Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 3.614 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2010 18:27
#76 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat
dass es kein "christliches" Land gibt, in dem das alte Testament als Gesetzesgrundlage dient.

Nicht mehr.
Aber bis heute behaupten viele Christen noch, das GG wäre aus der Bibel abgeleitet.

Al-Furqan ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2010 11:00
#77 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von MennoKlamotto

Zitat
Zitat
--------------------------------------------------------------------------------
Die Vorwürfe gegen Wilders wiegen schwer: Die 22-seitige Anklageschrift spricht von Anstachelung zum Hass, Beleidigung von Muslimen als Gruppe aufgrund ihrer Religion sowie Diskriminierung. Sie ist gespickt mit Zitaten, die die Vorwürfe belegen sollen. Einige von ihnen sind längst berühmt-berüchtigt:

* Der Koran sei wie Hitlers "Mein Kampf".
* Der Kern des Problems sei der "faschistische Islam".
* Es gebe einen "Islamisierungs-Tsunami".

--------------------------------------------------------------------------------



http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,672951,00.html

Wie seht ihr die Sache? Traut er sich einfach nur die Wahrheit auszusprechen oder hört die Meinungsfreiheit an dem Punkt auf, wo andere verletzt werden?

Bin gespannt auf eure Meinungen.





Der Qur’an sei wie Hitlers „Mein Kampf“??? Da sollte er erstmal beides lesen und kapieren und dann urteilen.

Faschistisches Islam???Warum gibt es dann über 1,5 Milliarden Muslime? Finden so viele Menschen Faschismus gut oder was?

„Islamisierungs-Tsunami“??? Was können die Muslime dafür wenn immer mehr Nichtmuslime den Islam überzeugend annehmen bzw. Allah sie rechtleitet, und deshalb auch der Islam sich rapide verbreitet? In Europa begreifen immer mehr Menschen, dass Allah Sein Licht vollendet, trotz der Vorurteile gegenüber dem Islam.

Meiner Meinung sollten sie Geet Wilders weder vor Gericht stellen noch dafür tadeln, denn er ist nicht der einzige Islamhasser. Bis jetzt hat er auch nur seine hässliche Fresse weit aufgemacht und Propaganda etc ausgeatmet.
Solange er nur labert und seine Hände zurückhält, sollte man ihn Freilauf geben.
Das was er sagt ist nicht Meinungsfreiheit, sondern Hetze und Menschenverletzend. Man sollte darüber nachdenken.

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

17.03.2010 11:10
#78 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat
Warum gibt es dann über 1,5 Milliarden Muslime? Finden so viele Menschen Faschismus gut oder was?



Wenn es ihnen eingeredet wird, finden die Menschen alles gut.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

17.03.2010 11:15
#79 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat
sondern Hetze und Menschenverletzend


Für euch Muslime ist es doch schon verletzend, wenn man Muhammed als Terrorist darstellt. Insofern kann ich deiner Interpretation nicht folgen.

Zitat
Was können die Muslime dafür wenn immer mehr Nichtmuslime den Islam überzeugend annehmen bzw. Allah sie rechtleitet, und deshalb auch der Islam sich rapide verbreitet?


Das glaubst du ernsthaft? Ja, ne ist klar! Die Vermehrung eurer ach so großen Religion beruht doch nur auf den zahlreichen Kindern, die ihr im Namen Allah´s zeugt.

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2010 12:11
#80 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Al-Furqan
Wie seht ihr die Sache? Traut er sich einfach nur die Wahrheit auszusprechen oder hört die Meinungsfreiheit an dem Punkt auf, wo andere verletzt werden?



Was wisst ihr denn über Meinungsfreiheit??

Al-Furqan ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2010 12:14
#81 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von MennoKlamotto

Zitat
sondern Hetze und Menschenverletzend


Für euch Muslime ist es doch schon verletzend, wenn man Muhammed als Terrorist darstellt. Insofern kann ich deiner Interpretation nicht folgen.

Zitat
Was können die Muslime dafür wenn immer mehr Nichtmuslime den Islam überzeugend annehmen bzw. Allah sie rechtleitet, und deshalb auch der Islam sich rapide verbreitet?


Das glaubst du ernsthaft? Ja, ne ist klar! Die Vermehrung eurer ach so großen Religion beruht doch nur auf den zahlreichen Kindern, die ihr im Namen Allah´s zeugt.




Es ist nicht brav Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm, als Terroristen darzustellen. Muhammad (a.s.s.) ist das beste Geschöpf, das je erschaffen wurde. Und wenn jemand ihn (a.s.s.)als Terroristen oder als Kinderschänder darstellt, dann reisst es das Herz der Muslime. Es ist verletzend. Ich kann mir gut vorstellen das ihr es nicht nachvollziehen könnt, weil euch einfach das Wissen über Muhammad (a.s.s.) fehlt. Muslime wissen es aber.

Dass Muslime zahlreiche Kinder zeugen ist nicht falsch. Aber dass jährlich weltweit hunderttausende Nichtmuslime zum Islam konvertieren ist auch nicht falsch. ;)

Al-Furqan ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2010 12:16
#82 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Relix

Zitat
Warum gibt es dann über 1,5 Milliarden Muslime? Finden so viele Menschen Faschismus gut oder was?


Wenn es ihnen eingeredet wird, finden die Menschen alles gut.




Warum lässt man sich einreden? Besitzt der Mensch kein Verstand? Sollen die Muslime etwa auch dafür verantwortlich gemacht werden?

Al-Furqan ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2010 12:26
#83 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Stan

Zitat von Al-Furqan
Wie seht ihr die Sache? Traut er sich einfach nur die Wahrheit auszusprechen oder hört die Meinungsfreiheit an dem Punkt auf, wo andere verletzt werden?


Was wisst ihr denn über Meinungsfreiheit??




Dieses Zitat ist nicht von mir!!! Über Meinungsfreiheit weiß nicht, dass auch Hetze, Beschimpfungen und Rassismus enthalten ist.

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

17.03.2010 12:33
#84 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat
Aber dass jährlich weltweit hunderttausende Nichtmuslime zum Islam konvertieren ist auch nicht falsch. ;)


Wo denn bitte schön? Du meinst doch nicht etwa die gewzungenen Somalier, die von Islamisten gezwungen werden?

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2010 12:35
#85 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von AlFurquan
Der Qur’an sei wie Hitlers „Mein Kampf“??? Da sollte er erstmal beides lesen und kapieren und dann urteilen.


Hier muss ich ihm unbedingt zustimmen. Das ist wirklich eine Schweinerei. So ein vergleichsweise harmloses Buch wie "Mein Kampf" wird verboten, aber der Koran wird sogar im Unterricht gelehrt.

Dies Ungleichbehandlung muss endlich aufhören!

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2010 12:38
#86 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Al-Furqan
Muhammad (a.s.s.) ist das beste Geschöpf, das je erschaffen wurde.



Das ist schonmal falsch. Das beste Geschöpf das je erschaffen wurde war mein Kater "Grock"

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

17.03.2010 12:52
#87 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Al-Furqan
Muhammad (a.s.s.) ist das beste Geschöpf, das je erschaffen wurde.


und

Zitat von Al-Furqan
Besitzt der Mensch kein Verstand? Sollen die Muslime etwa auch dafür verantwortlich gemacht werden?[/style]



Sollen die Muslime dafür verantwortlich gemacht werden, dass sie an den Kinderschänder Mohammed glauben? Jeder soll doch glauben was er will, jedoch sind die grausamen Taten Mohammeds bestens bekannt.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

17.03.2010 13:03
#88 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Bruder Spaghettus

Zitat von AlFurquan
Der Qur’an sei wie Hitlers „Mein Kampf“??? Da sollte er erstmal beides lesen und kapieren und dann urteilen.


Hier muss ich ihm unbedingt zustimmen. Das ist wirklich eine Schweinerei. So ein vergleichsweise harmloses Buch wie "Mein Kampf" wird verboten, aber der Koran wird sogar im Unterricht gelehrt.
Dies Ungleichbehandlung muss endlich aufhören!


Naja, in arabischen Ländern, (z.B. in Ägypten) kann man "Mein Kampf" gleichberechtigt kaufen. In EU werden faschistische Idiologien jedoch ungleichmäßig bewertet. Der Koran steht leider nicht auf dem Index, obwohl vergleichsweise wesentlich rassistischer.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.861

17.03.2010 13:37
#89 Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Al-Furqan
Es ist nicht brav Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm, als Terroristen darzustellen.

Brav müssen Kinder vor ihren autoritären Eltern sein. Mohammed ist nicht unser Ahn, und ihr seid nicht unsere Eltern!

Zitat
Muhammad (a.s.s.) ist das beste Geschöpf, das je erschaffen wurde.

Die einen sagen Buddha sei das beste Geschöpf, andere Krishnamurti, Bhagwan, Jesus, Krishna, Konfuzius, Mao Tse Tung, Stalin, Madonna, Bill Kaulitz, Roy Black. Popstaranbetung, Heldenverehrung, gestrickt wie von 12-Jährigen.

Zitat
Und wenn jemand ihn (a.s.s.)als Terroristen oder als Kinderschänder darstellt, dann reisst es das Herz der Muslime. Es ist verletzend. Ich kann mir gut vorstellen das ihr es nicht nachvollziehen könnt, weil euch einfach das Wissen über Muhammad (a.s.s.) fehlt. Muslime wissen es aber.

Nein, ihr wisst nicht! Ihr glaubt und ignoriert! Wir wissen. Wenn es euch verletzt, Mohammed als Faschisten und Kinderschänder zu benennen, dann verletzt euch die Wahrheit. Beschwert euch bei denen, die euch gelehrt haben, so einen charakterlosen Typen wie Mohammed als ein Teil eurer Persönlichkeit zu verinnerlichen! Aber beschwert euch nicht bei denen, die die Wahrheit sagen, erstens um der Wahrheit Willen - und zweitens um uns - Muslimen wie Nichtmuslimen - eine Chance zu geben, in dieser Gesellschaft nicht separiert voneinander und feindlich gesinnt gegeneinander zu leben und zu arbeiten.

Zitat
Dass Muslime zahlreiche Kinder zeugen ist nicht falsch. Aber dass jährlich weltweit hunderttausende Nichtmuslime zum Islam konvertieren ist auch nicht falsch. ;)

Nein, bezweifle ich. So viele sind das nicht. Und warum konvertieren kaum welche weg vom Islam? Weil sie dann Schwierigkeiten bekommen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

17.03.2010 13:53
#90 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat:
Es ist nicht brav Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm, als Terroristen darzustellen. Muhammad (a.s.s.) ist das beste Geschöpf, das je erschaffen wurde. Und wenn jemand ihn (a.s.s.)als Terroristen oder als Kinderschänder darstellt, dann reisst es das Herz der Muslime. Muslime wissen es aber.


Wer allen Ernstes Muhammad als das beste Geschöpf das je erschaffen wurde ansieht, dann ist die Lage mit der Zurechnungsfähigkeit
der Muslime dramatischer als ich es bisher für möglich gehalten habe

Aber beispielsweise war ja auch Hitler in den Herzen so mancher Nazis der größte Deutsche der je gelebt hat.
Wir sehen also dass solche Zitate eigentlich nicht Ernst genommen werden dürfen.
Mir tun nur die Leute Leid die solche Zitate verbreiten.


Zitat:
Es ist verletzend. Ich kann mir gut vorstellen das ihr es nicht nachvollziehen könnt, weil euch einfach das Wissen über Muhammad (a.s.s.) fehlt.

nein wir haben nur eine Objektive Vorstellung über den Charakter Muhammads...ihr leider nicht.

Glaube ist Aberglaube

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

17.03.2010 14:03
#91 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Al-Furqan
Warum lässt man sich einreden?



Weil man als kleines Kind keine Wahl hat.

Zitat
Besitzt der Mensch kein Verstand?



Einen kritischen? Nein, den haben die meisten Kinder nicht - und wenn richtig erzogen - ebensowenig die meisten Erwachsenen.

Zitat
Sollen die Muslime etwa auch dafür verantwortlich gemacht werden?



Sollen die Muslime dafür verantwortlich gemacht werden, dass die Muslime Blödsinn glauben? Ja, na klar - wer denn sonst?

Zitat
Über Meinungsfreiheit weiß nicht, dass auch Hetze, Beschimpfungen und Rassismus enthalten ist.



Ist es bei uns auch nicht, sollte es meiner Ansicht nach allerdings sein. Die freie Meinungsäußerung sollte nicht dort aufhören, wo sich ein Anderer beleidigt oder gekränkt fühlt.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Serapis Offline



Beiträge: 148

17.03.2010 16:48
#92 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Al-Furqan
Muhammad (a.s.s.) ist das beste Geschöpf, das je erschaffen wurde.



Damit beleidigst du den Schöpfer allerdings abgrundtief.

Zitat
Warum lässt man sich einreden? Besitzt der Mensch kein Verstand? Sollen die Muslime etwa auch dafür verantwortlich gemacht werden?



Eigentlich nur dafür dass sie ihren Verstand nicht benutzen.

Zitat
Es ist nicht brav Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm, als Terroristen darzustellen.



Aber wenn es doch die Wahrheit ist!

____________________
Zum Lügen gehören immer noch zwei: Einer der lügt, und einer der's ihm glaubt. - Homer Simpson
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein. - Albert Einstein

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

17.03.2010 18:44
#93 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Einfach das Etikett "Rechtspopulist" umhängen und die Sache ist gegessen...

http://www.az-web.de/lokales/eifel-detai...-im-Carat-Hotel

So krank ist inzwischen der Westen:
Dem Feind der Freiheit (Islam) in den A.... kriechen und einen wirklichen Demokraten einfach in die Nazischublade stecken.

«Ich bin entsetzt», versichert Freek Suringh, «und meine Frau läuft noch völlig neben der Spur. Ich will mit diesem ganzen rechtspopulistischen Sch... nichts zu tun haben.» Es sei gläubiger Buddhist, betont Suringh, und er beschäftige neben anderen Religionen in seinem Haus auch fünf Muslime, auf die es Wilders in den Niederlanden abgesehen habe. «Der kommt mir nicht mehr ins Haus!»

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

17.03.2010 21:00
#94 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Lukrez
«Ich bin entsetzt», versichert Freek Suringh, «und meine Frau läuft noch völlig neben der Spur. Ich will mit diesem ganzen rechtspopulistischen Sch... nichts zu tun haben.» Es sei gläubiger Buddhist, betont Suringh, und er beschäftige neben anderen Religionen in seinem Haus auch fünf Muslime, auf die es Wilders in den Niederlanden abgesehen habe. «Der kommt mir nicht mehr ins Haus!»

Der Typ hat sich offensichtlich noch nie mit den Grundsätzen Wilders auseinandergesetzt. Wilders hat es nicht auf DIE Muslime abgesehen, sondern auf jede Form faschistoider Ideologie.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2010 21:03
#95 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Ich bin ja schon berunruhigt wenn erwachsene Menschen sich irgendeinem Personenkult hingeben,der sich auf lebende Peronen bezieht. Wenn das Objekt der Begierde aber schon mehr als 1000 Jahre tot ist krieg ich ein bißchen Angst.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

17.03.2010 23:18
#96 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von Lukrez
So krank ist inzwischen der Westen:
Dem Feind der Freiheit (Islam) in den A.... kriechen und einen wirklichen Demokraten einfach in die Nazischublade stecken. [/i]

Das ist die Strategie der Antidemokraten. Dem Faschoislam in den A... kriechen, und wenn man vorsichtig den Finger hebt, ist man Nazi. Hier ein Vorgeschmack, was uns erwartet, wenn wir weiterhin dem FaschoIslam Tür und Tor öffnen. http://diepresse.com/home/politik/aussen...olitik/index.do

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Serapis Offline



Beiträge: 148

18.03.2010 09:06
#97 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat
Hier ein Vorgeschmack, was uns erwartet, wenn wir weiterhin dem FaschoIslam Tür und Tor öffnen. http://diepresse.com/home/politik/aussen...olitik/index.do



"Aber die tun doch nichts, die wollen nur spiiiielen"


Verständlich, dass die Lehrer nicht eingreifen. Sie haben schlicht Angst vor den Musls.

____________________
Zum Lügen gehören immer noch zwei: Einer der lügt, und einer der's ihm glaubt. - Homer Simpson
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein. - Albert Einstein

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

18.03.2010 09:07
#98 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Erst wenn im Land die Stimmung kippt, haben Sie den Mut was zu tun. Es existiert momentan einfach keine Mehrheit. Es müssen erst Übergriffe in zahlreichen Städten publik werden die eindeutig der Religion zugeordnet werden können.

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

18.03.2010 09:54
#99 RE: Geert Wilders vor Gericht - was haltet ihr davon? Antworten

Zitat von MennoKlamotto
Erst wenn im Land die Stimmung kippt, haben Sie den Mut was zu tun. Es existiert momentan einfach keine Mehrheit. Es müssen erst Übergriffe in zahlreichen Städten publik werden die eindeutig der Religion zugeordnet werden können.

Ein grundlegendes Prinzip der islamischen Idiologie ist das Tarnen und Täuschen. Ich meine nicht nur die zur Tarnung wichtige Ganzkörperverschleierung, sondern die tief im Bewußtsein verwurzelte Stategie erst einmal mit kleinen Forderungen anzufangen, um dann die Gegener mit vollendeten Tatsachen zu überraschen. (Erstmal nur eine kleine Moschee, dann den Turm, dann den Gebetsrufer, usw.)
( http://www.wdr.de/tv/cosmotv/sendungsbei.../14_moschee.jsp hier eins von den vielen konkreten Beispielen)
Diese Strategie wird im Koran an vielen Stellen sehr gut beschrieben. Der Fachmann spricht von Taqiyya .
Mehr zu den Hintergründen auf http://www.pi-news.net/2009/09/taqiyya-k...chung-im-islam/

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz