Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 318 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

04.10.2009 13:32
#1 RE: Die Trinitätslehre Antworten

gut gemacht Till, du hast mich überzeugt, aber der Affe führt keine Selbstbehandlung, er weiss gar nicht was er tut.
ich kann auch behilflich sein, hier ist noch ein anderer Beweis, dass wirklich alle Affen unsere Vorfahren sind:
http://www.youtube.com/watch?v=ZGzr2YrHrCA&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=zo_GGWplF28&feature=related

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

04.10.2009 16:17
#2 RE: Die Trinitätslehre Antworten

Hallo Nuralhuda

In Antwort auf:
gut gemacht Till, du hast mich überzeugt, aber der Affe führt keine Selbstbehandlung, er weiss gar nicht was er tut.


Was das angeht, ist er sicher nicht der Einzige!
Kennst Du den Film "Denn sie wissen nicht, was sie tun"?

In Antwort auf:
ich kann auch behilflich sein, hier ist noch ein anderer Beweis, dass wirklich alle Affen unsere Vorfahren sind:


Du beweist jedenfalls gerade, daß Du Schwierigkeiten mit dem Begreifen hast,
denn die Affen sind nicht unsere Vorfahren, sondern unsere Verwandten!

Das hier ist übrigens auch kein direkter Vorfahre des Menschen, aber ein sehr
naher Verwandter unserer Vorfahren.
http://www.abendblatt.de/vermischtes/art...n-entdeckt.html

Grüsse
Till

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

04.10.2009 16:30
#3 RE: Die Trinitätslehre Antworten

In Antwort auf:
Du beweist jedenfalls gerade, daß Du Schwierigkeiten mit dem Begreifen hast,
denn die Affen sind nicht unsere Vorfahren, sondern unsere Verwandten!



Das stimmt natürlich nicht wirklich - es wird zwar oft gesagt, da Leute von Nuralhudas Schlag völlig falsche Vorstellungen von dem Ganzen haben (und es sie nur verwirren würde), aber biologisch und zoologisch sind Affen natürlich Vorfahren des Menschen. Der Mensch gehört schließlich auch selbst zur Familie der Affen. (genau wie eben seine Vorfahren)
Nur sind diese Vorfahren heute halt ausgestorben - und haben sich in verschiedene Zweige entwickelt, von denen einer der Mensch ist.

Die heute lebenden Affen, die neben uns diesen Planeten besiedeln, sind aber natürlich keine direkten Vorfahren des Menschen - nur Verwandte.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

04.10.2009 16:38
#4 RE: Die Trinitätslehre Antworten

Zitat von Relix

[quote]Das stimmt natürlich nicht wirklich - es wird zwar oft gesagt, da Leute von Nuralhudas Schlag völlig falsche Vorstellungen von dem Ganzen haben (und es sie nur verwirren würde), aber biologisch und zoologisch sind Affen natürlich Vorfahren des Menschen. Der Mensch gehört schließlich auch selbst zur Familie der Affen. (genau wie eben seine Vorfahren)
Nur sind diese Vorfahren heute halt ausgestorben - und haben sich in verschiedene Zweige entwickelt, von denen einer der Mensch ist.
Die heute lebenden Affen, die neben uns diesen Planeten besiedeln, sind aber natürlich keine direkten Vorfahren des Menschen - nur Verwandte.



Und wieso haben sich die heute lebenden Affen, die neben uns diesen Planeten besiedeln, alle nicht zu Menschen entwickelt? Wieso sind noch viele Affen übrig geblieben? Wenn schon dann alle oder gar nicht.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

04.10.2009 16:40
#5 RE: Die Trinitätslehre Antworten

Deine Cousinen sind sicher auch hübscher als du und trotzdem verwandelst du dich nicht in sie. Warum nur?
Entweder alle schöne Cousinen oder keine

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Eulenspiegel Offline

Atheist

Beiträge: 1.634

04.10.2009 16:44
#6 RE: Die Trinitätslehre Antworten

In Antwort auf:
Die heute lebenden Affen, die neben uns diesen Planeten besiedeln, sind aber natürlich keine direkten Vorfahren des Menschen - nur Verwandte.


Stimmt natürlich, und auf die heute lebenden Affen habe ich mich eigentlich bezogen,
weil die von Nuralhuda zur Zeit immer wieder gerne verlinkt werden.
Das hatte ich Nuralhuda aber auch schon ausführlicher erklärt.

Grüsse
Till

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

04.10.2009 16:50
#7 RE: Die Trinitätslehre Antworten

Zitat von Vanion
Deine Cousinen sind sicher auch hübscher als du und trotzdem verwandelst du dich nicht in sie. Warum nur?
Entweder alle schöne Cousinen oder keine


Meine cousinen sind aber keine AffenNatürlich kann ich mich nicht in sie verwandeln, weil wir beiden Menschen sind.Die Frage war, wie kann ein Tier zu einem Mensch verwandeln?

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

04.10.2009 17:20
#8 RE: Die Trinitätslehre Antworten

In Antwort auf:
Die Frage war, wie kann ein Tier zu einem Mensch verwandeln?



Das muss es garnicht. Der Mensch ist genauso ein Tier wie alle anderen auch.

In Antwort auf:
Und wieso haben sich die heute lebenden Affen, die neben uns diesen Planeten besiedeln, alle nicht zu Menschen entwickelt? Wieso sind noch viele Affen übrig geblieben?



Weil das keine Evolution wäre, sondern Hexerei.

Wie kannst du ein Wort über Evolution schreiben, wenn du nichtmal die Grundlagen zu kapieren imstande bist

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

04.10.2009 17:51
#9 RE: Die Trinitätslehre Antworten

Zitat von Nuralhuda
Und wieso haben sich die heute lebenden Affen, die neben uns diesen Planeten besiedeln, alle nicht zu Menschen entwickelt? Wieso sind noch viele Affen übrig geblieben? Wenn schon dann alle oder gar nicht.

Jede Art passt sich optimal seiner Umgebung an. Der Gorilla lebt praktisch in einer riesen großen Salatschüssel. Warum sollte er durch Selektion Fähigkeiten bekommen, die er in seiner Umgebung nicht braucht?
Wenn Dir Bananen in den Mund wachsen würden, gäbe es definitiv keinen Wunsch Werkzeuge selbst herstellen zu können, oder Feuer anzuzünden.
Der gemeinsame Vorfahren von Mensch und Affe hatte aber noch nicht das Bedürfniss vollkommen unterschiedliche Lebensräume zu besiedeln.
http://nachrichten.t-online.de/palaeonto..._18784488/index

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

04.10.2009 20:26
#10 RE: Die Trinitätslehre Antworten

[quote="Relix"]
Das muss es garnicht. Der Mensch ist genauso ein Tier wie alle anderen auch.
Das ist jawohl ein Lachnummer des Jahres Also wir sind alle Tiere mit Verstand,oder wie? Kommicherweise du wirst dich beleidigend fühlen, wenn ich dich Affe nenne.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2009 20:27
#11 RE: Die Trinitätslehre Antworten

Zitat von Nuralhuda
Wieso sind noch viele Affen übrig geblieben? Wenn schon dann alle oder gar nicht.



Wer sagt das...Allah?!

Sach ma...du bist in keinem europäischen Land zur Schule gegangen,oder?? Deine Bildungslücken sind erschreckend und derart,das eigentlich jede wirklich seriöse Diskussion mit dir völlig unsinnig ist.
Ich kenne jede Menge gebildeter Gläubige (zugegeben...gebildete Moslems hab ich noch nicht getroffen),aber bei dir ist scheint es nur Glauben zu geben.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2009 20:31
#12 RE: Die Trinitätslehre Antworten

Zitat von Nuralhuda
[quote="Relix"]
Das muss es garnicht. Der Mensch ist genauso ein Tier wie alle anderen auch.
Das ist jawohl ein Lachnummer des Jahres Also wir sind alle Tiere mit Verstand,oder wie? Kommicherweise du wirst dich beleidigend fühlen, wenn ich dich Affe nenne.




Welcher Art sind deine Erfahrungen mit Tieren?
Ziegen und Schafe werden gepoppt,Rinder gegessen und nach Hunden wirft man mit Steinen??!!

Wenn du glaubst Tiere hätten keinen Verstand,solltest du vlt. an deinem zweifeln.
Schimpansen und Delfine sind Kleinkindern und einigen geistig behinderte überlegen...selbst Raben sind cleverer als so mancher Mensch. Du verschließt dich anscheinend komplett der Welt außerhalb deines Glaubens.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

04.10.2009 20:50
#13 RE: Die Trinitätslehre Antworten

Zitat von Stan

In Antwort auf:
Wer sagt das...Allah?!


Das sage ich.
[quote]Sach ma...du bist in keinem europäischen Land zur Schule gegangen,oder??



Mit jedem Tag den ich älter werde steigt die Zahl derer, die mich am arsch lecken können.

In Antwort auf:
Deine Bildungslücken sind erschreckend und derart,das eigentlich jede wirklich seriöse Diskussion mit dir völlig unsinnig ist.


Du musst Zweifel haben, wenn du die o.g.Scheiße Bildung genannt hast.

In Antwort auf:
Welcher Art sind deine Erfahrungen mit Tieren?


Keine, doch Ratten im Keller. Du kannst mir doch ein Bild von dir schicken. Ich häng es an die Kellertür, damit es auch die Ratten sehn und nie mehr in den Keller gehn.

In Antwort auf:
Wenn du glaubst Tiere hätten keinen Verstand,solltest du vlt. an deinem zweifeln.


Jo, alter du hast es gut gemacht.Ein Affe springt von Ast zu Ast, bis ihm ein Ast ins Arschloch passt, hat der jetzt ein Verstand




______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2009 20:53
#14 RE: Die Trinitätslehre Antworten

Zitat von Nuralhuda
Mit jedem Tag den ich älter werde steigt die Zahl derer, die mich am arsch lecken können.
[



Das ist auch mein Motto..aber keine Antwort auf die Frage. Oder...wenn man es genau nimmt doch.

Deine übrigen Antworten lassen übrigens auch tief blicken. Mich würde es wundern,wenn es jetzt auch nur einen User mit Verstand gibt der auch nur ansatzweise einen einigermaßen seriösen Dialog mit dir für sinnvoll hält.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz