Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 100 Antworten
und wurde 4.875 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Stan ( gelöscht )
Beiträge:

15.12.2009 19:25
Wer kennt Atheisten?? Antworten

Diese Frage ist natürlich in erster Linie an die Gläubigen gerichtet...an Aviel,maleachi,Nurahulda,Al,Christian,Snooker usw.

Wieviele Menschen in eurem Bekannten oder Verwandtenkreis kennt ihr und wie ist eure Meinung über Sie?
Sind sie tatsächlich egoistischer,verantwortungsloser,unglücklicher,rücksichtloser,skrupelloser als ihr selbst oder gläubige Bekannte oder Verwandte.Habt ihr das Gefühl sie würden ein "sinnloseres" Leben führen?
Könntet ihr einen Atheisten anhand seines Verhaltens erkennen?


Ich erkenne keinen Unterschied zwischen meinen gläubigen und ungläubigen Bekannten und Verwandten.

maleachi 89 ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 18:14
#2 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat von Stan

Wieviele Menschen in eurem Bekannten oder Verwandtenkreis kennt ihr ...?


Menschen kenne ich 'ne Menge , du meinst Atheisten???
Glaubst du denn, ich lebe in einem Paralleluniversum und siebe und beurteile nach Geistesgesinnung?

Zitat von Stan
...und wie ist eure Meinung über Sie?


Über die Verwanden....? Soll ich da jetzt mit Onkel Horst anfangen oder dem Großschwager....?

Zitat
Sind sie tatsächlich egoistischer,verantwortungsloser,unglücklicher,rücksichtloser,skrupelloser als ihr selbst oder gläubige Bekannte oder Verwandte.

Nö.

Zitat
Könntet ihr einen Atheisten anhand seines Verhaltens erkennen?


Kommt auf den Atheisten an, aber da ihr so individuell seit und der Atheismus ja nur die Verneinung der Existenz Gottes ist (und keine Religion, wie ich ständig belehrt werde...), wie soll ich denn dann einen Atheisten erkennen? Wer läuft schon andauernd durch die Gegend und schreit laut...."es gibt keinen Gott....es gibt keinen Gott..."

Du siehst, deine Fragen werfen eine Menge Gegenfragen auf oder anders gesagt, die Thematik scheint noch nicht richtig ausgereift zu sein, zumindest in deiner Dar-od. Fragestellung .

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

16.12.2009 18:25
#3 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat
Glaubst du denn, ich lebe in einem Paralleluniversum und siebe und beurteile nach Geistesgesinnung?


BTW bei ZJ ist das wirklich so, da soll man sich hauptsächlich in den eigenen Reihen Kontakte suchen.

Ich finde die Fragestellung sehr interessant.

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

maleachi 89 ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 19:31
#4 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat von MennoKlamotto

BTW bei ZJ ist das wirklich so, da soll man sich hauptsächlich in den eigenen Reihen Kontakte suchen.
Ich finde die Fragestellung sehr interessant.


Da mag es so sein, bei den ZJ od. ähnlichen 'geschlossenen' Kreisen, ich kann da aber nicht mitreden. Mittlerweile bin ich nicht mal mehr Mitglied einer Gemeinde und bewege mich in vermeindlich völlig normalen Kreisen. Meine gläubigen Bekannten (die an Anzahl den Ungläubigen bei weitem unterlegen sind), sind ähnlich drauf wie ich.
Das liegt wahrscheinich auch daran, dass man an der Christenheit verzweifeln könnte, aber nicht am Christentum, an der Botschaft selbst.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2009 20:56
#5 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Ja,maleachi....ich meine Atheisten.
Das sind ja auch Menschen....oder??!!


So ist das,wenn man keine Möglichkeit hat seine Beiträge zu korrigieren. Wenn ich DER Klimsch wäre,würde ich einen Feldzug starten um dies zu ändern.

Und die Fragestellung ist schon mit Absicht derart unausgereift,da mir die Ansicht vieler Gläubige über Atheisten ähnlich unausgereift zu sein scheint.

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

17.12.2009 07:59
#6 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat
Meine gläubigen Bekannten (die an Anzahl den Ungläubigen bei weitem unterlegen sind), sind ähnlich drauf wie ich.


Die wenigen Gläubigen, die ich noch kenne (die keine ZJ sind), bezeichnen sich zwar als Christ, aber meist auch nur aus dem Bauch heraus und weil das Gefühl einem sagt, es gäbe einen Gott. Sind also nicht wirklich überzeugt von dem was sie glauben. Der Großteil macht momentan eher Atheisten bzw. Agnostiker aus.

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 08:57
#7 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat von maleachi 89
Meine gläubigen Bekannten (die an Anzahl den Ungläubigen bei weitem unterlegen sind), sind ähnlich drauf wie ich.


Und deine ungläubigen Bekannten sind anders drauf? Wie denn anders?

maleachi 89 ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 13:19
#8 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat von Bruder Spaghettus

Und deine ungläubigen Bekannten sind anders drauf? Wie denn anders?


Die sind nicht anders drauf, ich bezog das auf meine gläubigen Bekannten, mit denen eint mich aber eigentlich auch nur unsere Abneigung gegenüber der Kirche oder hierarchischen Ansprüchen seitens der kirchlichen Institutionen und das gesamtchristliche Weltbild.

Die Ungläubigen (eigentlich ein blöder Begriff, glauben tun die meisten was)sind etwa an so was wie sittlichen Verfall nicht zu erkennen, wieso auch, so ist es ja nicht. Außerdem werden doch nicht ständig irgendwelche großen welt-und geisteswissenschaftlichen Probleme gewälzt, im Alltag spielt das so gut wie keine Rolle.
Einer meiner besten Kumpel ist Sozialarbeiter in Hamburg, der nannte mich vor kurzem wieder mal "altes Christenschwein" , aber das ist seinem morbid-skurilen Humor geschuldet und nicht ernst gemeint.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 13:45
#9 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat von maleachi 89
...
Die Ungläubigen (eigentlich ein blöder Begriff, glauben tun die meisten was)sind etwa an so was wie sittlichen Verfall nicht zu erkennen, wieso auch, so ist es ja nicht. Außerdem werden doch nicht ständig irgendwelche großen welt-und geisteswissenschaftlichen Probleme gewälzt, im Alltag spielt das so gut wie keine Rolle.


Ich vermute, genau darum ging es Stan bei seiner Frage. Ich wusste z.B. lange Zeit nicht, dass einer meiner Kumpel gläubig war. (Ich habe noch mehr, bloß von denen wusste ich es schon ziemlich lange, manchmal von Anfang an.)
Im normalen täglichen Leben dürfte einfach kein Unterscheid zwischen "Normalgläubigen" und Ungläubigen auszumachen sein. Fundamentalisten wird man eher erkennen. Vermute ich mal, halt an Kleidung, Gebeten, Verzicht auf bestimmte Speißen usw.

Ich könnte mir vorstellen, der Anlass für Stans Frage waren die wiederholten Pauschalaussagen Aviels was Atheisten anbelangt. Vielleicht hat er sich einfach gefragt, wie sie denn zu diesen Erfahrungen gekommen ist und wollte so mal nachhaken.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 13:52
#10 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

ich bin aus der Atheistischen Welt ausgezogen

maleachi 89 ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 14:24
#11 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat von Aviel
ich bin aus der Atheistischen Welt ausgezogen


Dann musst du im luftleeren Raum leben, quasi im Vakuum mit deinem Gott.
Das halte ich für unmöglich, du bist trotz aller Gottverbundenheit von Atheismus umgeben, da kannst du machen, was du willst, vorrausgesetz du lebst nicht in einer eigengesetzlichen Kolonie unter deinesgleichen.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 14:51
#12 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

ich lebe nur mit Juden,aus der Welt bin ich ausgezogen ansonsten,weil es mir nur noch auf die Nerven ging.
Aviel

Reisender Offline



Beiträge: 4.058

17.12.2009 15:46
#13 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Es geschah aber zu der Zeit, daß ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging,
das alle Welt geschätzet würde... usw.
Der Reisende wünscht allen Atheisten und sonstigen Geisterfahrern ein fröhliches Weihnachtsfest
und Gottes Segen. Ihr könnts ihn brauchen.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 17:24
#14 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat von Aviel
ich lebe nur mit Juden,aus der Welt bin ich ausgezogen ansonsten,weil es mir nur noch auf die Nerven ging.
Aviel


Ich denke, du wohnst in Deutschland.
Und ich dachte, da gibts keine Städtle, sondern nur weiter rüber Richtung Westen.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 17:39
#15 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat
Ich denke, du wohnst in Deutschland.
Und ich dachte, da gibts keine Städtle, sondern nur weiter rüber Richtung Westen.








die Antwort verstehe ich jetzt nicht,Deutschland ist doch Westen was soll mehr Westen sein?

Aviel

Reisender Offline



Beiträge: 4.058

17.12.2009 17:57
#16 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Deutschland ist Westen von Rußland aus betrachtet,
für die Franzosen ist es Osten,
für die Italienier ist es Norden
und für die Scandinavier ist es Süden.
Deutschland ist also alles was es gibt.

maleachi 89 ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 18:04
#17 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Man könnte meinen Aviel, du lebst in einem Kibbuz. Aber die gibt es, meines Wissens, in Deutschland nicht (mehr).

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 18:05
#18 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten


Zitat
Deutschland ist Westen von Rußland aus betrachtet,
für die Franzosen ist es Osten,
für die Italienier ist es Norden
und für die Scandinavier ist es Süden.
Deutschland ist also alles was es gibt.



Da irren sich die aber, lol
klingt wie Diogenes

"Den Götter gehören alle Dinge. Die Weisen sind Freunde der Götter. Freunden wiederum gehört alles gemeinsam. Also gehört den Weisen alles".

Aviel

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 18:07
#19 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat von Aviel

Zitat
Ich denke, du wohnst in Deutschland.
Und ich dachte, da gibts keine Städtle, sondern nur weiter rüber Richtung Westen.


die Antwort verstehe ich jetzt nicht....
Aviel




Dann kommt hier die Schritt für Schritt Versteh-Anleitung:

1. Du hast dich aus der atheistischen Welt verabschiedet und lebst nur mit Juden.
Meine Schlussfolgerung: Dann kannst du nur im Städtle wohnen.

2. Städtle gibts aber in Deutschland nicht mehr sondern meines Wissens nur westlich von Deutschland, Belgien oder Holland.
Meine Schlussfolgerung: Also habe ich wohl was falsch verstanden und frage mal nach.

Kannst du jetzt antworten?

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 18:10
#20 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat
Städtle



Was sollen denn Städle sein? Es gibt doch in Deutschland Städte.

Aviel

maleachi 89 ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 18:12
#21 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat von B.S.
Im normalen täglichen Leben dürfte einfach kein Unterscheid zwischen "Normalgläubigen" und Ungläubigen auszumachen sein.


Ebend. Aber die Frage oder das Anliegen von Stan suggeriert irgendwie, dass es doch anders sein müsste (jedenfalls hatte ich den Eindruck).
Aber ich kann da nur für mich sprechen und wahrscheinlich bin ich da bestimmt auch nicht repräsentativ aus der Sicht von Christen od. auch anderen.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 18:12
#22 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat
Was sollen denn Städle sein? Es gibt doch in Deutschland Städte.



Frag einfach mal nen Juden oder jemand der sich im Judentum auskennt.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 18:18
#23 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Falls du Kibbuz meinst die gibt es in Israel

Jedenfalls hat man hier seine Gemeinde da wohnt man in der Nähe und dort hat man eben die Menschen mit denen man zusammen ist,und die Familie sind auch nur Juden,also was soll daran schwer sein nur mit Juden zusammen zu sein,meinst du ich gehe zu Nichtjuden wir dürfen ja nciht mal zusammen Essen.

Man kann hier vollkommen ohne Nichtjuden leben.

Aviel

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 18:24
#24 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Zitat
Frag einfach mal nen Juden oder jemand der sich im Judentum auskennt.


ich bin kein Deutscher also kannst du nciht voraussetzten das ich mich in deutschland mit allen Deutschen Wörtern auskennen.

Du bist wahrscheinlich auch kein Deutscher weil du nciht alles weißt

bei uns hat man vielleicht andere Wörter für das selbe,nur das ich nciht die Deutschen kenne.
da kann man nciht auf Judentum und das wissen schließen,es gibt auch Juden die gar ncihts vom Judentum wissen wie viele aus Russland zB,die nciht im geringsten die Tradition kennen.

Ich könnte auch sagen ein Ostdeutscher hat eine andere Kultur und anderes Wissen und ihm die Deutsche Identiätät deshalb absprechen,oder gibt es was gemeinsames zwischen Ost und west deutschen ,die aus dem Osten sind doch alle so wie Russen Diktatur und Stasi uns Mißtrauen gewöhnt und haben große klappe,und hassen alle Westdeutschen also bist du auch kein Deutscher

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 18:26
#25 RE: Wer kennt Atheisten?? Antworten

Du weißt es also wirklich nicht.

Wenn du mal wieder Fragen zum Judentum hast, frag mich ruhig. Ich helfe gerne:

http://www.hagalil.com/lexikon/index.php...l&printable=yes

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Maiks Thread
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor