Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 2.720 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 09:18
Islam = Frieden Antworten

Er konnte den Koran besser rezitieren als alle anderen und wusste auch bei Wissensfragen zu glänzen. Ein junger Somalier hat bei einem Wettbewerb radikalislamischer Milizen skurrile Preise abgeräumt, darunter ein Sturmgewehr, Handgranaten und einen Computer.

...Nun ist zu hören, Mitglieder der Al-Shabaab-Milizen hätten in Kismayo den 17-jährigen Sieger eines Koran-Wettbewerbs mit einem Sturmgewehr des Typs AK-47 ausgezeichnet. Doch damit nicht genug. Der Preisträger erhielt dem Bericht zufolge noch weitere Geschenke: zwei Handgranaten, eine Anti-Panzer-Mine - und einen Computer. Der Zweitplatzierte, ein 22-Jähriger, habe wie der Sieger eine Kalaschnikow mit passender Munition nach Hause tragen dürfen...

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,655772,00.html

Natürlich alles nur, um den Frieden verteidigen zu können.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.044

18.10.2009 09:43
#2  Islam = Frieden Antworten

Ist doch nur ein Einzelfall... (Einer von vielen...)

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

18.10.2009 10:14
#3 RE: Islam = Frieden Antworten

Zitat von Gysi
Ist doch nur ein Einzelfall... (Einer von vielen...)

Außerdem wird der Islam mit solchen Berichten beleidigt!

Vielen wird es Ansporn sein, jetzt noch viel besser den Koran rezitieren zu können. Vom Sachwert ist eine Kalaschnikov AK-47 schon eine hohe Auszeichnung! Wenn man bedenkt wie hoch die Armut in Somalien ist.

Interessante Ergänzung: Das AK-47 ist mit Bajonett auf der Nationalflagge von Mosambik abgebildet. Außerdem findet sich ein AK-47 im Wappen Simbabwes und seit 2007 auch im Wappen Osttimors. Es ist außerdem Bestandteil der Fahne der libanesischen Hisbollah-Organisation und der kolumbianischen FARC.
Dein AK-47 (Die Waffe mit der die meisten Menschen getötet worden sind) zu besitzen ist eine besondere Form der Ehre. Diese besondere Ehre finde man sogar auf den Nationalflaggen einiger Staaten u. Organisationen. (Dann weiß man wenigsten woran man ist )

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

18.10.2009 12:45
#4 RE: Islam = Frieden Antworten

Die spinnen echt immer mehr... Die Headline passt ja wie der Fisch zum Roller :(, um den Frieden zu bekommen, müssen erstmal alle abgeknallt werden :(
Warum bekomme ich keinen Laptop dafür, dass ich so gut chatten kann, eh? ;)

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

18.10.2009 13:01
#5 RE: Islam = Frieden Antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Er konnte den Koran besser rezitieren als alle anderen und wusste auch bei Wissensfragen zu glänzen. Ein junger Somalier hat bei einem Wettbewerb radikalislamischer Milizen skurrile Preise abgeräumt, darunter ein Sturmgewehr, Handgranaten und einen Computer.
...Nun ist zu hören, Mitglieder der Al-Shabaab-Milizen hätten in Kismayo den 17-jährigen Sieger eines Koran-Wettbewerbs mit einem Sturmgewehr des Typs AK-47 ausgezeichnet. Doch damit nicht genug. Der Preisträger erhielt dem Bericht zufolge noch weitere Geschenke: zwei Handgranaten, eine Anti-Panzer-Mine - und einen Computer. Der Zweitplatzierte, ein 22-Jähriger, habe wie der Sieger eine Kalaschnikow mit passender Munition nach Hause tragen dürfen...
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,655772,00.html
Natürlich alles nur, um den Frieden verteidigen zu können.



Was ich nicht versteh, ist es warum macht es bei dir sofort einen Klick und glaubst,dass es der Islam ist.
Nur damit du es weißt, der "Heilige Krieg" hat nichts mit dem Islam zu tun. Dieser Begriff kommt im Koran, der Heiligen Schrift des Islam, ÜBERHAUPT nicht vor. Er ist dem Islam fremd. Das Wort Dschihad ist aus dem Koran, aber es bedeutet weder "heilig" noch "Krieg"
Am besten drückt man es im Deutschen so aus: "etwas mit ganzem Einsatz tun", oder "sich voll und ganz einsetzen"
Der Prophet Muhammad hat gesagt: "Der beste dschihad ist, das Wort der Wahrheit (und des Rechts) vor einem ungerechten Herrscher zu sprechen." -------> zu sprechen--------> und nicht zum abknallen mit einer AK-47.
Der ISlam verbietet jedweden Krieg, der aus anderen Gründen geführt wird, seien das politische Macht, wirtschaftlicher Einfluß, Bodenschätze, National- oder Rassenstolz und was auch immer vorstellbar ist.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 13:22
#6 RE: Islam = Frieden Antworten

Kapier es endlich.

Es ist uns völlig Wurscht, was in dem Schmuddelbuch Koran so steht. Den Wert und das Anliegen einer Religion wird an deren Wirkung in der Praxis beurteilt.

Da ist der Islam nun mal auf allen Gebieten so ziemlich das Letzte was derzeit weltweit zu beobachten ist.

Oops, entschuldige. Diese Behauptung war ungerecht. Was Frauen- und Schwulenfeindlichkeit, was Sklaverei, Rechtlosigkeit von Kindern, Kinderpornographie, Terrosimus, Mord und Totschlag anbelangt ist er führend.

Al-Furqan ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 13:37
#7 RE: Islam = Frieden Antworten

Übrigens was Dschihad angeht, hier ist ein schöner Beitrag von Ajour:

http://www.religionsforum-wogeheichhin.d...Allahs-Weg.html

Ich bezeuge, dass Islam = Friede ist.

Eine AK-47 und Handgranaten geschenk zu bekommen in einem Kriegsland wie Somalia kann ich einbißchen verstehen. Ich meine das Land ist im Chaos, es gibt keine Regierung und jeder läuft nach seinem eigenen Gesetz, und vielleicht könnte er es für die Verteidigung gebrauchen bzw zum Selbstschutz. Ist auf jedenfall ein sensibles Thema, solange man es für gerechte Zwecke benutzt spricht sich nichts dagegen.




Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 13:56
#8 RE: Islam = Frieden Antworten

Ich bezeuge, das Islam = Unterwerfung ist.

In Antwort auf:
es gibt keine Regierung und jeder läuft nach seinem eigenen Gesetz

Und Schuld daran ist der Islam und seine Anhänger.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

18.10.2009 14:07
#9 RE: Islam = Frieden Antworten

Zitat von Al-Furqan
Ich bezeuge, dass Islam = Friede ist.
Eine AK-47 und Handgranaten geschenk zu bekommen in einem Kriegsland wie Somalia kann ich einbißchen verstehen. Ich meine das Land ist im Chaos, es gibt keine Regierung und jeder läuft nach seinem eigenen Gesetz, und vielleicht könnte er es für die Verteidigung gebrauchen bzw zum Selbstschutz. Ist auf jedenfall ein sensibles Thema, solange man es für gerechte Zwecke benutzt spricht sich nichts dagegen.

Zur Selbstverteidigung ein Maschinengewehr und Handgranaten
Da muß man sich die Hose mit der Kneifzange anziehen, als das es begreifbar ist, dass es zum Frieden beiträgt, dass man jedem ein Sturmgewehr in die Hand drückt?

Der Süden Somalias ist doch bereits moslemisch 100% "befriedet". Geht es darum sich vor den bösen Christen (gibt noch ein paar) zu schützen?
http://www.opendoors-de.org/index.php?su...so&supp_lang=de
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,635532,00.html
http://www.kath.net/detail.php?id=24123

Im übrigen gibt es keine islamisches Land, in dem die Menschen in Eintracht, Wohlstand, gleichberechtigt und in freier Religionsausübrung leben dürfen. Chaos, Hass, soziale Ungerechtigkeit sind die Worte, die mir bei islamisch befreiten Ländern einfallen.

-Soviel zum allgemeinen Verständniss der Moslems, wenn sie was politisch zu sagen haben-
Bleibt mir blos weg mit der vielzitierten Schönheit des Islams.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 14:24
#10 RE: Islam = Frieden Antworten

Wäre der Islam keine Religion sondern eine Partei,stände sie genauso auf dem Prüfstand wie die NPD.

Eine Religion bei der deren Anhänger schon Tobsuchtsanfälle kriegen wenn ihr Prophet gezeichnet oder verulkt wird,wird Schwierigkeiten haben ihre Friedfertigkeit zu belegen.
Friedfertig sind sie höchstens wenn alles nach ihrem Willen läuft.

Reisender Offline



Beiträge: 4.058

18.10.2009 14:25
#11 RE: Islam = Frieden Antworten

Zitat von Al-Furqan
Übrigens was Dschihad angeht, hier ist ein schöner Beitrag von Ajour:
http://www.religionsforum-wogeheichhin.d...Allahs-Weg.html
Ich bezeuge, dass Islam = Friede ist.
Eine AK-47 und Handgranaten geschenk zu bekommen in einem Kriegsland wie Somalia kann ich einbißchen verstehen. Ich meine das Land ist im Chaos, es gibt keine Regierung und jeder läuft nach seinem eigenen Gesetz, und vielleicht könnte er es für die Verteidigung gebrauchen bzw zum Selbstschutz. Ist auf jedenfall ein sensibles Thema, solange man es für gerechte Zwecke benutzt spricht sich nichts dagegen.



Verstehen kann ich das auch, aber bitte nicht als Hauptpreis.
Da wäre doch wenigstens eine Mittelstreckenrakete angebracht,
natürlich mit Atomsprengkopf.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

18.10.2009 14:47
#12 RE: Islam = Frieden Antworten

Zitat von Reisender
Verstehen kann ich das auch, aber bitte nicht als Hauptpreis.

Somalia ist ein armes Land. Wenn die humanitäre Hilfe aus dem Westen ausbleibt, http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/...fe/Somalia.html würden viele Verhungern. Eine AK-47 plus reichlich Munition sichert zumindest das Überlegen! Ein gutgefüllter Tisch dürfte dem Besitzer einer AK-47 wohl bewiss sein.
Bitte unbedingt die Bilder genau anschauen, wo die humanitäre Hilfe den Somalis überreicht wird. Alles gutgenährte, kräftige Männer.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 17:17
#13 RE: Islam = Frieden Antworten

noch mal eine Seite wie der Islam ist

http://www.pi-blog.net/haeufige-Luegen.html

aviel

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

18.10.2009 19:25
#14 RE: Islam = Frieden Antworten

@Welfen

In Antwort auf:
Im übrigen gibt es keine islamisches Land, in dem die Menschen in Eintracht, Wohlstand, gleichberechtigt und in freier Religionsausübrung leben dürfen. Chaos, Hass, soziale Ungerechtigkeit sind die Worte, die mir bei islamisch befreiten Ländern einfallen.


Wer mit dem Zeigefinger auf andere Leute zeigt,sollte nie vergessen,dass drei Finger seiner Hand auf ihn selbst zeigen
Ihr habt hier:
0% Gleichberichtigung------> sieh Gehälter für Frauen---> zeitarbeit= Moderne Sklaverei des 21 Jahrhundert
0% Gerichtigkeit----> Wenn der Mörder 5 Jahre in einem Hotel 2 Sterne=Knast wohnen darf, wo alles umsonst ist---> Der inzesvater muss nicht zum Knast.100% Respektlosigkeit.---> psysisch kranke Schüler---> Amoklauf in vielen Schulen---> Selbstmord--> drogen--> Kriminalität
80% billige Schlampen werden nur ausgenutzt,--> Models werden verhungert-->Kinder werden unter zwang zum Porno business
Grausame Tierquälerei---> Pelzkleidung , gequelte Gänsen für paar Federn,
die Einwohner und Besucher mit 1000 tonnen von Tomaten bewerfen, so die Tomatina und Stierkampf
Rassismus---> Bürokratie und und und

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

ibo ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 19:37
#15 RE: Islam = Frieden Antworten

@ Nuralhuda
wenigsten ist der nuralhuda der einzigste der über der islam vernünftig redet,aber du hast vergessen das die schwulen meisten stimmen bekommen haben,das heisst deutschland wird in zukunft vom diese man regiert,ist das nicht der neue witz vom 2009

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

18.10.2009 19:39
#16 RE: Islam = Frieden Antworten

Der Unterschied ist, davon abgesehen das du wie gehabt keine Ahnung hast wovon du schreibst,
das wir in Europa auf dem Weg der Besserung sind. Während es in Islamischen Ländern
seit Jahrhunderten nur Bergab geht.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.044

18.10.2009 19:47
#17 Islam = Frieden Antworten

Zitat von Ibo
aber du hast vergessen das die schwulen meisten stimmen bekommen haben,das heisst deutschland wird in zukunft vom diese man regiert,

Du meinst den Westerwelle? Der wird Außenminister, Chefin bleibt immer noch die Angie. (Igittigitt, eine Frauuuu! )

Vielleicht kriegen wir ja 2013 wirklich einen Schwulen zum Bundeskanzler - Wowereit ist schon auf dem Sprung.

Aber stell du dich doch hier auf, Ibo. Dann haben wir endlich eine Alternative zu diesen Schwulen und würden nur deshalb bestimmt dich wählen!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

18.10.2009 19:49
#18 RE: Islam = Frieden Antworten

In Antwort auf:
Wäre der Islam keine Religion sondern eine Partei,stände sie genauso auf dem Prüfstand wie die NPD.


Genau.

In Antwort auf:
wenigsten ist der nuralhuda der einzigste der über der islam vernünftig redet,aber du hast vergessen das die schwulen meisten stimmen bekommen haben,das heisst deutschland wird in zukunft vom diese man regiert,ist das nicht der neue witz vom 2009


Soll ich jetzt lachen oder weinen?

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 20:00
#19 RE: Islam = Frieden Antworten

Na lachen. Weinen würde ja bedeuten, du nimmst die wirklich ernst.

Ist zwar traurig wenn es im Zeitalter der Bilduung noch solche Leute gibt, aber was solls. Wenn wir drüber lachen haben sie wenigstens noch ne nützliche Funktion.

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

18.10.2009 20:03
#20 RE: Islam = Frieden Antworten

Zitat von ibo
nuralhuda der einzigste der über der islam vernünftig redet

Jopp, ihr teilt die selben steinzeitlichen Vorurteile Gegenüber Schwulen und Lesben - Gratulation zum gemeinsamen Rückschritt.

Zitat von ibo
du hast vergessen das die schwulen meisten stimmen bekommen haben

...und ihr scheint mit jedem Beitrag hier bestätigen zu wollen, das ihr von absolut nichts eine Ahnung habt, und dass ihr unfähig oder unwillens seit daran etwas zu ändern. Wenn ihr tatsächlich die durchschnittlichen Moslems darstellt, haben wir nicht nur keine Lösung für bestehende Probleme der Menschheit, sondern noch ein zusätzliches...

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

18.10.2009 20:53
#21 RE: Islam = Frieden Antworten

Zitat von ibo

[quote]aber du hast vergessen das die schwulen meisten stimmen bekommen haben,das heisst deutschland
wird in zukunft vom diese man regiert,ist das nicht der neue witz



Du kennst doch den Song:
Jetzt kommt er langsam auf dich zu mit seinem grinsendem Gesicht
er schlägt bekloppt aufs Mikrofon und spricht so lange bis du brichst
das ist Guido Westerwelledas ist der den keiner mag
lass ihn einfach nur noch labern der denkt am besten gar nicht nach
das ist Guido Westerwelleder geht allem auf'm Sack

http://www.youtube.com/watch?v=ViYs1S6wbko

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.044

18.10.2009 20:58
#22  Islam = Frieden Antworten

In diesem Liedtext wird er aber nicht wegen seinem Schwulsein verhöhnt. So wie ihr das gerne tut.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

ibo ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 22:17
#23 RE: Islam = Frieden Antworten

@Xeres
das hat mit steinzeit nicht zu tun das ist einfach nicht normal für uns,und wenn du es magst dann kannst du auch schwul werden,hast du es vergessen,in diese gesellschaft,ist alles normal,schwull,lesben,rumhuren ist eine normale job,und das für dich normal

ibo ( gelöscht )
Beiträge:

18.10.2009 22:18
#24 RE: Islam = Frieden Antworten

@Gysi
ha ha wuste nicht das du sooooooooooooooo witzig bist

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

18.10.2009 22:33
#25 RE: Islam = Frieden Antworten

Zitat von ibo
wenn du es magst dann kannst du auch schwul werden

Was du nicht zu verstehen scheinst ist, dass Niemand von sich aus entscheiden kann, für welches Geschlecht er sich interessiert...
Aber was schreibe ich eigentlich? Wenn man lang genug den Koran ließt, scheint einem so langsam jegliche Empathie ab zu gehen, bis man kein Problem mehr damit hat, alle Leute zu Verfolgen, die nicht genau das selbe Glauben, tun oder mögen wie man selbst, obwohl man perfekt friedlich mit ihnen zusammenleben könnte.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz