Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Je suis Samuel!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 2.012 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2
Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 10:47
Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch

Zitat

Seit 18 Jahren ist Christine Emde Lehrerin, doch von ihren Schülern bleiben ihr nun nur noch Erinnerungen. Unterrichten darf sie sie nicht mehr, denn Christine Emde hat bei der Essensausgabe mal kurz nicht aufgepasst und Schweinefleisch an muslimische Schüler verteilt



http://www.rtl.de/medien/service/fd2e-77...kuendigung.html

Als Quelle finde ich da nur RTL.

Gibt es auch andere, seriösere Quellen dazu?

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

14.10.2010 11:00
#2 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Deshalb wird ihr gekündigt? Ist doch lächerlich, oder!

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

14.10.2010 11:11
#3 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Sorry Jungs, das hatten wir schon unter Schnitzel-Krieg.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 11:17
#4 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Ist diese Frau wirklich entlassen worden? Ich kann das nicht glauben!

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 11:21
#5 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Hier habe ich nun mehr darüber gefunden:

Zitat

Die Christophorus Schule in Betzdorf ist eine Ganztagsschule mit insgesamt 302 Schülern aus 13 Nationen, von denen 45 aus muslimischen Elternhäusern stammen. Deshalb wird bei der Zubereitung des gemeinsamen Mittagessens sorgfältig darauf geachtet, dass individuelle Essenslisten zusammengestellt werden. Doch bei einer Mittagspause passierte das Unglück. Es kam zu einer folgenreichen Essensausgabe. Die Lehrerin Christine Emde soll Hühner- und Schweinefleisch verwechselt haben. Eine Mutter unterstellt ihr sogar, die muslimischen Kinder gezwungen zu haben, Schweinefleisch zu essen. Seit diesem Tag ist Christine Emde zu Hause und sieht ihre Schüler nur noch auf den Fotos. Der Schulleiter hat als Sofortmaßnahme Schweinefleisch komplett aus dem Essensprogramm gestrichen. Das heißt: Weil muslimischen Schülern - wohl versehentlich - Schweinefleisch ausgeteilt wurde, müssen jetzt auch die deutschen Kinder darauf verzichten. Soll das Integration sein? Die Folgen des Schnitzelkrieges und warum viele Muslime das Vorgehen nicht nachvollziehen können:



http://www.rtl.de/cms/information/rtl_ex...c1f3a4224c1e4b1

welfen2002 Offline



Beiträge: 2.706

14.10.2010 11:36
#6 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Ähnliche Geschichten wo der Direktor zur Unterwerfung zur Herrenreligion aufruft gab es schon öfter.
http://www.bild.de/BILD/news/vermischtes...spendierte.html
http://www.shortnews.de/id/700243/Neunja...-Wuerstchen-gab
Ab welchem Alter sollte man ungläubige Kinder mit dem Sharia-Recht vertraut machen, sodass Sie keine Probleme in der Schule bekommen?

-------------------------------------------------
Taqiyya bitte nicht mit Tequila verwechseln, kommt auch nicht aus Mexiko!

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 12:06
#7 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Hier eine Stellungnahme der Schule:

http://gsbetzdorf2.bildung-rp.de/wordpress/?page_id=419

Es wird darin aber nicht klar, was eigentlich los war oder ist ...

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

14.10.2010 12:15
#8 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Der nächste, logische Schritt ist das Verlangen der mohammedanischen Eltern nach halal(geschächtet) geschlachtetem toten Tier für alle Kinder.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

14.10.2010 12:17
#9 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Und danach durfen auch nicht Moslems, aus religiöser Pietät kein Schweinefleisch mehr essen.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

14.10.2010 12:20
#10 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

... mental ganz freiwillig von den netten Religionspolizisten unterstützt. Soweit kommt das nicht.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

14.10.2010 12:25
#11 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Das denke ich auch... eh es in Deutschland soweit kommt, das wir die Scharia oder den Koran akzeptieren, da gibt es noch eher den nächsten (anti)Religionskrieg.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 14:48
#12 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Ich denke, in dieser Sache ist das letzte Wort noch nicht gesprochen ....

Zitat

Ursula Emde dagegen spricht von einem „Ultimatum“, das die betroffenen Eltern an Waschow gerichtet hätten. Anke Schneider-Hüsch, Mutter an der Schule, berichtet, der Rektor habe ihr gesagt, wenn Emde nicht aus dem Dienst gehe, „verlassen alle muslimischen Kinder die Schule. Ich kann sie an dieser Schule nicht mehr einsetzen“.


Die Lehrerin bestreitet auch, dass ihre Entschuldigung wegen des Fleischversehens von der muslimischen Familie angenommen worden sei: „Ich habe mich bei der Mutter am Telefon entschuldigt, aber sie sagte: ,Ich nehme Ihre Entschuldigung nicht an, Sie müssen die Verantwortung selber tragen'.“

Ahmet Öcal, der stellvertretende Vorsitzende des Ausländerbeirats Betzdorf: „Für die türkischen Kollegen ist die Sache erledigt. Die Berichte in RTL und Bild sind für uns eine Provokation, aber es darf der Freundschaft von Migranten und Deutschen nicht schaden. Wir sind ein Teil von Betzdorf und dürfen uns das durch solche Berichte nicht kaputt machen lassen.“

Ursula Emde ist überzeugt, dass Rektor Waschow einer Diskussion ausweichen wollte, die nötig gewesen wäre: „Hätte er mich unterstützt, hätte ich weiter unterrichten können, wir hätten die Probleme in den Griff bekommen. Es wäre an Herrn Waschow gewesen, die Sache nicht so hoch zu hängen.“



http://www.rhein-zeitung.de/regionales/a...rid,149209.html

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

14.10.2010 15:01
#13 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Tja, wenn man die neuen "Herrenmenschen" ärgert, kann es schon mal übel nach was braunem riechen...
Vor ein paar Jahren hätten wir noch drüber gelacht. Für mich sieht das schwer nach Terror aus.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 15:13
#14 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Und hier ein Blick nach Betzdorf: http://www.s-n-g.de/

Al-Haitam ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 15:27
#15 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

zitat rtl

Zitat
Seit 18 Jahren ist Christine Emde Lehrerin, doch von ihren Schülern bleiben ihr nun nur noch Erinnerungen. Unterrichten darf sie sie nicht mehr, denn Christine Emde hat bei der Essensausgabe mal kurz nicht aufgepasst und Schweinefleisch an muslimische Schüler verteilt.



ich sagte immer, es sind die tricks der medien, darunter versteht der unwissende bürger, daß die lehrerin rausgeflogen ist weil sie nicht aufgepasst hat. als ob die lehrerin nicht zwischen rind-, puten,- hänschen und schweinefleisch unterscheiden kann. es ist wieder ein glatte lüge von rtl, leider. Es sollte nicht heißen: lehrerin fliegt wegen versehen sondern wegen absicht:-)

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

14.10.2010 16:17
#16 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Zitat von Al-Haitam
zitat rtl

Zitat
Seit 18 Jahren ist Christine Emde Lehrerin, doch von ihren Schülern bleiben ihr nun nur noch Erinnerungen. Unterrichten darf sie sie nicht mehr, denn Christine Emde hat bei der Essensausgabe mal kurz nicht aufgepasst und Schweinefleisch an muslimische Schüler verteilt.



ich sagte immer, es sind die tricks der medien, darunter versteht der unwissende bürger, daß die lehrerin rausgeflogen ist weil sie nicht aufgepasst hat. als ob die lehrerin nicht zwischen rind-, puten,- hänschen und schweinefleisch unterscheiden kann. es ist wieder ein glatte lüge von rtl, leider. Es sollte nicht heißen: lehrerin fliegt wegen versehen sondern wegen absicht:-)



So? Woher weisst Du das sie es mit Absicht getan hat?


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Al-Haitam ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 17:51
#17 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

meinst du ich lebe irgendwo im wald wie der tarzan oder maugli? :-))schweinefleisch sieht bisschen rötlich aus und stinkt nach einem toten hund, sogar ich als nicht-schwein-esser weiß ich das. und du willst mir erzählen, daß die lehrerin nicht in der lage war, zwischen puten, fisch rind und kalb fleisch zu unterscheiden. Nur leute wie du fallen auf solchen tricks rein, solche tricks von medien haben bei mir keine chance:-)))))
peace:-)

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

14.10.2010 17:55
#18 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Zitat von Al-Haitam
meinst du ich lebe irgendwo im wald wie der tarzan oder maugli? :-))schweinefleisch sieht bisschen rötlich aus und stinkt nach einem toten hund, sogar ich als nicht-schwein-esser weiß ich das. und du willst mir erzählen, daß die lehrerin nicht in der lage war, zwischen puten, fisch rind und kalb fleisch zu unterscheiden. Nur leute wie du fallen auf solchen tricks rein, solche tricks von medien haben bei mir keine chance:-)))))
peace:-)


Ich aber nur gefragt, woher Du es so genau weisst. Hätte ja sein können, daß Du dabei warst. Wie riecht denn toter Hund? Du riechst an toten Hunden!


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Al-Haitam ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 20:22
#19 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

was schreibst du da radio?

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

14.10.2010 21:04
#20 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Al-Haitam hat also schon mal toten Hund gekocht.
Sehr interessant!
Aber Schweinefleisch riecht nicht immer - kommt darauf an, was die gefressen haben.
Zu Wurst verarbeitet ist der Unterschied oft kaum festzustellen.
Die richtige Reaktion wäre gewesen:
Moslems betreten die Kantine nur noch auf eigene Verantwortung.
Sollen sich ihr Essen doch selber mitbringen!

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 21:05
#21 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Ich weiss langsam nicht ob ich über soviel Dummheit amüsiert oder entsetzt sein soll??

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

14.10.2010 21:07
#22 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Zitat von Stan
Ich weiss langsam nicht ob ich über soviel Dummheit amüsiert oder entsetzt sein soll??

Das ist durchaus keine Dummheit!
Das ist wohl berechnete und anmaßende Frechheit.

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 21:08
#23 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Zitat von Lukrez

Zitat von Stan
Ich weiss langsam nicht ob ich über soviel Dummheit amüsiert oder entsetzt sein soll??

Das ist durchaus keine Dummheit!
Das ist wohl berechnete und anmaßende Frechheit.





Das eine schliesst das andere ja nicht aus.

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

14.10.2010 21:08
#24 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Versuch entsetzlich amüsiert zu sein.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2010 21:10
#25 RE: Lehrerin gab muslimischen Schülern Schweinefleisch Antworten

Zitat von radiogucker
Versuch entsetzlich amüsiert zu sein.




Eines steht mal fest....würde Dummheit riechen,wären wir alle froh wir dürften an nem toten Hund müffeln anstatt an Al-Haitam und Genossen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz