Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 901 mal aufgerufen
 Externe Infos
FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

17.06.2009 19:13
Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

Ich habe gerade eins entdeckt:

http://www.lastfm.de/music/Eisheilig/_/Geh+durchs+Feuer

Hört es euch an :), ich finde, dass es im Grunde genommen doch alles selber aussagt, ich muss nichts hinzufügen. Auffällig ist auch der Bandname. Übrigens hat es einen Bonusteil angeheftet.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

17.06.2009 19:22
#2 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

Huh...?

Kann mir nur 30 Sekunden Preview anhören... Kann natürlich auch daran liegen, dass ich last.fm nie verstanden habe...
Gibt's das nicht auf Youtube?

PS: Na ja, nicht so wichtig, deutsche rammstein-mäßigen Stimmen sind sowieso für mich wie ein Pfahl durchs Herz - wollte nur den Text wissen.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 19.039

17.06.2009 19:24
#3 Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

Der Text war mir zu schwer zu verstehen. Und textlastig ist diese Musik. Nichts gegen Textlastigkeit, aber dann sollte man den Text doch besser rausstellen. Der Groove ist mir zu rechtsradikal. Rammstein kann ich auch nicht leiden. Also, für mich ist das nix.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

17.06.2009 19:34
#4 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

hm, ich liebe Rammstein :)
Auf youtube habe ich es nicht gefunden, ich verlinke mal die Songtextseite, weil das RF Ärger bekommen könnte, wenn ich Lyrics reintue (Copyright) http://www.songmeanings.net/songs/view/3530822107858703695/

naja, wenn ich es höre, wird es ja nicht politisch unkorrekt sein :)

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

17.06.2009 19:46
#5 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

Danke für den Text...mehr oder weniger...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 19.039

17.06.2009 19:50
#6 Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

Ja, der Text ist ganz gut. Aber die Musik, die Stimme - oh, nein!

Lordi gefallen mit gut! Mit ihrem "Hardrock Hallelujah!". Da stimmt der Groove!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

17.06.2009 19:50
#7 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

In Antwort auf:
Millionen Wege f�hren ins Licht
Und keine Gottheit ist der Weg
Ich habe das als Gegnerschafft gegen z.B. Kreuzzüge und "heilige Kriege" aufgefasst. Liege ich falsch? Klärt mich auf

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

17.06.2009 20:09
#8 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

In Antwort auf:
Ja, der Text ist ganz gut.


Die Botschaft ist ok, den Text finde ich teilweise "nicht meins" und die Versform gefällt mir auch nicht.
Sonst alles in Ordnung!

In Antwort auf:
Ich habe das als Gegnerschafft gegen z.B. Kreuzzüge und "heilige Kriege" aufgefasst. Liege ich falsch? Klärt mich auf


Hat dir da Jemand widersprochen? Ich verstehe es auch so - aber final wird es wohl nur die Band genau wissen.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

17.06.2009 20:13
#9 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

@Relix: Dann bin ich erleichtert, ich dachte eben, es ginge um die Botschaft. Mir gefällt ja solche harte Musik sehr, sehr gut , aber ich verstehe, wenn das nicht Jedermanns Sache ist. Ich mag z.B. Hip Hop nicht *G* und da gibt es viele religionskritische Songs.

Zitat von Relix

Hat dir da Jemand widersprochen? Ich verstehe es auch so - aber final wird es wohl nur die Band genau wissen.
Das stimmt...

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 19.039

17.06.2009 20:14
#10 Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

In Antwort auf:
Die Botschaft ist ok, den Text finde ich teilweise "nicht meins" und die Versform gefällt mir auch nicht. Sonst alles in Ordnung!
Das ist auch kein Gedicht, sondern ein Songtext. Und den muss kann man nur mit der Musik "genießen". Oder auch nicht.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

17.06.2009 20:23
#11 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

In Antwort auf:
Das ist auch kein Gedicht, sondern ein Songtext.


Ziemlich dasselbe.
Natürlich muss ein Gedicht sonst auch ohne Musik überzeugen, was um Einiges schwerer ist.
Analyisieren und für gut/schlecht befinden kann man einen Songtext aber dennoch sowohl mit als auch ohne Musik.
Gute Songtexte können auch ohne Musik überzeugen.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 19.039

18.06.2009 08:14
#12 Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

In Antwort auf:
Analyisieren und für gut/schlecht befinden kann man einen Songtext aber dennoch sowohl mit als auch ohne Musik.
Wenn du kritisierst: Das Versmaß stimmt nicht!, ist das für einen Songtext eine nicht angebrachte Kritik! Ein Gedicht und ein Songtext sind bei Weitem nicht dasselbe! Ein Gedicht hat seine eigene Sprachmelodie, schon aus dem Versmaß heraus. Einen Songtext kann man nicht sauber vorlesen, weil die Musik dazu fehlt.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2009 08:38
#13 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

"Millionen Wege führen ins Licht
Und keine Gottheit ist der Weg"
Was hat euch dazu gebracht, hier die Kreuzzüge zu sehen? Vielleicht komme ich nur nicht drauf.

Ich deute mir die erste Zeile eher so in die Richtung "Viele Wege führen nach Rom". Hier dann "Viele Weltanschauungen bringen Erkenntnis"
Die zweite Zeile schränkt dann das ein: Aber nur welche ohne Götter.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

18.06.2009 10:49
#14 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

In Antwort auf:
Wenn du kritisierst: Das Versmaß stimmt nicht!


Das habe ich nie geschrieben. Nur dass das Versmaß mir nicht gefällt.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

18.06.2009 15:58
#15 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
"Millionen Wege führen ins Licht
Und keine Gottheit ist der Weg"
Was hat euch dazu gebracht, hier die Kreuzzüge zu sehen? Vielleicht komme ich nur nicht drauf.
Ich deute mir die erste Zeile eher so in die Richtung "Viele Wege führen nach Rom". Hier dann "Viele Weltanschauungen bringen Erkenntnis"
Die zweite Zeile schränkt dann das ein: Aber nur welche ohne Götter.

Ausführlich wird es etwas später:
In Antwort auf:
Der H�lle entgegen vom Himmel gesandt
bewusstlose Krieger in heiligem Land

Da habe ich alle möglichen "heiligen Kriege" reininterpretiert :)

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2009 16:16
#16 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

Ja, da könnte es dann gut klappen.

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

18.06.2009 17:45
#17 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

So, habe noch eins ausgegraben, dieses Mal eines meiner Lieblinge.

http://www.angtoria.com/godhaslyrics.html#godhas --> Link zum Songtext, aber ich versuche mal, zu übersetzen (© Übersetzung + Kommentare liegt dann bei mir)

1
Lass seine heiligen Chöre Gott in Unzucht preisen (d.h. Unzucht begehen, jedoch dabei religiös sein)
Gib dein Leib und deine Seele ihm hin, verdirb mich! (bezieht sich auf Zeile 1)
So kroch er in mein Zimmer,
flüsterte meinen Namen, nahm meine Unschuld.
Ich bin erst fünf und die Konkubine eines Perverslings.


Ref.
Gott hat für uns alle einen Plan
Ich wurde von seiner Hand berührt.
Meine schmutzige Geschichte und seine Lügen sind Blasphemie
(vermutlich so gemeint, dass es nicht erlaubt wurde, vom im Lied genannten Missbrauch zu sprechen)

2
Du glaubst nicht an ihn aber er glaubt an dich
Er will, dass du alle deine Sünden bereust, lass ihn ein in dich
(ein Beichtvater ist hier gemeint, der Missbrauch aus Strophe 1 wird hier fortgesetzt)

Ref.
Gott hat für uns alle einen Plan
Du bist eines der Kinder Gottes
Knie dich hin, diene ihm gut, mein Kind
(Bezug auf Missbrauch in Strophe 2)

Zwischenruf:
Ich bin ein gestürztes Gebet, um den Teufel zu verschleiern (hier habe ich Übersetzungsprobleme, vielleicht findet jemand anders eine bessere Lösung)

Ref.
Gott hat für uns alle einen Plan
Sag kein Wort oder du fährst zur Hölle
(im Sinne von: Sag nichts Schlechtes über Gott/seine Priester)
Gott hat für uns alle einen Plan
Öffne dich ihm, lass Jesus rein.
Seine schmutzige Geschichte und seine Lügen sind Blasphemie


Meiner Meinung nach ist das doch ein ironischer Beitrag gegen die Religion. Die Band selber schreibt dazu:

"Gott hat für uns alle einen Plan" ist der übliche Spruch, der von religiösen Leuten kommt, wenn etwas in unserem Leben schiefgeht. Es ist die einzige Erklärung, die sie abliefern können wenn Menschen an tödlichen Krankheiten leiden, bei einem Autounfall sterben, unter Armut leiden und so weiter! Dies sieht man auch auf dem Albumcover [Anmerkung: hier zu betrachten, es ist das erste Bild) und wird in den meisten Songs auch angesprochen. Das Cover zeigt die Selbstzerstörung einer jungen Frau infolge von jahrelangem sexuellen und seelischen Missbrauchs, Gleichgültigkeit [der anderen Menschen], Depressionen - möglicherweise führt das diese Frau in den Selbstmord. [Teilweise nicht übersetzt da unwichtig für dieses Thema]
Der Song selber handelt von zwei Dingen, die verbunden sind. Es geht um meinen Mann, der Gottes Wort predigt, es jedoch akzeptabel findet, Kinder sexuell zu missbrauchen. Außerdem beschreibt dieser Song das bedauernswerte Cliché [?] von Leuten, die keine andere Erklärung dazu abgeben können, warum Menschen leiden. Vergewaltigung, Mord, Armut, was auch immer es sein mag: Die einzige Entschuldigung die sie uns bieten ist, "Gott hat für uns alle einen Plan"

(puh, das war viel Arbeit und anstrengend)


***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

22.06.2009 12:06
#18 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten

Mutabaruka - God's a schizophrenic

Auszug:

Zitat von Mutabaruka
god in the sky com down to die
god in the sky a universal lie


http://www.mutabaruka.com/godis.htm

Der Song ist nicht mehr wirklich der neueste, aber was solls; interessanterweise kenne ich Mutabaruka als ziemlich religiös angehauchten Rastafari...

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

29.10.2009 01:54
#19 RE: Musiktipps mit klarem, weltanschaulichen Bezug :) Antworten


Ich halte eig. nicht viel von LaFee, mag aber die Musik eigentlich ganz gerne. Hier mal ein religionskritischer Song.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz