Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 4.038 mal aufgerufen
 Grenzwissenschaften, Grenzerfahrungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Relix Offline

Wertekiller


Beiträge: 3.480

08.04.2010 00:26
#26 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat
Fahr nach Kiew in das Kloster und frag die Mönche dort ;)



He, DU musst die Belege bringen. Selber irgendwo zusammensuchen ist keine zulässige Argumentation.
Zumal solch eine wissenschaftliche Sensation wie die Entdeckung eines Stoffs "nicht von dieser Welt" quer durch alle Medien hätte gehen müssen - da dürfte doch eine Quelle nicht so schwer zu finden sein...

(Aber dass deine Quelle natürlich ausschließlich irgendein Kirchenfuzzi ist, zeigt ja schon deutlich, wie viel dran an diesem "Ostermärchen" ist.)

______________________________________________
"Philosophie besteht aus Fragen, die niemals beantwortet werden können. Religion besteht aus Antworten, die niemals hinterfragt werden dürfen."
-Anonym

Digga Offline



Beiträge: 507

08.04.2010 07:11
#27 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Es gibt russische Filme über diese Ikonen.
Ihr Atheisten denkt ihr seit schlau. Wenn ihr etwas nicht erklären könnt wird man lächerlich gemacht.
Die Medien werden von Ungläubigen geleitet, deswegen wird man soetwas nicht zeigen.

-------------------
"Wo will der angebliche Freigeist seine Beweise hernehmen, dass es kein höchstes Wesen gebe?" Immanuel Kant

DeGaertner Offline



Beiträge: 1.193

08.04.2010 07:20
#28 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat
Es gibt russische Filme über diese Ikonen.
Ihr Atheisten denkt ihr seit schlau. Wenn ihr etwas nicht erklären könnt wird man lächerlich gemacht.
Die Medien werden von Ungläubigen geleitet, deswegen wird man soetwas nicht zeigen.



Scherzkeks.....

Lächerlich machen stimmt nicht......ist auch gar nicht notwendig....lacht eh schon jeder

Und dass die Medien von Ungläubigen geleitet werden......nun....schön wärs, aber mal was anderes.....auf Youtube muss es sowas geben...oder ?
Da gibts doch alles......ich werd mal nachsehen....

atz

Und hütet euch vor den leuchtenden Augen der Missionare, die vorgeben euch die Wahrheit zu bringen ....
denn das Leuchten könnte auch die Sonne sein , die durch die hohle Birne scheint !!

Digga Offline



Beiträge: 507

08.04.2010 07:29
#29 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Gib ein orthodox Miracles.
Da gibts mehrere Teile.
Zu den Ikonen gibt es auch noch 2 russische Filme. Ich werd die mal denmnächst suchen,ich weiß nicht mehr wie die heißen.
http://www.holyfire.org/file/Deutsh_Das_...igen_Feuers.htm
Lest euch das durch.

-------------------
"Wo will der angebliche Freigeist seine Beweise hernehmen, dass es kein höchstes Wesen gebe?" Immanuel Kant

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

08.04.2010 08:35
#30 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

*kopfschüttel
Man kann gewissen Leuten echt alles einreden...ist der Hammer

Glaube ist Aberglaube

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

08.04.2010 09:17
#31 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Ich dachte eigentlich das die heutige Jugend aufgeklärter ist. Weinende Ikonen?

Interessant, das man Mönche oder "russische Komissionen" (vermutlich kirchlich, was auch sonst) als Argument für solchen Quatsch anführt. Nenn doch bitte einen (!) seriösen Wissenschaftler, der dieses Wunder auf Erden bestätigt! Nur einen!

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

08.04.2010 10:33
#32 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Bring mal die russischen Filmtitel, Digga :). Ich bin nämlich Muttersprachlerin und kann überprüfen, was an den Filmen dran ist ;)

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 10:56
#33 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat von Digga
ne
Ich habe solche Ikonen schon mir eigenen Augen gesehen in echt also labert nichts wovon ihr keine Ahnung habt.
Ich geh jetzt schlafen.



Es gibt auch Leute die haben Nessie und den Big Foot gesehen

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

08.04.2010 11:01
#34 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Es ist immer verdächtig wenn man Sachen sieht die sonst keiner sieht. Oder die nur bestimmte Personengruppen
sehen. Am ende können die Wunder auf der Erde sicher nur von Außerirdischen gesehen werden.

----------------------------------------------------

contra principia negantem disputari non potest
http://de.wikipedia.org/wiki/Contra_prin...tari_non_potest

89 ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 13:43
#35 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat von Digga
Und das katholische Ikonen keine Wunder vollbringen ist für mich klar


Seit wann gibt 's katholische Ikonen?

Und was bei euch die Ikonen tun, erledigen bei den Katholen die Marienstatuen, die kriegen sich gar nicht mehr ein vor lauter Blut, Rotz und Wasser schwitzen und heulen...

Es gab mal einen Kosmonauten aus deinem "Heimatland", Digga, der hieß Juri Gagarin, der is in den 60 'ern als erster Mensch um die Erde gedüst, durch 's Weltall, mit einem Raumschiff, und was sagte er, als er so rumflog in einem Funkspruch...."Also ich sehe keinen Gott hier oben..." das war ein herber Schlag für euch

Digga Offline



Beiträge: 507

08.04.2010 16:30
#36 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

FSM QUeen
Hier : http://www.youtube.com/watch?v=XFzt9v-vyNI
Hab schon mehrere Filme gesehen aber ich kenn die Titel nicht mehr weil etwas her ist ....z.B zum heiligen Berg Athos usw.
Und wenn du russisch kannst kannst du ja vllt. selber etwas recherchieren denn russisch kann ich nicht perfekt. Lesen nur ganz langsam aber verstehen ganz gut. Schreiben kann ich nur Namen :D

Zitat
Interessant, das man Mönche oder "russische Komissionen" (vermutlich kirchlich, was auch sonst) als Argument für solchen Quatsch anführt. Nenn doch bitte einen (!) seriösen Wissenschaftler, der dieses Wunder auf Erden bestätigt! Nur einen!


Sind seriöse Wissenschaftler. Wenns kirlche wären würden sie jede Ikonen als "wunder" bezeichnen es ist aber Fakt dass es viele Ikonen gibt die sie nicht anerkennt.(Also als Ikone schon aber halt nicht als dass sie wolche Wunder tut.)

-------------------
"Wo will der angebliche Freigeist seine Beweise hernehmen, dass es kein höchstes Wesen gebe?" Immanuel Kant

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

08.04.2010 18:18
#37 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat
Wenns kirlche wären würden sie jede Ikonen als "wunder" bezeichnen


Deine beste Aussage bisher, denn damit gibst du selbst zu, dass Gläubige gerne noch mehr hereininterpretieren, als sowieso schon.

Ich warte dann mal weiter auf den Namen nur eines seriösen Wissenschaftlers, der diesen Quatsch belegt.

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Digga Offline



Beiträge: 507

08.04.2010 18:31
#38 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat
Deine beste Aussage bisher, denn damit gibst du selbst zu, dass Gläubige gerne noch mehr hereininterpretieren, als sowieso schon.


Das kann schon sein.Deswegen gibt es auch eine solche Kommision. Aber wie gesagt ich habe kaum russischfähigkeiten und kann so ziemlich schlecht recherchieren was das angeht.
Ich kann dir emphelen mal selber nahc Kiew zu fahren. Auch wenn du nicht gläubig bist da gibt es sehr viele wunderbare Kirchen. In der nähe des Höhlenklosters ist dieses. Das kennt dort eig. jeder.

-------------------
"Wo will der angebliche Freigeist seine Beweise hernehmen, dass es kein höchstes Wesen gebe?" Immanuel Kant

89 ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 18:36
#39 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Ob mit oder ohne Russischkenntnisse, Digga, ich sag 's dir auf deutsch: du wirst verarscht. Glaub es, oder lass es.

Noch dazu bringst du nicht einen hinterfragbaren Beweis. Und deine bunten Bildchen zu Beginn sind alles, aber nicht im Entferntesten etwas, was ernstzunehmen oder geschweige diskutierbar wäre.

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

08.04.2010 18:43
#40 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat von Digga

Hier : http://www.youtube.com/watch?v=XFzt9v-vyNI


Interessantes Video - ich übersetze mal für die User hier ein wenig...
Allein schon der Name des Filmstudios ist interessant: "Artstudia Mif-Film" heißt übersetzt "Kunst(film)studio Mythenfilm". Also wird bereits hier deutlich: Es handelt sich um einen künstlerischen Film über Mythen - nicht um einen Tatsachenbericht.
Und tatsächlich erzählt der bärtige Mann in schlechtem Russisch eine Legende. Darüber, wie die Ikone der Mutter Gottes die Nonnen vor den Piraten gerettet hat, die sie vernaschen wollten.

Zitat
Ob mit oder ohne Russischkenntnisse, Digga, ich sag 's dir auf deutsch: du wirst verarscht. Glaub es, oder lass es.


jenau :)

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Digga Offline



Beiträge: 507

08.04.2010 19:50
#41 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Du willst jetzt nicht wirklich diesen Film verteufeln weil das Studio so heißt.
Ich werde ganz sicher nicht verarscht.
Ihr werdet vom Satan verführt.

Zitat
Das Wesen der Verführung liegt darin,das der Verführte nicht weiß,das er Verführt ist.

-------------------
"Wo will der angebliche Freigeist seine Beweise hernehmen, dass es kein höchstes Wesen gebe?" Immanuel Kant

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

08.04.2010 19:53
#42 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat von Digga
Du willst jetzt nicht wirklich diesen Film verteufeln weil das Studio so heißt.
Ich werde ganz sicher nicht verarscht.
Ihr werdet vom Satan verführt.

Ich habe den ganzen Film gesehen - und nein, ich verteufele ihn nicht nur, weil das Studio so heißt. Nach eigenen Angaben hast du selbst nicht viel von dem verstanden, was der Typ dort sagt - ich schon. Und er erzählt eine sehr nett illustrierte Legende (mit sehr putzig gemalten Piraten, also dieser Teil des Films war sogar recht knuffig).
Doch wirst du - dir ist es bestimmt nur peinlich, das einzusehen :).
Was soll der Satan denn mit uns Atheisten? Wir brauchen keinen Verführer, permanent verführen wir uns selbst zu gottlosen Taten...

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Digga Offline



Beiträge: 507

08.04.2010 19:57
#43 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat
Doch wirst du - dir ist es bestimmt nur peinlich, das einzusehen :)


Ich hab garnichts einzusehen.

-------------------
"Wo will der angebliche Freigeist seine Beweise hernehmen, dass es kein höchstes Wesen gebe?" Immanuel Kant

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

08.04.2010 20:00
#44 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat von Digga

Zitat
Doch wirst du - dir ist es bestimmt nur peinlich, das einzusehen :)


Ich hab garnichts einzusehen.


Jaja, armer Kleiner... Wie sich die Leute doch unterscheiden, in deinem Alter hielt ich Vorträge über das Fliegende Spagghettimonster und du "verkaufst" uns weinende Ikonen - oder versuchst es zumindest.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Digga Offline



Beiträge: 507

08.04.2010 20:08
#45 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Du solltest mal lieber zu deiner Spaßreligion FSM gehen. Diese Leute sind so lächerlich und die meisten glauben da wahrscheinlich auch noch wirklich dran

-------------------
"Wo will der angebliche Freigeist seine Beweise hernehmen, dass es kein höchstes Wesen gebe?" Immanuel Kant

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

08.04.2010 20:13
#46 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

George Adamski ist mit fliegenden Untertassen zum Mars und zur Venus geflogen und hat auch noch tolle Fotos gemacht!

http://www.lanzendorfer.ch/Artikel_Daten/kleinschrift_1.htm

„Die UFOs sind gelandet“ wurde ein Bestseller.
Ken Rogers stellte nun fest: „Adamski war ein Schwindler“. Rogers muss es wissen. Mehr als zehn Jahre sammelte er Material, um die Behauptungen Adamskis zu prüfen. Ein kleines Cafe in London sollte schliesslich den Schlüssel liefern. Der Sekretär der britischen Ufo-Gesellschaft sah dort ein altes Flaschenkühlgerät. Der Schluss liegt nahe, dass die fliegende Untertasse von der Venus in einer kleinen Fabrik in Nordengland das Licht der Welt erblickt hatte.
Rogers: „Mit ein paar Luftblasen am Boden des Gerätes schaut das ganze wirklich wie ein UFO aus. Hut ab vor Adamski.“

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

08.04.2010 20:17
#47 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat von Digga
Du solltest mal lieber zu deiner Spaßreligion FSM gehen. Diese Leute sind so lächerlich und die meisten glauben da wahrscheinlich auch noch wirklich dran

Wie du meinem Nick entnehmen solltest, bin ich längst drin - und weißt du was, der "Spaß" ist deutlich besser belegt als dein angeblicher "Ernst" - es ist mir erlaubt, als Pastafarierin am FSM zu zweifeln. Dir nicht ;). Also? :)

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Digga Offline



Beiträge: 507

08.04.2010 20:20
#48 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat
Dir nicht ;)


Ich brauch ja garnicht mal zweifeln.

-------------------
"Wo will der angebliche Freigeist seine Beweise hernehmen, dass es kein höchstes Wesen gebe?" Immanuel Kant

MennoKlamotto Offline

Agnostischer Atheist


Beiträge: 1.325

08.04.2010 20:22
#49 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Kurze Frage Digga:

Möchtest du mit deiner Signatur eigentlich provozieren? Ich hatte dich darauf hingewiesen, weil deine Signatur ellenlang war und die ganze Optik deiner Postings versaut hat. Zumal man das auch als Spam hätte einordnen können. Wenn dir also was am Forum hier liegt, solltest du dir ggf. einen anderen Ton angewöhnen. Ich habe nichts gegen Sarkasmus (auch nicht gegen *versuchten* Sarksasmus), aber mich beschleicht das Gefühl, das du garnicht diskutieren möchtest, sondern nur spamst.

---------------------------------------------

Intelligent Design hat ganz ein anderes Problem: Es gibt sich als Wissenschaft, will aber gar kein Wissen schaffen - die wollen überhaupt nichts herausfinden. Weil sie ja eh schon die Antwort kennen. Ihre Antwort ist immer: Gott. Wer glaubt, die Antwort schon zu kennen, macht keine Wissenschaft - er macht Propaganda."

Digga Offline



Beiträge: 507

08.04.2010 20:27
#50 RE: Wunder orth. Ikonen. antworten

Zitat
Möchtest du mit deiner Signatur eigentlich provozieren? Ich hatte dich darauf hingewiesen, weil deine Signatur ellenlang war und die ganze Optik deiner Postings versaut hat. Zumal man das auch als Spam hätte einordnen können. Wenn dir also was am Forum hier liegt, solltest du dir ggf. einen anderen Ton angewöhnen. Ich habe nichts gegen Sarkasmus (auch nicht gegen *versuchten* Sarksasmus), aber mich beschleicht das Gefühl, das du garnicht diskutieren möchtest, sondern nur spamst.


Ich werde hier auch oft provoziert und es passiert nichts.
Ja die Signatur war aber kurz genug.Wäre sie zu lang hätte ich sie nicht eintragen können.

-------------------
"Wo will der angebliche Freigeist seine Beweise hernehmen, dass es kein höchstes Wesen gebe?" Immanuel Kant

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor