Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 1.522 mal aufgerufen
 Judentum
Seiten 1 | 2
Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

28.01.2010 21:41
Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Einige Juden machten sich ständig Lustig über das gebet der Muslime. Die art und weise wie sie beten und diese Niederwerfung usw..

Aber ich frage mich wieso macht man sich lustig wenn einige Juden genauso beten wie es vorgesehen ist, so wie es Abraham(as) getan hatte???

http://www.youtube.com/watch?v=0aHWASyMj...player_embedded#

Oder Irre ich mich und Ihr betet doch so (an die Juden im Forum)

Lg

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

28.01.2010 21:45
#2 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

In einer Religion, in der es nur um Äußerlichkeiten geht und wie etwas zu tun ist, der muss ziemlich weit Weg von jeglicher Vernunft sein. Mal ehrlich: Geht es dir mehr um Inhalte oder ums Äußere?

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

28.01.2010 21:54
#3 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat
Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben?


Das hab ich mich auch schon immer gefragt.

Und Warum nicken Juden beim Beten an der Klagemauer mit dem Kopf?
Wieso ausgerechnet eine Mauer? sie wippen mit dem Oberkörper vor und zurück.
Mal sehen was die Aviel dazu schreibt.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

28.01.2010 22:05
#4 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Villeicht wurde es später eingeführt!?

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

28.01.2010 23:31
#5 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

ACHTUNG Kindesmißbrauch bei den Juden

Ein Mädchen von drei Jahren und einem Tag ist zum Beischlaf geeignet. (Nidda 71 a, Kethuboth 6 a, Jabmuth 57a, Jabmuth 60 a, Kidduschin 10 a, Aboda zara 37 a)

Ein Mädchen von drei Jahren und einem Tag wird durch Beiwohnung angetraut. (Jabmuth 57 b)

link http://www.abbc2.com/talmud/ger/talmud.htm

http://www.youtube.com/watch?v=SbmshMWA9L8 ----> ab 40 min

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

28.01.2010 23:34
#6 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

im islam nix neues

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

28.01.2010 23:36
#7 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Bei euch ist es ja auch schon standart

Wäre schön wenn du Suren für den Kindermissbrauch angeben könntes, können wir gerne in der Rubrik (Islam) ausdiskutieren.
Das man darüber noch Grinsen tut, einfach Grusselig!

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


vito Offline



Beiträge: 461

28.01.2010 23:39
#8 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

die blinksmilis von Nuralhuda sind auch keine zeichen von trauer oder ?

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

28.01.2010 23:47
#9 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von vito
die blinksmilis von Nuralhuda sind auch keine zeichen von trauer oder ?


Von dir höre ich nur das quaken eines Frosches

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

28.01.2010 23:49
#10 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

und du geilst dich auf wenn ein kind missbraucht wird

oder zu was sollte der post gerade dienen ?

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

29.01.2010 07:39
#11 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von vito
und du geilst dich auf wenn ein kind missbraucht wird
oder zu was sollte der post gerade dienen ?


Das frag ich mich aber auch allen ernstes!

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2010 09:23
#12 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Ein Fall für Aviel..Aviel,übernehmen Sie!!

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

29.01.2010 09:46
#13 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Betreffend der aus dem Zusammenhang gerissenen Talmud Passagen sollte man
deutlich unterscheiden zwischen dem geschriebenen Wort und der tatsächlichen Praxis.

Glaube ist Aberglaube

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.872

29.01.2010 10:16
#14 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von Nuralhuda
Ein Mädchen von drei Jahren und einem Tag ist zum Beischlaf geeignet. (Nidda 71 a, Kethuboth 6 a, Jabmuth 57a, Jabmuth 60 a, Kidduschin 10 a, Aboda zara 37 a)

Ist der Text original, Kadesch? Wir hatten hier ja mal das Problem der Talmud-Fälschungen gehabt. Und es ist wohl auch so, dass Nuralhuda sich da nicht den Talmud vorgenommen hat, um ihn zu studieren. Es werden ihm Texte durch den Propaganga-Filter auf den Schirm gekommen sein.

Sex mit kleinen zweijährigen Mädchen wurde überigens auch in einem Buch des Ayatollah Khomeni empfohlen. Und der Gesandte ist ja mit seiner Beziehung zu Aisha auch ein leuchtendes Beispiel für Pädophilie...

Also, Nuralhuda, häng deinen Judenhass nicht so weit aus dem Fenster raus, dann muss der Kodder doch auf dich, resp. den Islam, zurückfallen.
Ich will das Judentum aber nicht vor berechtigter Kritik schonen. Mir ist wichtig, ob die von Nuralhuda eingesetzten Texte echt oder gefaked sind!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

vito Offline



Beiträge: 461

29.01.2010 11:37
#15 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

seit nicht so hart mit Nuralhuda

er hat sich eben nur gefreut weil es nach seiner meinung nach nach den islam auch eine andere religion gibt wo kinderschändung erlaubt

natürlich hat er infos aus eine TOTAL unabhängingen seite wie z.B. Radio Islam

wers braucht

LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

29.01.2010 14:20
#16 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

sieh nur :
http://de.wikipedia.org/wiki/Talmud

unter Kapitel gefälschte Talmud Zitate

bitte mal auf folgender Seite nachlesen wie es zu solchen
Falschinterpretationen kommt. hier ist ein solches Beispiel erklärt.

http://www.judentum.org/talmud/zitate/jewamot-61a.htm

Glaube ist Aberglaube

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

29.01.2010 18:17
#17 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Dafür sind die Juden ja bekannt, sie verändern Worte und Abschnitte der heiligen Texte, entstellen ihre Bedeutung und verdrehen ihre Formulierung.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2010 19:33
#18 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Das halte ich für Rassismus in seiner üblen Form.

Auch das darf man heutzutage im Religionsforum?

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.872

29.01.2010 20:26
#19 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von Nuralhuda
Dafür sind die Juden ja bekannt, sie verändern Worte und Abschnitte der heiligen Texte, entstellen ihre Bedeutung und verdrehen ihre Formulierung.

Dafür sind die Muslime ja bekannt: Die vergiften die Gesprächsatmosphäre, schreien nach Frieden und skandieren auf den Demos "Tod den Juden!" "Werft die Juden ins Meer!"
Wer in der Tonlage diskutiert wie du, mein lieber Nuralhuda, kann (nicht nur) von mir nicht ernst genommen werden! Leider sind viel zu viele Muslime auf dem unterirdischen Level der Streitkultur wie du, deshalb lehne ich ein Wachstum eurer kulturellen Bedeutung hier in Europa ab! Ihr müsst die Demokratie, den Respekt und das Lernen von anderen erst noch lernen. Fangt in euren Ländern damit an. Ich für meinen Teil will euch nicht hier. Wir brauchen keine zweiten Anti-Juden-Pogrome. So geht das wirklich nicht weiter.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

vito Offline



Beiträge: 461

29.01.2010 21:17
#20 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

kann man so ein fehlverhalten nicht abmahmen ?

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

29.01.2010 21:41
#21 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von Gysi
Dafür sind die Muslime ja bekannt: Die vergiften die Gesprächsatmosphäre, schreien nach Frieden und skandieren auf den Demos "Tod den Juden!" "Werft die Juden ins Meer!"
Wer in der Tonlage diskutiert wie du, mein lieber Nuralhuda, kann (nicht nur) von mir nicht ernst genommen werden! Leider sind viel zu viele Muslime auf dem unterirdischen Level der Streitkultur wie du, deshalb lehne ich ein Wachstum eurer kulturellen Bedeutung hier in Europa ab! Ihr müsst die Demokratie, den Respekt und das Lernen von anderen erst noch lernen. Fangt in euren Ländern damit an. Ich für meinen Teil will euch nicht hier. Wir brauchen keine zweiten Anti-Juden-Pogrome. So geht das wirklich nicht weiter.



Wir haben absolut nichts gegen Juden, das habe ich mehrmals hier erwähnt, und wir weisen den Antisemitismus/Judenfeindlichkeit zurück.
Ich dachte du hast den Quran gelesen. Wenn ja, dann sag mir bitte wieso schreibt uns der Quran vor, dass ein Muslim mit einer Frau der "Menschen der Schrift" (Juden und Christen) eine Verwandtschaft herstellen kann??? und dass jede Seite eine Einladung zu einer Mahlzeit annehmen kann??? Diese gerechte und tolerante Haltung steht im Quran drin. Es ist undenkbar, dass wir eine entgegengesetzte Ansicht vertreten könnten.

Aber wir verurteilen nur die grausame, offensive und aggressive Politik Israels. Aber Israel zu verurteilen und seine amtliche zionistische Ideologie zu kritisieren hat damit nichts zu tun, dass wir alle Juden hassen. Der Grund, warum wir den Zionismus beanstanden, ist, dass Zionismus selbst eine Form des Rassismus ist. und das hat keinen Platz in einer wahren Religion.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Herzimaus Offline

Muslima


Beiträge: 934

29.01.2010 21:48
#22 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Wasen das denn für eine Doppel Moral!!

Ist der Text original, Kadesch?

Fragst du auch bei den Islam bereich und Christen bereich??

Zitat
Sex mit kleinen zweijährigen Mädchen wurde überigens auch in einem Buch des Ayatollah Khomeni empfohlen. Und der Gesandte ist ja mit seiner Beziehung zu Aisha auch ein leuchtendes Beispiel für Pädophilie...


Der Unterschied ist das Ayatollah es empfiehlen tut seines gleiches aber Fakt ist das sowas nicht in unseren Heiligen Bücher stehen und somit hat das absolut nichts mit dem Islam zutun, die Zitate von den Talmud (ob es wahr ist oder nicht) mir egal, ist ein bedeutendes Buch der Juden.
Was Aischa betrifft, haben wir ja schon mehrmals aus Diskutiert und man hat den alter anders berechnet und jeder Gelehrter sogar die abspaltung sind sich einig das sie 18 war. Aber das ist ja dir egal, da der Islam ja nicht das Judentum ist, bäh, was für ne DoppelMoral und vonwegen GERCHT und das von einem Admin.

Zitat
Mir ist wichtig, ob die von Nuralhuda eingesetzten Texte echt oder gefaked sind!


Dann sei Neutral und mach das bei jeder Religion!

Zitat

er hat sich eben nur gefreut weil es nach seiner meinung nach nach den islam auch eine andere religion gibt wo kinderschändung erlaubt


Vito.. kannst du das auch Beweise ölaut Koran das Kindermissbrauch im Islam erlaubt ist?

Zitat
Fangt in euren Ländern damit an. Ich für meinen Teil will euch nicht hier. Wir brauchen keine zweiten Anti-Juden-Pogrome


Na dann seh mal an wie die Juden aus Israel mit den Deutschen umgehen, "Ich Töte dich du Nazi" "Fuck you"
Geld Kassieren und noch beleidigend werden

http://www.youtube.com/watch?v=_N5cdkha3UI&feature=related

NuralHuda hat niemanden beleidigt noch Rasisstische äusserung gemacht von daher wieso sollte er denn ermahnt werden??
Dann müsste auch jeder hier ermahnt werden, da es ebenfalls Rasisstische äusserung über den Christentum und Islam geäussert wurde.

Dennoch möchte ich gerne das jemand (jude) auf mein Thema bzw.. meine Frage darauf eingeht.
Mein erster Beitrag!

----------------------------------------------------------
Solange die Leute über mich reden,gehe ich davon aus, dass die mein Leben spannender finden als ihr Eigenes.


Xeres Offline




Beiträge: 2.587

29.01.2010 22:07
#23 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat von Herzimaus
NuralHuda hat niemanden beleidigt noch Rasisstische äusserung gemacht von daher wieso sollte er denn ermahnt werden?

Die von ihm verlinkte Seite präsentiert nicht nur die falschen Talmud-zitate, man kann auch "Mein Kampf" und eine Holocaustleugende Schrift da in vielen Sprachen beziehen. Das allein spricht Bände: Islamisten und Nazis - gute Freunde im Kampf gegen Juden.

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 18.872

30.01.2010 08:59
#24 Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

@ Herzimaus und Nuralhuda

Eure scheinheiligen, unwirklichen, am Thema vorbeigehenden (Nuralhuda) Verteidigungsreden ekeln mich an.

Zum Gaza-Krieg: Wer die Israelis zu Todfeinden erklärt, kann nicht erwarten, dass sie die Friedenstauben flattern lassen! Der FRIEDEN (ein Fremdwort für euch) liegt in EURER Hand!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2010 12:02
#25 RE: Wieso haben die meisten Judendie niderwerfung aufgegeben? Antworten

Zitat
kann man so ein fehlverhalten nicht abmahmen ?


Hätte ich auch erwartet.

Seiten 1 | 2
Glaube »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz