Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 342 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2009 15:57
Kirchliche Geschichtsfälschung nun institutioniert Antworten

Nein, das ist kein Witz. Nächsten Monat wird tatsächlich das erste „Institut für Theologische Zoologie“ eröffnet und zwar keineswegs im amerikanischen Bibelgürtel, sondern in Münster. In Deutschland. Und was tun die da drin? Versuchen sie herauszufinden, zu welcher Gattung Theologen gehören? Keineswegs.

Es geht mal wieder um Faktenverdrehung: Die biblische Wertschätzung des Tieres sei erst in der Neuzeit verloren gegangen, erfährt man von Pfarrer Hagencord, der einen Vorgeschmack auf die Inhalte der dortigen Vorlesungen gibt....
http://feuerbringer.com/2009/11/20/insti...ogie/#more-2285

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz