Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 194 Antworten
und wurde 8.204 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.438

28.02.2006 00:23
#26 RE: War Jesus Gott ? antworten

In Antwort auf:
zu 2.:
vielleicht hat er zu sich selbst gebet. Er hat deshalb gebete um es den Menschen vorzuzeigen, wie man als Mensch zu leben hat.
zu 3.:
Was heißt schon anbeten? An einer anderen Stelle in der Bibel hieß es ja, dass Gott zu Jesus sagen würde: "Alle Engeln sollen dir zu Füßen liegen, oh Gott!" ist das etwa keine Anbetung?
zu 4.:
Jesus: "Mir sind alle Mächte im Himmel und auf Erden gegeben worden"
zu 5.:
doch, Jesus war und ist allwissend: "Und er schaute in ihren Herzen"

Zu 2: Robin du stellst es schon schön heraus. Alle Überlegungen der Christenheit sind Vermutungen und Unwissenheiten unterworfen, die nur eines herausstellen: Nämlich, dass sich die Kirchen nicht einig sind, welche Position Jesus einnimmt. Ist Jesus ein teil einer Gottheit (Dreifaltigkeit) so wird das monotheistische Gottesbild ad absurdum geführt. Ist Jesus kein Teil einer Gottheit so muss ein - lang gehütetes Dogma - als falsch akzeptierte werden, wie die gesamte Theologie die ihr Fundament darauf bildet. Eine Entscheidung aber, muss getroffen werden.

zu 3. Vor diesem Hintergrund wäre auch Moses ein Gott, denn genau zu diesem machte der Gott ihn, ala er vor pharao stand... d.h. Zu einem Gott gemacht werden, heißt noch lange nicht ein Gott zu sein, der Befugnisse hat anderen derartige Macht zu verleihen.

zu 4. Nun im Grund ewie oben. Befugnisse zu bekommen schließt noch lange nicht ein, befugnisse verteilen zu können.

zu 5 Auch diese geschieht durch den Willen des Vaters:

36 Ich habe euch aber gesagt: Ihr habt mich sogar gesehen, und dennoch glaubt ihr nicht. 37 Alles, was der Vater mir gibt, wird zu mir kommen, und den, der zu mir kommt, will ich keinesfalls wegtreiben; 38 denn ich bin vom Himmel herabgekommen, nicht um meinen Willen zu tun, sondern den Willen dessen, der mich gesandt hat. 39 Dies ist der Wille dessen, der mich gesandt hat, daß ich von allem, was er mir gegeben hat, nichts verliere, sondern daß ich es am letzten Tag zur Auferstehung bringe. 40 Denn dies ist der Wille meines Vaters, daß jeder, der den Sohn sieht und Glauben an ihn ausübt, ewiges Leben habe, und ich will ihn am letzten Tag zur Auferstehung bringen.“ (Joh. 6: 36-40


----------------------------------
In Memory of Soul-Society

De nihilo nihil (lukrez)

New Salomon.The Wiseman Offline



Beiträge: 30

28.02.2006 05:48
#27 RE: War Jesus Gott ? antworten

Hallo Ihr .Hier spricht New Salomon The Wiseman.
Also jetzt Klartext;Jesus ist in der Bibel nicht als Gott Definiert ,sondern als göttliches WEsen.
Alle Engel,Satan und die Dämonen sind auch göttliche Wesen .Sie wurden von den Allmächtigen Gott Jahwe erschaffen.
Milliarden von Jahren bevor der Mensch erschaffen wurde.
So ist es.Basta.

Joshua ( Gast )
Beiträge:

28.02.2006 22:50
#28 RE: War Jesus Gott ? antworten

Wo steht, dassJesus Göttliche wesen ist? Lies mal Johannes Evangelium 10; 30. Dein Problem, du liest Evangelium und Briefe Paulus. nicht.

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.438

28.02.2006 23:28
#29 RE: War Jesus Gott ? antworten

Joshua, worum geht es denn in Johannes 10?

Lies mal ein paar Verse weiter; ich meine da besonders Vers 37,38 Dort wird nun mehr als deutlich gezeigt, in welchem Sinn Jesus und Gott eins sind...
----------------------------------
In Memory of Soul-Society

De nihilo nihil (lukrez)

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

01.03.2006 23:11
#30 RE: War Jesus Gott ? antworten

da steht ganz klar, dass Jesus und Gott eins sind!

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.438

02.03.2006 10:24
#31 RE: War Jesus Gott ? antworten

Sicher Robin, und zwar in Bezug auf ihre Gesinnung, ihren Vorsatz ihr Denken und Handeln (V 37,38... Nicht aber in Bezug auf eine materielle Einheit, wie es das Dogma der Trinität haben will.
----------------------------------
In Memory of Soul-Society

De nihilo nihil (lukrez)

freily ( Gast )
Beiträge:

02.03.2006 21:11
#32 RE: War Jesus Gott ? antworten

Richtig Charly,
wie Millionen andere Menschen auch: 2Mo 4,22 Und du sollst zu ihm sagen: So spricht der HERR: Israel ist mein erstgeborener Sohn;

Es bringt nichts die Gesamtheit der Schrift mit menschlichen Willen zu füllen, einzig und allein der EWIGE G*TT, der Himmel und Erde erschaffen hat, kann seinen Willen umsetzen in Liebe, da ER alles voraus gegeben hat, zum Nießbrauch für die Menschen.
Dazu hat ER sein Gesetz auf Steintafel geschrieben und dem Moses gegeben, die uns lehren, so das wir in Ordnung leben können und nicht im Chaos von Krieg und Granaten.


2Mo 24,12 Und der HERR sprach zu Mose: Komm herauf zu mir auf den Berg und bleib daselbst, dass ich dir gebe die steinernen Tafeln, Gesetz und Gebot, die ich geschrieben habe, um sie [Israel & Heiden] zu unterweisen..

MfG.

freily®©

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

02.03.2006 22:08
#33 RE: War Jesus Gott ? antworten

ich habe gar nicht gewusst, dass es damals Granten gab.

New Salomon.The Wiseman Offline



Beiträge: 30

09.03.2006 07:50
#34 RE: War Jesus Gott ? antworten
zu 2.:
vielleicht hat er zu sich selbst gebet. Er hat deshalb gebete um es den Menschen vorzuzeigen, wie man als Mensch zu leben hat.
zu 3.:
Was heißt schon anbeten? An einer anderen Stelle in der Bibel hieß es ja, dass Gott zu Jesus sagen würde: "Alle Engeln sollen dir zu Füßen liegen, oh Gott!" ist das etwa keine Anbetung?
zu 4.:
Jesus: "Mir sind alle Mächte im Himmel und auf Erden gegeben worden"
zu 5.:
doch, Jesus war und ist allwissend: "Und er schaute in ihren Herzen"
--------------------------------------------------------------------------------


Zu 2: Robin du stellst es schon schön heraus. Alle Überlegungen der Christenheit sind Vermutungen und

Ja Snooker Du hast Recht .Jesus war ein
Engel im Himmel, ein Engelsfürst.
Er Regierte &hatte die Autoritäre Gewalt über Engel.
Auch Satan war eine Art General der über Engel herschte.
Die Macht war ihm noch nicht gut genug er wollte selbst von den Engeln angebetet werden.
Da stellte er Gott heraus.Ich werde Dir Beweisen dass die Menschen Dich nicht brauchen.
Gott ließ Satan walten bis heute hin haben wir die Folgen zu spüren in der Welt.
Bis der letzte Tag kommt.Harmaggeddon;das jüngste Gericht.Und wir alle auf Erden im Paradies Leben werden.
Das Ewige Leben.

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

09.03.2006 08:38
#35 RE: War Jesus Gott ? antworten

In Antwort auf:
Ja Snooker Du hast Recht .Jesus war ein
Engel im Himmel, ein Engelsfürst.
Er Regierte &hatte die Autoritäre Gewalt über Engel.
Auch Satan war eine Art General der über Engel herschte.
Die Macht war ihm noch nicht gut genug er wollte selbst von den Engeln angebetet werden.

Mit unserer Militärhierarchie vergleichbar??
Jesus hatte autoritäre Gewalt.....
Das klingt alles so ein wenig nach Denver-Clan für Arme


In Antwort auf:
Auch Satan war eine Art General der über Engel herschte.
Die Macht war ihm noch nicht gut genug er wollte selbst von den Engeln angebetet werden.
Da stellte er Gott heraus.Ich werde Dir Beweisen dass die Menschen Dich nicht brauchen.


Damit ich dich richtig verstehe.......

Gott lässt die Menschen seit jahrtausenden leiden weil er seinem zickenden Ex-Kumpel Luzi beweisen will, dass er...Gott der Chef ist ??
Was ist das denn für ein kleinkarierter Haufen??? von einer Universalinteligenz hätt ich was mehr erwartet.....
Stattdessen sollen wir jeden Sonntag in Kirchen rennen, die einen Haufen Geld gekostet haben, und uns Friede Freude Eierkuchen reinziehen, während die Herren Engel im Hintergrund ihre eigenen Strippen ziehen.

Und Gott muß in regelmässigen Abständen Brot und Spiele organisieren, damit nicht noch mehr von seinen Engelsfürsten ihr eigenes Ding durchziehen.
Die Menschen schlagen sich zum Vergnügen der Engel gegenseitig die Schädel ein.......Gladiatorenmässig.....
Und Gott hebt oder senkt den Daumen je nach dem wer im Publikum am lautesten brüllt......
Wenns grad mal nicht so spannend ist, sät er etwas Zwietracht indem er ein paar Gladiatoren zu auserwählten ernennt, für ein paar tausend Jahre, die meinen dann sie könnten daraus ein Leben lang fliessende Milch, Honig und ein Zimmer mit Blick aufs Meer ableiten.
Wird natürlich nichts, gibt selbstverständlich einen Haufen Ärger....und schon haben die Engelein wieder die Performance, die sie an der göttlichen Stange hält.

Ja......Denver - Clan für Arme.....
und vor denen soll ich auf die Knie fallen ?

Ein dekadenter Sauhaufen......ich bin nur mal gespannt wer als erster dran glauben muß....... die oder wir


Da fahr ich ja lieber ein ganzes Wochenende zu Freily und besuche sein Seminar in "konfliktreich komunizieren" ...da hat man wenigstens noch was von......

atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.438

09.03.2006 16:49
#36 RE: War Jesus Gott ? antworten

In Antwort auf:
Gott lässt die Menschen seit jahrtausenden leiden weil er seinem zickenden Ex-Kumpel Luzi beweisen will, dass er...Gott der Chef ist ??

Der Luzi weiß genau, dass Gott der Chef ist! Es geht nur darum, ob der Chef Gut oder Böse zu den Menschen ist, oder ob die Menschen ohne Gott besser klarkommen...Momentan schauts da ja nicht so gut aus... Mal sehn, wie es sich entwickelt und ob der mensch doch noch die Kurve kriegt.
----------------------------------
In Memory of Soul-Society

De nihilo nihil (lukrez)

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

09.03.2006 18:53
#37 RE: War Jesus Gott ? antworten
In Antwort auf:

Der Luzi weiß genau, dass Gott der Chef ist


woher willst du das wissen? Hast du schon mal mit ihm gesprochen? Wenn er das wissen würde, wieso macht er dann weiter mit den Morden und Seelenhandel?

sternenkind Offline

Heide


Beiträge: 200

09.03.2006 19:26
#38 RE: War Jesus Gott ? antworten

Als wenn es der Job von Luzifer(TM) wäre zu morden... pfffff
Hattest DU nicht jüngst noch irgendwas von "freier Wille" proklamiert?

____________________________________________________________________________________________________
Menschen können einander begegnen, Berge können einander nicht begegnen. (keltische Weisheit)

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

09.03.2006 19:52
#39 RE: War Jesus Gott ? antworten
In Antwort auf:
Es geht nur darum, ob der Chef Gut oder Böse zu den Menschen ist, oder ob die Menschen ohne Gott besser klarkommen...

Wieso hängt es von Luzi ab ob Gott gut oder böse zu den Menschen ist......Der Engelsfürst baut Mist.......verführt die ganze Horde.... und Gott setzt sich hin, trinkt sich einen und tut als wüsste er von nix......

Deshalb lässt der sich auch nicht blicken...........der hat Schiss dass er hier auf Erden wegen unterlassener Hilfeleistung angezeigt wird......

....irgend so ein Rechtsapostel der sich dafür hergibt findet sich ja immer. ( ist da eigendlich luzi oder der Chef dran schuld?)

Aber egal, wie dem auch sei....Engel hin oder her....solangs nicht meine Nachbarn sind........


atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

09.03.2006 21:14
#40 RE: War Jesus Gott ? antworten
In Antwort auf:

Als wenn es der Job von Luzifer(TM) wäre zu morden... pfffff
Hattest DU nicht jüngst noch irgendwas von "freier Wille" proklamiert?

Es ist ja auch nicht Satans Job zu morden, aber er macht es trotzdem. Wer mit Satans ist, der teilt seine Schuld, wer gegen Satan ist, der kann höchstens leiblich von ihn getötet werden, aber die Seele überlebt. Wieso sollte es keinen "freien Willen" geben, hast du etwa keinen "freien Willen" dich für Gott zu entscheiden oder erklär mir mal?

Joshua ( Gast )
Beiträge:

09.03.2006 21:21
#41 RE: War Jesus Gott ? antworten

Hallo Robin, Sata... hat nie einen Mensch ermordet. Er hat immer geführt. Es ist zu Schlau zu denken, dass Es kein Schuld daran nimmt. Aber nicht Schlau um zu denken, dass nicht der Täter Schuld, sondern Verführer ist. Sonst Jesus würde nie dem neben Ihm gekreuzigten vergeben.
MfG

______________
Jesus ist das Licht in unser Herzen.

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

09.03.2006 21:34
#42 RE: War Jesus Gott ? antworten
Wenn man jemanden dazu verführt in sein ewiges Verderben zu rennen, dann ist es schlimmer als Mord.
Aber S-t-n tötete auch (leiblich) Heilige Menschen bzw. lies er sie (leiblich) töten.

Joshua ( Gast )
Beiträge:

09.03.2006 21:45
#43 RE: War Jesus Gott ? antworten
Robin, wo steht, dass Sata... jemanden getötet hat?

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

09.03.2006 21:53
#44 RE: War Jesus Gott ? antworten

zum Beispiel im Buch Hiob

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

09.03.2006 22:01
#45 RE: War Jesus Gott ? antworten

AUßerdem kämpft S-t-n nach dem Buch Offenbarung gegen die Heiligen (auch die die zunächst in Menschenkörpern Inkarniert sind).

Joshua ( Gast )
Beiträge:

09.03.2006 22:04
#46 RE: War Jesus Gott ? antworten
Robin, Satan hat Hiob krank gemacht. Aber nicht getötet.

Zitat aus Hiob:
1,12 Da sprach der HERR zum Satan: Siehe, alles, was er hat, ist in deiner Hand. Nur gegen ihn [selbst] strecke deine Hand nicht aus!

2,7 Und der Satan ging vom Angesicht des HERRN fort und schlug Hiob mit bösen Geschwüren, von seiner Fußsohle bis zu seinem Scheitel.

Ja, eben inkarnierte. Aber tötet der Mensch, der ihn hört.

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

09.03.2006 22:07
#47 RE: War Jesus Gott ? antworten

In Antwort auf:
Robin, Satan hat Hiob krank gemacht. Aber nicht getötet.

Satan ist ein Weichei.........frag freily......der kennt sich da aus ...

atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

09.03.2006 22:11
#48 RE: War Jesus Gott ? antworten
Ja, stimmt, Hiob ist von Sata... gequält worden. Aber Sata... ist doch ein Potentieller Mörder und Seelenmörder, oder nicht? Denn die Seele des Menschen ist ihm Scheißegal, oder sogar noch schlimmer.

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

09.03.2006 22:18
#49 RE: War Jesus Gott ? antworten

In Antwort auf:
Ja, stimmt, Hiob ist von Sata... gequält worden. Aber Sata... ist doch ein Potentieller Mörder und Seelenmörder, oder nicht? Denn die Seele des Menschen ist ihm Scheißegal, oder sogar noch schlimmer.

Was wäre denn noch schlimmer Locksley ??


atz


Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.438

09.03.2006 23:00
#50 RE: War Jesus Gott ? antworten

In Antwort auf:
und Gott setzt sich hin, trinkt sich einen und tut als wüsste er von nix......
Tut er das? ich habe dies schon öfter hier verlauten lassen: Die Menschen wollen nicht, das Gott eingreift. Warum denn nicht? Weil sie sich dann mit dieser - dann offenkundigen - Autorität auseinandersetzen müssten...Gerade hierbei fällt es mir schwer zu verstehen, wie du etwas die Schuld geben kannst von dem du ausgehen musst, dass es nicht existiert... Der atheismus muss da andere Lösungen finden.
Rede nur mal mit den Menschen in deiner Umgebung. Wer will schon, dass Gott eingreift, besonders wenn es einen persönlich gerade gut geht? ... Denn das Leid der Menschen in Afrika ist weit weg.


In Antwort auf:
er hat Schiss dass er hier auf Erden wegen unterlassener Hilfeleistung angezeigt wird......

na sind wir schon wieder beim Anzeigen? ... Da gibts doch Profis hier...
Das Fundament dieser Anzeige würde mich aber wirklich interessieren.
----------------------------------
In Memory of Soul-Society

De nihilo nihil (lukrez)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
«« verleugnung
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor