Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 707 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
the swot ( Gast )
Beiträge:

24.02.2006 14:20
Amid antworten

Was Amid hier macht grenzt an Volksverhetzung......Mit gefälschten Zitaten aus dem Talmud hier Hetze gegen Juden zu machen ist erbärmlich
SOLIDARITÄT MIT ISRAEL!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.030

24.02.2006 14:41
#2 Amid antworten

Sowas nennt man Informationsaustausch unter Religionsverhafteten. Deine Glaubensschwestern und -brüder hier im Forum sind im Austeilen auch nicht gerade unbeholfen. Dafür stelle ich bei ALLEN eine eklatante Argumentationsschwäche fest. Indem ihr die Gläubigen der anderen Bekenntnisse anschaut über die ihr euch (zu Recht!) so fassungslos empört, seht ihr euch zum großen oder noch größeren Teil EUCH SELBST! Denk mal darüber nach, the swot.

Gysi
_____________________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

«« Imad?
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor