Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 11.101 mal aufgerufen
 Esoterik
Seiten 1 | 2
526 Offline




Beiträge: 115

01.06.2007 18:51
#26 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

93!

Nicht aufregen Bruder. Ha wusste ich doch das du es bist Dan :D

Herr Atrox geistert schon länger durchs INet. Ich hab ihn vor 1 1/2 Jahren auch mal aus nem Forum wo ich Mod war gekickt (sozusagen virtuell die letzte Zeile des Liber OZ vollstreckt...) allerdings waren da auch andere Postings dieser Person beteiligt. Vielleicht war ich derjenige der ihm den Lolli geklaut hat? :D

In Antwort auf:
und ich habe schon an massenweise Gnostischen Messen teilgenommen auch als Offizier und hatte noch nie einen Finger im Hintern


muharharharhar. Das ist gut! Aber ich kann dem zustimmen. Sowohl als Gemeinde als auch als Diakon hab ich sowas noch nicht erlebt. Nuit sei Dank. Oder doch nicht? :D :D

Im übrigen ist das Verleumdung und da ist das Recht auf unserer Seite. Wenn wir wollten könnte jedes einzelne Mitglied oder der Verein klagen. Aber soviel Energie in so einen Schwachsinn reinzustecken ist echt albern.

In Antwort auf:
SORRY du bist ab sofort offiziell als nicht ernstzunehmend eingestuft.


Wie gesagt habe ich bereits vor 1 1/2 Jahren getan :D

Beste Grüße nach Süden!
93-93/93
Frank

_________________________________________
tei kallisti
Θελημα - αγάπη

Atrox Offline



Beiträge: 37

01.06.2007 19:41
#27 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Kanntest du Crowley?? Glaube ich nicht, ich auch nicht...also kann keiner von uns beiden beurteilen ob nun größenwahnsinnig oder nicht!

Nein, ich kannte ihzn nicht. Aber es liegt doch auf der Hand...er bezeichnete sich als Propheten - was fürn Schwachsinn! Dabei wissen wir doch alle das es sowas nicht gibt, zumindest wir Satanisten ;)



Wenn keiner von "denen" so was direkt sagt Warum machst du dann so einen Aufriss?
DU meintest vielleicht Tiefschwarz *lach* also wenn das einer von denen sagt .....sag mal wer
das interresiert mich dann schon:) oder stützt du dich auf die Aussagen von dritten....

Oh doch, ich kenn sogar sein O.T.O.-Ordensnamen un er muß ein ziemlich "hohes Tier" im Orden sein.


Wenn du schon bei nackten Brüsten durchdrehst, hast du eher ein problem mit Sex als mit dem O.T.O. und naja am
Bagersee oder im englischen Garten würde ich dir dann eine Zwangsjacke empfehlen (falls du solche sündigen Plätze
aufsuchst).


Ich glaub ich bin zu normal, zu weiterentwickelt, dementsprechend keiner diese triebgesteuerten Missgeburten die die ganze Welt überfluten und verseuchen.




Ich denke mal das ich mich mit deiner Philosophie, welche es auch immer sein sollte besser auskenne als du mit meiner:)
Moderner Satanismus und modernen Vampirismus!

Herr Atrox geistert schon länger durchs INet. Ich hab ihn vor 1 1/2 Jahren auch mal aus nem Forum wo ich Mod war gekickt (sozusagen virtuell die letzte Zeile des Liber OZ vollstreckt...) allerdings waren da auch andere Postings dieser Person beteiligt. Vielleicht war ich derjenige der ihm den Lolli geklaut hat? :D
Wlches Forum? Magie-com, satanismusforum.net oder so? Ich bin in allen unter neuer IP schon kurz nach den rausschmiss wieder angemeldet gewesen. Mein bester Aufenthalt war im Selbstmordforum - sage und schreibe 3 Minuten. :D



Im übrigen ist das Verleumdung und da ist das Recht auf unserer Seite. Wenn wir wollten könnte jedes einzelne Mitglied oder der Verein klagen. Aber soviel Energie in so einen Schwachsinn reinzustecken ist echt albern. Ich verleumde hier niemanden! Ich geb nur meine Erfahrungen preis. Und das Mitglied was ioch kennenlernen musste war unter aller Kanone...der gute Frater io.vm


526 Offline




Beiträge: 115

01.06.2007 21:21
#28 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten
In Antwort auf:
zumindest wir Satanisten




Satan existiert nicht :D

In Antwort auf:
Ich glaub ich bin zu normal, zu weiterentwickelt, dementsprechend keiner diese triebgesteuerten Missgeburten die die ganze Welt überfluten und verseuchen.


Ich erinnere mich an ein Posting in einem anderen Forum (PF) indem es um dein Frauenbild und Prostitution ging. Da klang das anders :D

In Antwort auf:
Moderner Satanismus und modernen Vampirismus!


Energievampirismus auf jeden...

In Antwort auf:
Wlches Forum? Magie-com, satanismusforum.net oder so? Ich bin in allen unter neuer IP schon kurz nach den rausschmiss wieder angemeldet gewesen. Mein bester Aufenthalt war im Selbstmordforum - sage und schreibe 3 Minuten. :D


Das sagt doch alles.

Du vergisst übrigens noch ein paar andere Boards wo wir bereits das Vergnügen hatten :D aber in dem erst genannten hatten wir auch schon das Vergnügen :D Da ist der erste Teil deines Nicks dort ja Programm ;)

Hat ja eh keinen Sinn.

Selbst Spaddel wie du sind auch nur Sterne. Darfst gerne denken was du willst aber lass andere Leute in Ruhe.

The reason I cannot manage stupid people is that I always
want them not to be stupid, instead of using them.
Tomegatherion

_________________________________________
tei kallisti
Θελημα - αγάπη

Atrox Offline



Beiträge: 37

01.06.2007 22:33
#29 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Ich erinnere mich an ein Posting in einem anderen Forum (PF) indem es um dein Frauenbild und Prostitution ging. Da klang das anders :D das kann nicht sein, ich war schojn immer so! dann verwechseln wir uns.

526 Offline




Beiträge: 115

01.06.2007 22:47
#30 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Nope. Definitiv nicht :D ist aber auch schon recht lange her :D

_________________________________________
tei kallisti
Θελημα - αγάπη

Atrox Offline



Beiträge: 37

02.06.2007 14:19
#31 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Dann verrate mir doch mal unter welchem Nickname ich da angemeldet gewesen sein sollte.

Lamed Offline



Beiträge: 4

02.06.2007 21:01
#32 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Nein, ich kannte ihzn nicht. Aber es liegt doch auf der Hand...er bezeichnete sich als Propheten - was fürn Schwachsinn! Dabei wissen wir doch alle das es sowas nicht gibt, zumindest wir Satanisten ;)

Ihr Satanisten? Welche den genau, nach dem Niveau würd ich mal auf "Huibhu sind wir Böse"
C.O.S. schliessen.....und du erzählsz mir irgendwas über abartige Rituale *Grübel*
Junge, du verfehlst deine Mission! Check mal dein Briefing!

Hmmm ich weiß nich Jesus war Prophet, Mohammed, Moshe und die Jungs sind verdammt erfolgreich gewesen :)
und ein Grossteil deiner Satanistischen Brüder stehen mal heftig auf den Guten To Mega Therion.....

Davon Abgesehen

Es gibt keinen Sch**** Satan!!!*weglach*

Oh doch, ich kenn sogar sein O.T.O.-Ordensnamen un er muß ein ziemlich "hohes Tier" im Orden sein.
.......und das Mitglied was ioch kennenlernen musste war unter aller Kanone...der gute Frater io.vm


Wider mal
1. Jeder der dir erzählt er wäre ein hohes Tier in einem Orden ....der ist es nicht!
Das war ein ganz kleiner Tip, ganz umsonst
2.Wenn du den Herren kennen lernen musstest.....dann hast du wiederum ein Problem mit deinem freien Willen,
Versuch mal Liber AL.
3 Frater io. vm ....aha Noch nie gehört, ehrlich nicht. Dann freu ich mich ja das mich irgendwann mal ein Frater io.vm mit seiner bekanntschaft erfreuen wird, falls es ihn geben sollte *nochmehrlach*

Moderner Satanismus und modernen Vampirismus!

Wlches Forum? Magie-com, satanismusforum.net oder so? Ich bin in allen unter neuer IP schon kurz nach den rausschmiss wieder angemeldet gewesen. Mein bester Aufenthalt war im Selbstmordforum - sage und schreibe 3 Minuten. :D


Sama......bist du 15?

Also ich ignoriere dich jetze ......zu viel lachen ist ungesund

*wink*

Atrox Offline



Beiträge: 37

22.10.2007 20:44
#33 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Lange war ich nicht mehr hier....

Also...
Hier wurde mein Frauenbild angesprochen! Ich bin ziemlich Frauenfeindlich und Menschenverachtend. Ich hatte nie viel für Frauen, meine Umwelt und Sex ausserhalb von Beziehungen, sowie für Alkohol, Drogen und Zigaretten übrig. Ich selber habe kein Sex ohne Beziehung (bin dreieinhalb Jahre single) und kriege ganz krankhafte fanatische Mordgedanken wenn solche Leute in meinem Umfeld sind, ich habe nie ein Tropfen Alkohol getrunken, geschweige denn eine Zigarette probiert und auch keine Drogen. Meine Meinung war nie anders, alleine schon deswegen weil ich äußerst konservativ, autoritär und frauenfeindlich (durch den einfluss meines Vaters) aufgewachsen bin und erzogen wurde.

So, CoS-Mitglied bin ich nicht, ich richte mich auch nur zum sehr gringen Teil an LaVey. Lediglich einige Teile der satanischen Bibel spiegeln mein Weltbild wieder, den Rest habe ich mir quasi selber erstellt. In meinem (satanischen) Umkreis gibt es niemanden, der sich als Satanist/in bezeichnet und mit Crowley sympathisiert, sehr viele verachten und verspotten auch LaVey und seine Philosophie. Ich sehe es ähnlich. Ich denke LaVey hat sich ein Vorbild an Crowley genommen. Er dachte bestimmt "Crowley wurde als verdorbensten mann der Welt und als Biest gesehen, das kann ich auch!" Ich für meinen Teil hasse eigentlich alles aus dem New-Age Zeitalter, da wird quasi alles mögliche zusammengewürfelt aus total unterschiedlichen Kulturen! Egal ob das bei Thelema, beim Satanismus, bei den Wiccas oder bei den New-Age Schamanen ist - ich finde es schwachsinnig.

Und zum, Thema Crowley, Thelema, O.T.O. und Liber Legis habe ich noch folgendes zu sagen.

Ich denke Crowley, der ja streng christlich erzogen wurde, dachte sich "Warum hat Jesus sopwas geschafft! Was der kann, das kann ich auch!". So viel neues hat Crowley auch nicht entwickelt und entdeckt, der hat ganz schön aus dem Golden Dawn abgekupfert und umgetextet, das kann jeder! Thelema erinnert mich irgendwie immer son bischen an eine Alt-Hippie-Kommune, denn es sind ja auch östliche Lehren in Thelema "vereint". (z.B. Yoga, Meditation, Chakrenarbeit usw.) Für mich ist das eine ähnliche Mischung wie die Bestandteile der Hippie-Kultur, quasi westlicher Buddhismus/Taoismus. Und in den höheren Graden des O.T.O.´s wirds ja laut Königs dokumentation wieder extrem christlich.

Ich denke auch das das Liber Legis, genau so wenig wie die Bibel, der Koran, die Thora u.ä. einzig und alleine der Phantasie des Schreibers entspringt, vollkommen ohne metaphysischen Hintergrund...vieleicht nur mit Drogen ;-) Entweder hat Crowley als er mal wieder mit Koks dichtgeknallt war extrem halluziniert oder er hat sie bei vollem bewusstsein selbst geschrieben, denn Crowley war unter anderem Dichter und wusste wie man Wärter und Sätze literarisch verschleiert und aufpolster und natürlich auch wie man symbolisch spricht und schreibt.

Denkt mal drüber nach.

Alleine schon das im Liber Legis steht das seltene Drogen zur Verehrung keinen Schaden anrichten ist ja auch schwachsinn. Drogen sind immer schädlich. Schon vieloe Gurus und Anhänger haben das geglaubt und sitzen heute wegen drogenbedingten schweren psychologischen Störungen und schäden in der Klappsmühle, andere liegen auch wegen physischen Schäden im Krankenhaus oder sind zum Beispiel ihr leben lang auf Geräte und Therapien angewiesen.

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

23.10.2007 09:09
#34 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Ähmm ..
was hat das ganze denn überhaupt mit Religion zu tun? *dummfrag

Das ganze ähnelt doch eher einer Gang Bang Party im SM Swingerclub.

Für mich haben die einen an der Waffel

Glaube ist Aberglaube

Atrox Offline



Beiträge: 37

23.10.2007 14:57
#35 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten
Das ganze ähnelt doch eher einer Gang Bang Party im SM Swingerclub.
In en Foren wo ich unterwegs bin sehen die User das ähnlich. In einem Forum sind auch als Pornobildtauscher verschrien

Für mich haben die einen an der Waffel
Haben die auch. Les dir mal die aktuellste Ausgabe des Magickal Observers zum Thema Sexualmagie durch. Dort geht es nicht nur im rituellen Sex, sondern auch um die verwendung von Körperausscheidungen und- flüssigkeiten ( http://www.magickal-observer.de/tmo_0307.html )
Soviel ich weiß sind das keine thelemiten des O.T.O.´s, stehen aber natürlich in der Philosophie Crowleys.

Lest euch den Magickal Observer zum Thema Sexualmagie durch, ich wusste nicht ob ich kotzen, lachen, weinen oder mit dem Kopf gegen die Wand hauen sollte. Dort wird sich auch Seitenweise darüber ausfekotzt das der Magier keine Scheu davor haben sollte seine Ausscheidungen zu sich zu nehmen bzw. damit zu arbeiten, denn sie sind ja nicht schädlich. Das mag vieleicht stimmen, aber der ekel ist quasi ein angeborener Schutzmechanismus.
526 Offline




Beiträge: 115

04.12.2007 19:19
#36 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Du Vollpfosten, der Magickal Observer ist von der FCA. Die haben mit dem OTO nix zu tun... Aber du bist eh ein Vollspast wie ich auf dutzenden Foren bereits festgestellt habe. Dich nimmt eh keiner ernst.

_________________________________________
tei kallisti
Θελημα - αγάπη

Zaphkiel Offline



Beiträge: 5

04.12.2007 19:31
#37 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Diese Diskussionen verlaufen doch immer nach dem gleichen Schema: Ein Nichtmglied und Aussenstehender erklärt den Leuten ihre Weltanschauung und ihren Club. Natürlich hochqualifiziert, da es sogar schon ein Treffen mit einem (vermeintlichen) Führungsmitglied gab. Ist klar. Dabei könnte man doch so viel lernen, aber so wird das wohl nichts Atrox (welche der beiden Pillen hast Du eigentlich genommen?)

89 ( Gast )
Beiträge:

04.12.2007 19:53
#38 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten
Hey, 526, du lebst auch noch, alter Zahlenmagier?
So wütend kenne ich dich gar nicht...
Atrox Offline



Beiträge: 37

04.12.2007 20:00
#39 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Du Vollpfosten,
Na, na,na! Wir wollen doch nicht aus der Rolle fallen, denn bekanntlich ist ja jeer Mann und jede Frau ein Stern ;) Auch ich bin einer, sogar der schönste unter ihnen!

der Magickal Observer ist von der FCA. Die haben mit dem OTO nix zu tun... Aber du bist eh ein Vollspast wie ich auf dutzenden Foren bereits festgestellt habe.
Sag mal du dichtgeknallter und scheißefressender Penner, kannst du nicht lesen? In dem anderen Posting habe ich geschrieben das der Magickal Observer nichts mit dem O.T.O. zu tun hat! Wenn du nicht lesen kannst versuche es mal bei einen Analphabeten-Kurs oder besorg dir eine Brille, notfalls leihe ich dir meine Für jemand der für Liebe, Frieden, Licht, Tolleranz und haste nicht gesehen eintritt bist du ja ganz schön Intollerant und Agressiv

Dich nimmt eh keiner ernst
In welchen Foren willst du mich denn gesehen haben? Ich habe so viele verchiedene Usernamen wie ich in den verschiedensten Foren angemeldet bin.

(welche der beiden Pillen hast Du eigentlich genommen?)
Die, die den gesunden Menschenverstand beibehält!

Atrox Offline



Beiträge: 37

04.12.2007 20:07
#40 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Übrigens befasse ich mich grade aktiv mit dem Liber Legis und dem Liber Aleph vel CXI. Aber nach wie vor bin ich der Meinung das das Liber Legis (ähnlich wie die Bibel, der Koran usw.) der Phantasie Crowleys entsprcht. Crowley wr unter anderem ja auch Dichter und wusste also sich gut auszudrucken und Wörter und Sätze gegebenfalls zu verschleiern. Nur mal als erneuten Denkanstoß!

Ich werde von meinen hochwertvollen Erfahrungen und Erkentnissen berichten;)

Übrigens nimmt Rafa ( http://www.rafa.at ) auch einige Bücher inhaltlich auseinander und kommentiert sie.

Ich glaube Nr. 5keineahnungwieweiter sollte vieleicht nochmal meditieren um seinen "inneren Frieden" wiederzufinden ;)

Zaphkiel Offline



Beiträge: 5

04.12.2007 22:13
#41 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

Ja, RAFA passt als Quelle zu Dir ;)

kadesch Offline



Beiträge: 2.705

27.10.2008 12:43
#42 RE: Ordo Templi Orientis - Atrox das Fazit antworten

bin dafür den Thread auf die Müllkippe zu schieben, wo er hin gehört
Gruß Kadesch

Glaube ist Aberglaube

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor