Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.526 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2
vito Offline



Beiträge: 461

06.02.2010 00:18
#26 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

ich sag b

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

06.02.2010 00:25
#27 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Zitat
Wir müssen uns erstmal einigen.
Was ist für dich das Richtige zu tun
Ist es:
a - das was du für richtig hälst.
b - das was Gott für richtig hält.
Auch wenn du an Gott nicht glaubst, antworte mit a oder b

Gott ist lediglich eine menschliche Projektion.
Ein dummer religiöser Dualismus!
Also a das bin ich - b das ist (bei euch) Mohammed.
Ansonsten pflege ich selber zu denken und mich nicht auf zwielichtige Autoritäten wie diesen absolut homophoben Mohammed zu verlassen.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2010 06:34
#28 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Zitat von Nuralhuda
Nein, ich war schon immer ein muslim seit meiner geburt.
das hat aber mit deinem thema hier nichts am Hut.



Falsch...du warst bei deiner Geburt das Kind muslimischer Eltern.

Und wenn du solch weinen Wert darauf legst ,Unterschiede zwischen dem Islam und Muslimen zu machen,dann mach diesen doch bitte auch zwischen Christentum und Chisten. Das Christentum bringt auch nicht bei in den Puff zu gehen

Was machst du eigentlich so? Ich mein..28 Jahre alt und unverheiratet.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2010 07:21
#29 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Da es keine Götter gibt, wäre es regelrecht gefährlich, sich nach deren angeblichen Wünschen zu richten. Zumal jeder Gläubige selbst beim gleichen Gott völlig anderer Meinung ist, was der will.

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2010 07:21
#30 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Zitat von Nuralhuda
Ich war's nicht. Gott war's



So und so ähnlich argumentiert(e) auch der Ku-Klux-Clan und die Nazis.

vito Offline



Beiträge: 461

06.02.2010 17:23
#31 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Ich war's nicht. Gott war's

wieder ein beweis mehr das allah nicht G-tt ist.

du glaubst das ein moslem den menschen überlegen ist

Signatur

1 Joh 2,22 Wer ist der Lügner - wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist: wer den Vater und den Sohn leugnet.
1 Joh 2,23 Wer leugnet, dass Jesus der Sohn ist, hat auch den Vater nicht; wer bekennt, dass er der Sohn ist, hat auch den Vater.

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

06.02.2010 19:22
#32 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Wie arugmentierst denn du, Vito? Für dich zählt auch Gott und ich denke deine Argumentationsweise wird auch nicht viel anders aussehen.

Wie stehst du denn zu Homosexualität? Wie geht DEIN Gott damit um?

Mal interessant herauszufinden ob ihr beide wirklich so unterschiedlich tut, wie du es gerne immer hättest, vito:

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

06.02.2010 19:25
#33 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Allah schuf die Homosexuellen um sie zu prüfen...
Was will er eigentlich von ihnen?
Diese Religion ist doch nur pervers!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

06.02.2010 19:32
#34 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Allah will wahrscheinlich zugucken, weil es ihm da oben zu langweilig ist. Ein kleiner Perversling ist das.

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

06.02.2010 19:46
#35 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Zitat von Lukrez
Gott ist lediglich eine menschliche Projektion.Ein dummer religiöser Dualismus!


Wer sagt das?? Wo steht das?? Dein Unsinn kannst du für dich behalten.
Versuch zurerst dein Vorhang aufzuziehen, der dein Blick verschleiert hat. Dann reden wir weiter.

Zitat von Lukrez
Ansonsten pflege ich selber zu denken und mich nicht auf zwielichtige Autorit


Also du hast die Fähigkeiten wie Denken, Sehen, Hören, Gehen oder Atmen von selbst erworben?? Das sind alle Gnade Gottes, die hast du von Ihm ( nicht von der blinden Evolution) als Geschenke bekommen, nur Ihm ist das alles zu verdanken. Warum? Damit du diese Fähigkeiten benutzt um dein Herr zu erkennen. Das ist der Sinn warum du überhaupt am Leben bist.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

06.02.2010 19:50
#36 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Zitat
Also du hast die Fähigkeiten wie Denken, Sehen, Hören, Gehen oder Atmen von selbst erworben?? Das sind alle Gnade Gottes, die hast du von Ihm

Bei euch ist es halt umgekehrt - Allah trübt die Sinne und raubt den Verstand!
Euer Gott ist ganz bestimmt NICHT gnädig.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Nuralhuda Offline

Muslim


Beiträge: 1.648

06.02.2010 19:52
#37 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Zitat von stan
Falsch...du warst bei deiner Geburt das Kind muslimischer Eltern.


Es ist ein anderes langes Thema, das hier nicht passt.

Der Körper des Kindes unterwirft sich den physikalischen Gesetzen der Natur und dem spirituellen Gesetzt Allahs. Und Unterwerfung = Islam
Ich sagte doch die ganze Zeit. Der Islam ist nicht wie jede andere Religion.
Auch die Christen und Juden, die sich nach dem wahren Christentum und Judentum richteten galten als Muslime.

Zitat
Und wenn du solch weinen Wert darauf legst ,Unterschiede zwischen dem Islam und Muslimen zu machen,dann mach diesen doch bitte auch zwischen Christentum und Chisten. Das Christentum bringt auch nicht bei in den Puff zu gehen


Ja das habe ich doch gemacht, nicht nur bei den Christen, bei den Juden auch.
ich bin aber nicht derjenige, der hier mal immer wieder lächerliche Links serviert, denn ich weiss, dass das mit der Religion nicht zu tun hat.
dann musst du dich an welfen wenden, er ist dafür bekannt.

______________________________________________
Taub, stumm und blind: So werden sie nicht umkehren. Oder es ist wie ein Gewitterregen, der vom Himmel niedergeht, voller Finsternis,
Donner und Blitz. Sie stecken sich die Finger in die Ohren vor den Donnerschlägen, um dem Tod zu entfliehen, doch Allah umfaßt die Ungläubigen.

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

06.02.2010 20:01
#38 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Off topic:


Ein Jude geht in den Puff.
Er fragt die Erste Nutte: "machst du auch die Jüdische Nummer?"
Sie antwortet, nee ich mache keine Sauereien,....
Er fragt die zweite: "machst du auch die Jüdische Nummer?"
Die zweite antwortet: "Nee da kenne ich mich nicht aus...."
er fragt alle anderen..überall bekommt er absagen...
Da spricht ihn eine ganz neue an die ihren ersten Tag im Puff hat.
"Ich bin heute den ersten Tag in diesem Job, wenn sie mir sagen was die jüdische Nummer ist,
dann mache ich es ihnen für den halben Preis"
"Mädchen ...genau das ist die jüdische Nummer"

Glaube ist Aberglaube

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2010 20:02
#39 RE: Was denken die muslime über christen in sachen moral und anstand Antworten

Zitat von Lukrez
Allah schuf die Homosexuellen um sie zu prüfen...
Was will er eigentlich von ihnen?
Diese Religion ist doch nur pervers!




Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz