Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 362 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
Stan ( gelöscht )
Beiträge:

07.08.2009 16:33
Der Papst hilft beim Klimaschutz Antworten

Die Bewohner der Schweizer Dörfer Fieschertal und Fiesch im Wallis möchten gegen den Klimawandel und den Schwund des Aletschgletschers beten. Damit würden sie aber gegen ein über 300 Jahre altes Gelübde verstoßen und brauchen nun eine Sondergenehmigung des Papstes. Deshalb haben die Dorfbewohner eine Audienz beim katholischen Kirchenoberhaupt beantragt.
Wie die Informationsstelle Wallis mitteilte, haben die Bewohner von Fieschertal und Fiesch 1678 das Gelübde abgelegt, tugendhaft zu leben und zu beten, dass der Aletschgletschers nicht weiter wächst. Grund dafür waren das bedrohliche Vorrücken des Gletschers. Um die Wirkung der Gebete während des Gletscherhöchststandes Mitte des 19. Jahrhunderts noch zu verstärken, wurde ab 1862 einmal jährlich eine Prozession veranstaltet.

Entscheidung liegt beim Papst
Inzwischen haben sich die Zeiten geändert. "Es ist viel Eis geschmolzen", heißt es in der Mitteilung. Jetzt soll der Gletscher wieder wachsen und das "Katastrophen-Gelübde" um den Beistand gegen den Klimawandel ergänzt werden. Die Entscheidung darüber liegt allerdings bei Papst Benedikt XVI. Die Fiescher und Fieschertaler hoffen, im September oder Oktober eine Audienz zu erhalten, und sind zuversichtlich, dass Benedikt in ihrem Sinne entscheiden wird.


http://nachrichten.t-online.de/c/19/61/87/98/19618798.html


Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

07.08.2009 16:38
#2 RE: Der Papst hilft beim Klimaschutz Antworten

Na, endlich wissen wir wer den Klimawandel verzapft hat. Immer diese ollen Schweizer.

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

07.08.2009 20:46
#3 RE: Der Papst hilft beim Klimaschutz Antworten

Au weia! Wenn die jetzt anfangen um Gletscherwachstum zu beten, gibt es bestimmt
bald eine neue Eiszeit.
Ihr solltet Euch schon mal warm anziehen!

Grüsse
Till

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

07.08.2009 21:13
#4 RE: Der Papst hilft beim Klimaschutz Antworten

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz