Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 510 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2009 11:02
Droht der christliche Dschihad? Antworten

PADOVA. (UAAR/hpd) Nach dem Urteil über die Kruzifixe in den Klassenzimmern Italiens durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte werden die Verfechter des Urteils verfolgt und bedroht.

Drei Kreuze neben der Aufschrift “Christo” sind auf die Einfriedung des Hauses der Familie gemalt worden, die das gerichtliche Vorgehen in die Wege leitete. Die UAAR hat Drohbotschaften und Beschimpfungen durch Mail bekommen. Die Facebookgruppe “Wenn du das Kruzifix abnimmst, schneide ich dir die Hände ab” hat schon 15.000 Mitläufer....Und am vergangenen Wochenende explodierte vor der römischen Stelle der Radikalen Partei eine Papierbombe, die mit einem Kruzifix unterschrieben war.

http://hpd.de/node/8237

Von wegen, Terror können nur die Moslems.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2009 14:10
#2 RE: Droht der christliche Dschihad? Antworten

Das Kreuz sei kein Zeichen von Intoleranz, sondern vielmehr ein „Ausdruck von Menschenrechten“

http://diepresse.com/home/bildung/schule...ildung/index.do

das also sind Menschenrechte?
http://www.loveuall.de/index.php?dom=default&pid=251&page=1

wehe denen die gutes Böse und Böses Gut nennen

steht in der Bibel
Aviel

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

17.11.2009 16:06
#3 RE: Droht der christliche Dschihad? Antworten

Das finde ich furchtbar - es war Italien, hätte aber fast genausogut Polen gewesen sein können oder auch Bayern :(. Und natürlich distanziert sich Ratzinger nicht einmal davon... Typisch...

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2009 16:25
#4 RE: Droht der christliche Dschihad? Antworten

Queen stell dir mal vor ,du wirst gekreuzigt ,wirst dann wieder erweckt und bist überall (weil für Christen er ja Gott ist,aslo ist er in jedem Klassenzimmer ob er denn immer wieder an sein sterben und leiden erinnert werden will?Immer wieder dieses Traum sehen muß ,und dann noch das gestreite drum,er immer wieder daran erinnert werden will das er ein verfluchter ist,laut Tora
ein nicht ändendes Trauma ist das noch,statt zu feiern das er lebt,feiern die Leute seine Folter und seinen Fluch

aviel

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

17.11.2009 16:43
#5 RE: Droht der christliche Dschihad? Antworten

Gefallen würde es mir mit Sicherheit nicht, wenn ich Jesus gewesen wäre und ich würde auch nicht wollen, dass man mich nach meinem Tod als Schmuck um den Hals trägt , ist schon makaber das Ganze :(.
Was mich nicht daran hindert, nicht an ihn zu glauben, aber dennoch - schön ist es nicht.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2009 08:56
#6 RE: Droht der christliche Dschihad? Antworten

Noch viel makaberer ist ja, dass alle praktizierenden Christen Menschefresser sind: Blut von seinem Blut und Fleisch von seinem Fleisch nehmen sie regelmäßig bei Messen zu sich.

Da sind die Typen vom russischen Dönergrill doch schon fast harmlos. Da war es nur ein einziges Mal.

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

18.11.2009 12:22
#7 RE: Droht der christliche Dschihad? Antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Noch viel makaberer ist ja, dass alle praktizierenden Christen Menschefresser sind: Blut von seinem Blut und Fleisch von seinem Fleisch nehmen sie regelmäßig bei Messen zu sich.
Da sind die Typen vom russischen Dönergrill doch schon fast harmlos. Da war es nur ein einziges Mal.

BS, stimmt ja alles! :(

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

William Offline

´s Anti-Christ-Birne


Beiträge: 451

20.11.2009 21:43
#8 RE: Droht der christliche Dschihad? Antworten

Bloß kein Kreuzzug, nein danke! Ich bin froh, dass ich die Christen und das Katzbuckeln des Staates vor ihnen losgeworden bin!

********
Amicalement, William

Ich supporte http://dialog2punkt0.xobor.de

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz