Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.401 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | 2
elf32 Offline

Atheist


Beiträge: 13

26.10.2011 23:05
#26 RE: Re: Experimenteller TMS-Gottesbeweis? antworten

Zitat von Qtipie
Danke für eure Antworten. Wenn umgekehrt der Helm mit 80% Wahrscheinlichkeit atheistisch machen würde, dann würde ich ihn wohl nicht aufsetzen.


Als alternative zu einem direkt bewusstseinsverändernden Helm kann ich Dir ernsthafte Diskussionen im Atheistenforum empfehlen. Wahrscheinlich sind die Bekehrungserfolge wesentlich geringer als 80%, aber wenigstens würdest Du logisches Argumentieren üben.

Zitat von Qtipie
Andererseits kenne ich ja von mir das Nachdenken über Gott und den Glauben und mache mir meine eigenen Gedanken, ob vielleicht alles nur Humbug ist. Genauso müsste sich der Atheist auch Gedanken machen, ob nicht vielleicht doch etwas dran ist.


Vielleicht überrascht es Dich, aber Atheisten denken viel häufiger über Glauben oder Atheismus (rational) nach, da sie eben nicht dogmatisch glauben, sonder sich oft naturwissenschaftlich (z.B. Dawkins Erklärung des Gottesglauben) versichern wollen.

Zitat von Qtipie
Meiner bisherigen bescheidenen Erfahrung nach sind aber die meisten Atheisten in der Sache oft viel dogmatischer als viele Religiöse.


Das scheint nur so, weil Dir als Gläubigem die Dogmen der meisten anderen Gläubigen Deiner Religion kaum noch bewusst sind. Als Übung empfehle ich, sich im Forum einer anderen Religion (z.B. Islam oder Buddhismus wenn Du Christ bist) umzuschauen. Da wird es voraussichtlich auch nur so von Dogmen (=einmalig gesetzten nicht weiter hinterfragbaren Wahrheiten) wimmeln.
--------------------

--------------------
Religion ist das Opium des Volkes (K. Marx)

elf32 Offline

Atheist


Beiträge: 13

26.10.2011 23:11
#27 RE: Re: Experimenteller TMS-Gottesbeweis? antworten

Zitat von Relix

Zitat von Qtipix
Wer weiß, vielleicht ist es ja gerade dieser Helm, der Dich dann überzeugt?



Ich kann mir nicht einmal theoretisch die Erfahrung vorstellen, die mich religiös machen sollte. Dass der Helm was in meinem Kopf erzeugen will, dass meine eigene Vorstellungskraft (die ziemlich ausgeprägt ist, gelinde gesagt) übersteigt, scheint mir recht unmöglich.




Da wäre ich vorsichtig. Du solltest zumindest schon von der Wirkung bewusstseinserweiternder Drogen (etwa LSD) gehört haben. Da gibt es bestimmt auch welche, die bleibenden Schaden hinterlassen können und wer weiss, was dann von Deinem logischen Verstand übrig bleibt. Ich habe den Helm sicherheitshalber mal abgelehnt, man kann ja nie wissen.

Auch finde ich ehrliche Diskussionen weitaus ehrlicher als direkte Gehirnmanipulation.
------------------------------

--------------------
Religion ist das Opium des Volkes (K. Marx)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor