Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Je suis Samuel!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 2.505 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Seiten 1 | 2 | 3
Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

31.01.2010 22:37
#26 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von kereng
Du hast meine Frage nicht beantwortet, Nuralhuda.
In welchem Koranvers steht, dass die Erde rund ist?



Er hat die Himmel und die Erde in Wahrheit erschaffen. Er läßt die Nacht den Tag
umschlingen, und Er läßt den Tag die Nacht umschlingen. Und Er hat die Sonne
und den Mond dienstbar gemacht – ein jedes läuft auf eine festgesetzte Frist zu.
Sicherlich, Er ist der Allmächtige und Allvergebende(39:5)

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2010 22:39
#27 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von Nuralhuda

Zitat von kereng
Du hast meine Frage nicht beantwortet, Nuralhuda.
In welchem Koranvers steht, dass die Erde rund ist?


Er hat die Himmel und die Erde in Wahrheit erschaffen. Er läßt die Nacht den Tag
umschlingen, und Er läßt den Tag die Nacht umschlingen. Und Er hat die Sonne
und den Mond dienstbar gemacht – ein jedes läuft auf eine festgesetzte Frist zu.
Sicherlich, Er ist der Allmächtige und Allvergebende(39:5)




Eindeutig...das heißt..Die Erde ist rund.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

31.01.2010 22:52
#28 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Du wirst das hier erkennen, das mache ich extra für dich mein Stanchen

"Er läßt die Nacht den Tag umschlingen, und Er läßt den Tag die Nacht umschlingen."


oder hier:

„Erschaffen hat Er die Himmel und die Erde in Wahrheit. Er wickelt die Nacht in
den Tag und wickelt [yukirru] den Tag in die Nacht.
Und Er hat Sonne und Mond
dienstbar gemacht; jedes (Gestirn) läuft seine Bahn für eine bestimmte Frist. Ist
Er nicht der Mächtige, der Vergebende?"


Der arabische Wort „yukirru“ heisst auf deutsch ungefähr = wickeln

Der Übergang zwischen Tag und Nacht wird mit einer um sich selbst drehenden Rolle verglichen („… Er wickelt die Nacht in den Tag und wickelt den Tag in die Nacht…“). hier kannst du erkennen, dass das Wort nicht zufällig verwendet wurde und tatsächlich die Kreisbewegung der Erde um die eigene Achse gemeint ist.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2010 22:57
#29 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von Nuralhuda
Du wirst das hier erkennen, das mache ich extra für dich mein Stanchen

"Er läßt die Nacht den Tag umschlingen, und Er läßt den Tag die Nacht umschlingen."

oder hier:
„Erschaffen hat Er die Himmel und die Erde in Wahrheit. Er wickelt die Nacht in
den Tag und wickelt [yukirru] den Tag in die Nacht.
Und Er hat Sonne und Mond
dienstbar gemacht; jedes (Gestirn) läuft seine Bahn für eine bestimmte Frist. Ist
Er nicht der Mächtige, der Vergebende?"

Der arabische Wort „yukirru“ heisst auf deutsch ungefähr = wickeln
Der Übergang zwischen Tag und Nacht wird mit einer um sich selbst drehenden Rolle verglichen („… Er wickelt die Nacht in den Tag und wickelt den Tag in die Nacht…“). hier kannst du erkennen, dass das Wort nicht zufällig verwendet wurde und tatsächlich die Kreisbewegung der Erde um die eigene Achse gemeint ist.



F-A-S-Z-I-N-I-E-R-E-N-D. Noch ein paar solcher Beweise und ich lasse mich beschneiden ,ein Bärtchen wachsen und werf mich jeden Tag fünfmal auf den Teppich.
Die Interpretation dieser Sure ist ähnlich überzeugend wie die der Nostradamussprüche....der wußte ja auch schon alles.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

31.01.2010 23:23
#30 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Der arabische Begriff "yukirru" wird beispielsweise für Spinngarnverwendet, wenn es auf die Spindel gewickelt wird.(sieh foto)

das wort wurde nicht zufällig verwendet. Aber das verstehst du sowieso nicht mein lieber unbeschnitter Stan

Ich kann dir leider nicht helfen. Mach was du für richtig hälst. Du wirst danach sehen wer von uns Recht hat.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Angefügte Bilder:
image003.jpg  
Stan ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2010 23:26
#31 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von Nuralhuda
Du wirst danach sehen wer von uns Recht hat.



Ich hätte jetzt fast geschrieben "Ich freu mich schon drauf"..aber das wäre natürlich nicht wahr. Ich konzentriere mich,im Gegensatz zu dir,doch lieber auf das Diesseits.

Xeres Offline




Beiträge: 2.587

31.01.2010 23:26
#32 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

...die Erde ist Zylinderförmig - der Koran hat es bewiesen

__________________________________________________
Galaxy Zoo, where you can help astronomers explore the Universe

vito Offline



Beiträge: 461

31.01.2010 23:43
#33 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

wo steht jetzt das die erde rund ist

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

31.01.2010 23:48
#34 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat
wo steht jetzt das die erde rund ist

Ist doch vollkommen klar:
Die ganze angebliche Wissenschaftlichkeit wird nachträglich hineininterpretiert.
Gibt es neue wissenschaftliche Erkenntnisse, so werden auch diese in den Koran hineininterpretiert werden...
Der Koran enthält tatsächlich aber absolut nichts davon!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

31.01.2010 23:49
#35 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von Nuralhuda
Der Übergang zwischen Tag und Nacht wird mit einer um sich selbst drehenden Rolle verglichen ..hier kannst du erkennen, dass das Wort nicht zufällig verwendet wurde und tatsächlich die Kreisbewegung der Erde um die eigene Achse gemeint ist.

So. Die Erde darf mit einer selbstdrehenden Rolle verglichen werden Blödsinn.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

31.01.2010 23:57
#36 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Diese Zusammenhänge waren sicherlich sogar dem Neandertaler schon bekannt...
Nichts neues also!

Ein nettes Gedicht von Heinrich Heine dazu:

Das Fräulein stand am Meere
und seufzte lang und bang.
Es rührte sie so sehre
der Sonnenuntergang.
Mein Fräulein! Sein sie munter,
das ist ein altes Stück;
hier vorne geht sie unter
und kehrt von hinten zurück.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

01.02.2010 00:03
#37 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von Lukrez
Diese Zusammenhänge waren sicherlich sogar dem Neandertaler schon bekannt...
[/i]

Ja, aber dadurch, dass die Spule (Erde) sich aufwickelt und immer dicker wird, dreht sich die Erde immer langsamer. Nach islamischer Überlieferung soll sie irgendwann 40 mal langsamer werden! ( weil Spule dicker)

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

vito Offline



Beiträge: 461

01.02.2010 16:25
#38 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

wie das mit der spule versteh ich nicht ?

bin ich blöd

LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

01.02.2010 18:31
#39 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

das brauchst du nicht.
vergesst es einfach

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

vito Offline



Beiträge: 461

01.02.2010 18:35
#40 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

spule erde

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

kereng Offline




Beiträge: 310

01.02.2010 21:28
#41 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Nuralhuda,

erst schreibe ich:

Zitat von kereng
In der anderen Koranstelle, da wo Tag und Nacht umeinander gewickelt werden, kommt die Erde gar nicht vor. Wenn da was rund ist, dann die Himmelskuppel.

und dann antwortest du

Zitat von Nuralhuda
Der Übergang zwischen Tag und Nacht wird mit einer um sich selbst drehenden Rolle verglichen („… Er wickelt die Nacht in den Tag und wickelt den Tag in die Nacht…“). hier kannst du erkennen, dass das Wort nicht zufällig verwendet wurde und tatsächlich die Kreisbewegung der Erde um die eigene Achse gemeint ist.

Du hinkst etwas hinterher. Ich hatte schon darauf hingewiesen, dass die Erde in diesem Vers nicht vorkommt, und dort eher der Himmel rund ist, wie es das antike Sphärenmodell vorsieht.

Außerdem fällt es mir nicht schwer, einen Teller in Zeitungspapier einzuwickeln.
Wenn man einen Turban wickelt, dreht sich dabei der Kopf selbst? Ich würde dir gerne mal dabei zusehen.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

01.02.2010 22:52
#42 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

William Offline

´s Anti-Christ-Birne


Beiträge: 451

02.02.2010 10:48
#43 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Lol... Realsatire vom Feinsten, wirklich. Die Erde ist eine Spule

********
Amicalement, William

Ich supporte http://dialog2punkt0.xobor.de

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

02.02.2010 19:25
#44 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von vito
wie das mit der spule versteh ich nicht ?
bin ich blöd
LG

nach islamistischen Vorstellungen darf man sich die Erde wie eine Spule vorstellen, die sich selbstdrehend aufwickelt. Bildlich gesprochen wird die Spule (Erde) durch den Faden immer dicker. Das hat zur Folge, dass mit zunehmender Spulendicke die Erde immer langsamer dreht. Angeblich wird sie irgendwann so langsam, dass ein Umdrehung nicht mehr einen Tag dauert, sondern 40 Tage wie jetzt.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

02.02.2010 19:38
#45 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von welfen2002

Zitat von vito
wie das mit der spule versteh ich nicht ?
bin ich blöd
LG

nach islamistischen Vorstellungen darf man sich die Erde wie eine Spule vorstellen, die sich selbstdrehend aufwickelt. Bildlich gesprochen wird die Spule (Erde) durch den Faden immer dicker. Das hat zur Folge, dass mit zunehmender Spulendicke die Erde immer langsamer dreht. Angeblich wird sie irgendwann so langsam, dass ein Umdrehung nicht mehr einen Tag dauert, sondern 40 Tage wie jetzt.



Auch du unterstellst mir Sachen, die ich hier nicht geschrieben habe.
Du lügst ohne rot zu werden

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

02.02.2010 19:52
#46 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von Nuralhuda
Auch du unterstellst mir Sachen, die ich hier nicht geschrieben habe.
Du lügst ohne rot zu werden

Das mit der selbstdrehenden Spule ist nicht auf deinem Mist gewachsen! Diese Vorstellungen werden allgemein in islamistischen Kreisen diskutiert. Ich habe mich nicht konkret auf Dich bezogen, sondern bestenfalls Dein Thema aufgegriffen, um die allg. islamistische Sicht zum Thema Spule äääh Erde darzustellen.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

02.02.2010 21:06
#47 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von welfen2002
Das mit der selbstdrehenden Spule ist nicht auf deinem Mist gewachsen! Diese Vorstellungen werden allgemein in islamistischen Kreisen diskutiert. Ich habe mich nicht konkret auf Dich bezogen, sondern bestenfalls Dein Thema aufgegriffen, um die allg. islamistische Sicht zum Thema Spule äääh Erde darzustellen.


welche islamischen Kreisen meinst du jetzt?
Hast du dort gelebt?

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

03.02.2010 20:55
#48 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von Nuralhuda
welche islamischen Kreisen meinst du jetzt?
Hast du dort gelebt?

Nein, ich lese gelegendlich in islamistischen Foren mit. Das ist wirklich der Hammer, was die untereinander für einen Blödsinn unreflektiert von sich geben.

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

vito Offline



Beiträge: 461

03.02.2010 21:58
#49 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

blödsinn in welcher form ?

LG

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

03.02.2010 22:31
#50 RE: Islamischer Nobelpreis Antworten

Zitat von welfen2002
Nein, ich lese gelegendlich in islamistischen Foren mit. Das ist wirklich der Hammer, was die untereinander für einen Blödsinn unreflektiert von sich geben.


Deswegen bist du in letzter Zeit ein bisschen durcheinander
Von Foren lernt man nix

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz