Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 2.639 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2009 17:48
#26 RE: Käßmann Antworten

in eurer Welt verzichte ich lieber auf Kinder
Aviel

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.852

30.10.2009 18:32
#27 Käßmann Antworten

Zitat von Aviel
in eurer Welt verzichte ich lieber auf Kinder

Weil sie frei und religiös ungeprägt aufwachsen dürfen? Die Geschichte des Judentums wird euch nicht verlorengehen. Die könnt ihr denen erzählen, wenn sie gegen eine Prägung immun sind, die Richard Dawkins als einen "Missbrauch der kindlichen Dispositionen" bezeichnet. Willst du nicht, dass deine Kinder sich den Religionen gegenüber FREI bewegen?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2009 19:49
#28 RE: Käßmann Antworten

Zitat von Aviel
in eurer Welt verzichte ich lieber auf Kinder
Aviel



Ja,bitte.
Hats schon genug Menschen

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2009 23:10
#29 RE: Käßmann Antworten

meine ja schon Erwachsen ,kann ich ja froh sein das sie nicht mehr in so atheistische Lehrkreise kommen.
Aviel

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.852

31.10.2009 07:43
#30 Käßmann Antworten

Zitat von Aviel
meine ja schon Erwachsen ,kann ich ja froh sein das sie nicht mehr in so atheistische Lehrkreise kommen.

Und ich bin um jedes Kind froh, dass in diesen Prägejahren nicht mit irgendwelchen Menschenfischern in Kontakt kommen muss! Was fühlst du denn für die Kinder, die mit drei Jahren schon in den Islam aufgesogen werden?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2009 10:59
#31 RE: Käßmann Antworten

Gysi man muß sie halt selber fragen,wie solche Kinder sich fühlen ,ich denke es kommt auf die Eltern an und nicht auf die Religion.Es kann überall gute Menschen und schlechte Menschen geben,und pauschal kann man es doch auch nicht sagen.In Deutschland gibt es doch so gut wie keinen Religiösen Menschen und geht es hier den Kindern gut?
Aviel

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

31.10.2009 12:38
#32 RE: Käßmann Antworten

Zitat von Gysi

[quote] Was fühlst du denn für die Kinder, die mit drei Jahren schon in den Islam aufgesogen werden?


Man kann darüber nur neidog sein, da sie auf den geraden Weg Gottes sind

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

31.10.2009 12:39
#33 RE: Käßmann Antworten

neidig

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.852

31.10.2009 12:47
#34 Käßmann Antworten

Neidisch.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.852

31.10.2009 12:52
#35 Käßmann Antworten

In Antwort auf:
In Deutschland gibt es doch so gut wie keinen Religiösen Menschen und geht es hier den Kindern gut?

So gut wie keine religiösen Menschen? Wer finanziert denn die ganze Armada von Priestern und Pastoren, die mittlerweile keine armen Kirchmäuse mehr, sondern fette Goldhamster geworden sind? Und wieso kommt der aktuelle Papst aus Deutschland?

Den Kindern, denen es hier nicht gut geht, geht es bestimmt nicht nicht gut, weil die zu wenig beten!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

31.10.2009 13:50
#36 RE: Käßmann Antworten

Zitat von Gysi
Neidisch.


schreibt man das nicht mit ig ?

du bist der Boss hier

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

31.10.2009 14:09
#37 RE: Käßmann Antworten

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

31.10.2009 14:58
#38 RE: Käßmann Antworten

Der Ausdruck "neidig" kommt aus Österreich.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Reisender Offline



Beiträge: 4.058

31.10.2009 15:53
#39 RE: Käßmann Antworten

Zitat von Gysi

In Antwort auf:
In Deutschland gibt es doch so gut wie keinen Religiösen Menschen und geht es hier den Kindern gut?

So gut wie keine religiösen Menschen? Wer finanziert denn die ganze Armada von Priestern und Pastoren, die mittlerweile keine armen Kirchmäuse mehr, sondern fette Goldhamster geworden sind? Und wieso kommt der aktuelle Papst aus Deutschland?
Den Kindern, denen es hier nicht gut geht, geht es bestimmt nicht nicht gut, weil die zu wenig beten!




Man sollte die Eltern verpflichten, ihre Kinder atheistisch zu erziehen.
Wenn sie sich weigern, sollte man ihnen die Kinder nehmen und in staatlichen Anstalten
Atheisten aus ihnen machen.
Ja Gysi, das gefällt mir.
Der humanistischen Entwicklung sind dann keine Grenzen mehr gesetzt.

Herr, wirf Hirn herunter, die Narren sind los.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

31.10.2009 16:07
#40 RE: Käßmann Antworten

In Antwort auf:
Man sollte die Eltern verpflichten, ihre Kinder atheistisch zu erziehen.



Man sollte Eltern verpflichten, ihre Kinder zur Vernunft zu erziehen, nicht zum Atheismus...
Huch, Moment, ist ja vermutlich dasselbe - böse, böse Vernunft!
Dann lieber autoritätshöriger, blinder Gehorsam!

In Antwort auf:
Der humanistischen Entwicklung sind dann keine Grenzen mehr gesetzt.



2020 besiedeln wir den Mars!

In Antwort auf:
Herr, wirf Hirn herunter, die Narren sind los.



Na, wenn sie denn so reiselustig sind...

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2009 16:10
#41 RE: Käßmann Antworten

In Antwort auf:
So gut wie keine religiösen Menschen? Wer finanziert denn die ganze Armada von Priestern und Pastoren, die mittlerweile keine armen Kirchmäuse mehr, sondern fette Goldhamster geworden sind? Und wieso kommt der aktuelle Papst aus Deutschland?



an mir hat er noch keinen Cent verdient.Ich zahle nur woanders hin.Gehe doch mal in eine Krche was trifft man da außer Atheisten die nenne sich Gläubig aber was die tun hat nichts mit Glauben gemeinsam
Aviel

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2009 16:12
#42 RE: Käßmann Antworten

In Antwort auf:
Man sollte die Eltern verpflichten, ihre Kinder atheistisch zu erziehen.
Wenn sie sich weigern, sollte man ihnen die Kinder nehmen und in staatlichen Anstalten
Atheisten aus ihnen machen.
Ja Gysi, das gefällt mir.
Der humanistischen Entwicklung sind dann keine Grenzen mehr gesetzt.

Herr, wirf Hirn herunter, die Narren sind los.



Reisender wenn du sowas machst dann mußt du damit rechnene solche wie mich zu entwickeln ,du weißt ab einem gewissen Alter hört man nicht mehr auf die Eltern und macht genau das Gegenteil,
Aviel

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

31.10.2009 16:13
#43 RE: Käßmann Antworten

In Antwort auf:
Reisender wenn du sowas machst dann mußt du damit rechnene solche wie mich zu entwickeln ,du weißt ab einem gewissen Alter hört man nicht mehr auf die Eltern und macht genau das Gegenteil,



Ja, weil das dann ganz bestimmt das Richtige ist!

Aber stimmt schon:
Pubertäre Trotzentscheidungen muss man halt mit einplanen.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.852

31.10.2009 17:21
#44 Käßmann Antworten

Zitat von Reisender
Man sollte die Eltern verpflichten, ihre Kinder atheistisch zu erziehen.

Kinder werden nicht zu Atheisten, sondern einzig zu Religions-Junkies (v)erzogen! Der Rest ist Bewahrung der geistigen Potenzen! Sie kommen alle nicht als Christen, Moslems, Juden oder Hinduisten, sondern als Atheisten zur Welt!

In Antwort auf:
Herr, wirf Hirn herunter, die Narren sind los.

Was er auch herunterwirft - Manna und so - aber Hirn ist das nicht...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

31.10.2009 17:43
#45 RE: Käßmann Antworten

In Antwort auf:
Was er auch herunterwirft - Manna und so - aber Hirn ist das nicht...



Woher auch? Das Gehirn enstammt ja eindeutig dem Satan! ->
(Geht aber auch recht geizig damit um.)

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2009 19:03
#46 RE: Käßmann Antworten

Zitat von Nuralhuda

Zitat von Gysi
Neidisch.


schreibt man das nicht mit ig ?
du bist der Boss hier




Du bist aber erst im Erwachsenenalter nach Deutschland gekommen,nicht wahr??

Oder Rütli Schule??

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

31.10.2009 19:32
#47 RE: Käßmann Antworten

Ich wieß immer noch nicht, was du von mir willst, du kannst aber Fragen stellen.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2009 19:36
#48 RE: Käßmann Antworten

Zitat von Nuralhuda
Ich wieß immer noch nicht, was du von mir willst, du kannst aber Fragen stellen.



Ja,kann ich..und du..kannst du antworten??

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

31.10.2009 19:46
#49 RE: Käßmann Antworten

ja ja, ein kleiner gefährlicher Islamist versteckt sich in der nähe von Koblenz. Er ist gerade einen Anschlag am planen
lass es dir was einfallen, Stan

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2009 20:01
#50 RE: Käßmann Antworten

Zitat von Nuralhuda
ja ja, ein kleiner gefährlicher Islamist versteckt sich in der nähe von Koblenz. Er ist gerade einen Anschlag am planen
lass es dir was einfallen, Stan



Und wann kam dieser kleine gefährliche Islamist in dieses Land wie eine Laus in den Pelz??

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz