Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 186 Antworten
und wurde 9.514 mal aufgerufen
 Judentum
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
freily ( Gast )
Beiträge:

02.04.2006 10:36
#176 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten

@ DeGaertner,

In Antwort auf:
....und Immanuel wird zu Jerusalem den Thron Davids besitzen, wie seid tausenden von Jahren prophezeiht.
Ich wußte nicht lieber Herr DeGaertner, dass sie die Unfehlbarkeit eines Papstes besitzen.
Die Aussage als solches ist doch okay, ob allerdings der Messias Immanuel (G*TT mit uns) heißen wird weis ich nicht, jedenfalls als Titel wird er da sein, denn mit den Juden wird der G*TT Israels sein, da ändert sich nichts, oder glauben Sie Herr DeGaertner, dass die Ewigkeit schon abgelaufen ist?
_________________________________________________________________________________________________
SOLIDARITÄT mit ISRAEL.! freily®©

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

02.04.2006 12:43
#177 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten
In Sacharia wird der Mesias Jeschua genannt (also: auf lateinisch: Jesus) (Bedeutung des Namens: Gott rettet)


"Wer zweifelt, der soll auch nach Antworten auf den Zweifeln suchen." (ich)

the swot ( Gast )
Beiträge:

02.04.2006 14:34
#178 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten

In Antwort auf:
In Sacharia wird der Mesias Jeschua genannt (also: auf lateinisch: Jesus) (Bedeutung des Namens: Gott rettet)

Du redest dir immer alles so zu recht wie es dir gerade passt....Jeshu´a heißt übersetzt "Rettung"-hat also nichts mit Jesus zu tun.
_________________________________________________________________
Solidarität mit Israel!!!

vanini Offline



Beiträge: 502

02.04.2006 16:30
#179 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten
Zitat von DeGaertner
@freily
Du erinnerst dich wirklich nicht daran oder?
Ist ja auch schon 3 Jahre her...

Was verlangst du, DeGaertner - freily weiß ja nicht mal im Moment des Schreibens, was er eigentlich schreibt, geschweige denn, was er gestern oder gar vor drei Jahren abgesondert hat...


Sage mir, was du glaubst, und ich sage dir, wer du bist.

freily ( Gast )
Beiträge:

03.04.2006 14:03
#180 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten

@ vanini,

In Antwort auf:
Was verlangst du, DeGaertner - freily weiß ja nicht mal im Moment des Schreibens, was er eigentlich schreibt, geschweige denn, was er gestern oder gar vor drei Jahren abgesondert hat...
Klar, ich bin ja dein geistiger Gegenpart hier in diesem Forum, sonst hättest ja nichts zu lästern.
_________________________________________________________________________________________________
SOLIDARITÄT mit ISRAEL.! freily®©

freily ( Gast )
Beiträge:

03.04.2006 14:15
#181 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten

@ the swot,

In Antwort auf:
Du redest dir immer alles so zu recht wie es dir gerade passt....Jeshu´a heißt übersetzt "Rettung"-hat also nichts mit Jesus zu tun.
Und vor allem gibt es soviele "Experten" die plötzlich hebräisch übersetzen können, wo sogar die Schüler der Sprache das Problem haben auch die mathematische Varianten der Buchstaben zu kapieren, so das die Genesis in der Lesart verschiedene Aspekte aufzeigt, wie zum Beispiel die Bewegung (Rotation) im Wort - erez - Erde, kann das sein, swot?

Beim Studium dieser Schrift fällt mir auf, dass die deutsche Übersetzung eigentlich doppelt so dick sein müßte, wenn alle Aspekte zur Geltung kommen würden. Was meinst Du
_________________________________________________________________________________________________
SOLIDARITÄT mit ISRAEL.! freily®©

sternenkind Offline

Heide


Beiträge: 200

03.04.2006 14:33
#182 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten

Zitat von freily
Klar, ich bin ja dein geistiger Gegenpart hier in diesem Forum, sonst hättest ja nichts zu lästern.

Also ich find, du bist seine Muse Es bereitet mir ausgezeichnetes Vergnügen zu lesen, wie vanini deine geistige Verfassung in Worte kleidet :-)

__________________________________________________________________________
Menschen können einander begegnen, Berge können einander nicht begegnen. (keltische Weisheit)

freily ( Gast )
Beiträge:

03.04.2006 14:42
#183 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten

@ sternenkind,

In Antwort auf:
Also ich find, du bist seine Muse Es bereitet mir ausgezeichnetes Vergnügen zu lesen, wie vanini deine geistige Verfassung in Worte kleidet :-)
Ja, vor allem, dass er mir zum Vorwurf macht, was er explizit selbst provoziert.
_________________________________________________________________________________________________
SOLIDARITÄT mit ISRAEL.! freily®©

sternenkind Offline

Heide


Beiträge: 200

03.04.2006 15:03
#184 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten
Zitat von freily
Ja, vor allem, dass er mir zum Vorwurf macht, was er explizit selbst provoziert.

Das stimmt mal wieder nicht... deiner Wahrnehmung mag das entsprechen, aber von meiner Wahrnehmung her ist jegliche Kritik vaninis an dir berechtigt, denn du bist außer Standen, an einer Objektivitäts-orientierten Unterhaltung teil zu nehmen, weil du geglaubtes als gewußtes auszugeben pflegst. (wie ich dir bereits schon einmal schrieb,) auch ich bin spirituell, und habe subjektives Wissen an dem ich keinen Hauch von Zweifel hege. - Im Gespräch mit anderen aber muß ich einräumen, daß ich mein "Wissen" allerhöchstens als "das, was ich glaube" bezeichnen darf. Das ist eine berechtigte Forderung, die du zu mißachten pflegst, und dem zufolge du sehr gruslige Definitionen hast über solche Begriffe wie "Tatsache".

Ist also schon recht, ich guck mir das sehr gerne an, aber meine Zustimmung hat explizit vanini

(einschub):

Kannst dich freuen, daß ich nicht Gott bin *g* aber da irgendwer ja jetzt den Demokratischen Gott erfunden hat, werd ich mich mal für die nächste Amtsperiode zur Wahl stellen (Deutschland wird ja auch jetzt von ner Frau regiert) - Naja, und der Vatikan hat es mal dringend nötig ein bisschen ungekrempelt zu werden :-))
Vor allem aber freu ich mich schon auf meine Unfehlbarkeit...

__________________________________________________________________________
Menschen können einander begegnen, Berge können einander nicht begegnen. (keltische Weisheit)

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

11.04.2006 19:07
#185 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten

wer weiß ob ihr damals auch nicht Juden- oder Israelfeindlich gewesen wäret, wenn ihr nicht selber welche gewesen wäret.

freily ( Gast )
Beiträge:

11.04.2006 19:19
#186 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten

In Antwort auf:
Vor allem aber freu ich mich schon auf meine Unfehlbarkeit...
Prost Mahlzeit, auf so eine Göttin würden wir das La Paloma pfeifen.!
_________________________________________________________________________________________________
SOLIDARITÄT mit ISRAEL.! freily®©

the swot ( Gast )
Beiträge:

11.04.2006 20:56
#187 RE: Antisemitismus-WARUM? antworten

In Antwort auf:
wer weiß ob ihr damals auch nicht Juden- oder Israelfeindlich gewesen wäret, wenn ihr nicht selber welche gewesen wäret.

Überleg mal was du sagst...Dein sinnloses Gelaber kannst du für dich behalten Dumpfbacke!
_________________________________________________________________
"Eure Sprache ist auch meine Sprache"

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor