Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 3.141 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

11.09.2009 16:49
Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,648274,00.html

In Antwort auf:
Neun junge Frauen wurden zwei Monate in einer Villa in Istanbul festgehalten. Ihnen wurde zunächst vorgegaukelt, an einer Reality-Show teilzunehmen - doch in Wirklichkeit wurden Bilder von ihnen im Internet gezeigt. Nun hat die Polizei die Opfer befreit.



Ich lasse das erstmal so im Raum stehen. Der erste Teil der Überschrift (den ich mir ausgedacht habe) sagt ja alles.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

11.09.2009 18:37
#2 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

1tens ist Türkei kein Islamisches Land sondern ein Lazistischer staat.
2tens.. Es gibts nicht nur Big Brother, sonder jede menge Realityshow
und 3tens.. was hat das bitte mit dem Islam zutun??

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

11.09.2009 18:57
#3 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Was ist ein lazistischer Staat? Habe das bei Wiki leider nicht gefunden.
Naja, der Artikel hieß eben "Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit" :). Ist doch egal, wie die Shows alle wirklich heißen.

Es ging mir darum zu zeigen, dass auch in islamisch geprägten Ländern trotzdem amoralisches Verhalten vorkommt. Das ist für die meisten Menschen nichts Neues, aber ich wollte einfach noch mal daran erinnert haben. Besonders in Zusammenhang mit einem User hier, der alle Atheistinnen pauschal als Schlampen beschimpft, musste das einfach sein.
Denn hingegangen sind die Frauen ja auch freiwillig - dass sie später raus wollten, tut nicht soo viel zur Sache.
Also: Es gibt unmoralische Moslems und moralische Atheisten. Das war die eigentliche Message :)

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Väterchen_Nurgle Offline




Beiträge: 168

11.09.2009 19:11
#4 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Etwas trivial ist das aber schon, oder? Daher würde ich sagen, die Meldung ist komisch aber nicht wirklich islamspezifisch.

Zitat von Queen
Was ist ein lazistischer Staat?



Das ist mit ziemlicher Sicherheit nur ein Tippfehler: http://de.wikipedia.org/wiki/Laizismus

Gruss
Väterchen Nurgle

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

11.09.2009 19:17
#5 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Danke, VN!

Allerdings muss ich damit eingrenzen:

In Antwort auf:
In der Türkei wird der Laizismus als „Unterordnung der Religionsausübung unter den Staat“ interpretiert, da die islamischen Imame vom Staat ausgebildet werden und dieser durch das Amt für Religiöse Angelegenheiten enge inhaltliche Vorgaben für deren Arbeit macht.[1]


Also keine vollständige Trennung, auch wenn es so in der Verfassung steht.


In Antwort auf:
Etwas trivial ist das aber schon, oder? Daher würde ich sagen, die Meldung ist komisch aber nicht wirklich islamspezifisch.


Ich weiß. Aber lies doch noch mal, warum ich sie (obwohl sie eben nicht spezifisch ist) hier drin habe.
Wenn allerdings Viele meinen, dass es hier nicht reingehört, kann es immer noch verschoben werden :). Dann habe ich mich eben geirrt, kann ja passieren.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

11.09.2009 20:13
#6 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

In Antwort auf:
Also: Es gibt unmoralische Moslems und moralische Atheisten. Das war die eigentliche Message :)



An wen ist die gerichtet? Die Einzigen, die dafür in Frage kommen, machen nicht den Anschein, als ob irgendetwas auf diesem Planeten sie von ihrem irrationalen Standpunkt abbringen könnte.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2009 20:26
#7 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Ist halt an die gerichtet, die behaupten, der Islam mache aus schlechten Menschen bessere, die behaupten, religiöse (in dem Fall islamische) Werte seien überlegen.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

11.09.2009 20:58
#8 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

@ FSMQueen of damned

ich weiss dass du mich meinst
sag mir bitte wo habe ich geschrieben, dass alle Atheistinnen schlampen sind???

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

12.09.2009 14:50
#9 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Pakistan ist seit über 50 Jahren die erste islamische Republik.
Wie hat das islamische Leben das Land verändert?
http://www.welt.de/welt_print/article106...ller_Dinge.html
Pakistan steht jetzt am Anfang jede möglicher Zivilisation.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

12.09.2009 17:10
#10 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von Relix

An wen ist die gerichtet? Die Einzigen, die dafür in Frage kommen, machen nicht den Anschein, als ob irgendetwas auf diesem Planeten sie von ihrem irrationalen Standpunkt abbringen könnte.

Ich weiß. Aber ich will es trotzdem mal gesagt haben.

Zitat von Bruder Spaghettus
Ist halt an die gerichtet, die behaupten, der Islam mache aus schlechten Menschen bessere, die behaupten, religiöse (in dem Fall islamische) Werte seien überlegen.

Genau :). Egal, ob diese Leute das offen gesagt haben oder nicht.

Zitat von Nuralhuda
@ FSMQueen of damned
ich weiss dass du mich meinst
sag mir bitte wo habe ich geschrieben, dass alle Atheistinnen schlampen sind???


Wie scharfsinnig erkannt :). Den Link zum Thema kann ich dir geben.
http://www.religionsforum-wogeheichhin.d...s-Korans-1.html
Eher weiter unten. Direkt hast du es damit zwar nicht gesagt, aber jeder Mensch mit Hirn hätte es genauso verstanden. Du hast nur Glück gehabt, dass ich das einzige Mädchen in diesem Thread war, sonst hätten sich noch mehr Leute angegriffen gefühlt.

Zitat von welfen2002
Pakistan ist seit über 50 Jahren die erste islamische Republik.
Wie hat das islamische Leben das Land verändert?
http://www.welt.de/welt_print/article106...ller_Dinge.html
Pakistan steht jetzt am Anfang jede möglicher Zivilisation.


Das kann aber noch lange dauern, bis sie auch nur so weit sind, wie manche Nachbarstaaten :(

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

12.09.2009 19:52
#11 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von FSMQueen of damned

In Antwort auf:
sag mir bitte wo habe ich geschrieben, dass alle Atheistinnen schlampen sind???


Wie scharfsinnig erkannt :). Den Link zum Thema kann ich dir geben.
http://www.religionsforum-wogeheichhin.d...s-Korans-1.html
Eher weiter unten. Direkt hast du es damit zwar nicht gesagt, aber jeder Mensch mit Hirn hätte es genauso verstanden. Du hast nur Glück gehabt, dass ich das einzige Mädchen in diesem Thread war, sonst hätten sich noch mehr Leute angegriffen gefühlt.




Ich habe nicht gesagt dass Atheistinnen schl***en sind????
sondern, dass im Westen mehr davon gibt als bei uns.
und dass die das sogar wegen der Kohle vor dem Publikum zeigen und noch mit stolz präsentieren.
wie schonmal mit dem Rekordf** innerhalb von 2 Stunden mehr als 645 mal ge***** und das alles wegen
einem beschissenen Preis

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

12.09.2009 19:57
#12 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von Nuralhuda
Ich habe nicht gesagt dass Atheistinnen schl***en sind????
sondern, dass im Westen mehr davon gibt als bei uns.
und dass die das sogar wegen der Kohle vor dem Publikum zeigen und noch mit stolz präsentieren.
wie schonmal mit dem Rekordf** innerhalb von 2 Stunden mehr als 645 mal ge***** und das alles wegen
einem beschissenen Preis



Besser sich FREIWILLIG von x Männern poppen lassen,als GEZWUNGENERMASSEN darauf zu verzichten.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

12.09.2009 20:00
#13 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

In Antwort auf:
wie schonmal mit dem Rekordf** innerhalb von 2 Stunden mehr als 645 mal ge***** und das alles wegen
einem beschissenen Preis



Wenn's den Leuten Spaß macht?

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.853

12.09.2009 20:00
#14  Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von Stan
Besser sich FREIWILLIG von x Männern poppen lassen,als GEZWUNGENERMASSEN darauf zu verzichten.

Oder gezwungenermaßen mit dem Cusin. Oder als 10-Jährige mit dem Onkel...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

12.09.2009 20:07
#15 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von Nuralhuda
Ich habe nicht gesagt dass Atheistinnen schl***en sind????
sondern, dass im Westen mehr davon gibt als bei uns.

Genau das Gegenteil!
In Pakistan sind mehr Frauen im Gefängniss als sonstwo auf der Welt. Und weswegen? Weil Sie mit fremden Männern rummachen! Lies hier: http://www.welt.de/welt_print/article106...ller_Dinge.html
Zitat:
In Peschawar, an der Grenze zu Afghanistan, besucht sie ein Gefängnis, eine stinkend voll gestopfte Baracke, in der über 70 Frauen festgehalten werden, weil man sie der "Zina", des Ehebruchs, beschuldigt.


Mit Deiner vielgelobten Keuschheit ist wohl nicht viel her!

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

13.09.2009 01:37
#16 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

@Relix und Stan

Würdet ihr das für eure Mütter, Frauen , Schwestern oder eure Töchtern zulassen über 600 mal richtig
durchgepo***t drauf wi**** und dann schliesslich in den Mund urinieren nd die ganze Welt guckt zu
seit ihr damit einverstanden????? wenn es spass macht warum nicht?

Der österreicher Inzesvater, der seine Tochter 24 Jahre vergewaltigt hat, und mit ihr 7 Kinder erzeugt hat
zwei davon hat er in den Ofen geschmissen, es hat ihm aber auch Spass gemacht, oder war er krank???

ich bin mal sehr gespannt auf eure Antworten

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

13.09.2009 02:07
#17 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

In Antwort auf:
Würdet ihr das für eure Mütter, Frauen , Schwestern oder eure Töchtern zulassen über 600 mal richtig
durchgepo***t drauf wi**** und dann schliesslich in den Mund urinieren nd die ganze Welt guckt zu
seit ihr damit einverstanden????? wenn es spass macht warum nicht?

Der österreicher Inzesvater, der seine Tochter 24 Jahre vergewaltigt hat, und mit ihr 7 Kinder erzeugt hat
zwei davon hat er in den Ofen geschmissen, es hat ihm aber auch Spass gemacht, oder war er krank???



Ach, du liebe ******
Völlig freiwillig ausgelebte Sexualität mit Vergewaltigung, Freiheitsentzug und Mord gleichzusetzen, ist sowas, aber sowas von daneben - man kann es gar nicht in Worte fassen.

Du widerst mich an, Nuralhuda.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Väterchen_Nurgle Offline




Beiträge: 168

13.09.2009 02:14
#18 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Wir haben hier einen Staat der Vergewaltigung und sexuelle Nötigung sanktioniert, keine Blurache durch Selbstjustiz. Ansonsten gilt in der Regel das volljährige (was beim Östereicher zunächst nicht der Fall war) und zurechnungsfähige Menschen im gegenseitigen Einverständnis (was nun ganz sicher nicht der Fall war, daher wird der Mann selbstverständlich bestraft werden oder in der Anstalt landen) alles tun können, was sie wollen, solange dabei keine Dritten zu Schaden kommen. Ob einem Dritten diese Dinge gefallen, ist hingegen irrelevant.

Gruss
Väterchen Nurgle

PS: Was nun den bloßen Inzest angeht, so ist der abweichend von dem, was ich oben postuliert habe, wie bekannt auch strafbar. Das ist zugegebenermaßen eine Schande. Ich nehme allerdings an, dass das trotz einem vor nicht allzu langer Zeit erfolgtem Urteil des Bundesverfassungsgerichts, das einer Klage gegen diesen Schwachsinn nicht stattgegeben hat (übrigens mit einer, wie ich finde, wirklich miesen Begründung), da es in mehrerer Hinsicht völlig unplausibel ist.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2009 09:02
#19 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von Nuralhuda
@Relix und Stan
Würdet ihr das für eure Mütter, Frauen , Schwestern oder eure Töchtern zulassen über 600 mal richtig
durchgepo***t drauf wi**** und dann schliesslich in den Mund urinieren nd die ganze Welt guckt zu
seit ihr damit einverstanden????? wenn es spass macht warum nicht?
Der österreicher Inzesvater, der seine Tochter 24 Jahre vergewaltigt hat, und mit ihr 7 Kinder erzeugt hat
zwei davon hat er in den Ofen geschmissen, es hat ihm aber auch Spass gemacht, oder war er krank???
ich bin mal sehr gespannt auf eure Antworten



Hier meine Antwort.
Wenn es meiner Mutter oder Schwester Spass macht,also sie es FREIWILLIG tuen möchten,dann werde ich sicherlich nicht Beifall klatschen,aber es wäre ihr Wille.
Was solllte ich dann deiner Meinung nach tun.......sie (Ehren)morden?????!!
Der Herr Fritz ist für sein (krankes) Vergehen verknackt worden. Und ich stimme mit dier überein...das was er getan hat ist abscheulich. Aber ich empfinde es als ebenso abscheulich seine Tochter oder seinen Sohn abzumurksen,weil die sich mit den falschen Männern treffen wollen,oder seine minderjährige Tochter an einen wildfremden,alten Mann zu verschachern.
Also...........menschliche Abgründe gibt es sowohl unter Christen,Moslems als auch Atheisten...eben weil es alles Menschen sind.Der Unterschied ist allerdings der,das Christen und Atheisten derartige Verfehlungen nicht auf ihren Glauben stützen können..die Schweinereien die in islamischen Ländern geschehen (hatten wir schon über Beschneidungen von jungen Mädchen gesprochen??),werden häufig mit der Religion in Zusammenhang gebracht.
Ich weiß aus unzähligen Diskussionen,das Moslems gerne versuchen den Dreck vor der eigenen Haustür,der bis weit über die Klinke steht,selten wegfegen,sondern lieber versuchen auf den Staub anderer hinzuweisen.
Du machst da keine Ausnahme.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

13.09.2009 09:43
#20 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von Nuralhuda
Würdet ihr das für eure Mütter, Frauen , Schwestern oder eure Töchtern zulassen über 600 mal richtig durchgepo***t drauf wi**** und dann schliesslich in den Mund urinieren nd die ganze Welt guckt zu
seit ihr damit einverstanden????? wenn es spass macht warum nicht?
Der österreicher Inzesvater, der seine Tochter 24 Jahre vergewaltigt hat, und mit ihr 7 Kinder erzeugt hat
zwei davon hat er in den Ofen geschmissen, es hat ihm aber auch Spass gemacht, oder war er krank???
ich bin mal sehr gespannt auf eure Antworten

Es geht nicht darum "wie man das findet", sondern darum welche Rechte ein erwachsener, eigenverantwortlicher Mensch hat. Wenn Deine Mutter, Frau, Schwester od. Tochter für sich beschließt (wenn Sie im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte u. über 18 Jahre alt ist) oben genanntes mit Gleichgesinnten zu praktizieren, kannst Du es finden wie Du willst, jedoch solltest Du andere deswegen nicht defamieren. Du solltest Dich daran gewöhnen, das auch Deine Kinder ein selbstbestimmtes Leben führen können.

Der Inzesvater hat sich nicht an die Gesetzte gehalten u. wurde bestraft. (Vollkommen andere Situation)

Wenn Du den Koran durchgelesen hast, kauf Dir mal unser Grundgesetzt, (kleines dünnes Büchlein) vielleicht erkennst Du den Unterschied zwischen dem faschistischen Koran und den freiheitlich, demokratischen Grundregeln unserer Verfassung.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

13.09.2009 12:33
#21 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von Relix


[quote]Würdet ihr das für eure Mütter, Frauen , Schwestern oder eure Töchtern zulassen über 600 mal richtig
durchgepo***t drauf wi**** und dann schliesslich in den Mund
Ach, du liebe ******
Völlig freiwillig ausgelebte Sexualität mit Vergewaltigung, Freiheitsentzug und Mord gleichzusetzen, ist sowas, aber sowas von daneben - man kann es gar nicht in Worte fassen.
Du widerst mich an, Nuralhuda.



Relix du hast auf meine Frage an dich nicht beantwortet, eben hattest du geschrieben, dass wenn es die Frauen spass macht, dann warum nicht.

Also nochmals, würdest du das für deine Familie zulassen??????wenn es die das spass macht???

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

13.09.2009 13:00
#22 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

In Antwort auf:
Relix du hast auf meine Frage an dich nicht beantwortet, eben hattest du geschrieben, dass wenn es die Frauen spass macht, dann warum nicht.



Solange du nicht die kranke Scheisse von Vergewaltigung, etc. meinst, die du geschrieben hast, sondern konsensual gelebte Sexualität, natürlich.
Es würde mir wohl nicht gefallen, aber es geht mich nichts an, was andere Menschen aus freien Stücken mit ihrem Leben anfangen. Besonders nicht, was Sexualität angeht. Geschmäcker sind eben verschieden, und jeder, der das nicht respektiert, hat meiner Meinung nach in einer zivilisierten Gesellschaft nichts zu suchen.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

13.09.2009 13:06
#23 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von welfen2002


In Antwort auf:
Es geht nicht darum "wie man das findet", sondern darum welche Rechte ein erwachsener, eigenverantwortlicher Mensch hat.


Unsinn, und wer gibt diesen erwachsnen, eigenveranwortlichen Mensch, das Recht überhaupt? der Staat oder die Religion???

[quote]Wenn Deine Mutter, Frau, Schwester od. Tochter für sich beschließt (wenn Sie im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte u. über 18 Jahre alt ist) oben genanntes mit Gleichgesinnten zu praktizieren, kannst Du es finden wie Du willst,



Jeder Mensch, der ein reines Herz hat findet das krank. Wer gibt denn für eure Frauen das Recht die o.g. Sachen zu praktizieren???

In Antwort auf:
jedoch solltest Du andere deswegen nicht defamieren. Du solltest Dich daran gewöhnen, das auch Deine Kinder ein selbstbestimmtes Leben führen können.



Schonmal mal von der Erziehung was gehört??? wenn du deiner Kinder das Richtige beibringst (Ich gehe davon aus, dass du bestimmt NICHT deine Kinder, wie man durch die Gegend rumpo**** beibringst) dann würden sie sich das bestimmt beschliessen, auch wenn sie über 18 sind.

In Antwort auf:
Wenn Du den Koran durchgelesen hast, kauf Dir mal unser Grundgesetzt, (kleines dünnes Büchlein) vielleicht erkennst Du den Unterschied zwischen dem faschistischen Koran und den freiheitlich, demokratischen Grundregeln unserer Verfassung.



Auf euren durchgedrehten Gesetzte kann man nur kotzen, sorry, aber es ist wahr
Eure Gesetzte,die ihr für das Richtige haltet, sehen wir die verkehrt und umgekehrt.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2009 13:14
#24 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von Nuralhuda
Jeder Mensch, der ein reines Herz hat findet das krank. Wer gibt denn für eure Frauen das Recht die o.g. Sachen zu praktizieren???
Auf euren durchgedrehten Gesetzte kann man nur kotzen, sorry, aber es ist wahr
Eure Gesetzte,die ihr für das Richtige haltet, sehen wir die verkehrt und umgekehrt.



Jetzt fällt die Maske.

Können wir uns darauf einigen das du hier,und damit meine ich nicht dieses Forum,sondern dieses Land,diesen Kulturkreis,völlig fehl am Platze bist und das man nur hoffen kann das du in deine rückständige Heimat zurückkehrst.
Das du ein gefährlicher Spinner bist,dem man besser nicht erlauben sollte einen Flugschein zu machen.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

13.09.2009 13:23
#25 RE: Womit die angeblich bessere Moral in islamischen Ländern widerlegt wäre - Frauen aus angeblicher "Big Brother"-Show befreit Antworten

Zitat von Relix

[quote]Solange du nicht die kranke Scheisse von Vergewaltigung, etc. meinst, die du geschrieben hast, sondern konsensual gelebte Sexualität, natürlich.
Es würde mir wohl nicht gefallen, aber es geht mich nichts an, was andere Menschen aus freien Stücken mit ihrem Leben anfangen. Besonders nicht, was Sexualität angeht. Geschmäcker sind eben verschieden, und jeder, der das nicht respektiert, hat meiner Meinung nach in einer zivilisierten Gesellschaft nichts zu suchen.



Ich bin sehr froh, dass ich in eurer abgekackten Gesellschaft nicht lebe
Die Vergewaltigung habe ich überhaupt nicht erwähnt, ich meinte, ob du damit klarkommst, dass deine Mutter oder deine Tochter die o.g.
Por***grafische Schei** vor dem Publikum praktiziert, nur weil die das spass macht ( und das verzweifle ich, meistens wird das wegen der Kohle gemacht) Und wie kannst man das respektieren???
Ich kann mir nicht vorstellen, dass wenn eine Frau vor der Kamera pi**, irgendwas mit der Sexualität zu tun hat

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« PAX-Europa
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz