er würde ihre Worte verdrehen.
Warum soll man einen solchen Menschen in einem Dialog-Forum halten? Da sage ich nur auf Wiedersehen

________________________
...

beethoven ( Gast )
Beiträge:

21.05.2009 02:36
#90 RE: Abmeldung Antworten

Zitat von Pamuk

Ich las lediglich ihre Beiträge, die nur aus an euch gerichtete Anschuldigungen bestand, dass ihr ja alle Heuchler seid und sie ohnehin nicht leiden könnt. Wenn jemand auf ihre Beiträge reagierte, ging sie nie auf die Antwort ein, sondern unterstellte dem betroffenen Schreiber, er könne nicht richtig lesen oder er würde ihre Worte verdrehen.
Warum soll man einen solchen Menschen in einem Dialog-Forum halten? Da sage ich nur auf Wiedersehen



Pamuk hat recht, wobei ich es anders formulieren würde: Schwester8 ging es nicht um einen Dialog. Dafür sind, wie man jetzt noch lesen kann, ihre postings einfach zu aggressiv. Im übrigen verbleibe ich bei meiner bisherigen Behauptung, dass verschiedene Personen unter "Schwester8" gepostet haben.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2009 08:39
#91 RE: Abmeldung Antworten
In Antwort auf:
Im übrigen verbleibe ich bei meiner bisherigen Behauptung, dass verschiedene Personen unter "Schwester8" gepostet haben.


Was denkst du? Haben die sich jetzt alle abgemeldet oder nur eine?

Welche war das dann?

Wird sie jetzt mit den anderen Ärger bekommen weil sie entschieden hat, ohne die
zu fragen?

Verbirgt sich dahinter vielleicht sogar ein Verein und nun wird der Vorsitzende abgesetzt weil er sich nicht an einen Mitgliederbeschluss gehalten hat? Oder war da gar eine militante islamistische Zelle am Werk? Sollten wir den Staatsschutz
einschalten, Geheimdienste informieren?

Was meinst du?
Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

21.05.2009 12:18
#92 RE: Abmeldung Antworten

Wer weiß...der israelische Geheimdienst warnt ja neuerdings auch vor Facebook

________________________
...

Fenris Offline

Freidenker

Beiträge: 1.345

21.05.2009 18:11
#93 RE: Abmeldung Antworten

Zitat von beethoven
Im übrigen verbleibe ich bei meiner bisherigen Behauptung, dass verschiedene Personen unter ........ gepostet haben.


Paranoia einerseits, andererseits steht fest, dass Pamuk und beethoven ein und dieselbe Person sind.....wer sich so viele Wattebäuschchen zuwirft.....

__________________________________________________
*Das Tier taugt zu allem, was es soll, vollkommen. Der Mensch zu nichts recht, als was er lernt, liebt und übt. (Johann Heinrich Pestalozzi 1746-1827)*

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

22.05.2009 01:15
#94 RE: Abmeldung Antworten

In Antwort auf:
Ja, weil sie Kadesch als Person und nicht seine Positionen angegriffen hat.

Pamuk, und du wirst nach so einem Beitrag schwester8 das vor
In Antwort auf:
Wenn jemand auf ihre Beiträge reagierte, ging sie nie auf die Antwort ein, sondern unterstellte dem betroffenen Schreiber, er könne nicht richtig lesen oder er würde ihre Worte verdrehen.

Sie hat mal garnicht so unrecht damit, weil zumal sie die verwarrnung nicht wegen Kadesch bekommen hat, sondern wegen Contra, aber das wüsstes du, wenn du aufmerksam Ihre beiträge verfolgt hättest.

@beethoven
Ich kann mich erinnern, dass du mir es auch vorgeworfen hast, bzw.. behauptet hast, dass mehrere schreiber unter meinen Namen meine Beiträge tippen würden.

Die Admins und Mods.. sind berechtigt, bnzw.. sehen es, von wo die User iihre beiträge verfassen, dass heisst, wenn ich mit schwester nick einen Beitrag schreibe, so sehen sie es das es von meinem Pc aus geschrieben worden ist.

lg

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

22.05.2009 07:27
#95 RE: Abmeldung Antworten

In Antwort auf:
Sie hat mal garnicht so unrecht damit, weil zumal sie die verwarrnung nicht wegen Kadesch bekommen hat, sondern wegen Contra, aber das wüsstes du, wenn du aufmerksam Ihre beiträge verfolgt hättest.


Hupps, du bist ja genauso.
Danke, dass du mich darauf aufmerksam machst, dass ich nicht richtig gelesen habe. Dieses Argument haut mich mal wieder um. Danke!

________________________
...

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

22.05.2009 13:43
#96 RE: Abmeldung Antworten

Immer wieder!

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


beethoven ( Gast )
Beiträge:

22.05.2009 23:59
#97 RE: Abmeldung Antworten
Zitat Herzimaus
@beethoven
Ich kann mich erinnern, dass du mir es auch vorgeworfen hast, bzw.. behauptet hast, dass mehrere schreiber unter meinen Namen meine Beiträge tippen würden.
Die Admins und Mods.. sind berechtigt, bnzw.. sehen es, von wo die User iihre beiträge verfassen,
...........................

Stimmt. Ich hatte einmal behauptet, dass unter dem Namen "Herzimaus" bzw. von ihrem PC mehrere user Beiträge verfassen. Wer jetzt z.B. zur "Lagerhalle" geht und dort den thread "Autopsi" abruft, wird feststellen, dass die Syntax und Interpunktion von dem erheblich abweicht, was hier unter dem user "Herzimaus" verfasst wurde; Orthographiefehler lasse ich bewusst außer acht.
contra Offline



Beiträge: 109

23.05.2009 18:13
#98 RE: Abmeldung Antworten

Ich dachte doch das sie dieser Vorwurf zu schaffen macht. Aber das sie gleich abhaut. Schwach. Wenn sie nicht bereift warum es Antisemitismus war. Tze.
Aber die "Besonderheit" der Shoa zu leugnen ist halt antisemitisch.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2009 20:04
#99 RE: Abmeldung Antworten

In Antwort auf:
Aber die "Besonderheit" der Shoa zu leugnen ist halt antisemitisch.
Tatsächlich? Warum? Was genau ist diese Besonderheit? War es auch Shoa als die historischen Juden ganze Völker ausrotteten? Das waren zwar weniger Personen, aber das Endziel im Gegensatz zum Holocaust klar und deutlich erreicht. Also vielleicht sogar noch schlimmer als der?

contra Offline



Beiträge: 109

23.05.2009 20:51
#100 RE: Abmeldung Antworten

Wie du vielleicht schon gelesen hast wurde dies schon in dem Thread Antisemitismus erläutert.
Von Väterchen Nurgle glaube ich.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz