Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Je suis Samuel!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 3.002 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.961

03.12.2009 20:18
#51  Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Pest
Ich wollte mich (als neuer) ja eigentlich nicht einmischen, aber irgendwie juckts mich in den Fingern zu fragen, ob das hier immer so ein Affentheater ist?

Sowas kommt in unregelmäßigen Abständen immer wieder mal vor. Aber mit Klimsch erleben wir derzeit ein absolutes Highlight!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

03.12.2009 20:19
#52 RE: Ich find's blöd, Antworten

Das mag dein Empfinden sein Gysi, ich finde es gibt/gab schon schlimmeres.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 20:23
#53 RE: Ich find's blöd, Antworten

ach eigentlich nicht,aber ich verstehe nicht wieso man sich über so eine blöde Zitierfunktion überhaupt aufregen kann.
Selber bin ich eigentlich sehr locker und laß auch alle in Ruhe,ich mag nur nicht diese Verallgemeinerungen wie alle Gläubigen sind dumm,usw.
Ich finde da ganz gut wenn man etwas den Menschen sieht in dem anderen egal was für eine Anschauung jemand hat,denn jeder einzelne ist anders,
ansonsten im Normalfall bin ich sehr rúhig und denke
leben und leben lassen,
aber wie so oft Beleidigungen kann ich nicht ab,wenn ich was sage meine ich die Themen zb bei Islam aber nicht pers. die Menschen abzustempeln.
Ansonsten wollte ich mich auch nicht Einmischen nur doof immer wenn einem der Name immer in Auseinandersetzungen mit denen man nichts zu tun hat,
reingezogen wird,
Aviel

Pest Offline



Beiträge: 657

03.12.2009 20:30
#54 RE: Ich find's blöd, Antworten

In Antwort auf:
Selber bin ich eigentlich sehr locker und laß auch alle in Ruhe,ich mag nur nicht diese Verallgemeinerungen wie alle Gläubigen sind dumm



Du scheinst das Selbe nur relativ oft mit Atheisten zu machen...

Pamuk Offline

Drachentöter


Beiträge: 850

03.12.2009 20:34
#55 RE: Ich find's blöd, Antworten

Klimsch ist in all den Jahren wohl der erste User, der auf die strikte Einhaltung der Regeln besteht...verrückte Welt

In Antwort auf:
ich mag nur nicht diese Verallgemeinerungen wie alle Gläubigen sind dumm,usw.



Machst du das nicht auch bei Atheisten, Aviel?

________________________
...

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

03.12.2009 20:35
#56 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Klimsch
Gysi, wäre es nicht eigentlich Zeichen der Schwäche, einen User, der einem lästig ist, einfach rauszuschmeißen?

Das ist ja wohl der Gipfel der Unverschämtheit... Ausgerechnet Gysi zu bezichtigen einfach so User raus zu werfen.

Zitat von Klimsch
Und wäre es ohne Klimsch, die "Geißel des Religionsforums", nicht etwas langweiliger hier?

Ja, ich glaube so siehst du dich tatsächlich: Als spannendes Objekt der Ablenkung in einem Forum, das ohne dich sowieso Ordnungslos zusammenbricht.
Du bist ein Narzist, fraglos.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 20:37
#57 RE: Ich find's blöd, Antworten

Gysi: "Ich kann deinen Account auch so löschen - das geht in nullkommanichts.... Und dahin wird's wohl auch kommen, so wie ich das jetzt überblicke. Ich wollte dir nur den angenehmeren Weg des eigenständigen Rückzugs offenhalten."


Ich sehe es schon vor mir,wie sich Klimsch...pardon,DER Klimsch in einem neuen Forum vorstellt.

"Hallo,ich bin DER Klimsch und wurde im Forum "Atheismus vs. Religionen Der substanzielle Dialog" völlig zu unrecht rausgemobbt. Aber ich habe viele PNS von Usern erhalten,die meinen Weggang bedauerten."

Jetzt mal Klartext. Ich bin zu doof für dieses Quote-Tags -Gedöns,und auch zu bequem mir das draufzuschaffen. Vor allem wenn ich bedenke,das dies alles kein Problem zu sein schien,bis der Sittenhüter Klimsch erschien. Ich persönlich finde meine Art der Blaufärbung sogar übersichtlicher,aber versuche,sofern es klappt,den üblichen Weg.
Aber so oder so sehe ich keinerlei Veranlassung wegen solchem Pilepalle ein Faß aufzumachen ,wie das Der Klimsch tut.
Auch ich habe Kritik an der Art der Moderation von Gysi und Bruder Spaghettus geäußert. Man hat sich ausgetauscht und gut ist.
Entweder komm ich damit klar,oder ich wechsle das Forum. In einem Forum wo ein Klimsch moderieren würde,hätte ich mich z.B.gar nicht erst angemeldet.
Und die Farge sei erlaubt,warum Der Klimsch,der nachhaltige und konsequente, nicht ebenso verfährt.
Er kommt mit meiner Art zu zitieren nicht klar (nur zur Information. Selbst Al kommt damit klar..ich wiederhole Al kommt damit klar!!)...die Lösung wäre mich zu ignorieren..er kommt mit der Moderation nicht klar...aber er zieht eben keine Konsequenz,die nur heißen kann...ab dafür"
Jetzt mal an dich ganz persönlich gerichtet,Klimsch...kommst du dir nicht ein bißchen blöde dabei vor wegen solch einem Kinkerlitzchen derart den Maxe zu spielen? Ein Mann von Mitte 60 sollte etwas mehr Gelassenheit zeigen. Oder gehörst du tatsächlich zu den Rentnern,die Falschparker aufschreiben und nachts um 3,auf einer unbefahrenen Landstrasse,15 Minuten vor einer defekten roten Ampel stehen bleiben??
Gehörst du zu diesen Korynthenkackern...die sich immer an die Regeln halten und das auch von allen anderen nicht nur erwarten,sondern auch einfordern??
Findest du es nicht merkwürdig,das du hier keinerlei Unterstützung erhälst...das lediglich Bruder Spaghettus,der dich sehr wahrscheinlich als Typen auch für einen Vollpfosten hält, dir in der Sache teilweise recht gibt.
Findest du es nicht merkwürdig,das du in diesem einen Forum rausgeflogen bist und dir hier nahegelgt wird,dieses zu verlassen.
Wer weiß in wievielen Foren das ähnlich abgelaufen ist?!

Was treibt dich,alter Mann??
Hast du einen Auftrag..ähnlich wie Al??

Und um noch einmal auf deine angeblich höfliche Art zurückgekommen,in der du mich aufgefordert hast,mich zu bessern.
Du hast mir gedroht,du Kasper. Deine höfliche PN an mich enthielt Formulierungen wie "Ich kann auch anders" .."du könntest,wenn ich nicht einsichtig wäre,sehr nachhaltig reagieren"
Nochmal meine Frage an dich..für wen oder was hälst du dich. Für wen oder was ich dich halte,sollte deutlich geworden sein.


Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 20:39
#58 RE: Ich find's blöd, Antworten

nein ich würde ihnen gar nichts sagen,wenn sie damit aufhören würden,aber man kann keinen einzigen Beitrag schreiben ohne ständig Beleidigt zu werden,lese doch mal allein die Beiträge danach durch,aber bei den anderen wie dir,Queen,Eulenspiegel,Pamuk ,Kadesch ,Nuralhuda,usw mache ich es ja auch nicht,nur bei denen die meinen Beleidigen zu müßen und selbst zwischen Stan und mir ist da Ruhe.Oder wir nehmen es mit Humor,
nur diese wirklich verachtende Art kann ich nicht ab,da raste ich aus,obwohl ich nicht mal der Typ zum ausrasten bin.Deswegen kommt man auch ständig vom Thema ab weil man sich wehrt,wenn wirklich blödsinn als Angriff kommt,oft ja kein argument sondern in Form von Vorurteil.
Aviel

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 20:39
#59 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Aviel
ach eigentlich nicht,aber ich verstehe nicht wieso man sich über so eine blöde Zitierfunktion überhaupt aufregen kann.
Aviel



Auch mal ein weises Wort,von dir.
Das muß man dann auch mal würdigen.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

03.12.2009 20:58
#60 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Gysi
Nuralhuda steht auf der Kippe und du hast ihn geschubst



Ich will nicht mehr auf der Kippe stehen. Ich will gerade stehen, nur so kann ich wieder
mit Herrn Bruder Spaghettus sehr gut unterhalten.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 21:01
#61 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Nuralhuda

Zitat von Gysi
Nuralhuda steht auf der Kippe und du hast ihn geschubst


Ich will nicht mehr auf der Kippe stehen. Ich will gerade stehen, nur so kann ich wieder
mit Herrn Bruder Spaghettus sehr gut unterhalten.




Ich setzte mich für dich ein.....du bist zu unterhaltsam,als das ich auf dich verzichten wollte.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

03.12.2009 21:41
#62 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Stan
Ich setzte mich für dich ein.....du bist zu unterhaltsam, als das ich auf dich verzichten wollte.



Es ist zwar schon ein paar Tage her, dass ich mit dir mein lieber Stan von vorne bis hinten gequatscht habe, aber hin und wieder, wenn mir langweilig ist, greife ich zu meinem Laptop und amüsiere mich mit euch im RL besonders mit dem witzigsten User hier -> Stan.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 22:48
#63 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Gysi
Klimsch steht nicht auf der Kippe. Aber wenn DU ihn hier behalten willst, dann kannst du dich gerne für ihn engagieren!


Warum sollte es nötig sein, sich für jemand zu engagieren, der nicht mal auf der Kippe steht?
Worüber ich eher froh bin. Klimsch ist zwar ein nicht gerade der liebe, einfühlsame Typ, aber er hat doch öfter, wie du ja selbst schon gesagt hast, ganz interessante Beiträge.

Aviel ist mit Sicherheit sehr viel lieber als Klimsch. Manchmal hat sie interessante Links. Aber einen eigenen interessanten Beitrag habe ich von ihr überhaupt noch nicht gelesen. Dafür haufenweise abgrundtief dusslige, die mich sehr viel mehr nerven und die Diskussion sehr viel mehr stören, als jeder Klimsch.

Wenn ich mich zwischen denen entscheiden müsste, würde ich ganz sicher sagen, lasst den Klimsch hier.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2009 23:18
#64 RE: Ich find's blöd, Antworten

In Antwort auf:
Aviel ist mit Sicherheit sehr viel lieber als Klimsch. Manchmal hat sie interessante Links. Aber einen eigenen interessanten Beitrag habe ich von ihr überhaupt noch nicht gelesen. Dafür haufenweise abgrundtief dusslige, die mich sehr viel mehr nerven und die Diskussion sehr viel mehr stören, als jeder Klimsch.



mich nervt jeder einzelne Beitrag seit ich mich hier angemeldet habe von dir,was ist schon Sinnvoll dran mehr als verlinken tust du auch nicht,was ist denn von dir eigenes Werk?
Da kommt nur immer unter der Gürtellinie für andere Menschen,das ist langweilig und nciht lesenswert,und um Internetseiten zu lesen braucht man kein Forum,unterhaltung ist es nciht ein Link nach dem anderen nur,nie mal eine eigene Meinung oder was eigenes,
Aviel

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

03.12.2009 23:39
#65 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Klimsch
"Heimat der Verlassenen und Erfolglosen".


Na danke. Jetzt schubst du die, die gegen dich schreiben und die, die sich raushalten und einfach den Mund halten (wie ich und etliche andere User hier!) in einen Topf. Ich wollte hier eigentlich nicht posten, aber das muss mal gesagt werden. Echt. Sowas finde ich einfach nicht fair. Bestimmt gibt es in diesem Forum, wie an anderen Orten auch, Verlassene. Ebenso Erfolglose. Ebenso Leute, die Beides sind. Dieses Board hat immerhin 796 Mitglieder, da wird wohl alles dabei sein. Aber es sind garantiert nicht alle.

In Antwort auf:
Bei mir ging auch schon manchmal "Diesen Beitrag zitieren" nicht, und es ist schon etwas umständlich, wenn nicht lästig, dauernd dieses ="namename" manuell einzufügen. Stimmts etwa nicht? Einen weiter zurückliegenden Beitrag über die Funktion einzufügen und zu kennzeichnen, ist mir auch noch nicht gelungen.


Wie oft denn noch - so schwer kann es nicht sein, das zu machen - direkt zitieren kannst du nur die letzten 15 Beiträge. Brauchst du mehr, dann bemühe eben deine Hand! Ich setze die Quotes sogar meist mit der Hand, weil ich oft an Rechnern ohne Javascript sitzen muss, wo die sowieso nicht funktionieren - kann die wichtigsten Codes auch auswendig. Wenn du so forenerfahren bist, wie du schreibst, dann müsstest du das auch draufhaben ;).

Also: Was man nicht will, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu ;).
Und: Ich schätze deine fachbezogenen Beiträge - ebenso wie 90 % der anderen User hier. Aber bitte, bitte lass das Krakeelen wegen der Zitierfunktion.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

04.12.2009 07:28
#66 RE: Ich find's blöd, Antworten

In Antwort auf:
Und wäre es ohne Klimsch, die "Geißel des Religionsforums", nicht etwas langweiliger hier?



Nein, es wäre vielfach ruhiger, weil es nicht um dich hier in diesem Forum geht!

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

maleachi 89 ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2009 07:41
#67 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von B.S.
Klimsch ist zwar ein nicht gerade der liebe, einfühlsame Typ, aber er hat doch öfter, wie du ja selbst schon gesagt hast, ganz interessante Beiträge.


Interressante Beiträge? Das ich nicht lache. Das sind Beiträge in eurem Sinne, mehr nicht. Ich meine, mittlerweile lese ich die nicht mehr, aber was ich Anfangs mitbekommen habe, der Eindruck reicht, banale Fragestellungen, banale Antworten, die natürlich durchaus in den Kram der Athies passen, die nach einfachen Verurteilungen gieren.
Würde dieses Affentheater ein Religiöser aufführen, wäre der schon lange nicht mehr Diskussionsgegenstand, weil seit langem gechast.
Und was Aviel betrifft, ihrer Beiträge sind vielleicht eindeutig zu viel (weniger wäre oftmals mehr...), aber deren Substanz nur auf die interessanten Links zu reduzieren, ist ihr genauso nicht angemessen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2009 07:51
#68 RE: Ich find's blöd, Antworten

Jetzt tanzen alle Puppen..macht auf der Bühne Licht......macht Musik bis der Schuppen wackelt und zusammen bricht!

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.961

04.12.2009 09:39
#69 Ich find's blöd, Antworten

Zitat von BS
Warum sollte es nötig sein, sich für jemand zu engagieren, der nicht mal auf der Kippe steht? Worüber ich eher froh bin. Klimsch ist zwar ein nicht gerade der liebe, einfühlsame Typ, aber er hat doch öfter, wie du ja selbst schon gesagt hast, ganz interessante Beiträge.

Wenn wir Atheisten Qualitätsmaßstäbe ansetzen und die "schlechteren" Beiträge und Beitragsschreiber rausfallen ließen, würden wir uns nur noch in unserer eigenen Kathedrale gegenseitig abnicken. So einen wie Klimsch brauchen wir hier nicht. Meine Meinung. Was wir brauchen, ist vielleicht ein höherer Respekt vor Andersdenkenden! Nicht vor den Beiträgen, dem Glauben, sondern schlichtweg vor dem MENSCHsein! Und ich glaube, dass wir Atheisten auf dem Gebiet ein besseres Beispiel sein könnten und sollten! Aber ich kann dich beruhigen: Wir (Mods) haben keine Lust darauf, Klimsch rauszumobben. Kann jedoch sein, dass du ihn nun öfters auf der Müllhalde suchen musst... Für die anderen gilt: Man kann ihn auch ignorieren. Aus den Fachforen werden die privaten Jammergeschichten ja eh in die Streitarena oder in die Lagerhalle separiert.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Klimsch Offline




Beiträge: 1.122

04.12.2009 11:51
#70 Langsam wird's interessanter. Antworten

 
Ich amüsier mich ziemlich gut hier. Mitreden brauche ich nicht mehr, denn die andern sagen ja bereits genug.

_______________________________________________________________
 
„Die Kunst weise zu sein ist die Kunst zu wissen, was man übersehen hat.“ (William James)

Klimsch Offline




Beiträge: 1.122

04.12.2009 12:12
#71 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von FSMQueen of damned
Na danke. Jetzt schubst du die, die gegen dich schreiben und die, die sich raushalten und einfach den Mund halten (wie ich und etliche andere User hier!) in einen Topf. Ich wollte hier eigentlich nicht posten, aber das muss mal gesagt werden. Echt. Sowas finde ich einfach nicht fair. Bestimmt gibt es in diesem Forum, wie an anderen Orten auch, Verlassene. Ebenso Erfolglose. Ebenso Leute, die Beides sind. Dieses Board hat immerhin 796 Mitglieder, da wird wohl alles dabei sein. Aber es sind garantiert nicht alle.

In Antwort auf:
Bei mir ging auch schon manchmal "Diesen Beitrag zitieren" nicht, und es ist schon etwas umständlich, wenn nicht lästig, dauernd dieses ="namename" manuell einzufügen. Stimmts etwa nicht? Einen weiter zurückliegenden Beitrag über die Funktion einzufügen und zu kennzeichnen, ist mir auch noch nicht gelungen.


Wie oft denn noch - so schwer kann es nicht sein, das zu machen - direkt zitieren kannst du nur die letzten 15 Beiträge. Brauchst du mehr, dann bemühe eben deine Hand! Ich setze die Quotes sogar meist mit der Hand, weil ich oft an Rechnern ohne Javascript sitzen muss, wo die sowieso nicht funktionieren - kann die wichtigsten Codes auch auswendig. Wenn du so forenerfahren bist, wie du schreibst, dann müsstest du das auch draufhaben ;).
Also: Was man nicht will, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu ;).
Und: Ich schätze deine fachbezogenen Beiträge - ebenso wie 90 % der anderen User hier. Aber bitte, bitte lass das Krakeelen wegen der Zitierfunktion.


Da muss ich mich doch noch mal melden, und seis nur, um dir mal wieder zu schreiben. Also. Da will man mal denen, die es nicht bringen, etwas entgegenkommen, und wer beschwert sich, genau der (die), die gar nicht gemeint ist. So ist das nunmal oft. Der Betroffene kriegt nen Ärgeranfall, und der nicht Betroffene bellt. ;-))

Dass ich den Code beherrsche (hab selbst übrigens mal Websites erstellt und betreut), das müsstest du längst gemerkt haben, oder? Hab ichs nicht sogar in dem Absatz erwähnt? Ich wollte nur den paar Unbeholfenen, oder denen die sich aus Prinzip unbeholfen anstellen, ein klein wenig beistehn oder eben auf die Sprünge helfen. So wie ich dich kenne, kann dir das auch nicht entgangen sein. Ich will dir ja nicht unterstellen, dass du nur auf den Zug einiger weniger (Gysi: mal so und dann mal wieder so; aber so kenne ich ihn ja bereits) aufspringst, weil der grad mal wieder Anlauf genommen hat, Klimsch zu überfahren. ;-((

Also lies meinen Text bitte etwas aufmerksamer, ehe du mit Schwert und Nudelholz gegen mich losziehst. ;-)) Auaaa!

Und sorry, liebe Queen, ich dachte natürlich nur an die wirklich Heimatlosen und Verlassenen, und wirklich nicht an die vielen anderen. Jedem Recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann, und ich schon gar nicht. Das ist auch nicht meine Absicht, nicht meine Mission. Was mich betrifft, die Zeit, wo ich mich über solchen Quatsch wirklich aufrege, sind längst vorbei. Dafür gibts genug andre Geschichten. Ich schreibe also zumindest in dem Forum hier im Sessel entspannt zurückgelehnt und genüsslich lesend, was einige so verzapfen.

In einem Punkt werde ich dich allerdings wirklich enttäuschen: Wenn jemand - wie Stan - zitiert und das so wie seinen eigenen Text aussehn lässt, werde ich natürlich weiterhiin "krakeelen". Und wetten, dass das der Gute jetzt gleich wieder zum Anlass nehmen wird? Ich würde mich wundern, wenn er sich beherrschen könnte.

Bleib also mal ganz entspannt und bleib so wie du bist!

_______________________________________________________________
 
„Die Kunst weise zu sein ist die Kunst zu wissen, was man übersehen hat.“ (William James)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2009 13:46
#72 RE: Ich find's blöd, Antworten

Zitat von Gysi
Wenn wir Atheisten Qualitätsmaßstäbe ansetzen und die "schlechteren" Beiträge und Beitragsschreiber rausfallen ließen, würden wir uns nur noch in unserer eigenen Kathedrale gegenseitig abnicken. So einen wie Klimsch brauchen wir hier nicht.


Weil seine Beiträge nicht die Qualitätsmaßstäbe erfüllen?
Was anderes als Beiträge schreiben macht doch auch Klimsch hier nicht.

Falsch finde ich auch, dass du die Trennung zwischen Atheisten und Gläubigen vollziehst. Qualitätsmaßstäbe sind nicht davon abhängig.

Das es nicht darum geht, gezielt Gläubige zu mobben zeigt doch schon die Praxis. Von denen steht außer Aviel jetzt niemand in der Kritik, von den Atheisten mit dir und mir und Klimsch schon drei.

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.961

04.12.2009 16:44
#73 Ich find's blöd, Antworten

Zitat von BS
Das es nicht darum geht, gezielt Gläubige zu mobben zeigt doch schon die Praxis.

Was deine Vorgehensweise gegen Nuralhuda anging, bin ich mir aber nicht so sicher...

In Antwort auf:
Von denen steht außer Aviel jetzt niemand in der Kritik, von den Atheisten mit dir und mir und Klimsch schon drei.

Was dich und Klimsch betrifft, weißt du, warum. Der eine macht auf Oberlehrer aus dem 19. Jahrhundert, der andere einen auf Holzfäller... Dieses sensible Thema hier erfordert eine andere Diskussionspsychologie. Das ist an dich gerichtet - geht aber ins eine Ohr rein und aus dem anderen wieder raus... Klimsch ist im Fach sachlich. Nur wenn's um die geliebte Ordnung hier geht, dann merkt mann, dass er nicht dazu fähig ist, einer unter Gleichen zu sein.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2009 16:49
#74 RE: Ich find's blöd, Antworten

In einem Punkt werde ich dich allerdings wirklich enttäuschen: Wenn jemand - wie Stan - zitiert und das so wie seinen eigenen Text aussehn lässt, werde ich natürlich weiterhiin "krakeelen". Und wetten, dass das der Gute jetzt gleich wieder zum Anlass nehmen wird? Ich würde mich wundern, wenn er sich beherrschen könnte.


Du hast natürlich recht...ich ärgere mich gerade ins Bodenlose. Ich koche geradezu vor Wut,während du dich entspannt zurückgelehnst und genüsslich liest was einige verzapfen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2009 16:51
#75 RE: Ich find's blöd, Antworten

Mal ganz allgemein..ich wäre weder dafür DEN Klimsch,noch Nurahulda oder Aviel rauszumobben.
Wenn mir das Programm nicht gefällt,zappe ich weiter..das könnte sich z.B. DER Klimsch auch angwöhnen. Aber der schreibt wahrscheinlich Leserbriefe an den Sender.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz