Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 588 Antworten
und wurde 16.207 mal aufgerufen
 Christliche Kultur und Politik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 24
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 16:15
#76 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

"Es gibt keinen Gott und hat ihn nie gegeben. Ebenso wenig Jesus und die Jünger. Aber es füllt uns die Kassen, wenn wir diese Geschichte aufrecht erhalten."
Papst Plauderitus II.

Solche Zitate zu (er)finden ist das leichteste auf der Welt. Was da dem armen Einstein so alles in den Mund geschoben wurde. Oder Darwin. Der soll laut Aussage seiner Krankenschwester sogar beim Sterben Gott angerufen und sich bekehrt haben. Die Geschichte machte lange die Runde. Bis sich herausstellte, dass die Gute da gar nicht anwesend war und die ganze Geschichte erlogen.

Merke: Zitate sind nie geeignet eine Position zu beweisen. Sie sind gelegentlich geeignet, eine Position zu untermauern. Bei solchen wie von Maik, also ohne jede Quellenangabe, ist das Lesen glatte Zeitverschwendung.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 16:23
#77 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat
Kein Ding, Aviel. Ich find fast alle deine Beiträge ziemlich unterhaltsam, aber das geht wohl den meisten Usern hier so.



Lachen ist gesund,man kann doch nicht immer alles so ernst nehmen,
hier gibt es öferts was zum lachen,manchmal bis unter dem Tisch
und wo gibt es schon einen Ort wo man soviel blödsinn reden kann,zuhause muß man sich ja immer benehmen

Aviel

Maik ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 16:25
#78 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat
Na, da kommen wir der Sache ja schon näher.
- Du glaubst also an die Hölle. Und wer gehört da rein?



Jemand der nicht blind ist und trotzdem nicht sehen will.



-

Zitat
Oder wäre dir ein Gottesstaat lieber? Ein christlicher selbstverständlich.




Nein.Ich war schon immer für Entscheidungsfreiheit.


Zitat

- Meine Bibelauslegung entspringt einem relativ selbständig arbeitenden Denkapparat. Was ist denn falsch an ihr? Oder ist es gar falsch, dass ich mich auf mich verlasse und nicht auf irgendeinen Chef, der sich von Gott berufen erklärt?



Die erste Frage ist eine rethorische Frage nehme ich an.
Und nein deine Eigenständigkeit bewahren zu wollen ist nicht falsch.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 16:26
#79 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat
Den modernen Humanisten hast du immerhin die Demokratie, die Meinungs- und die Religionsfreiheit zu verdanken. Oder



Gysi da übertreibst du etwas
ohne die Alten Griechen wüßtest du gar nicht was das ist

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 16:28
#80 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat
Jemand der nicht blind ist und trotzdem nicht sehen will.



also sowas wie ich
zum Glück aber ist die Hölle eine christliches Erfindung

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

19.01.2010 17:31
#81 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Wer in die Hölle gehört? Wölfe mit Wolfs-, Fuchs- und vor allem Schafspelz. Und vorlaute Königinnen

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

19.01.2010 17:42
#82 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat von Aviel

Zitat
Jemand der nicht blind ist und trotzdem nicht sehen will.


also sowas wie ich
zum Glück aber ist die Hölle eine christliches Erfindung




Die Hölle ist weder eine christliche Erfindung wie die Juden es behaupten noch eine imaginäre Fiktion wie die Atheisten behaupten, sondern es ist ein Ort, an dem die Tyrannen, Kriminelle, Verbrecher und Ungläubigen in aller Ewigkeit sämtliche Arten von Leid und Strafe erdulden müssen. Jeder Prophet auch Abraham und Moses haben davon gewarnt.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

19.01.2010 17:56
#83 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat von Relix
Hatten wir den Scheiss nicht schon? Ich kann auch unzählige, atheistische Zitate von Naturwissenschaftlern herbeizaubern. NUR WAS ZUR HÖLLE BRINGT DAS? WAS SAGT DAS AUS?



Und schon regt der Relix sich auf.
Wieso ist es für dich Shisnet, wenn solche Wissenschaftler wie Galileo Galilei, Isaac Newton, Louis Pasteur, Max Planck oder William Paley und vielen Anderen die Existence Gottes bestätigen? Verstehst du die Welt besser? Laut FSM Queen du bist nichts als ein Junge
Anfang oder Mitte 20.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 17:58
#84 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Nuralhuda

zwar Quälen sich Rennradfahrer gerne

aber SM ist nicht so meine Richtung

schon dieses, Lust dabei zu hoffen das Menschen in die Hölle kommen

endlich die Feinde eins drauf bekommen

Nein das steht in euren Büchern

Wer ist denn nicht Blind wenn nicht die die Lust an den Schmerzen von anderen haben,
die Menschen verwerfen und verteufeln,warten darauf das Menschen ins Feuer kommen

habt wohl zuviele Griechische Götter Sagen gelesen.

Aviel

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

19.01.2010 18:13
#85 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Das hat mit den griechischen Götter-Sagen nichts zu tun, sondern die Gerichtigkeit Gottes im jüngsten Gericht erfordert das.
Wenn du schon als Jüdin so sicher bist, dass alle Tyrannen und Kriegsverbrecher in den Himmel kommen, dann bestätigt das, dass die Tora DOCH gefälscht ist.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 18:21
#86 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Ich denke mal über Menschen zu Urteilen steht nur Gott zu, wir können niemanden ins Herz sehen und Gott ist Barmherzig weitaus mehr als Kleingläubige Menschen, nur er kann ermessen und urteilen,aber er ist denke ich weitaus Menschlicher als wir Menschen untereinander es sind.
Er sieht denke ich auch nicht nur eine Einzelne Tat,sondern den gesamten Menschen und das gesamte Leben
die Beweggründe,sein Leid und sein Schmerz,und auch alles gute,
ist Unparteiisch und wird ein gerechtes Gericht haben.
Wir sollen hier auf der Erde gutes Wirken
und nicht auf ein fernes Jenseits träumen.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

19.01.2010 18:37
#87 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat von Aviel
Ich denke mal über Menschen zu Urteilen steht nur Gott zu wir können niemanden ins Herz sehen


Genau so ist es.

Zitat
und Gott ist Barmherzig weitaus mehr als Kleingläubige Menschen


Ja, Er ist der Barmherzige, Der Verzeihende aber auch der (gerecht) Richtende.

Zitat
nur er kann ermessen und urteilen


Ja, das hat Er aber in der Tora, Bibel und im Quean offenbart.

Zitat
aber er ist denke ich weitaus Menschlicher als wir Menschen untereinander es sind.
Er sieht denke ich auch nicht nur eine Einzelne Tat,sondern den gesamten Menschen und das gesamte Leben
die Beweggründe,sein Leid und sein Schmerz,und auch alles gute,
ist Unparteiisch und wird ein gerechtes Gericht haben.
Wir sollen hier auf der Erde gutes Wirken
und nicht auf ein fernes Jenseits träumen.



Es gibt aber in dieser Welt manche Leute, die selbst durch ganze Berge von Sünden und Verbrechen ungerührt bleiben, während sie alles Gute zurückzuhalten trachten. Diese Leute mögen sich alles mögliche einbilden, am Tag des Jüngsten Gerichts jedoch werden sie für dieses Leben die Rechenschaft abgelegen müssen.

Gott wird aber von Menschen Rechenschaft über ihre Taten fordern.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 19:00
#88 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Ja was dein Allah macht, der soll machen was er will.

Da ihr Menschen schon auf Erden nicht euch vertragt ,wie wollte ihr dann erst im Himmel auf ewig zusammen leben
bald bekommt ihr ja von eurem Messias ein neues Buch von Agca dem ewigen Messias der Türkei
er hat schon angeküntigt da sEvangelium ist gefälscht und er schreibt euch ein Neues

viel Spass damit

Man muß schon ziemlich blind sein solche Märchen wie die Tora ist verfälscht zu glauben,ausgerechnet von euch wo man doch jeden tag die Wirkliche Praxis sieht
dann noch in ein ewiges Paradies
wäre wirklich die Hölle
mit euch

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 19:07
#89 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Ganz ehrlich....wenn Bohlen sich zum Atheismus bekannt hätte,wäre ich ins grübeln gekommen.....so bin ich einfach nur froh keine Gemeinsamkeiten mit diesem Oberpeinling zu erkennen.

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

19.01.2010 19:17
#90 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

666 = WWW? Aviel, das heißt, dass das Internet der Antimessias ist :) - ausgerechnet von den religiösen Amerikanern erschaffen. Welch ein Zufall (Du hast Spaß gemacht, also mache ich deinen Scherz einfach weiter, ist also nicht böse gemeint *G*)

Zitat
Ja, das hat Er aber in der Tora, Bibel und im Quean offenbart.


Du meinst natürlich Queen, nicht wahr, Nuralhuda? Meinst du damit, dass Gott sich im Song "We will rock you" offenbart hat? Das wäre auf jeden Fall die friedlichste und schönste Offenbarung :).

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Maik ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 19:20
#91 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Gibt Leute die glauben das man bald nur noch mit nem eingepflanzten Chip ins Internet kommt.

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

19.01.2010 19:24
#92 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Die stehen in der Schlange der blöden Ideen gleich hinter denen die auf die Biblische Apokalypse warten
und das für nen rosengarten halten

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

19.01.2010 19:26
#93 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat von Aviel
Ja was dein Allah macht, der soll machen was er will.


Arroganz deines Stolzes hat dich nur blind gemacht. Ich hab dir 1000 gesagt, dass Allah eine Übersetzung von Gott ist.
Hier kann ich paar arabisch jüdische und christliche Kanäle aus Ägypten empfangen, die zu Gott, jahweh-> Allah sagen.
Willst du das immer noch nicht verstehen?

Zitat
Da ihr Menschen schon auf Erden nicht euch vertragt ,wie wollte ihr dann erst im Himmel auf ewig zusammen leben


Der Satan gibt´s im Himmel nicht, wür werden dort gut zusammenleben.

Zitat
bald bekommt ihr ja von eurem Messias ein neues Buch von Agca dem ewigen Messias der Türkei
er hat schon angeküntigt da sEvangelium ist gefälscht und er schreibt euch ein Neues
viel Spass damit


Wo hast du diesen Quatsch her? Geht´s dir überhaupt gut?

Zitat
Man muß schon ziemlich blind sein solche Märchen wie die Tora ist verfälscht zu glauben,ausgerechnet von euch wo man doch jeden tag die Wirkliche Praxis sieht
dann noch in ein ewiges Paradies
wäre wirklich die Hölle
mit euch


die Thora, die du hast ist in Wirklichkeit verändert worden. Durch viele Übersetzerei sind Originalaussagen verloren gegangen.
Aber sie ist immer noch eine Offenbarung, ein Wort Gottes und wir glauben daran.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.862

19.01.2010 19:54
#94  Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Um aufs Thema zurückzukommen: Der Gottglaube veredelt (nicht nur nach Bohlen) den Menschen zu etwas Höherem. Unten steht der Atheist. Und wieso seid ihr Gläubigen erstens nicht in der Lage, eure Überzeugungen auch nur ansatzweise untereinander zu diskutieren und zu vermitteln? Und zweitens hält die Unfähigkeit zu diesen Überzeugungsverschränkungen euch fremd und spinnefeind. Religionsveredelt sich mit größerer Leidenschaft die Köppe einschlagen, für Gott und die Huris - das tut gut! Toll, was euer Gott so anrichtet...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 19:58
#95 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat
Arroganz deines Stolzes hat dich nur blind gemacht. Ich hab dir 1000 gesagt, dass Allah eine Übersetzung von Gott ist.
Hier kann ich paar arabisch jüdische und christliche Kanäle aus Ägypten empfangen, die zu Gott, jahweh-> Allah sagen.
Willst du das immer noch nicht verstehen?




Du weißt ganz genau wenn ich von Allah rede das ich nicht jemand anderen meine als den Korangeber und seinen Propheten
da er sich aber auf die Tora beruft
ist er für mich laut Tora ein falscher Prophet,

denn die ist einmal gegeben und in Ewigkeit gültig

so kannst du glauben was du willst
ich halte mich an meinem Buch und da wird kein Arabischer Prophet,
erwartet für uns

wenn Gott euch einen schickt mir egal

aber von mir kannst du nicht verlangen an die Lüge zu glauben,

was die anderen glauben ist mir dabei egal,das muß jeder selber wissen

Maik ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 19:58
#96 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Tja ist nicht von der Hand zu weisen die Kappelei untereinander die Gysi da meint.
Das der Gottglaube veredelt, das wird aber oft und gerne missinterpretiert.
Die Ungläubigen spielen die Beleidigten und mancher Naivling fällt da auch noch drauf rein.
Wer veredelt wurde der ist nämlich dankbar und steigert sich noch mehr ins Halten der Gebote hinein.
Das äussert sich dann nicht in der so oft von Ungläubigen unterstellten Arroganz sondern genau dem Gegenteil.

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 20:01
#97 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat
bald bekommt ihr ja von eurem Messias ein neues Buch von Agca dem ewigen Messias der Türkei
er hat schon angeküntigt da sEvangelium ist gefälscht und er schreibt euch ein Neues
viel Spass damit
--------------------------------------------------------------------------------


Wo hast du diesen Quatsch her? Geht´s dir überhaupt gut?




http://www.welt.de/die-welt/politik/arti...Wahrheiten.html

steht hier viel Spass mit eurem Buch
die vorigen sind alle gefälscht warscheinlich und jetzt kommt endlich das wahre Evangelium aus der Türkei

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 20:04
#98 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat
Um aufs Thema zurückzukommen: Der Gottglaube veredelt (nicht nur nach Bohlen) den Menschen zu etwas Höherem. Unten steht der Atheist. Und wieso seid ihr Gläubigen erstens nicht in der Lage, eure Überzeugungen auch nur ansatzweise untereinander zu diskutieren und zu



aus was für einen Hintergrund kommst du
wo man nur Oben und unten denkt?

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 18.862

19.01.2010 20:08
#99 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

Zitat von Aviel
aus was für einen Hintergrund kommst du
wo man nur Oben und unten denkt?

Ich denke nicht so. IHR denkt so. Und besonders DU!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Aviel ( gelöscht )
Beiträge:

19.01.2010 20:11
#100 RE: Bohlen hetzt gegen Atheisten Antworten

ganz und gar nicht und wenn du es noch sooft behauptest wird es überhaupt auch nicht Wahrer
da kannst du mich nicht von überzeugen so einen blödsinn zu denken
hab ich nicht nötig

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 24
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz