Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 1.522 mal aufgerufen
 Judentum
Seiten 1 | 2
vito Offline



Beiträge: 461

30.01.2010 14:30
#26 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

wo ist denn der chefkoch hier ?

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

30.01.2010 14:31
#27 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Das ist der mit dem Weißen Bart und dem Haar in der Suppe

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

vito Offline



Beiträge: 461

30.01.2010 14:31
#28 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

30.01.2010 14:33
#29 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Ich meinte Gysi welcher das bild von Miraculix als Avatar hat ^^

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

vito Offline



Beiträge: 461

30.01.2010 15:20
#30 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

oki doki

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

30.01.2010 18:40
#31 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von Gysi

Zum Gaza-Krieg: Wer die Israelis zu Todfeinden erklärt, kann nicht erwarten, dass sie die Friedenstauben flattern lassen! Der FRIEDEN (ein Fremdwort für euch) liegt in EURER Hand!



Die israelische Politik zu kritisieren hat nichts mit Antisemitismus zu tun, denn den Zionismus zurückzuweisen, ist nichts anderes, als eine extreme Form des Rassismus abzulehnen. Es gibt viele Juden (und ihre Zahl nimmt zusehends zu) die die rassistische Politik des Zionismus ebenso sehr ablehnen wie wir. Wir werden uns dieser Ideologie des Hasses widersetzen und verteidigen die Rechte der Juden.d.h. das Recht in Frieden zu leben, ihre Religion frei auszuüben, ihre Identität zu bewahren und sich unzensiert ausdrücken zu können. Und das ist Frieden was wir beide wollen.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

30.01.2010 18:59
#32 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

da hast du recht !

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

30.01.2010 19:09
#33 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

na siehste

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

30.01.2010 19:14
#34 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

glaub nicht das ich jetzt zum islam wechsel

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.872

30.01.2010 19:20
#35 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von Nuralhuda
Die israelische Politik zu kritisieren hat nichts mit Antisemitismus zu tun,

Mag ja sein. Aber du redest antisemitisch. =>

Zitat von Nuralhuda
Dafür sind die Juden ja bekannt, sie verändern Worte und Abschnitte der heiligen Texte, entstellen ihre Bedeutung und verdrehen ihre Formulierung.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

vito Offline



Beiträge: 461

30.01.2010 19:29
#36 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

@ gysi

ist das seine meinung oder der des islams ?

LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.872

30.01.2010 19:35
#37 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von Vito
ist das seine meinung oder der des islams ?

Was meinst du?
Ich meine: Schon mal offenbar seine.
Aber ich kenne auch andere Muslime, die genau so drauf sind wie er. Viele. Fast alle, mit denen ich zu tun hatte.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

vito Offline



Beiträge: 461

30.01.2010 19:38
#38 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

meine meinung habe nur moslime mit diesen schlage kennengelernt !leider!

alles nette menschen sobald irgendwas gegen ihre religion kommt werden sie andern

LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.872

30.01.2010 19:47
#39 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von Vito
alles nette menschen sobald irgendwas gegen ihre religion kommt werden sie andern

Exakt. Ich habe immer das Gefühl, dass deren Höflichkeit angespannt dünnblättrig ist... Da ist keine Herzlichkeit oder so was. Nur Misstrauen, Angespanntheit, Angst. Sprachlosigkeit. Fluchtreflex.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

30.01.2010 20:16
#40 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

ja ja chef
du hast uns aber n menge von schlechten Charaktereigenschaften unterstellt

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

30.01.2010 20:22
#41 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

unterstellungen

nein tatsachen da gebe ich den chef recht

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.872

31.01.2010 09:15
#42 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von Nuralhuda
du hast uns aber n menge von schlechten Charaktereigenschaften unterstellt

Sehe ich nicht so. Ich habe euch unterstellt, uns übertrieben zu misstrauen, euch übertrieben von uns abzugrenzen und euch abzuwenden. Das muss seine Ursachen haben. Ihr unterstellt uns alles Schlechte und von Allah Verdammungswürdige! (Alkoholismus, Hurerei, Textfälschungen und - das Allerschlimmste - Unglauben! )

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

vito Offline



Beiträge: 461

31.01.2010 15:22
#43 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

stimmt

nennen wir euch ungläubige oder ihr uns ?

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Maik ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2010 15:31
#44 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Muss man das denn so überbewerten?
Ungläubige sind Leute die nicht glauben.

vito Offline



Beiträge: 461

31.01.2010 15:39
#45 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

wir christen glauben doch

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Maik ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2010 15:47
#46 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Na trotzdem braucht man sich meiner Meinung nach nicht angepisst fühlen nur weil Menschen misstrauisch sind gegenüber Menschen die nicht ihrer "Herde" angehören.Das ist überall so.
Und du bist Christ? Dann nennst du Moslems auch Ungläubige, grade wenn du glaubst das es nur einen Gott geben kann.
Ich würde also sagen:


Zitat
Ihr unterstellt uns alles Schlechte



Unglauben ist erst mal neutral.
Warum? Weil Glauben nicht verordnet werden kann.


Und wenn ein Gott sagt : Tu dies nicht, tu das nicht- dann traut man am ehesten denen zu die Regeln zu verletzen die nicht an den Gott glauben.

Seiten 1 | 2
Glaube »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz