Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 731 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

03.07.2009 00:57
Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

@Gysi, Vanion oder wer sonst eine Ahnung hat:

Ich hätte mal eine administrative Frage: Wie viele Verwarnungen kann man eigentlich pro Beitrag bekommen? (Nur eine oder umbegrenzt viele, pro Beleidigung eine?)
Nur rein theoretisch, überhaupt kein Anlass...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.036

03.07.2009 07:51
#2 Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Theoretisch kannst du schon nach einem Beitrag fliegen. So wie das Regens Küchl tat. Offiziell wird man nach der dritten Verwarnung gesperrt. Und wenn's dann mit den Ausfällen munter weitergeht, wird die Mitgliedschaft gelöscht.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

03.07.2009 11:46
#3 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

In Antwort auf:
Theoretisch kannst du schon nach einem Beitrag fliegen.


Huch? Ist das so ein erheiternder Gedanke?

Regens' Küchls Fall war ja eher ein Sonderfall - aber was ist mit reinen nicht-nazistischen Beleidigungen anderer User?
Wenn man einen User z.B fünf mal in einem Beitrag beleidigt. Heißt's dann sofort: Adios?

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.036

03.07.2009 12:49
#4 Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

In Antwort auf:
Wenn man einen User z.B fünf mal in einem Beitrag beleidigt. Heißt's dann sofort: Adios?
Nee. Wir wollen dem schon eine Chance geben, sein Verhalten zu ändern. Niemand braucht Angst zu haben, dass er aus Versehen gelöscht wird. Wenn er eine Rhetorik verwendet, die nach den Regeln nicht geht, dann kriegt er das schon mehrmals unter die Nase gerieben. Wir sind echt seeeehr geduuuuldig...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

03.07.2009 15:06
#5 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Danke für die Information!

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2009 15:27
#6 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Wen hast du denn auf dem Kiecker, dass du in einem Beitrag deine ganze Kraft legen willst?

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

03.07.2009 16:12
#7 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

In Antwort auf:
Wen hast du denn auf dem Kiecker, dass du in einem Beitrag deine ganze Kraft legen willst?


Ach, Niemanden, *hüstel* *hüstel*, weiß nicht, wie du auf solche Ideen kommst...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

03.07.2009 16:23
#8 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

In Antwort auf:
Ach, Niemanden, *hüstel* *hüstel*, weiß nicht, wie du auf solche Ideen kommst...

____________________________________________
In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

03.07.2009 16:24
#9 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Arsch
Arsch
Arsch
Arsch
Arsch

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 8.325

03.07.2009 16:26
#10 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Das gilt nicht Casmiel - du musst schon sagen, wen du meinst....

____________________________________________
In Memory of Soul-Society

Wohl gibt es zwei Arten von Freunden und es sind diese: Käufliche und Unbezahlbare

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Wir wissen nur so viel, wie wir fragen (Wessel Gansfort, 1419-1489)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2009 19:29
#11 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Zitat von SnookerRI
Das gilt nicht Casmiel - du musst schon sagen, wen du meinst....


Genau..er hätte schreiben müßen "Du Arsch"

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

04.07.2009 23:40
#12 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Euch beide! Ärsche :D
Vielleicht bekomme ich so wenigstens eine für den Spam

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

05.07.2009 17:20
#13 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Warum willst du auf Teufel-komm-raus eine Verwarnung? ()

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2009 19:21
#14 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Na, als Teufelsanbeter doch.

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

05.07.2009 20:36
#15 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

Wird hier gerade der "substantielle Dialog" geübt?
Dann will ich nicht weiter stören...

Grüsse
Till

Casmiel Offline

Diabolist


Beiträge: 712

05.07.2009 20:50
#16 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

@ Spaghettus
Ganz genau

@ Eulenspiegel
Hau ab du Arsch!

___________________________________________________________________
Erleuchtung erlangt man nicht, indem man sich dem Licht hingibt, sondern indem man die Dunkelheit ergründet (C.G. Jung)

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

05.07.2009 21:40
#17 RE: Frage bzgl. Verwarnungen Antworten

«« Abmeldung
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz