Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um Samuel Paty


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.217 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

10.06.2009 08:52
Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Die säkular-humanistische Frauenrechtlerin Taslima Nasrin, die aus dem muslimischen Kulturkreis stammt, geht mit Anhängern des Islam scharf ins Gericht: “Wenn eine islamische Gesellschaft nicht in der Lage ist, das Anwachsen des Fundamentalismus innerhalb ihrer selbst zu kontrollieren, dann ist die Idee von ‘moderaten’ oder ‘progressiven’ Menschen in der muslimischen Gesellschaft vielleicht nur ein Vorwand”, sagt sie in einem aktuellen Artikel im Free Inquiry.

weiter hier: http://hpd.de/node/7175?page=0,0

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

10.06.2009 09:03
#2 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten
Tja ist alles leider so wie in dem Bericht geschrieben steht

Glaube ist Aberglaube

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

14.06.2009 22:47
#3 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Es soll aber angeblich moderate Taliban geben?
Jedenfalls versucht die Bundesregierung mit diesen in Afganistan für Frieden zu suchen.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Titus Offline



Beiträge: 506

15.06.2009 00:52
#4 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Zitat von welfen2002
Es soll aber angeblich moderate Taliban geben?
Jedenfalls versucht die Bundesregierung mit diesen in Afganistan für Frieden zu suchen.


"Moderate Taliban" oder Moslems kann es nicht geben, weil man sich dann gegen den Koran stellen müßte. Und das ist tödlich. Selbst in Deutschland hat dieser Pausenclown, der sich "Immam von Sachsen" (oder Leipzig ??) nennt zugegeb, daß es für einen Moslem in einer solchen Situation (bis hin zum Verlassen des Islam) nur eine Lösung gibt - den Tod. Solche Figuren kann man ernst nehmen oder lächerlich machen.

Titus

_______________________________________________

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

15.06.2009 08:55
#5 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Moderate Taliban, sind höchstens Taliban mit etwas Weitblick die
versuchen durch Verhandlungen und Gespräche Vorteile für sich heraus zu holen.
Falls es dann iregendwann nicht mehr von Vorteil für sie ist, dann gelten die Verhandlungen nichts mehr.

Glaube ist Aberglaube

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

15.06.2009 20:08
#6 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Zitat von kadesch
Moderate Taliban, sind höchstens Taliban mit etwas Weitblick die
versuchen durch Verhandlungen und Gespräche Vorteile für sich heraus zu holen.
Das nennt sich dann korrekterweise http://de.wikipedia.org/wiki/Takiya

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

23.06.2009 10:14
#7 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Stimmt.
Die Verhandlungsbereitschaft der Taliban ist nichts anderes als pure Heuchelei.
sobald die Bedingungen sich ändern, sind alle Abmachungen nichtig.

Glaube ist Aberglaube

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

23.06.2009 13:42
#8 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Was für bediengungen bitte schön??
Ich halte zwar nichts von den Talibanen aber mitlerweile frage ich mich wirklich ernsthaft, ob nicht alles nur Dünnpfiff ist!!
http://www.youtube.com/watch?v=0ZKGnO8kPio

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Xeres Offline




Beiträge: 2.587

23.06.2009 14:46
#9 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Au ja, bitte noch mehr Verschwörungstheorien...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

24.06.2009 13:27
#10 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Zitat von Herzimaus
....frage ich mich wirklich ernsthaft, ob nicht alles nur Dünnpfiff ist!!

Dünnpfiff, ob es Sinn mach sich in Afganistan zu angagieren? http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,632035,00.html
Alles wird schlimmer in Afganistan, am besten Land Einmauern und sie in Ihrer islamistischen Weltauffassung ganz allein lassen.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

24.06.2009 13:46
#11 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Der Staatspräsident von Somalien gilt als gemäßigt! Soviel zu den moderaten Muslimen.
http://www.welt.de/vermischtes/article39...le_readcomments
-->liest die Kommentare

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

24.06.2009 21:44
#12 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

In Antwort auf:
Dünnpfiff, ob es Sinn mach sich in Afganistan zu angagieren

Das ich nicht lache, sorry!! Keiner hat darum gebeten. Du meinst eher Kolonisieren, passt besser!
Jder weiss, dass die Deutschen Soldaten für die Talibans eine gefundenes Fressen ist, die Talibans sind besser Organisiert als die Deutschen soldaten. Was suchen sie denn überhaupt dort?? Schau dir doch mal an was für Panzer oder gewehre, seitdem letzten weltkrieg dürfen sie es ja auch nicht. Wieviele Soldaten sterben?? Wollt ihr das?? Wollt die Junge Burschen die gerade mal 20 Jahre alt sind einfach einen Land übergeben die vor dem Tod keine Angst haben?? Die haben noch soviel in Ihrem leben vorsich aber nein. sie schicken sie nach Afghanistan!!!!! Soll doch Merkel und der rest der Bande selber dorthin gehen und Kämpfen!
Und klar.. bald kommt Obama mit seinen Soldaten und mit natürlich neusten Waffen usw.. "gilt ja alles zur verteidigung" Super die Deutschen wurden geretet und die Talibans ausgerotet, wow!!
Die Soldaten sollen wieder nach hause kommen und ihr leben hier geniessen und arbeiten gehen und eine Familie gründen oder wat weiss ich was. Wieviele haben einen schaden abbekommen?? Aber wen kümmert es denn. Zwei Tage im Fernseh berichtet und dann stille maus, alles vergessen. Ne ne ne.. wie du schon schriebst:
am besten Land Einmauern und sie in Ihrer islamistischen Weltauffassung ganz allein lassen.Und fertig!

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

24.06.2009 21:50
#13 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Zitat von welfen2002
Der Staatspräsident von Somalien gilt als gemäßigt! Soviel zu den moderaten Muslimen.
http://www.welt.de/vermischtes/article39...le_readcomments
-->liest die Kommentare

Kommentare wurde leider abgeschaltet.
Ja und was jetzt?? Die scharia sagt bestimmt nicht das aus was dort berichtet worden ist.
Das die hand ambutiert wird ist richtg aber erst dann wenn der beraubte sagt, ich vergebe ihn nicht, dennoch versucht man ihn davon zu überzeugen das vergeben die beste Lösung wäre.
Ich betone es nochmals es gibts keine sharia von damals. Das alles ist nur ein Hintergrund der Politik.

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

24.06.2009 22:15
#14 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

In Antwort auf:
Das die hand ambutiert wird ist richtg aber erst dann wenn der beraubte sagt, ich vergebe ihn nicht, dennoch versucht man ihn davon zu überzeugen das vergeben die beste Lösung wäre.


NEIN! Wie zivilisiert...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

24.06.2009 22:38
#15 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Zitat von Herzimaus
Ich betone es nochmals es gibts keine sharia von damals. Das alles ist nur ein Hintergrund der Politik.
Dann eben den real existierenden Islam. Dein theoreisches Modell des Islams gib´s ja nich, oder bestenfalls auf Kosten der nichtislamischen Bevölkerung in Europa.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

24.06.2009 23:00
#16 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

In Antwort auf:
NEIN! Wie zivilisiert

Nein, dass die beste Lösung wäre nicht zu vergeben??
Also sind diebe für dich zivilisiert??
Klar also wegem Handy finde ich es auch sehr übertrieben, aber leider haben sie so die gestze gemacht.
In Antwort auf:
Dann eben den real existierenden Islam.

Selbstgebastelt trifft eher zu.
In Antwort auf:
oder bestenfalls auf Kosten der nichtislamischen Bevölkerung in Europa.

Hä?? was hat das jetzt mit der bevölkerung in erupa bitte schön zutun??

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Titus Offline



Beiträge: 506

24.06.2009 23:57
#17 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten


In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
NEIN! Wie zivilisiert
--------------------------------------------------------------------------------


Nein, dass die beste Lösung wäre nicht zu vergeben??
Also sind diebe für dich zivilisiert??
Klar also wegem Handy finde ich es auch sehr übertrieben, aber leider haben sie so die gestze gemacht.

Es gibt im Islam kein Gesetz, das den Namen "Gesetz" verdient. Es gibt den Koran mit den furchtbaren und barbarischen Anweisungen Menschen zu ermorden - auf vielfältige Weise - oder eben zu verstümmeln.

Die armen Kerle in Somalia hatten keine Chance. Kein Richter hat sie verurteilt, sondern irgendein ungebildeter Immam aufgrund unbelegter Anschuldigung. Wenn das Recht sein soll wissen wir, was eines Tages auf und zukommt.

Mal ehrlich gefragt, möchtest Du das auch hier für uns?

Titus



_______________________________________________

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

25.06.2009 08:00
#18 Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Ich hatte den Yussuf Islam (Cat Stevens) vor kurzem in der NDR-Talkshow mitgekriegt. Der ist nach der Scharia und den Rechtspraktiken der muslimischen Länder gefragt worden. Antwort: Ja, das ist alles nichts - das muss sich ändern!" Ich war von den Socken - Selbstkritik! Ohne irgendwelche Abers, Beschönigungen und Relativierungen! So eine Haltung würde ich mir auch mal von anderen Muslimen wünschen! Woher hat der Yussuf die nur? Von seiner Kinderstube (als er noch kein Moslem war) oder aus dem Koran?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2009 08:24
#19 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Da hat er sich aber um 180° gedreht. Bei Rushdie war er noch voll für das Todesurteil.

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

25.06.2009 08:52
#20 Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Vielleicht hat der auch nur Kreide gefressen, wie der Erdogan derzeit auch nur Kreide in Zentnern frisst... So nach dem Motto: Lasst nicht die Hähne flattern, ehe der Habicht schreit...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2009 09:00
#21 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Er will Platten verkaufen

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

25.06.2009 09:02
#22 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

Du hast Recht!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

25.06.2009 13:32
#23 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

In Antwort auf:
Es gibt im Islam kein Gesetz, das den Namen "Gesetz" verdient. Es gibt den Koran mit den furchtbaren und barbarischen Anweisungen Menschen zu ermorden - auf vielfältige Weise - oder eben zu verstümmeln.

Der Islam verbietet zu Morden, wann begreifst du es endlich.
In Antwort auf:
Die armen Kerle in Somalia hatten keine Chance. Kein Richter hat sie verurteilt, sondern irgendein ungebildeter Immam aufgrund unbelegter Anschuldigung. Wenn das Recht sein soll wissen wir, was eines Tages auf und zukommt.

Ja leider, aber was kann bitte denn der Islam denn dafür?? Der Islam sagt ja nicht so und so. Für alles braucht man Zeugen genauso wie hier bei Anschuldigungen!
In Antwort auf:

Mal ehrlich gefragt, möchtest Du das auch hier für uns?

Was denn?? Hände abhacken oder einfach unwissende Richter??

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Charlie der Engel Offline




Beiträge: 231

25.06.2009 15:17
#24 RE: Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

der Islam verbietet nur das grundlose Ermorden anderer Moslems. Wenn man einen guten Grund hat oder der andere ein Ungläubiger ist, ist es ok.

___________________________________
Die Wendung "das ist doch bloß ein Strohmann" ist auch bloß ein Strohmann.

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.953

25.06.2009 15:31
#25  Es gibt keine moderaten Muslime Antworten

In Antwort auf:
Der Islam verbietet zu Morden, wann begreifst du es endlich.
Ach, Herzimaus, das hatten wir doch alles schon gehabt! => Im Kampf gegen die Ungläubigen ist Töten sehr wohl nicht nur erlaubt, sondern auch heilige Pflicht! Der ganze Koran ist übersät mit diesen Tötungsaufforderungen, damit auch niemand der Gotteskrieger diese Aufforderung vergisst! Beispiel: "Rege, oh Prophet, die Gläubigen zum Kampf an; denn zwanzig standhaft Ausharrende von euch werden zweihundert besiegen, und hundert von euch werden tausend Ungläubige besiegen; (...) (8. Sure, 66)
Aber HA! Was hat denn "Kampf" mit Töten zu tun? Bittesehr => "Es wurde noch keinem Propheten erlaubt, Gefangene zu machen (statt sie zu töten), oder er müsste denn eine große Niederlage gegen die Ungläubigen auf der Erde angerichtet haben." (8. Sure, 68)
Und wann ist man im "Kampf gegen die Ungläubigen"? => "Bekämpft sie, bis alle Versuchung aufhört und die Religion Allahs allgemein verbreitet ist." (8. Sure, 40)

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz