Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 2.333 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2 | 3
Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

25.01.2010 17:57
#51 RE: Wie steht der islam zum christentum ? Antworten

Zitat von vito
bin mal gespannt wie du mir diesen fehler im koran erklären willst
gute nacht


Es gibt im Quran keine Fehler.

Zitat von vito
Und die Juden sagen, Esra sei Allahs Sohn, und die Christen sagen, der Messias sei Allahs Sohn.
Das ist das Wort aus ihrem Mund Sure 9,30

bitte erkläre mir diese sure !
ich verstehe sie nicht seit wann haben juden einen sohn gottes ?
LG Joe



Es gab einige von den juden, die damals behauptet haben (insbesondere die Juden Medinas), dass "Ersa" Sohn Gottes sei.
Aber "Esra" wird von den heutigen Juden besonders verehrt. "Esra Sohn Gottes" ist für die wie ein Ehrentitel Es ist wie ein Ausdruck der durch Gott verliehenen Macht und des von Ihm gewährten Schutzes.
Der Quran sagt aber nicht, dass die Juden einstimmig Esra als Sohn Gottes bezeichneten. Er will vielmehr ausdrücken, dass die Religion der Juden so weit degeneriert war, dass einige unter ihnen sogar Esra zum Sohn Allahs erklärten.

Und dass die Christen den Messias als Sohn Gottes bezeichnen, ist allgemein bekannt. Diese Annahme ist seit Paulus ihn geändert hat, bei ihnen verbreitet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Esra_%28Person%29

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

25.01.2010 21:15
#52 RE: Wie steht der islam zum christentum ? Antworten

nun ja so überzeugend ist das nicht kenne viele menschen jüdischen glaubens und sie sagen das gegenteil was du hier postest

es steht und DIE juden sagen für mich alle juden nicht ein teil

es gibt genung fehler im koran nur ihr habt die gabe sie kleinzusabbeln durch türchen und hintertürchen

LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

vito Offline



Beiträge: 461

25.01.2010 21:34
#53 RE: Wie steht der islam zum christentum ? Antworten

bitte so ein hintertürchen

2,106:
Wenn wir einen Vers tilgen oder in Vergessenheit geraten lassen, bringen wir einen besseren oder einen, der ihm gleich ist. Weißt du denn nicht, daß Gott zu allem die Macht hat?

da ist manupulation keine grenzen gesetzt !

LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

25.01.2010 22:10
#54 RE: Wie steht der islam zum christentum ? Antworten

Zitat von vito
bitte so ein hintertürchen
2,106:
Wenn wir einen Vers tilgen oder in Vergessenheit geraten lassen, bringen wir einen besseren oder einen, der ihm gleich ist. Weißt du denn nicht, daß Gott zu allem die Macht hat?
da ist manupulation keine grenzen gesetzt !
LG


Das ist keine Manipulation. Ich wiederhole mich ungern. Aber das Thema hatten wir auch schon.
Es geht um Nassick und Mansouck -> die Aufhebende und Aufgehobene.
Die Botschaft Gottes ist von Generation zu Generation grundsätzlich dasselbe geblieben, während ihre Form entsprechend den Bedürfnissen und Erfordernissen der Zeit unterschiedlich sein kann. Das bedeutet nicht, dass sich die ewigwährenden Grundsätze ändern. Sondern es ist nur ein Zeichen, dass man so vielerlei Formen annehmen kann. Und genau dies passierte damals während der Prophet noch lebte.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

25.01.2010 22:12
#55 RE: Wie steht der islam zum christentum ? Antworten

Jalalu ´d Din, ein arabischer Theologe, meint, daß etwa 5 - 500 Stellen im Koran später eingesetzt wurden. Neu eingesetzte Verse oftmals in der gleichen Sure. Letztendlich steht aber auch über dem Koran Allahs freie Verfügungsgewalt.



LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

25.01.2010 22:24
#56 RE: Wie steht der islam zum christentum ? Antworten

Was heisst später?
Während der Prophet noch am Leben war oder nachdem er gestorben war.
Der Quran ist nicht wie die Tora oder wie die Biebel herabgesandt worden, also nicht auf einmal, sondern etappenweise innerhalb von 23 Jahren,
So wurde infolge einer Frage ein Ge- oder Verbot oder zu einem Problem die Lösung offenbart.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

25.01.2010 22:46
#57 RE: Wie steht der islam zum christentum ? Antworten

etappen ? 23 Jahre ?


Sure 97...[5] in ihr (einer Nacht) stiegen die Engel und der Geist ...mit den Anordnungen Allahs über alle Dinge herab...[6] Friede und Heil bringt diese Nacht.

ich dachte es war nur eine nacht ?

LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

25.01.2010 22:58
#58 RE: Wie steht der islam zum christentum ? Antworten

Zitat von vito
Sure 97...[5] in ihr (einer Nacht) stiegen die Engel und der Geist ...mit den Anordnungen Allahs über alle Dinge herab...[6] Friede und Heil bringt diese Nacht.
ich dachte es war nur eine nacht ?
LG


Nein, es ist die Nacht, in der die Offenbarung des Quran nur ihren Anfang nahm.
die 27 des Monats Ramadan.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

25.01.2010 23:06
#59 RE: Wie steht der islam zum christentum ? Antworten

hintertürchen über hintertürchen

LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Seiten 1 | 2 | 3
Die Moschee »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz