Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 1.832 mal aufgerufen
 Judentum
Seiten 1 | 2
the swot ( Gast )
Beiträge:

11.04.2006 13:44
#26 RE: Entscheidungshilfe antworten

In Antwort auf:
Nun aber mal schnell zurück zum Thema.

http://www.forum.duncan-smile.de/thread....d=5902#post5902

Gerade weil Duncan ein Jude ist, macht er sich grosse Sorgen um SEIN Land, SEINE Freunde dort, auch um SEINE FEINDE, wer auch immer das sein mag. Ich kann nicht verstehen wie leichtfertig DU SWOT mit der Sympathie der Leute für Israel hier umspringst und diese Sympathie durch blinden Fanatismus verspielst. Duncan informiert sachlich und fachlich richtig, der Realität im heiligen Land entsprechend, weil er Kenner des Landes, der Materie Naher Osten ist.

Seine persönliche religiöse Einstellung ist einzig und allein seine Privatsache, wie die jedes Menschen.


Ich habe selbst verwandte in Jisrael....mein Problem ist ja nur, dass Duncan als atheistischer JUDE Stimmung gegen gläubige Juden macht...Ich kanns nicht verstehen....

@Joshua: Ja ich möchte rabbi werden, aber ich wüsste nicht, was dich Das angeht....


_________________________________________________________________
"Eure Sprache ist auch meine Sprache"

Joshua ( Gast )
Beiträge:

11.04.2006 13:56
#27 RE: Entscheidungshilfe antworten

Bevor du Rabbi wirst lies mal meine Antwort in Streitarena an dich, wegen Jungfrau. Nicht dass du wärend deine Belehrungszeit ohne Argumente bleibst. Aber ich Glückwünsche dir. Wort Gottes nicht jeder kann weiter leiten. Zu heiß ist sein Wort.

the swot ( Gast )
Beiträge:

11.04.2006 14:19
#28 RE: Entscheidungshilfe antworten

Ich habe die Antwort gelesen. es macht aber keinen sinn darauf zu antworten, weil keiner von uns beiden seine Meinung ändern wird.(Wobei du auf die Sache mit dem Namen Immanuel nichts gesagt hast)
_________________________________________________________________
"Eure Sprache ist auch meine Sprache"

Robin87 Offline



Beiträge: 1.848

11.04.2006 14:49
#29 RE: Entscheidungshilfe antworten
aber ich! Und zwar, dass im Buch Sacharia der Mesias Jeshua (auf lateinisch: Jesus) heißt. Und das schon bevor du dies mit Immanuel geschrieben hast.

http://www.religionsforum-wogeheichhin.d...s-WARUM-11.html

Joshua ( Gast )
Beiträge:

11.04.2006 15:47
#30 RE: Entscheidungshilfe antworten

Wegen Immanuel: also in alte Semitisch Imman heißt Geist, El ist Gott. Das heißt Geist Gottes. In Mattheus steht Immanuel - Gott mit uns. Geist Gottes mit uns als Messias. Jeshua als Messias. (AT) Jeshua - Jesus. Noch Fragen Rabbi swot?

freily ( Gast )
Beiträge:

11.04.2006 19:59
#31 RE: Entscheidungshilfe antworten

@ Joshua,

In Antwort auf:
Jeshua - Jesus. Noch Fragen Rabbi swot?
Ja ich, wo hast Du Hebräisch studiert
Ich mein ja nur, weil deine Übersetzung christlich eingefärbt ist, denn Jeshua heißt Rettung und nicht Jesus.
In Antwort auf:
El ist Gott
Ausserdem, "EL" ist ein Hinweiszeichen auf den ewigen HaSchem, hat aber keine Namensbedeutung, ausser dass bei Dir vielleicht der Wegweiser schon die Stadt ist in die Du wolltest, dann allerdings wirst Du nie aus der Prärie rauskommen.
Joshua, hör auf uns mit den Weisheiten deines Priesters zu langweilen.
In Antwort auf:
Imman heißt Geist
Alte Semitisch gibt es als Sprache oder Schrift nicht, weil Du hier Aramäisch meintest und da Ruach Geist heißt.

Was Du hier versuchst ist eine verarsche hoch drei, weil das arabische Wort Immam nämlich Geist bedeutet und in Anwendung auf einen Menschen wäre dieser ein Geistlicher, also "Rabbi" Joshua, weis dein Priester da noch mehr solche Gassenhauer

_________________________________________________________________________________________________
SOLIDARITÄT mit ISRAEL.! freily®©

freily ( Gast )
Beiträge:

11.04.2006 20:05
#32 RE: Entscheidungshilfe antworten

@ Robin,

In Antwort auf:
aber ich! Und zwar, dass im Buch Sacharia der Mesias Jeshua (auf lateinisch: Jesus) heißt. Und das schon bevor du dies mit Immanuel geschrieben hast.
Ich bitte um die Angabe der Schriftstelle.
_________________________________________________________________________________________________
SOLIDARITÄT mit ISRAEL.! freily®©

freily ( Gast )
Beiträge:

15.04.2006 21:14
#33 RE: Entscheidungshilfe antworten

@ DUNCAN,

In Antwort auf:
@ the swot,
lieber "komisch" - als idiotisch.
Ich bezeichne mich nicht als Jude, da ich als
solcher geboren wurde, im Gegensatz zu den
"nachgemachten" Juden.
Lieber ein nachgemachter Jude, als ein Nestbeschmutzer wie Du. Aber klar, was will man von Journalisten schon erwarten? Die setzen mit ihren bösen Worten die Welt in Brand und beschuldigen dann andere.
Noch eins DUNCAN, lese mal den Teil des Tanachs, wo der König David seinen Thron mit Hilfe der "nachgemachten Juden" zurück eroberte gegen seinen Sohn Absalom.

Nun es gibt Christen, die christlicher als der Christus sind und es gibt Juden, die göttlicher als G*TT selber sind so wie es in der Torah steht, so wird es geschehen.
Also lasse ich den EWIGEN entscheiden, wer würdig ist und befrage keinen Journalisten der Wortverdreher-Meisterei.!
________________________________________________________________________
Ein kluger Spruch ist nichts wert, wenn man ihn nicht befolgt. freily®©

Joshua ( Gast )
Beiträge:

15.04.2006 21:22
#34 RE: Entscheidungshilfe antworten

freily, überleg mal was du schreibst. Elachim - Einzige Gott. Einziger. Bis heute Araber fragen ob du gläubig bist? Hast du Imam? Imam-el. Geist des Einzigers. > Imanuel. Unterschied?

Wegen Jesus, interessant, was sagst du, dass Englisch es lingt Djisi? Arabisch Isa (Jeshia).

freily, ich würde freuen für dein Antwort über Paulus. Ich habe schon geantwortet.


freily ( Gast )
Beiträge:

15.04.2006 21:31
#35 RE: Entscheidungshilfe antworten
Ja Josuha,
In Antwort auf:
freily, überleg mal was du schreibst.
Ich glaube ich überlege gründlicher als Du, jedenfalls habe ich wegen Paulus einen neuen Thread eröffnet.
Ehh, warum willst die Araber befragen, ob ich gläubig bin?
________________________________________________________________________
Ein kluger Spruch ist nichts wert, wenn man ihn nicht befolgt. freily®©

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor