Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Am 17. März '21 wird dieses Forum versiegelt. Dann kann es noch gelesen
werden, aber es nimmt keine neuen Mitglieder und Beiträge mehr auf!
Ich möchte mich bei allen aktiven Foristen für ihr Engagement in den
letzten 16 Jahren bedanken! Macht's gut!




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 15.482 mal aufgerufen
 Satanismus und Antichristliches
Seiten 1 | 2
Tao-Ho Offline

Zennois


Beiträge: 5.365

29.04.2008 16:39
#26 RE: Satanismus FAQ Antworten

In Antwort auf:
Was ist mit diesen Menschen, die anderen immer helfen wollen?

Das können echte Teufel sein, glaube mir.

Es besteht ein Unterschied zwischen Pflege und Hilfe, auch in meinem ehemaligen
Betätigungsfeld.

Ich hatte Kolleginnen die haben grundsätzlich Menschen zu Tode gepflegt (im wahrsten
Sinne des Wortes "Sterbehilfe" geleistet).

Wenn ich jemanden ins Bett pflege ist das teuflisch - wenn ich ihn so pflege, dass
er so lange wie es geht so selbstständig wie möglich sein kann ist das der Dienst
eines Engels.

Gut ist also nicht automatisch gut und böse ist nicht automatisch böse (auch, wenn
ich oft genug als böse Hexe tituliert wurde, weil ich einen Patienten gezwungen habe
aufzustehen um mir mal in der Küche die Äpfelchen für den Kuchen zu schälen...).

Hoffe dieser Vergleich hilft etwas weiter, denn letztendlich ist Satan nicht so böse,
wie ihn die Kirchen darstellen. Er erwartet von seinen Anhängern immerhin gesundes
Selbstvertrauen und eine gesunde Portion Eigenständigkeit und denken kann nicht schlecht
sein.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
So wie die Lotosblume lieblich und unbefleckt aus dem Schlamm sich erhebt...
() Tao-Ho

Seiten 1 | 2
«« Disney
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

Neues Forum => Writers Corner Politik-Forum