Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 192 Antworten
und wurde 10.041 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Diana Offline



Beiträge: 61

05.02.2006 23:25
#51 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

ne,ich glaub das ist anders
Wenn du mir beweist das es keinen Gott gibt.Dann waren wir alle gläubigen falsch,aber ich müsste dann nichts fürchten,denn nach dem Tot bin ich Tod,es gibt weder Paradis noch Hölle.

Aber wenn ich dir beweisen kann das es ein Gott gibt,und du denkst dann AHA es gibt einen;
Dann wirst du dir Gedanken wahrscheinlich machen das es nach dem Tot doch ein Leben gibts,entweder Paradise oder Hölle.Und man möchte ja schliesslich ins Paradise kommen und nicht nach dem spassigen kurzen Leben hier auf Erden dann sein ewiges Leben in der Hölle verbringen,deswegen fängt man an zu glauben.Da man Angst bekommt.

Aber das kannst du dir jetzt schwer vorstellen.

Ist ja auch egal,jeder soll zufrieden sein wie er lebt.

boeseloreley Offline

Mitglied

Beiträge: 35

05.02.2006 23:42
#52 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

....du irrst diana.....ich müßte keine angst bekommen,...da ich auch als nicht-gläubige mein leben so lebe,.....das ich in den spiegel schauen kann. aber vielleicht würdest du dich um vieles mehr auf deinen kurzen besuch in DIESEM leben konzentrieren,..wenn du wüßtest,....das es wirklich und wahrhaftig dein einziges ist. hier in diesem forum las ich vor vielen monaten so etwas ähnliches wie:
...wenn es gott und das leben danach wirklich nicht gäbe,....was bliebe uns dann noch.....worin läge dann noch ein sinn?!

....ist ganz einfach zu beantworten.....uns bliebe genau DAS,...was uns ohnehin nur bleibt:....dieses eine leben im hier...und heute! wir sind ein winziges teilchen von etwas gigantischem....ich wüßte ja auch gerne mehr über all das da draußen im universum....aber nur,...weil mein kleiner menschlicher geist nicht in der lage ist,...diese unendlichkeit wirklich zu erfassen,..oder den sinn und die grundstruktur zu erkennen,.....werde ich mir nicht eine phantasiewelt erschaffen,....und schon gar nicht werde ich mir dann auch noch eine fantasiefigur erschaffen,...von welcher ich mich an die hand nehmen und durchs leben leiten lasse. die paar jahre, welche ich auf diesem planet zu gast bin,....die meistere ich auch ganz gut alleine,...bzw. mit realen menschen,...welche an meiner seite sind.....bin die letzten 47 jahre ganz gut damit gefahren......fröhlich lächelnde grüße

Diana Offline



Beiträge: 61

05.02.2006 23:57
#53 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

Deswegen sind wir eben 2 unterschiedliche Menschen,mit unterschiedlichen Glauben
Ich glaube an ein Gott und ein Leben nach dem Tot,und du nicht.
Für dich ist es unvorstellbar zu glauben das es ein Gott gibt,
für mich ist es unvorstellbar zu glauben das es kein Gott gibt.

Und deswegen hast du keine Angst was nach deinen Tot passiert,da du ja nicht glaubst.
Und du wirst dir auch darüber nie Gedanken machen.

Ich mache mir Gedanken darüber,und versuche deswegen nicht zu sündigen.Ich habe auch viel Spass und Freude an mein Leben,genau so wie du.

Diana

boeseloreley Offline

Mitglied

Beiträge: 35

06.02.2006 00:01
#54 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

diana....würdest du denn eher sündigen,..wenn du WÜSSTEST das es kein leben nach dem tod gibt?.....weil du dann keine angst vor gottes zorn haben müßtest??....ist es denn nicht noch viel anständiger,....sich all seinen mitmenschen gegenüber ein leben lang korrekt zu verhalten,....auch wenn man keine sühne befürchten muß???

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:04
#55 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

ich will nicht sündigen, egal ob ich dafür in die Hölle kommen würde oder nicht.




"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

boeseloreley Offline

Mitglied

Beiträge: 35

06.02.2006 00:07
#56 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

..zu gewalt aufrufen,...oder nach rache und vergeltung schreien......wäre aber doch nach deinem glauben eine sünde...oder robin?

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:09
#57 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten
das kommt auf die Situation an. außerdem ist mir ziehmlich egal was ich hier hinschreibe (hauptsache keine Sünde), wichtig ist für mich, dass möglichst viele ans ewige Leben kommen bzw. ich die Überzeugungskraft des Atheismus zur Öffentlichkeit schwäche.

aufruf zur GEwalt, rache, Vergeltung? Von wo hast du so ein Zeug her? Lügen ist auch eine Sünde, boselly!




"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

Diana Offline



Beiträge: 61

06.02.2006 00:10
#58 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

Natürlich würde ich nicht sündigen,oder falsches tun.
Deswegen bin ich ja so beliebt

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:11
#59 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

aber Gott will nicht, dass man nach Beliebtheit bei den Menschen strebe, sondern nach Beliebtheit bei Gott!




"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

Diana Offline



Beiträge: 61

06.02.2006 00:13
#60 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

Das weiss ich doch,ich hoffe das Allah mit mir und meiner Familie zufrieden ist.

boeseloreley Offline

Mitglied

Beiträge: 35

06.02.2006 00:16
#61 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

....dann ist es doch eigentlich auch gleichgültig,...ob du gläubig bist,...oder nicht,.....denn dann würde dir so und so nichts schlimmes widerfahren....entweder du wärst mausetot (dann ist eh alles wurscht)....oder du lebst das gleiche leben anschließend,...wie ich auch leben würde. denn auch ich versuche ohne "sünde" zu leben.....hmm....siehst du diana,....menschen unterscheiden sich zwar im leben durch ihr denken und handeln,....aber im tod sind sie alle wieder gleich!

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:17
#62 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten
@diana
für was alles würdest du denn bereit sein, deinen Gott zu dienen?

@ bodingsbums

In Antwort auf:

....dann ist es doch eigentlich auch gleichgültig,...ob du gläubig bist,...oder nicht,.....denn dann würde dir so und so nichts schlimmes widerfahren....entweder du wärst mausetot (dann ist eh alles wurscht)....oder du lebst das gleiche leben anschließend,...wie ich auch leben würde.


was redest du da?
In Antwort auf:

denn auch ich versuche ohne "sünde" zu leben


das behaupten sie alle



"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

Diana Offline



Beiträge: 61

06.02.2006 00:21
#63 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

Das stimmt ich lebe ohne Sünde wenn es Gott gibt oder nicht,aber wenn ich ohne Sünde leben würde aber ich zur gleichen Zeit glaube das es keinen Gott gibt,dann Sünde ich schon.

Deswegen glaube ich an Gott

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:23
#64 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

was ist mit meiner Frage?




"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

Diana Offline



Beiträge: 61

06.02.2006 00:23
#65 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

Robin was willst du hören?
Was ich alles gutes schon getan habe oder wie?

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:23
#66 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

was würdest du alles bereit sein zu opfern?




"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

Diana Offline



Beiträge: 61

06.02.2006 00:24
#67 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

Alles was mir Gott befehlt tue ich.

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:25
#68 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

würdest du auch bereit sein aus dem Neuen Testament zu lesen?




"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

boeseloreley Offline

Mitglied

Beiträge: 35

06.02.2006 00:26
#69 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

sag mal robin....wie stellst du dir dein ewiges leben eigentlich vor?.....was glaubst du,....was dich da erwartet?

Diana Offline



Beiträge: 61

06.02.2006 00:27
#70 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

Ich hab schon mal damit angefangen,hab aber wieder aufgehört.
Aber das befehlt mit Allah nicht.

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:28
#71 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

wieso sollte er dir das nicht befehlen?
wieso hast du aufgehört?




"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:29
#72 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

ich hab mir schon einige schöne sachen ausgedacht, aber vielleicht sollte jetzt besser darüber schweigen.




"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

Diana Offline



Beiträge: 61

06.02.2006 00:30
#73 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

Da ich aus dem Koran lese und nicht die Bibel,zwar glauben wir auch an die Bibel ,aber da der Koran die erweiterte Version der Bibel ist,lese ich den Koran.
Da ich bischen Stress in der Uni habe hatte ich jetzt aufgehört,vielleicht in en Ferien.

boeseloreley Offline

Mitglied

Beiträge: 35

06.02.2006 00:31
#74 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

....weshalb besser darüber schweigen robin?....wünsche und träume sind doch etwas sehr sehr schönes

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

06.02.2006 00:31
#75 RE: Mohammed Karikaturen in Dänemark und die Reaktion der Muslime antworten

und meine sollte ich ausgerechnet DIR verraten?




"Und sollten wir nicht in der Lage sein die hohe Arbeitslosigkeit abzuschaffen, dann haben wir es auch nicht mehr verdient wiedergewählt zu werden (Gerhard Schröder, ein Atheist)"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor