Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 255 Antworten
und wurde 7.932 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Xeres Offline




Beiträge: 2.587

10.02.2010 17:55
#251 RE: Der Aufruf zu einem gemeinsamen Nenner zu kommen Thread geschlossen

Zitat von Maik
Ich glaube daran das wir dank Jesus Christus unsterblich sind.

Das ist noch eine Relativierung. Als ob man sagt, von reichen zu stehlen wäre weniger unrecht. Leid ist Leid, ob man später dafür ewig leben darf oder nicht, ist nicht relevant.

Zitat von Maik
Verklag ihn doch.

Du beschwerst dich über Kindergarten Niveau?

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Maik ( gelöscht )
Beiträge:

10.02.2010 18:00
#252 RE: Der Aufruf zu einem gemeinsamen Nenner zu kommen Thread geschlossen

Zitat
Wieder ein Beleg dafür, das du Logik einfach nicht kapierst, wehrter Maik...



Ich weiss ja jetzt das du ein Fanatiker bist, Relix.


-----------------------------


Zitat
Das ist noch eine Relativierung. Als ob man sagt, von reichen zu stehlen wäre weniger unrecht. Leid ist Leid, ob man später dafür ewig leben darf oder nicht, ist nicht relevant.




Das ist deine Meinung Xeres. Aber du verstehst weder die Bibelstellen die angeblich Leid durch Gott beweisen, noch kannst du mit Leid so gut umgehen wie die Gläubigen. Gläubige sind glücklicher. Also machen sie wohl was richtig.

Zitat
Du beschwerst dich über Kindergarten Niveau?




Wie meinen?
Was soll ich noch sagen wenn du meinst das Gott nicht deinen Ansprüchen genügt?
Das ist deine persönliche Entscheidung, aber eine Diskussionsgrundlage besteht da nicht.

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

10.02.2010 18:03
#253 RE: Der Aufruf zu einem gemeinsamen Nenner zu kommen Thread geschlossen

Zitat von Maik
noch kannst du mit Leid so gut umgehen wie die Gläubigen. Gläubige sind glücklicher. Also machen sie wohl was richtig.

Und du wunderst dich allen ernstes, dass man dich nicht ausstehen kann? Von oben herab deklarierst du, was ich kann oder nicht und das du was ganz, ganz besonderes bist. Von irgendeinem Beleg mal wieder ganz abgesehen. Warum sollte ich ein Wort von dem glauben, was du erzählst?

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

10.02.2010 18:06
#254 RE: Der Aufruf zu einem gemeinsamen Nenner zu kommen Thread geschlossen

Zitat
Ich weiss ja jetzt das du ein Fanatiker bist, Relix.



Ach, hör doch auf, Maik! Mehr Beispiele für deine mangelnden Fähigkeiten im Bereich simpelster Logik (sowie Ethik) braucht es jetzt wirklich nicht...
Alle haben es bereits verstanden.

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Maik ( gelöscht )
Beiträge:

10.02.2010 18:09
#255 RE: Der Aufruf zu einem gemeinsamen Nenner zu kommen Thread geschlossen

Zitat
Und du wunderst dich allen ernstes, dass man dich nicht ausstehen kann? Von oben herab deklarierst du, was ich kann oder nicht und das du was ganz, ganz besonderes bist. Von irgendeinem Beleg mal wieder ganz abgesehen. Warum sollte ich ein Wort von dem glauben, was du erzählst?



Ohne Beleg?
Wer ist denn der der darüber jammert , was Gläubige ohne Jammern ertragen?
Wer ist denn der der Gott beschimpft, wofür Gläubige teilweise sogar dankbar sind?
Das belegt ganz klar das du mit Schwierigkeiten anders umgehst als Gläubige.
Und deine Beschimpfungen gegen Gott ( Sadist ect. ) belegen das du verbittert bist.
Und Verbitterung bedeutet das du gescheitert bist. Denn Ziel ist es glücklich zu sein.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.865

10.02.2010 18:12
#256 Der Aufruf zu einem gemeinsamen Nenner zu kommen Thread geschlossen

Thread geschlossen. Viel Trara, hektische Keulereien im Minutentakt, Endlosschleife. Wie war das Threadthema? Ah ja. Bringt doch nichts.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz