Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 2.978 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Stan ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2009 22:24
#26 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Klimsch
 
Stan, halte doch endlich deine vorlaute Klappe und hör auf, mich auch noch dauernd zu beleidigen. Fühlst du dich nur wohl, wenn du das tust? Du kannst mir nur noch leidtun, wie du dich hier aufführst. Machst deine alten Fehler munter weiter und schiebst einfach alles ab auf mich. Gehe endlich in dich und bessere dich oder verzieh dich sonstwohin, wenn du es partout nicht lassen kannst. Schließlich siehst du ja auch die Lösung nur darin, dass ich deine Beiträge sämtlich ignorieren sollte.
Ich bin nicht dein Fußabtreter, merk dir das gefälligst. Notfalls kann ich auch anders, glaube mir bitte. Wer gar nicht hören kann muss eben fühlen, so ist das nun mal. Keine Einsicht und kein "Sorry, is mir mal aus Gewohnheit eben so passiert", dann würde die Sache ganz anders aussehn, glaube mir. Wenn ich im Recht bin, bin ich nämlich im Recht, das solltest du dir endlich mal klar machen. Und deine gesammelten Beleidigungen gehn vielleicht bald einen anderen Weg, falls du nicht endlich zur Besinnung kommst und damit aufhörst! Nimm dies ruhig als Warnung.
Zitate von dir:
"Du Jeck"
"Klimsch..du bist so mit die peinlichste Figur die mir je in einem Internetforum (und wahrscheinlich auch im RL) untergekommen ist."


"Vollpfosten wie dich"




Sorry,Klimsch...ich muß mich tatsächlich entschuldigen. Ich tat dir unrecht.

Du bist nicht so mitdie peinlichste Figur die mir je in einem Internetforum untergekommen ist,du bist mit Sicherheit die allerpeinlichste Figur,die mir bisher untergekommen ist.
So und jetzt genug mit der Lobhudelei...kommen wir zu deinem Beitrag.

Klimsch,halt doch endlich deine vorlaute Klappe und hör auf mich andauernd bevormunden zu wollen. Fühlst du dich nur wohl, wenn du das tust? Du kannst mir nur noch leid tun, wie du dich hier aufführst. Machst deine alten Fehler munter weiter und schiebst einfach alles ab auf mich.Gehe endlich in dich und bessere dich oder verzieh dich sonstwohin (in diesem Zusammenhang wäre es interesant wie hoch der Anteil der User ist,die lieber dich als mich sonst wohin ziehen lassen würden ), wenn du es partout nicht lassen kannst.Schließlich siehst du ja keine Lösung darin, dass du meine Beiträge sämtlich ignorieren sollst.Ich bin nicht dein Fußabtreter, merk dir das gefälligst.(lustige Vorstellung)
Keine Einsicht und kein "Sorry, is mir mal aus Gewohnheit eben so passiert", dann würde die Sache ganz anders aussehn, glaube mir.Wenn du dich im Recht fühlst, fühlst du dich im Recht, das sollte uns allen klar werden...das Gefühl braucht der Klimsch nämlich. Der Klimsch läuft auch in seiner Freizeit durch die Strassen seiner Heimatstadt,in der er sicherlich außerordentlich beliebt und angesehen ist,und schreibt Falschparker auf.
Und meine gesammelten Beleidigungen gehn vielleicht bald einen anderen Weg, falls ich nicht endlich zur Besinnung komme und damit aufhöre! Ich soll das ruhig als Warnung nehmen,meint Der Klimsch.
Nu los,du Kasper..sei nachhaltig und konsequent und droh nicht immer nur.

Sach ma,bist du so bekloppt oder tust nur so?
Stellst dich hier als Der Klimsch vor..teilst uns mit,das du in irgendeinem Forum rausgeschmissen wurdest..wobei jeder hier mittlerweile nachvollziehen und verstehen kann,warum....spielst von Beginn an hier den Moralapostel,Regelwärter und Forumsanstandswauwau,und bist in Wirklichkeit nichts weiter,als ein verbitterter alter Mann,der sich der Lächerlichkeit preisgibt. Legst dich in Rekordzeit mit fast jedem User an.....betreibst einen PN Terror,das man sich fragt,ob man es hier wirklich mit einem Zurechnungsfähigen zu tun hat...und fühlst dich auch noch im Recht!?
Du hast den Schuß wirklich noch nicht gehört.
Was muß denn noch passieren bist du raffst das deine Art (nicht unbedingt deine Beiträge)nicht ankommt?
Du rennst hier mit deinen Forderungen,Regeln durchzusetzen, ebenso gegen eine Wand,wie Al mit seinen Versuchen uns Allah,den Erhabende,den Allmächtigen und Allwissenden näher bzw. nahe zu bringen.Wenn der wüßte wie Allwissend und erhaben Der Klimsch ist.
Machen wir es kurz,mein Freund...DU bist es der die Füße ruhig stellen und an sich arbeiten sollte. DU bist es der hier auf Widerstand stößt....Du bist es der aus ner Mücke nen Elefanten macht.
Jeder kommt mit mir und meiner Art zu zitieren klar..und wenn es dir nicht passt,so ignoriere mich. Und wenn du nicht bereit bist mich zu ignorieren,dann lebe damit wie ich zitiere. Und komm nicht auf das schmale Brett zu glauben ich würde mich ärgern,wenn ich dazu aufgefordert würde,mich oder meine Art zu ändern. Im Gegensatz zu dir,nehme ich das Leben im Allgemeinen,und mein Internetdasein im Besonderen nicht ernst. Ich muß mich,wie jeder Mensch,oft genug ärgern,ohne dem entgehen zu können..im Job,in der Familie. Wie bescheuert müßte ich sein,mich dann freiwillig zu ärgern?
Denn hier halte ich mich freiwillig auf und will mich informieren oder amüsieren,aber doch nicht ärgern.
Bist DU so bescheuert dich freiwillig zu ärgern? Anscheinend ja!!!

Klimsch Offline




Beiträge: 1.122

03.12.2009 09:32
#27 RE: Ich find's blöd, Antworten

fragt sich nur, wer sich mehr ärgert...

Glaubst du nicht auch, dass die andern merken, was der Unterschied zwischen uns beiden ist?

Ich kritisiere dich mit Recht, und du bleidigst mich ohne Hirn, nur aus deiner Wut heraus, dweil es jemand wagt, dir die Meinung zu sagen.

_______________________________________________________________
 
„Die Kunst weise zu sein ist die Kunst zu wissen, was man übersehen hat.“ (William James)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.854

03.12.2009 09:49
#28 Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Aviel
wenns dir nicht passt Klimsch mach ein eigenes Forum auf da kannst du Admin sein,und deinen Usern Ordnung beibringen,

Dieser Vorschlag ist nicht von schlechten Eltern! Du musst ja unbedingt der Chef sein, also richte es so her! Geht ganz einfach und kostet nichts! www.religionsforum-klimsch... Das Wort "Religionsforum" empfehle ich, damit du die Chance hast bei Google unter dem Suchbegriff "Religionsforum" ganz nach oben zu kommen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 10:13
#29 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Klimsch

Glaubst du nicht auch, dass die andern merken, was der Unterschied zwischen uns beiden ist?



Also, ich jedenfalls schon.Aber eins habt ihr beide, Stan und du, gemeinsam. Ich seid stur wie die Böcke, einer wie der andere.

Wobei ich hinter deinem ständigen Drängeln sogar noch mehr Sinn sehe, als in Stans Verweigerung, etwas mehr als die alleräußersten Minimalanforderungen, die man wirklich nur mit viel gutem Willen als regelgerecht sehen kann, zu erfüllen. Du solltest aber gemerkt haben, dass du mit deinem ständigen Palaver nur die Sturheit Stans verstärkst. Hättest du dich nicht damals in das ganz sachliche Gespräch zwischen Stan und mir so polemisch eingemischt, würde der sehr wahrscheinlich heute anders zitieren. Nun macht er es, dir zum Trotz, doch nicht anders. Ist kindisch, ich weiß, aber ist nun mal so.

Ich lese Stans Beiträge gern. Aber wenn das mit dem Schwarz-Blau hin und hergeht, scrolle ich einfach weiter. Das könntest du auch. Einhaltung von Regeln finde ich selbst sehr wichtig. Die geben ein überschaubares Konstrukt und die Voraussetzung für Gleichbehandlung. Wenn die verletzt werden ist es wichtig, das anzusprechen. Das aber ständig zu tun ist nun wirklich nur bei wirklich wichtigen Regelverletzungen nötig. Das ist Stans Posten nun sicher nicht.

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

03.12.2009 10:15
#30 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Klimsch
fragt sich nur, wer sich mehr ärgert...
Glaubst du nicht auch, dass die andern merken, was der Unterschied zwischen uns beiden ist?
Ich kritisiere dich mit Recht, und du bleidigst mich ohne Hirn, nur aus deiner Wut heraus, dweil es jemand wagt, dir die Meinung zu sagen.


Ich glaub den Unterschied zwischen Stan und dir hat inzwischen jeder verstanden. Wer auf welcher Seite steht, das müsste dir inzwischen auch aufgefallen sein. Und nein, du kritisierst nicht mit Recht!

Ich sehe das wie Gysi und Aviel. Mach dein eigenes Ding wo du tausende Posts lassen kannst. Dort kannst du dann machen was du willst. Gibst du wenigstens zu, dass du durch deine Rechthaberei hier für Unfrieden sorgst? Ich bin zwar erst einige Wochen länger im Forum als du, aber vorher schien es mir hier recht gesittet und "gemütlich" zuzugehen, was ich seit deinem erscheinen leider nicht mehr behaupten kann.

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Klimsch Offline




Beiträge: 1.122

03.12.2009 10:36
#31 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Gysi

Zitat von Aviel
wenns dir nicht passt Klimsch mach ein eigenes Forum auf da kannst du Admin sein,und deinen Usern Ordnung beibringen,

Dieser Vorschlag ist nicht von schlechten Eltern! Du musst ja unbedingt der Chef sein, also richte es so her! Geht ganz einfach und kostet nichts! www.religionsforum-klimsch... Das Wort "Religionsforum" empfehle ich, damit du die Chance hast bei Google unter dem Suchbegriff "Religionsforum" ganz nach oben zu kommen.


Hast du den Begriff "Religionsforum" bei google gekauft, Gysi? Es klingt jedenfalls so aus deiner Beschreibung. Zur Erklärung: Man kann bei Google beliebige Begriffe kaufen, dann platziert Google die betreffende Seite des Käufers ganz oben als Werbung, egal obs passt oder nicht.

Mit dir in Wettbewerb treten, Gysi? Ich weiß ja nicht, was in euern Köpfen und Gefühlen so vorgeht, dass ihr dauernd meint, ich wolle euch reinreden oder "bestimmen", wie's langzulaufen hat. Einige von euch hier haun aber paar Sachen ständig durcheinander und dadurch entsteht dieses Kuddelmuddel in dem Forum hier und in den Köpfen derer, die das lesen und nicht weiter nachdenken.

Ihr kritisiert Andersdenkende auf eure ganz spezielle Art, die sich aber im Grunde nicht von der üblichen menschlichen unterscheidet. Es scheint sogar, dass einige hier bestimmte "Werte" bzw. "Normen" (s. dazu das neue Thema in "Christentum"), die die Christenheit meint zu besitzen, bitter nötig hätten. Für einige von euch gilt doch nur derjenige etwas, der eure Meinungen teilt und sich euch brav unterordnet. Dann ist auf einmal sogar ein Vorschlag von Aviel "nicht von schlechten Eltern".

Ist euer eigenes Verhalten etwa besser, als es die Kirchen jahrhundertelang praktiziert haben? Wer meint, mit der ideologischen bzw. weltanschaulichen Auseinandersetzung, indem man Andersglaubende wegen ihres Glaubens runterputzt, abkanzelt oder beleidigt, irgendwas ändern oder gar bessern zu können, die Religion gar abschaffen zu können, der ist jedoch im Irrtum. So wird eher das Gegenteil erreicht. Deshalb hab ich auch den einen Beitrag geschrieben, den z.B. der sonst recht brave Eulenspiegel so völlig missverstanden hat. Im Missverstehen, vielleicht auch im Nicht-verstehen-wollen, sind einige hier jedenfalls ziemlich gut.

Dies Forum ist im Großen und Ganzen ein ziemlicher Saftladen. Und da der Fisch stets am Kopf zu stinken anfängt, besteht auch nicht viel Hoffnung auf Besserung.

Ich lese gerade noch deine Meinung, Bruder Spaghettus. Deshalb noch was dazu. Ich gebe dir Recht, stimme dir zu, bis auf einen Punkt, dass du meinst (wie andre auch), dass Stan längst ordentlich zitieren würde, würde ich nicht intervenieren. Das ist eine reine Annahme, die nicht untersetzt ist. Änderung einer Gewohnheit, die vorher lange geduldet wurde, bedeutet eine von außen irgendwie aufgezwungene Umstellung, die keiner freiwillig, nur aus Freudlichkeit macht. Ich erinnere nochmals daran, dass ich mich zuerst auf Anraten mit Stan in Verbindung gesetzt hatte und dass er mich auf eine Art und Weise abgeschmettert hatte, die nicht akzeptiert werden kann. Woher nimmst du also deine Gewissheit, dass Stan nachgegeben hätte? Nur eure Regel hat das dann geschafft. "Normen" eben, die oft sein müssen. Wozu gibts im Staat Gesetze und Verordnungen? Es sind sogar so viele, dass keiner mehr durchsieht und nur die Rechtsanwälte davon profitieren! Die Wahrheit ist, dass der Betreiber bzw. die Moderatoren eine solche Regel längst hätten selbst einführen sollen. Mich verwirrte Stans Unsitte am Anfang so, dass ich Zitate als seine Worte verstand und mir als Dank von ihm bereits am Anfang äußerst dämlich kommen lassen musste. Deshalb hab ich das angeregt und ihr habt das dann ja auch eingeführt. Jetzt kommts eben drauf an, das auch durchzusetzen. Wie das aber passieren soll, wenn der dort grad man zuständige Moderator Vanion (den ich ebenfalls wegen seiner Zitierweise angesprochen hatte, bzw. von Gysi die lapidare Aufforderung erhielt "sags ihm selbst!") so reagiert wie er reagiert? Oder wenn mir Gysi auf Anregung von Aviel rät, lieber ein eigenes Forum zu eröffnen, statt seiner Verantwortung als Betreiber gerecht zu werden?

Und, MennoKlamotto, beruhige dich. Is ja schon gut. Jeder weiß, auf wessen Seite du stehst. Ich such jedenfalls keine Freunde im Internet. Aber wenns euch beruhigt, ich kann ja mal auf die Suche nach nem besseren, geordneteren Forum mit ner verantwortungsbewussteren Moderation gehn. Falls es sowas überhaupt gibt. Der Sittenverfall is ja überall zu spüren.

_______________________________________________________________
 
„Die Kunst weise zu sein ist die Kunst zu wissen, was man übersehen hat.“ (William James)

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

03.12.2009 10:40
#32 RE: Ich find's blöd, Antworten

In Antwort auf:
Der Sittenverfall is ja überall zu spüren.



Hm... und ich dachte immer, das wäre etwas Gutes!

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 12:27
#33 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Klimsch
Glaubst du nicht auch, dass die andern merken, was der Unterschied zwischen uns beiden ist?



In diesem Falle ist es völlig falsch von "glauben" zu reden...ich weiß es!!

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 12:34
#34 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Also, ich jedenfalls schon.Aber eins habt ihr beide, Stan und du, gemeinsam. Ich seid stur wie die Böcke, einer wie der andere.
Wobei ich hinter deinem ständigen Drängeln sogar noch mehr Sinn sehe, als in Stans Verweigerung, etwas mehr als die alleräußersten Minimalanforderungen, die man wirklich nur mit viel gutem Willen als regelgerecht sehen kann, zu erfüllen. Du solltest aber gemerkt haben, dass du mit deinem ständigen Palaver nur die Sturheit Stans verstärkst. Hättest du dich nicht damals in das ganz sachliche Gespräch zwischen Stan und mir so polemisch eingemischt, würde der sehr wahrscheinlich heute anders zitieren. Nun macht er es, dir zum Trotz, doch nicht anders. Ist kindisch, ich weiß, aber ist nun mal so.
Ich lese Stans Beiträge gern. Aber wenn das mit dem Schwarz-Blau hin und hergeht, scrolle ich einfach weiter. Das könntest du auch. Einhaltung von Regeln finde ich selbst sehr wichtig. Die geben ein überschaubares Konstrukt und die Voraussetzung für Gleichbehandlung. Wenn die verletzt werden ist es wichtig, das anzusprechen. Das aber ständig zu tun ist nun wirklich nur bei wirklich wichtigen Regelverletzungen nötig. Das ist Stans Posten nun sicher nicht.



Falsch,Bruder.

Wie du auch hier merken könntest,habe ich überhaupt nix dagegen "anständig" zu zitieren...es will nur nicht immer funktionieren,wie ich auch schon lang und schmutzig erklärt habe.
Beiträge einiger User (Al gehört dazu) oder mehr als eine Seite zurückliegende Beiträge sind mir nicht möglich auf übliche Art zu zitieren. Ob es an meiner Blödheit oder an meinem PC liegt (und ich gebe zu,das ich alles andere als ein Experte auf diesem Gebiet bin)weiß ich nicht.
Hat also weder etwas mit Sturheit,Trotz oder Infantilität (bin ich nämlich alles nicht),noch etwas mit DEM Klimsch persönlich,oder seiner penetranten Art zu tun.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 12:35
#35 RE: Ich find's blöd, Antworten

Dies Forum ist im Großen und Ganzen ein ziemlicher Saftladen. Und da der Fisch stets am Kopf zu stinken anfängt, besteht auch nicht viel Hoffnung auf Besserung.


Also bitte...reagiere nachhaltig und konsequent

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

03.12.2009 12:43
#36 RE: Ich find's blöd, Antworten

ohh mein Gott. Ihr macht sooo ein Theater hier nur wegen das Richtigzitieren.
Klimsch das ist nur deine Meinung. Mehr nicht. Nicht richtig. Nicht falsch. Schlicht eine Meinung.

Was mir aber bei einigen Beiträgen deutlich missfällt ist das unvollständige Zitieren, in diesem Falle das Weglassen der Person von der das Zitat stammt. Meiner Ansicht nach ist es eine Unart in dieser Weise zu zitieren, da man als Leser die Zusammenhänge sich unter Umständen sehr MÜHSAM zusammenrätseln muss. Sonst Jeder wie er mag.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

maleachi 89 ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 13:43
#37 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Stan
Beiträge einiger User (Al gehört dazu) oder mehr als eine Seite zurückliegende Beiträge sind mir nicht möglich auf übliche Art zu zitieren.


Und wenn du weitere Tabs aufmachst mit den älteren Seiten, woher zu zitieren willst, den entsprechenden Kram dort kopierst und dann in deinem Beitrag in die quote

In Antwort auf:

einfügst, das geht nicht??? Verstehe ich nicht, so mache ich es immer.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.854

03.12.2009 14:03
#38 Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Klimsch
Dies Forum ist im Großen und Ganzen ein ziemlicher Saftladen.

Dieser Saftladen ist doch unter deiner Würde! Suche keinen anderen Saftladen - du wirst an jedem herummäkeln -, sondern mache einen eigenen auf! Nein, den Titel "Religionsforum" habe ich nicht gekauft! Deswegen empfehle ich dir doch, diesen auch zu benutzen!

In Antwort auf:
Ich such jedenfalls keine Freunde im Internet.

Und wir versuchen, dich loszuwerden.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

03.12.2009 14:26
#39 RE: Ich find's blöd, Antworten

In Antwort auf:
Ich weiß ja nicht, was in euern Köpfen und Gefühlen so vorgeht, dass ihr dauernd meint, ich wolle euch reinreden oder "bestimmen", wie's langzulaufen hat


Genau das tust du die ganze Zeit! Merkst du das selbst nicht? Alterssturheit? Betriebsblindheit?

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 15:06
#40 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Stan
...
Wie du auch hier merken könntest,habe ich überhaupt nix dagegen "anständig" zu zitieren...es will nur nicht immer funktionieren,wie ich auch schon lang und schmutzig erklärt habe.
...


Du kennst natürlich deine Motivation besser als ich. Irgendwie war mir aber so im Ohr, als ob es auch irgendwie um Bequemlichkeit ging. Sonst wäre es nämlich ganz leicht möglich, einfach die quote-Funktion zu benutzen, den zu zitierenden Text zu markieren und zu kopieren und dann einfach zwischen die beiden Quote-Tags zu setzen.
Geht ganz einfach und schnell uns macht auf für nicht an deine Gebräuche gewöhnte deutlich, hier gehts um ein Zitat.

Mit einem kleinen bisschen Aufwand mehr lässt sich in den ersten Tag sogar per Hand noch ="Zitierender" einsetzen, und dann wird sogar noch der angezeigt.

Zumindest die einfache Lösung ohne Zitierenden sollte doch für jeden zumutbar sein.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 15:08
#41 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Gysi
...Und wir versuchen, dich loszuwerden.



Ach, es ist also doch legitim zu versuchen, Poster die einem lästig sind, los zu werden.

maleachi 89 ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 15:31
#42 RE: Ich find's blöd, Antworten

Ich weiß jetzt auch, wer der hiesige Threaderöffner ist.......Regens Küchl hat sich eine neue Strategie geschustert...

Klimsch Offline




Beiträge: 1.122

03.12.2009 19:02
#43 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Gysi
Und wir versuchen, dich loszuwerden.

Versuchen kannst du's ja, wenn's dir was bringt? Was gibst du aus, wenn ich mich verabschiede? Ne Runde Saft?
Entschuldige bitte, wenn ich deine Internet-Heimat mit den vielen Freunden als Saftladen betitelt habe, Gysi. Ich nenne sie dann eben "www-Pub" oder "Heimat der Verlassenen und Erfolglosen".

Zitat von maleachi 98
Ich weiß jetzt auch, wer der hiesige Threaderöffner ist.......Regens Küchl hat sich eine neue Strategie geschustert..

Wer oder was zumdeibel ist "Regens Küchl"?

_______________________________________________________________
 
„Die Kunst weise zu sein ist die Kunst zu wissen, was man übersehen hat.“ (William James)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.854

03.12.2009 19:07
#44  Ich find's blöd, Antworten

Zitat von BS
Ach, es ist also doch legitim zu versuchen, Poster die einem lästig sind, los zu werden.

Ich provoziere Klimsch aber auch nicht mit gezielten Verletzungen so wie du das gegen Nuralhuda getan hast. Nuralhuda steht auf der Kippe und du hast ihn geschubst. Klimsch steht nicht auf der Kippe. Aber wenn DU ihn hier behalten willst, dann kannst du dich gerne für ihn engagieren!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.854

03.12.2009 19:12
#45  Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Klimsch
Versuchen kannst du's ja, wenn's dir was bringt? Was gibst du aus, wenn ich mich verabschiede? Ne Runde Saft?

Ich kann deinen Account auch so löschen - das geht in nullkommanichts.... Und dahin wird's wohl auch kommen, so wie ich das jetzt überblicke. Ich wollte dir nur den angenehmeren Weg des eigenständigen Rückzugs offenhalten.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Klimsch Offline




Beiträge: 1.122

03.12.2009 19:38
#46 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Bruder Spaghettus
Ach, es ist also doch legitim zu versuchen, Poster die einem lästig sind, los zu werden.

Ist es natürlich nicht, denn in den Regeln dieses Forums steht nix davon drin. Hier gilt aber ein anderes Regelwerk, nämlich das des "Chefs":

§ 1 - Der Chef hat immer Recht.
§ 2 - Sollte der Chef ausnahmsweise mal nicht Recht haben, tritt automatisch § 1 in Kraft.



Gysi, wäre es nicht eigentlich Zeichen der Schwäche, einen User, der einem lästig ist, einfach rauszuschmeißen?
Am Bsp. Nuralhuda wäre es sogar ziemlich blöd, denn der ist doch ein wunderbarer Sparringpartner, nicht? Ebenso Aviel und Al-Furquan.

Und wäre es ohne Klimsch, die "Geißel des Religionsforums", nicht etwas langweiliger hier?
Wie wäre es also statt dessen mit dem Versuch des Zusammenraufens? Nen Kompromiss suchen oder damit, wie's hier bereits anfängt: Diskutieren, wie die Zitierfunktion bessergemacht werden könnte? Evtl. liegt es ja auch teilweise an der Software? Vielleicht is es nicht die optimale? Bei mir ging auch schon manchmal "Diesen Beitrag zitieren" nicht, und es ist schon etwas umständlich, wenn nicht lästig, dauernd dieses ="namename" manuell einzufügen. Stimmts etwa nicht? Einen weiter zurückliegenden Beitrag über die Funktion einzufügen und zu kennzeichnen, ist mir auch noch nicht gelungen.

_______________________________________________________________
 
„Die Kunst weise zu sein ist die Kunst zu wissen, was man übersehen hat.“ (William James)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.854

03.12.2009 19:58
#47  Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Klimsch
Ist es natürlich nicht, denn in den Regeln dieses Forums steht nix davon drin. Hier gilt aber ein anderes Regelwerk, nämlich das des "Chefs":

Du hast in der Tat keinen wirklichen Rechtsanspruch durch die Forumsregeln. Letztendlich kann ich dich so rauspusten, und hast dann gar nichts zu melden! Ich habe das Hausrecht hier! Die Forumsregeln sind Orientierungshilfe. Und wenn die Mods und auch noch fast alle User (nehme ich an) dir sagen, dass du den Betrieb hier auf unerträgliche Weise störst, dann akzeptiere ich keine Proteste, dann hast du dich zu beugen oder du bist draußen!

In Antwort auf:
Wie wäre es also statt dessen mit dem Versuch des Zusammenraufens? Nen Kompromiss suchen oder damit, wie's hier bereits anfängt: Diskutieren, wie die Zitierfunktion bessergemacht werden könnte?

Pass mal auf, du Komiker, ich mache DIR jetzt mal einen Vorschlag: Du kümmerst dich um die Fachthemen, so wie du das am Anfang noch deinem ersten fehlgegangenen Hobby-Chef-Anlauf versprochen hattest, oder du bist hier seeehr schnell weg vom Fenster!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 20:06
#48 RE: Ich find's blöd, Antworten

Warum kann man eigentlich nie bei der Sache bleiben was haben in einer Unterhaltung zwischen Gysi und dir Klimsch denn unsere anderen Namen zu suchen,da hält sich auch jemand nicht an die einfachsten Regeln,kann man nicht für sich selber reden ohne für Negative oder Positive Untermauerung andere Namen zu nehmen,könnt ihr euer Selbstwertgefühl nur auf Kosten anderer aufbauen,sonst seid ihr nichts oder?

Wenn ich inzwischen über eines Vollkommen überzeugt bin das Atheisten und Humanismus für mich nicht zusammen passt,ohne Religion ist da nur noch Sittenverfall,und für mich Unmenschlichkeit,nicht mal ein mind. an Anstand und Achtung vor dem Nächsten.

Ne zum Untergang geweiht paar Jahre später,ist hier der Wilde Westen und jeder trägt Waffen,ohne jegliches Mitleid.

für mich ist so eine Weltanschauung ein leeres Versprechen,nicht mal in Religionskämpfen geht es so unter der Gürtellinie im Gespräch wie bei Atheisten.
Möge Gott behüten.
Aviel

Pest Offline



Beiträge: 657

03.12.2009 20:14
#49 RE: Ich find's blöd, Antworten

Ich wollte mich (als neuer) ja eigentlich nicht einmischen, aber irgendwie juckts mich in den Fingern zu fragen, ob das hier immer so ein Affentheater ist? ...und damit will ich niemanden persöhnlich angreifen.


Aber gut, ich bin schon still. ;)

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

03.12.2009 20:17
#50 RE: Ich find's blöd, Antworten

Manchmal mehr, manchmal weniger. Zur Zeit mehr *G*

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz