Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit! Du auch!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.510 mal aufgerufen
 Weltliche Ideologien + Politik
Seiten 1 | 2
Reinecke ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2009 09:02
#26 RE: Opfer der Islamophobie? Antworten

In Antwort auf:
Ist die Türkei "Christophob" ?


Frag mal die hiesigen "Islamkritiker", die meinen: Ja. Wobei die Frage bleibt, inwieweit die Geschenisse in anderen Ländern interessant sind für die Innenpolitik.

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

24.07.2009 09:22
#27 RE: Opfer der Islamophobie? Antworten

"Wie du mir, so ich dir" scheint dabei die Parole zu sein...Und das trotz der angeblichen moralischen Überlegenheit.

________________________
...

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

24.07.2009 14:52
#28 RE: Opfer der Islamophobie? Antworten

Zitat von kadesch
In der Türkei wird ein Deutscher erstochen, weil der Täter
mal einen Christen umbringen wollte.

Wo finden wir den Protest dagegen in der Türkischen Presse?
Diese Tat war genau so schlimm wie die im deutschen Gericht.
Ist die Türkei "Christophob" ?


Also dafür hätte ich mal einen beweis. In den Nachrichten ging es ledeglich nur um paar cent. So schnell kann Hetzerei gehen! Also bitte nicht irgendwelche Lügen auf die welt setzen! http://www.focus.de/panorama/vermischtes...aid_418758.html
Ja diese Tat ist grausam und wo bleiben wir? Wer schreit auf? wo Bleibt Merkel?

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz