Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 1.929 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3
Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 08:31
Einschleichung des Islam Antworten

Und weiter geht es zum Teil unterwanderung und gewöhnung an den Islam in Deutschland ,
http://nachrichten.aol.de/nachrichten-po...015544130115226

es wäre zu wünschen nicht zu schlafen in Deutschland und endlich dagegen aufzustehen ,so schön Freie Tage wohl sind ,aber nicht Isalmische Freie Tage ,
die Politiker müßen endlich mal aufwachen

Aviel

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 08:58
#2 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Es war ja nicht anders zu erwarten. Nun preschen die Moslems, ermuntert durch das Gebetsurteil, an moslemischen Feiertagen schulfrei für alle Schüler, nicht mal nur für muslimische. Und natürlich wie immer, dass wir, in dem Fall unsere Lehrer, sich an ihre Kultur anpassen müssen und nicht etwa sie, in dem Fall ihre Schüler, an unsere.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 09:10
#3 RE: Einschleichung des Islam Antworten

besonders das letzte ist eine Bodenlose Frechheit ,wir müßten uns an die Einwanderer anpassen ,das geht echt zu weit ,das ist richtige Frechheit.
Dahinter steht der Gedanke unsere Demokratie wäre löcherich ,genau auch wie Kopftuch oder Moscheen nach der Devise der Mensch ist ein Gewöhnungstier und was später alltäglich sichtbar ist wie Frauen mit Kopftuch,Moscheen daran gewöhnen die Menschen sich ,
ich frage mich echt merken die da oben nichts mehr die Politiker?
Die verkaufen Deutschland ,
hier haben die ja glück weil welche so dumm sind ,denn wenn welche nicht mitmachen nehmen die Gewalt,für den Islam ist Deutschland grade Kriegsgebiet.
Und die meisten ja wir wollen eine Pluralistische Gesellschaft ,und wer was dagegen sagt wird von eigenen Landsleuten niedergetreten,vorallem weil ja die Intelektuellen auf der Seite des Pluralismus stehen,
die sind auch nicht mehr das was sie früher mal waren.
Das wäre ja so Bruder Sparg. als würde ich zu dir kommen und sagen ab sofort gibt es bei dir keine Sparg. mehr sondern nur noch schwäbische Maultaschen.
Aviel

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

13.10.2009 11:32
#4 RE: Einschleichung des Islam Antworten

ich fordere Schulfrei an allen jüdischen Feiertagen

Glaube ist Aberglaube

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 13:53
#5 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Ich an allen des FSM. Das lohnt sich wenigstens. Bei uns ist jeder Freitag Feiertag.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 14:02
#6 RE: Einschleichung des Islam Antworten

freitag ist doch schon mal gut dann können wir mit Atheisten zusammen feiern

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

13.10.2009 15:57
#7 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Aber erst nach Sonnenuntergang!!!!

Glaube ist Aberglaube

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 16:05
#8 RE: Einschleichung des Islam Antworten

und wir haben sogar glück wir dürfen Wein trinken und tanzen dabei
Aviel

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

13.10.2009 16:13
#9 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Zitat von Aviel
und wir haben sogar glück wir dürfen Wein trinken und tanzen dabei
Aviel


Naja, tanzen ohne Musik...
Aber wenn an allen religiösen Feiertagen aller Religionen schul/arbeitsfrei wäre, würde niemand mehr zur Schule gehen/studieren/arbeiten! :)
Trotzdem: Gleiches Recht für alle *GG*.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Al-Furqan ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 17:07
#10 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Hallo alle

Ich bin Muslim und frage mich, ob ich einer von den Muslims bin, der sich in euren Ländern einschleiche?
Ich meine was meinen die Nicht Muslime mit "einschleichen" oder "schleichende Islamisierung".

Wenn immer mehr Menschen in Europa sich für den Islam als Ihre Religion entscheiden und lieber danach leben möchten, was hat das mit "Einschleichen" zu tun. Es ist doch jedem Menschen in Europa selbst überlassen oder warum redet man immer von Demokratie oder gilt die Demokratie nur Nicht Muslims?

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

13.10.2009 17:24
#11 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Es geht nicht darum. Schau mal, ich bin auch nach Deutschland eingewandert. Warum haben meine Eltern nicht gefordert, dass ich zu Pessach/Chanukka usw. schulfrei habe? Weil man als Einwanderer zwar nicht unbedingt seine Kultur aufgeben sollte, man jedoch gekommen ist um zu bleiben. Und sich zumindest ein bisschen zu assimilieren hat.
Was jedoch tun viele (nicht alle!) Moslems? Statt sich anzupassen, versuchen sie, Deutschland anzupassen.
Und die Politiker geben auch noch nach, wie Aviels Artikel zeigt.

Deswegen ist deine Frage, ob du dich einschleichst, keine, die ich dir beantworten kann. Die musst du dir selber beantworten.

Bist du bereit, in einer sekulären Gesellschaft nach den Grundsetzen des Grundgesetzes zu leben?
Das weißt nur du - ich nicht.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

13.10.2009 19:23
#12 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Zitat von Al-Aqsa Ranger
Hallo alle
Ich bin Muslim und frage mich, ob ich einer von den Muslims bin, der sich in euren Ländern einschleiche?
Ich meine was meinen die Nicht Muslime mit "einschleichen" oder "schleichende Islamisierung".
Wenn immer mehr Menschen in Europa sich für den Islam als Ihre Religion entscheiden und lieber danach leben möchten, was hat das mit "Einschleichen" zu tun. Es ist doch jedem Menschen in Europa selbst überlassen oder warum redet man immer von Demokratie oder gilt die Demokratie nur Nicht Muslims?


Hallo Muslim, ich grüße dich.
Die Leute hier haben nichts besseres zu tun außer den Islam zu kritisieren, es macht denen nämlich spass
Ich hoffe natürlich, dass du eine Antwort vo ddenen bekommst.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 19:37
#13 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Zitat von Nuralhuda

Zitat von Al-Aqsa Ranger
Hallo alle
Ich bin Muslim und frage mich, ob ich einer von den Muslims bin, der sich in euren Ländern einschleiche?
Ich meine was meinen die Nicht Muslime mit "einschleichen" oder "schleichende Islamisierung".
Wenn immer mehr Menschen in Europa sich für den Islam als Ihre Religion entscheiden und lieber danach leben möchten, was hat das mit "Einschleichen" zu tun. Es ist doch jedem Menschen in Europa selbst überlassen oder warum redet man immer von Demokratie oder gilt die Demokratie nur Nicht Muslims?


Hallo Muslim, ich grüße dich.
Die Leute hier haben nichts besseres zu tun außer den Islam zu kritisieren, es macht denen nämlich spass
Ich hoffe natürlich, dass du eine Antwort vo ddenen bekommst.




Das sagst du,der von unserer Demokratie nix hält.
Jesses,bist du ne Lachnummer.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 19:38
#14 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Zitat von Al-Aqsa Ranger
Hallo alle
Ich bin Muslim und frage mich, ob ich einer von den Muslims bin, der sich in euren Ländern einschleiche?
Ich meine was meinen die Nicht Muslime mit "einschleichen" oder "schleichende Islamisierung".
Wenn immer mehr Menschen in Europa sich für den Islam als Ihre Religion entscheiden und lieber danach leben möchten, was hat das mit "Einschleichen" zu tun. Es ist doch jedem Menschen in Europa selbst überlassen oder warum redet man immer von Demokratie oder gilt die Demokratie nur Nicht Muslims?



Erkennst du als Muslim diese Demokratie denn an??????
Wenn ja,bist du kein Muslim.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

13.10.2009 19:59
#15 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Zitat von Al-Aqsa Ranger
Hallo alle
Ich bin Muslim und frage mich, ob ich einer von den Muslims bin, der sich in euren Ländern einschleiche?
Ich meine was meinen die Nicht Muslime mit "einschleichen" oder "schleichende Islamisierung".

Was heißt denn "euer" oder "Dein" Land? Wo kommst Du denn her? Vielleicht ist Dir aufgefallen, dass man hier anders lebt als in "Deinem" Land. Hier gibt es z.B. keine Lautsprecher an Minaretten, http://www.badische-zeitung.de/rheinfeld...--20891362.html
und wenn Sie plötzlich, ohne Absprache dran sind, spricht man von Einschleichen. Ohne Absprache den anderen vor vollendeten Tatsachen zu stellen.
Oder Arbeitslosenhilfe zu kassieren, obwohl jeder weiß, dass man mit Kopftuch nicht ersthaft vermittelbar ist.
http://www.welt.de/politik/deutschland/a...en-kuerzen.html

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

13.10.2009 21:12
#16 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Wenn die Muslime hier alles so machen möchten wie bei sich zu Zuhause,
warum sind sie denn dort Weggegangen?
Als nächstes kommen die Hindus und wollen ihre Feiertage frei haben...
dann die Sikh's oder Buddisten, selbstverständlich auch alle Feiertage die man
in USA Feiert, in Russland, in Polen, usw...und den Holocaustgedenktag!!!!!!!
Schlimm genug dass man Weihnachten, Pfingsten und Ostern feiert,
vor lauter Feiertagen kommt man ja gar nicht zum Arbeiten.
Oh sorry ... ein großer Teil der hier lebenden Muslime geht ja keiner geregeltn Arbeit nach.
Da ist doch praktisch jeder Tag Feiertag...
Was also wollt ihr denn?

Glaube ist Aberglaube

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

13.10.2009 21:22
#17 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Zitat von kadesch
Wenn die Muslime hier alles so machen möchten wie bei sich zu Zuhause,
warum sind sie denn dort Weggegangen?

Das machen die Zuhause nur ein mal! Die Polizei ist da nicht so einzimperlich wie bei uns! http://www.youtube.com/watch?v=bP470zQPr1M

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 21:24
#18 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Naja die Cdu sieht es vielleicht auch

http://nachrichten.aol.de/nachrichten-po...305553706605531

Ansonsten wenn die wüste wieder leer ist Kadesch könnten wir vielleicht ja endlich wieder Nomaden werden,oder so halb Nomanden,ich vermisse die Wüste und die Sterne die Abraham sah ,das zelt und den Kaffee und die Kamele,aber selbst da ist alles eingenomen wenn die dann alles nach Deutschland kommen gehen wir halt wieder da hin ,und dort entstehen dann Oasen

Aviel

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

13.10.2009 22:00
#19 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Ranger, bitte antworte auf meine Frage! Die war nämlich bierernst gemeint und in freundlich-höflichem Ton gestellt :).

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

13.10.2009 23:00
#20 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Zitat von Aviel

[quote]Ansonsten wenn die wüste wieder leer ist Kadesch könnten wir vielleicht ja endlich wieder Nomaden werden,oder so halb Nomanden,ich vermisse die Wüste und die Sterne die Abraham sah ,das zelt und den Kaffee und die Kamele,aber selbst da ist alles eingenomen wenn die dann alles nach Deutschland kommen gehen wir halt wieder da hin ,und dort entstehen dann Oasen


Es tut mir leid für dich Aviel, wir haben hier auf der Erde kein Platz für euch, ihr müsst euch was einfallen lassen, begreife es endlich

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

13.10.2009 23:03
#21 RE: Einschleichung des Islam Antworten

In Antwort auf:
Es tut mir leid für dich Aviel, wir haben hier auf der Erde kein Platz für euch, ihr müsst euch was einfallen lassen, begreife es endlich


Wäre ich Mod, würde ich dafür verwarnen - das ist antisemitisch! Trotz der Smilies dahinter :(.

Und das, obwohl Aviel sehr oft die Partei für dich ergriffen hat, warum, ist mir nicht klar *GG*

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

13.10.2009 23:09
#22 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Ok nehmen wir die Christliche Bibel zu hilfe ,dann kommt ja erst der Antichrist und viele davon sind ja laut Paulus in seinem Geist schon auf der Erde,darüber steht dieses Reich wird die ganz Erde erobern,niemand kann mehr kaufen und verkaufen der nicht dazu gehört in Islamischen Ländern ist es ja so ,dort wird andersgläubigen das leben zur Hölle gemacht,dieses Antichristliche reich wird alle Länder erobern und einnehmen und fast so gut wie alle Menschen außer mich natürlich ,und vielleicht paar anderen einnehmen

euer Führer soll nach diesem You tube Vidieo dieser ja sein

http://www.youtube.com/watch?v=vXMAnlMmEPw

dieser wird dann vielleicht den Tempel bauen
und wenn ich die alte Kriegsordnung lese steht es so drin,dann wird der Messias kommen und das ganze mit seinem Hauch wegschaffen,

und dann dürfen alle Völker im Frieden leben und Israel in der Mitte,
so ist es im Nt geschildert.

Aviel

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

13.10.2009 23:20
#23 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Zitat von kadesch

In Antwort auf:
Wenn die Muslime hier alles so machen möchten wie bei sich zu Zuhause,
warum sind sie denn dort Weggegangen?


Weil Deutschland in den 70 Jahren fremde Hilfe gebraucht hat,richtige Männer, die was in der Birne sowohl was in der Hose haben,
Nachdem der Hitler euch verarscht hat, kam fast jeder zweite drauf. Es laufen jetzt überall fast nur Opas und Omas
[quote]Als nächstes kommen die Hindus und wollen ihre Feiertage frei haben...
dann die Sikh's oder Buddisten, selbstverständlich auch alle Feiertage die man
in USA Feiert, in Russland, in Polen, usw...und den Holocaustgedenktag!!!!!!!
Schlimm genug dass man Weihnachten, Pfingsten und Ostern feiert,



Wenn ihr eine behinderte Politik habt dann seid ihr daran selbst schuld

In Antwort auf:
Schlimm genug dass man Weihnachten, Pfingsten und Ostern feiert


Aber Weihnachtsgeld hättest du gern

In Antwort auf:
Oh sorry ... ein großer Teil der hier lebenden Muslime geht ja keiner geregeltn Arbeit nach.
Da ist doch praktisch jeder Tag Feiertag...
Was also wollt ihr denn?


Ein großer Teil der hier lebenden Muslime gehen arbeiten und haben trotz Sprachschwierigkeiten was geschafft, was die Deutschen davon nur träumen.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

13.10.2009 23:22
#24 RE: Einschleichung des Islam Antworten

Zitat von FSMQueen of damned

In Antwort auf:
Es tut mir leid für dich Aviel, wir haben hier auf der Erde kein Platz für euch, ihr müsst euch was einfallen lassen, begreife es endlich


Wäre ich Mod, würde ich dafür verwarnen - das ist antisemitisch! Trotz der Smilies dahinter :(.
Und das, obwohl Aviel sehr oft die Partei für dich ergriffen hat, warum, ist mir nicht klar *GG*



Zum Glück bist du keine Mod. Die Aviel weiss es, dass es nur Spass war.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

13.10.2009 23:28
#25 RE: Einschleichung des Islam Antworten

*hehe* Es gibt Foren, in denen ich Admin bin *G*

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz