Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 375 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

16.07.2009 12:17
Schweiz: Der Terrorstaat Schweiz muß zerschlagen werden. Antworten

Nachdem die Schweizer den Sohn verhaftet hatten ist die Ehre Gadaffies gekränkt und er bezeichnet die Schweiz als Helferin des Terrorismus. Die Schweiz soll aufgelöst und den jeweiligen Anliegerstaaten zugeteilt werden.
Zitat: "Gadaffi erwarte von der Schweiz Vorschläge, weil sie in seinen Augen die Ehre seiner Familie verletzt habe."
http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/stan.../story/25168239
Wie könnte die EU angemessen und demühtig auf die Schande der Schweizer reagieren um diesen Fall nicht exkalieren zu lassen? Offensichtlich braucht nicht nur die Polizei geeignete Deescalierungsschulungen gegenüber unseren morgenländigen Kulturbereicherern, sondern nun auch die Politiker.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Der Atheist Offline



Beiträge: 7

31.08.2009 22:10
#2 RE: Schweiz: Der Terrorstaat Schweiz muß zerschlagen werden. Antworten

ist zwar schon ein älterer THread .. aber die Schweiz hat vollkommen richtig gehandelt und hätte den Sohn von Gaddafi noch länger einsperren müssen ... zum Glück wurden ja die Konten von Gaddafí gesperrt .. danke Schweiz .. und du hast wohl die vollkommen falsche Einstellung

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

01.09.2009 16:35
#3 RE: Schweiz: Der Terrorstaat Schweiz muß zerschlagen werden. Antworten

welfen2002 hat das ironisch gemeint :). Wenn einer antiislamisch ist, dann er :)

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

01.09.2009 19:38
#4 RE: Schweiz: Der Terrorstaat Schweiz muß zerschlagen werden. Antworten

Zitat von FSMQueen of damned
welfen2002 hat das ironisch gemeint :)

Die Sache ist doch längst geklärt! Der Schweizer Dhimmi Bundespräsident Merz hat sich doch dafür entschuldigt, dass die Genfer Polizei den Diktatorsohn Hannibal Gaddafi festnahm, weil er seine Angestellten mit Kleiderbügeln und Fäusten grün und blau geschlagen, sie mit dem Tod bedroht und ihre Verwandten als Druckmittel zum Verschwinden gebracht hat, ohne Rücksicht auf das libysche Herrscherhaus zu nehmen.
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/nahe.../story/25766813
Merz hat gleich eine Generalamnestie für die ganze Gaddafi-Sippe erlassen, man wolle es nie wieder zu so etwas kommen lassen. Angestellte zu versklaven und zu misshandeln ist in der Schweiz jetzt erlaubt – wenn man Gaddafi heißt.
Also keine Aufregung bitte. Jetzt ist nur noch nicht geklärt, wo die Angehörigen der Sklaven abgeblieben sind. Die wahren plötzlich weg und die Sklaven sagen, dass sie sich selbst geschlagen haben, aber das ist ja ein anderes Kapitel.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz