Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Wir trauern um die Opfer des islamistischen
Terrors in Frankreich und Österreich



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 470 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

09.12.2009 23:08
Der Messianische Präsident Antworten

Diesen Artikel habe ich gefunden über den Islamischen Mahdi,die USA soll schuld sein, und sein Kommen absichtlich hindern.Auf so einen Gedanken wäre ich nie gekommen.

http://www.hagalil.com/archiv/2009/12/07...s-messianismus/

Was für einen Sinn soll der Islamische Messias haben?
Was soll er tun und wirken?
Soll er eine neue Offenbarung bringen?
Oder soll er alle Nichtmuslime vernichten?
Gibt es Unterschiede zwischen Schiiten und Sunniten in der Erwartung?
Oder wird das gleiche gelehrt?
Wenn er einen göttlichen Auftrag hat, wieso kann die USA ihn dann am kommen hindern,und dafür Schuld sein?
Stellt er sowas dar wie Jesus bei den Christen?
Oder eher wie die Jüd.Messias Erwartung?
Gibt es im Islamischen auch sowas wie ein Antimessias der vorher kommt bevor der echte Auftritt?
Weil im Christentum wird ja gelehrt bevor der echte Messias kommt würde erst einer Auftreten der die ganze Welt verführt,dann würde der echte kommen diesen töten,und danach das Volk befreien,oder so ähnlich ganz genau weiß ich es nicht aber so ungefähr?

Aviel

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2009 08:10
#2 RE: Der Messianische Präsident Antworten

Was für einen Sinn soll der jüdische Messias haben?
Was soll er tun und wirken?
Soll er eine neue Offenbarung bringen?
Oder soll er alle Nichjuden vernichten?
Gibt es Unterschiede zwischen jüdischen Sekten in der Erwartung?
Oder wird das gleiche gelehrt?
Stellt er sowas dar wie Jesus bei den Christen?
Oder ist das alles nur ein gigantische Schwindel, auf den seit Generationen die Leute reinfallen?

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

10.12.2009 08:22
#3 RE: Der Messianische Präsident Antworten

Genau so sieht es aus!

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Klimsch Offline




Beiträge: 1.122

10.12.2009 09:42
#4 RE: Der Messianische Präsident Antworten

 
Wenn ein Präsident ein Messias ist, dann ist es Obama, und nicht Ahmadinedschad. Selbst wenn die Aussichten auf Erfüllung aller seiner Vorhaben sehr in Frage steht, so sind sie jedoch ausnahmslos auf das Heil, auf die Heilung von menschlichen Entgleisungen gerichtet.

_______________________________________________________________
 
„Die Kunst weise zu sein ist die Kunst zu wissen, was man übersehen hat.“ (William James)

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2009 13:06
#5 RE: Der Messianische Präsident Antworten

das Obere gehört hier nicht zum Thema und der Präsident ist kein Messias,dagegen hilft den Text lesen

Klimsch Offline




Beiträge: 1.122

10.12.2009 13:19
#6 RE: Der Messianische Präsident Antworten

 
Das war eben echt wieder was "Unterlehrerhaftes" Niveau Förderschule, Aviela.

_______________________________________________________________
 
„Die Kunst weise zu sein ist die Kunst zu wissen, was man übersehen hat.“ (William James)

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

10.12.2009 14:19
#7 RE: Der Messianische Präsident Antworten

Ahmadinedschad macht sich mal wieder total lächerlich mit der Sache - "die sind extra in unser Land, damit unser Messias ne kommt" - tja, dazu muss es den erstmal geben *rofl*

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

10.12.2009 21:11
#8 RE: Der Messianische Präsident Antworten

Zitat
Ahmadinedschad macht sich mal wieder total lächerlich mit der Sache - "die sind extra in unser Land, damit unser Messias ne kommt"



Wie jetzt? Hält sich jetzt der Ahmadinedschad selbst für den Messias, oder nicht?
Und wenn ja, wie kann er dann kommen, wenn er schon da ist?

Oder ist das wieder die übliche islamische Besessenheit mit Sex?
Hat der arme Ahmadinedschad womöglich Orgasmusschwierigkeiten oder gar erektile Dysfunktion - und die Juden sind Schuld?!
(Rationaler als die Alternative wär's noch allemal.)

PS: Falls ich Unsinn schreibe, schiebe ich es einfach mal auf die Medikation. Ja, die süße Medikation...
(Eigentlich ist sie so bitter, dass meine Zunge sich am Liebsten selbst erdrosseln würde.)

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2009 21:18
#9 RE: Der Messianische Präsident Antworten

Nein Ahmadinedschad ,sagt die USA wäre Schuld das der Islamische Messias noch nicht da ist, wegen ihnen dauert es länger.

Aviel

Pest Offline



Beiträge: 657

10.12.2009 21:33
#10 RE: Der Messianische Präsident Antworten

Es ist nunmal wie Mittermeier gesagt hat. Wenn der jüngste Tag kommt (wahlweise auch der islamische Messias), dann wird dieser von der USA international nicht anerkannt und alles geht den Bach runter. Diese bösen Amis...
Naja, ich halte diesen Kram für den üblichen Unfug, den diese religiösen Menschlein so treiben. Vor allem muss man ja irgendwie den Hass auf die USA legitimieren.

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

11.12.2009 07:57
#11 RE: Der Messianische Präsident Antworten

Stimmt es, dass die Juden immer noch auf den Messias warten?

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

11.12.2009 08:57
#12 RE: Der Messianische Präsident Antworten

Ja.

Manche aber auch auf Gehaltserhöhung.

William Offline

´s Anti-Christ-Birne


Beiträge: 451

11.12.2009 15:06
#13 RE: Der Messianische Präsident Antworten

Aber natürlich ist es Obamas erklärtes Ziel, den Mada nicht kommen zu lassen! Was denn sonst? - Wie viel hat A. geraucht, bevor er das von sich gegeben hat? Und was?

********
Amicalement, William

Ich supporte http://dialog2punkt0.xobor.de

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz