Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 185 Antworten
und wurde 7.680 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

30.10.2010 01:02
was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Sehr viel, z. B. Hesekiel war vermutlich der erste Mensch der ein Ufo nach seiner Sicht recht genau beschrieb.

http://www.beepworld.de/members/ufo-bw/hesekiel.htm

http://www.saeti.at/ezechiel.htm

http://www.google.de/search?hl=de&q=hese...ql=&oq=&gs_rfai=


Außerdem gibt es viele uralte Überlieferungen, da das Schreiben damals recht Aufwendig war, (Steinplatten, Wände, Pergament – Papier usw.) finde ich die Überlieferungen recht glaubhaft. Bildzeitung gab zu der Zeit noch nicht

http://www.smartredirect.de/ad/clickGate...e%2Fsde0201.htm

Warum sollte es keine Außerirdischen geben Glaubt Ihre im Ernst wir Menschen sind die Einzigen im ganzen Weltall

Was glaubt Ihr, wer dem Leben bzw. der Seele das Gute und Schlechte Einpflanzt
Was glaubt Ihr, wer die Seele von Toten holt und für das Jenseits vorbereitet

Im Ufo – Forum musste ich immer Grinsen, weil die Leute vor einer Allien Invasion Angst hatten. Tatsache ist, wir sind alle ein bisschen Außerirdisch, nur der Körper ist irdisch, die Seele ist Universell und kommt aus diversen Dimensionen

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.535

30.10.2010 09:16
#2  was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer
Warum sollte es keine Außerirdischen geben Glaubt Ihre im Ernst wir Menschen sind die Einzigen im ganzen Weltall?

Hat das jemand behauptet?

Zitat
Was glaubt Ihr, wer dem Leben bzw. der Seele das Gute und Schlechte Einpflanzt

Oh Mann! Die Natur, die Konkurrenzstellung der Subjekte untereinander, die natürliche Auslese der Evolution. Gut ist, was gut ist für dich. Und deine Spezie. Schlecht ist, was nicht gut ist.

Zitat
Was glaubt Ihr, wer die Seele von Toten holt und für das Jenseits vorbereitet?

Ach hör doch auf!

Zitat
Im Ufo – Forum musste ich immer Grinsen, weil die Leute vor einer Allien Invasion Angst hatten. Tatsache ist, wir sind alle ein bisschen Außerirdisch, nur der Körper ist irdisch, die Seele ist Universell und kommt aus diversen Dimensionen

Tatsache. Aha. Du wirst uns als Lichtbringer gewiss mit deinem Licht die Beweise ausleuchten. Vielen Dank im Voraus. Ich bin gespannt wie Bolle.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

emporda ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 11:40
#3 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer
Warum sollte es keine Außerirdischen geben Glaubt Ihre im Ernst wir Menschen sind die Einzigen im ganzen Weltall?

Von Kenntnissen in Naturwissenschaften hast Du wirklich keine Ahnung. Du hat nur zu viele moderne Fernsehmärchen gesehen. Die tollen Raumgleiter haben Flügel, fliegen zum Teil wie Flugzeutge und machen schöne Geräusche, alles ohne Luft. Es ist Hollywood.

Wir Hominiden würden mit chemischen Antrieben viele Generationen brauchen um möglicherweise bewohnte Planeten zu erreichen. Welchen Sinn hätte eine Reise dahin, wenn in vielleicht 2000 oder 5000 Jahren jemand zurückkommt. Bei der Bevölkerungexplosion mit Verdopplung alle 100 Jahre ist nicht einmal sicher, ob im Jahr 2100 die menschliche Zivilisation auf der Erde noch existiert - denn über 4 Millarden Menschen haben dann weder Trinkwasser noch Nahrung.

Außerdem leben Reisende im Weltall in einer anderen Zeit. Je schneller man fliegt, umso langsamer ist die Zeit und geht bei Lichtgeschwindigkeit auf Null. Mit anderen Worten, wer nah an der Lichtgeschindigkeit fliegt, der kann auf der Erde mit seinem Urenkel telefonieren - wäre das technisch machbar. In den Hollywood-Fernsehmärchen als Vorbild Deines Wissens gibt es das nicht.

Im All gibt es endlos viele enorm energiereiche Strahlenquellen, gegen dir eine irdische Mikrowelle gar nichts ist. Die DNA und Biomasse von Raumreisenden wird bei solcher Strahlung zu Brei zerfließen oder zu brauner stinkenden Masse gebraten. Eine viele cm dicke Bleischicht als Schutz ist nicht im All zu installieren. Alle bisherigen Raumfahrzeuge haben nur eine papierdünne Außenhaut, um die Fluchtgeschwindigket von 11,6 km/s erreichen zu können. Damit scheiden auch bemannte Antriebe mit spaltbarem Uran oder Wasserstofffusion aus, die wiegen Hunderte bis Tausende von Tonnen.

Jede Alien-Zivilisation, von denen es sicher Hunderte weit weit weg gibt, hat genau die gleichen Probleme wie wir. Warum sollten die über Tausende Jahre ein Reise zur Erde unternehmen, um dann nicht einmal Kontakt aufzunehmen oder bei einer Landung dringend notwendige Mineralien aufzufrischen.

Eine Erklärung Deinerseits wäre angebracht, nur "das muß so sein" ist ein geistiges Armutszeugnes. Erich von Däniken ist damit reich geworden, auch wenn seine Bücher nur eine Lachnummer mit schönen Bildern sind.

emporda ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 12:02
#4 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer
Was glaubt Ihr, wer die Seele von Toten holt und für das Jenseits vorbereitet?

Die allwissende lebende Mumie im Vatikan hat einst die medizinische Fakultät der weltberühmten Universität von Salamanca schließen lassen. Diese saudämlichen Mediziner haben sicht immer wieder geweigert festzustellen, dass Männer eine Rippe weniger haben als Frauen und konnten außerdem keine Seele im Körper finden. Dabei hat Gott der Mumie selber gesagt, dass sein Allwissen absolut korrekt ist.

Das was die Religioten und die ungebildeten Phantasten als Seele bezeichnen, das findet im Unterbewußtsein statt. In der Hominiden Evolution haben immer nur neue Hirnstrukturen auf vorhandenen aufgebaut. Die etwa 100 Milliarden Nervenzellen und ihre Verbindungen speichern die Informationen, jede Zelle ist mit 1.000 - 10.000 anderen verbunden. Systeme wie der Sehnerv übertragen in eine Richtung, andere in beide. Der Energieverbrauch des Gehirns beansprucht bei Büroarbeit den Kreislauf zu 60-75%. Die Schaltung der Nervenzellen ist nur zum Teil durch die DNA festgelegt, mit dem Wechselspiel der Anforderungen aus Umwelt und gezielten Lernprozessen wandelt sie sich ständig. Beim Ausfall von erkrankten Gehirnbereichen können so andere Hirnbereiche viele bis alle Aufgaben übernehmen.

Beim biologischen Tod wird der chemische Computer abgeschaltet, das Betriebssystem Unterbewußtsein wird gelöscht, die Speicherung in den Gehirnzellen geht verloren. Was bleibt ist ein grauer Brei, den die Würmer und Maden mit Gnuß verzehren.

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

30.10.2010 18:51
#5 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von emporda

Zitat von Lichtbringer
Warum sollte es keine Außerirdischen geben Glaubt Ihre im Ernst wir Menschen sind die Einzigen im ganzen Weltall?

Von Kenntnissen in Naturwissenschaften hast Du wirklich keine Ahnung. Du hat nur zu viele moderne Fernsehmärchen gesehen. Die tollen Raumgleiter haben Flügel, fliegen zum Teil wie Flugzeutge und machen schöne Geräusche, alles ohne Luft. Es ist Hollywood.

Wir Hominiden würden mit chemischen Antrieben viele Generationen brauchen um möglicherweise bewohnte Planeten zu erreichen. Welchen Sinn hätte eine Reise dahin, wenn in vielleicht 2000 oder 5000 Jahren jemand zurückkommt. Bei der Bevölkerungexplosion mit Verdopplung alle 100 Jahre ist nicht einmal sicher, ob im Jahr 2100 die menschliche Zivilisation auf der Erde noch existiert - denn über 4 Millarden Menschen haben dann weder Trinkwasser noch Nahrung.

Außerdem leben Reisende im Weltall in einer anderen Zeit. Je schneller man fliegt, umso langsamer ist die Zeit und geht bei Lichtgeschwindigkeit auf Null. Mit anderen Worten, wer nah an der Lichtgeschindigkeit fliegt, der kann auf der Erde mit seinem Urenkel telefonieren - wäre das technisch machbar. In den Hollywood-Fernsehmärchen als Vorbild Deines Wissens gibt es das nicht.

Im All gibt es endlos viele enorm energiereiche Strahlenquellen, gegen dir eine irdische Mikrowelle gar nichts ist. Die DNA und Biomasse von Raumreisenden wird bei solcher Strahlung zu Brei zerfließen oder zu brauner stinkenden Masse gebraten. Eine viele cm dicke Bleischicht als Schutz ist nicht im All zu installieren. Alle bisherigen Raumfahrzeuge haben nur eine papierdünne Außenhaut, um die Fluchtgeschwindigket von 11,6 km/s erreichen zu können. Damit scheiden auch bemannte Antriebe mit spaltbarem Uran oder Wasserstofffusion aus, die wiegen Hunderte bis Tausende von Tonnen.

Jede Alien-Zivilisation, von denen es sicher Hunderte weit weit weg gibt, hat genau die gleichen Probleme wie wir. Warum sollten die über Tausende Jahre ein Reise zur Erde unternehmen, um dann nicht einmal Kontakt aufzunehmen oder bei einer Landung dringend notwendige Mineralien aufzufrischen.

Eine Erklärung Deinerseits wäre angebracht, nur "das muß so sein" ist ein geistiges Armutszeugnes. Erich von Däniken ist damit reich geworden, auch wenn seine Bücher nur eine Lachnummer mit schönen Bildern sind.




@ emporda, hast Du noch Nie was von Antigravitation gehört hier einige hilfreiche Links dazu.

http://www.science-explorer.de/reports/antigravitation.htm

http://www.science-explorer.de/ufos_aliens/ufoantrieb.htm

http://www.die-fremden-welten.de/ufoantrieb.php

und hier noch mehr Links zu Auswahl

http://www.google.de/search?hl=de&source...=ufo+an&gs_rfai=


Nun gibt es im Universum auch rein geistige Wesen, (super, die bekommen keinen Krebs oder andere Gebrechen) diese sind in Gedankengeschwindigkeit an dem Ort Ihrer Vorstellung, es gibt für solche Wesen weder Weg noch Zeit!

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

30.10.2010 19:15
#6 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von emporda

Zitat von Lichtbringer
Was glaubt Ihr, wer die Seele von Toten holt und für das Jenseits vorbereitet?

Die allwissende lebende Mumie im Vatikan hat einst die medizinische Fakultät der weltberühmten Universität von Salamanca schließen lassen. Diese saudämlichen Mediziner haben sicht immer wieder geweigert festzustellen, dass Männer eine Rippe weniger haben als Frauen und konnten außerdem keine Seele im Körper finden. Dabei hat Gott der Mumie selber gesagt, dass sein Allwissen absolut korrekt ist.

[Auch in Europa waren sie nicht Schlauer, bis zum frühen Mittelalter war in Europa das Öffnen von Leichen noch Verboten, als es später die ersten Ärzte gab und man eine männliche Leiche öffnete, waren alle Gelehrten aufs höchste Verwirrt, weil Sie Festellen mussten, dass der Mann die gleiche Anzahl an Rippen hat wie die Frau Man vermutete, da man Adam eine Rippe entnahm (zur Herstellung eines Weibes) der Mann hätte dadurch logischerweise eine Rippe weniger. Ja die Seele wurde auch lange Zeit ohne Erfolg gesucht.

Das was die Religioten und die ungebildeten Phantasten als Seele bezeichnen, das findet im Unterbewußtsein statt. In der Hominiden Evolution haben immer nur neue Hirnstrukturen auf vorhandenen aufgebaut. Die etwa 100 Milliarden Nervenzellen und ihre Verbindungen speichern die Informationen, jede Zelle ist mit 1.000 - 10.000 anderen verbunden. Systeme wie der Sehnerv übertragen in eine Richtung, andere in beide. Der Energieverbrauch des Gehirns beansprucht bei Büroarbeit den Kreislauf zu 60-75%. Die Schaltung der Nervenzellen ist nur zum Teil durch die DNA festgelegt, mit dem Wechselspiel der Anforderungen aus Umwelt und gezielten Lernprozessen wandelt sie sich ständig. Beim Ausfall von erkrankten Gehirnbereichen können so andere Hirnbereiche viele bis alle Aufgaben übernehmen.

Beim biologischen Tod wird der chemische Computer abgeschaltet, das Betriebssystem Unterbewußtsein wird gelöscht, die Speicherung in den Gehirnzellen geht verloren. Was bleibt ist ein grauer Brei, den die Würmer und Maden mit Gnuß verzehren.




Das der Computer Gehirn nach dem Tod Ausgelöscht ist stimmt nicht, hast Du noch nichts vom Buch des Lebens gehört Alle Daten werden bis zum letzen Gericht Ausgelesen und das was Du heimlich im Dunkel dachtest, wird im Licht von den Dächern verkündet, steht auch in der Bibel. Erst wenn ein Wesen wieder neu Geboren wird, werden alle Daten Gelöscht. Aber es ist wie beim Pc alles ist nicht löschbar, deshalb gibt es viele Menschen die sich bruchstückhaft an das Vorleben Zurückerinnern

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

30.10.2010 19:20
#7 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

@ Herr Gisy, von so einem alten Mann hätte ich schon mehr Wissen erwartet, na ja, ist nicht meine Aufgabe Dich zu Belehren.

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.535

30.10.2010 19:26
#8  was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer
@ Herr Gisy, von so einem alten Mann hätte ich schon mehr Wissen erwartet, na ja, ist nicht meine Aufgabe Dich zu Belehren.

Nee, lass stecken. Sag nichts - is' besser so! Ich bedanke mich!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

30.10.2010 19:33
#9 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Gysi

Zitat von Lichtbringer
@ Herr Gisy, von so einem alten Mann hätte ich schon mehr Wissen erwartet, na ja, ist nicht meine Aufgabe Dich zu Belehren.

Nee, lass stecken. Sag nichts - is' besser so! Ich bedanke mich!




immer Sticheln und die Finger in die Wunden legen, so langsam kenne ich die Pappenheimer

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

TheDevilsAdvocate Offline

Skeptic


Beiträge: 841

30.10.2010 20:43
#10 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer
Sehr viel, z. B. Hesekiel war vermutlich der erste Mensch der ein Ufo nach seiner Sicht recht genau beschrieb.

http://www.beepworld.de/members/ufo-bw/hesekiel.htm



Hast Du diese Webseite selber durchgelesen? Ich hege den Eindruck, dass Du dies nicht getan hast.

Zitat von Lichtbringer

Außerdem gibt es viele uralte Überlieferungen, da das Schreiben damals recht Aufwendig war, (Steinplatten, Wände, Pergament – Papier usw.) finde ich die Überlieferungen recht glaubhaft.



Welche Überlieferungen meinst Du denn genau?

____________________________________________________
...Prüfet alles, das Gute behaltet... (1 Thess 5,19-21)

"It is a capital mistake to theorize before one has data. Insensibly one begins to twist facts to suit theories, instead of theories to suit facts." S. Holmes

Zeit-Messer Offline




Beiträge: 413

30.10.2010 21:04
#11 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat


Das der Computer Gehirn nach dem Tod Ausgelöscht ist stimmt nicht, hast Du noch nichts vom Buch des Lebens gehört Alle Daten werden bis zum letzen Gericht Ausgelesen und das was Du heimlich im Dunkel dachtest, wird im Licht von den Dächern verkündet, steht auch in der Bibel. Erst wenn ein Wesen wieder neu Geboren wird, werden alle Daten Gelöscht. Aber es ist wie beim Pc alles ist nicht löschbar, deshalb gibt es viele Menschen die sich bruchstückhaft an das Vorleben Zurückerinnern




Da hast du dir aber eine schöne Suppe zusammengemixt. Ich schmecke da nicht eine klare Geschmacksrichtung raus.

----------------------------------------------------

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

30.10.2010 22:10
#12 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Zeit-Messer

[quote]
Da hast du dir aber eine schöne Suppe zusammengemixt. Ich schmecke da nicht eine klare Geschmacksrichtung raus.



OK, dann werde ich für noch mehr Verwirrung sorgen

Ihr kennt bestimmt Sokrates, weil er zufiel Wahrheiten verkündete musste er Sterben.
Sokrates war ein absoluter Insider in Sachen Seele und Götter. Die Götter sind natürlich aus heutiger Sicht nichts anderes als Außerirdische und der Götterwagen nichts anderes als eine fliegende Untertasse. Lesenswert wird es ab Abschnitt 433 ca. 1/3


http://www.zeno.org/Philosophie/M/Platon/Phaidros

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

30.10.2010 22:22
#13 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von TheDevilsAdvocate


Welche Überlieferungen meinst Du denn genau?



habe vieles in Däniken Büchern gesehen und die Bilder waren bestimmt keine Fälschungen!
man kann auch Googeln habe mal einen Link zur Auswahl


http://www.google.de/search?hl=de&source...ql=&oq=&gs_rfai=

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2010 22:31
#14 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer

Zitat von TheDevilsAdvocate


Welche Überlieferungen meinst Du denn genau?



habe vieles in Däniken Büchern gesehen und die Bilder waren bestimmt keine Fälschungen!
man kann auch Googeln habe mal einen Link zur Auswahl


http://www.google.de/search?hl=de&source...ql=&oq=&gs_rfai=








Jau..wenn man nach Däniken googelt erfährt man das der Mann ein notorischer Lügner und Betrüger ist.

TheDevilsAdvocate Offline

Skeptic


Beiträge: 841

30.10.2010 22:38
#15 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer

Zitat von TheDevilsAdvocate
[

Welche Überlieferungen meinst Du denn genau?

habe vieles in Däniken Büchern gesehen und die Bilder waren bestimmt keine Fälschungen!
man kann auch Googeln habe mal einen Link zur Auswahl

http://www.google.de/search?hl=de&source...ql=&oq=&gs_rfai=



Sei doch bitte so gut und gebe ein paar Beispiele an, statt mich und andere auf die eigene Suche zu schicken. Sonst reden wir womöglich noch aneinander vorbei. Nenne doch z.B. mal ein Artifakt oder Relief, welches Du für besonders aussagekräftig findest. Dankeschön







____________________________________________________
...Prüfet alles, das Gute behaltet... (1 Thess 5,19-21)

"It is a capital mistake to theorize before one has data. Insensibly one begins to twist facts to suit theories, instead of theories to suit facts." S. Holmes

TheDevilsAdvocate Offline

Skeptic


Beiträge: 841

30.10.2010 22:40
#16 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von TheDevilsAdvocate
[quote="Lichtbringer"]Sehr viel, z. B. Hesekiel war vermutlich der erste Mensch der ein Ufo nach seiner Sicht recht genau beschrieb.

http://www.beepworld.de/members/ufo-bw/hesekiel.htm



Hast Du diese Webseite selber durchgelesen? Ich hege den Eindruck, dass Du dies nicht getan hast.

Hier hätte ich noch gerne eine Antwort von Dir, Lichtbringer.

____________________________________________________
...Prüfet alles, das Gute behaltet... (1 Thess 5,19-21)

"It is a capital mistake to theorize before one has data. Insensibly one begins to twist facts to suit theories, instead of theories to suit facts." S. Holmes

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

30.10.2010 22:56
#17 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von TheDevilsAdvocate

Zitat von TheDevilsAdvocate
[quote="Lichtbringer"]Sehr viel, z. B. Hesekiel war vermutlich der erste Mensch der ein Ufo nach seiner Sicht recht genau beschrieb.

http://www.beepworld.de/members/ufo-bw/hesekiel.htm



Hast Du diese Webseite selber durchgelesen? Ich hege den Eindruck, dass Du dies nicht getan hast.

Hier hätte ich noch gerne eine Antwort von Dir, Lichtbringer.




ja hast recht, hab ich nur mal schnell reinkopiert, wenn ich mehr Zeit habe werde ich bessere Links Einfügen,wer nicht warten kann soll sebst Suchen

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

TheDevilsAdvocate Offline

Skeptic


Beiträge: 841

30.10.2010 23:08
#18 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer

Zitat von TheDevilsAdvocate

Zitat von TheDevilsAdvocate
[quote="Lichtbringer"]Sehr viel, z. B. Hesekiel war vermutlich der erste Mensch der ein Ufo nach seiner Sicht recht genau beschrieb.

http://www.beepworld.de/members/ufo-bw/hesekiel.htm



Hast Du diese Webseite selber durchgelesen? Ich hege den Eindruck, dass Du dies nicht getan hast.

Hier hätte ich noch gerne eine Antwort von Dir, Lichtbringer.




ja hast recht, hab ich nur mal schnell reinkopiert, wenn ich mehr Zeit habe werde ich bessere Links Einfügen,wer nicht warten kann soll sebst Suchen




Wie unseriös ist es hier Webseiten zu verlinken, die man nicht selber gelesen hat? (Gilt übrigens auch für die zweite Verlinkung: http://www.saeti.at/ezechiel.htm, die Du offensichtlich nicht gelesen hast!)

An diesen Seiten selbst gibt es nichts zu bemängeln, außer dass sie ganz und gar nicht in für Deine These erbaulich sind. Du solltest sie vielleicht gründlich lesen, bevor Du im Forum weitere Ezechiel Webseiten postest.

____________________________________________________
...Prüfet alles, das Gute behaltet... (1 Thess 5,19-21)

"It is a capital mistake to theorize before one has data. Insensibly one begins to twist facts to suit theories, instead of theories to suit facts." S. Holmes

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

31.10.2010 18:45
#19 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

[quote="TheDevilsAdvocate"][Wie unseriös ist es hier Webseiten zu verlinken, die man nicht selber gelesen hat? (Gilt übrigens auch für die zweite Verlinkung: http://www.saeti.at/ezechiel.htm, die Du offensichtlich nicht gelesen hast!)


Was warum Unseriös Hab doch extra noch eine ganze Google Seiten zum selbst Aussuchen dazugegeben!

Bist Du das auf dem Bild Der Schwarzmantel mit Gangsterbrille sieht aber auch nicht sehr seriös aus. Falls Du ein Satanist von der perversen Sorte bist wo Tiere quälen und sonstige kranke Sachen machen, will ich mit Dir nichts mehr zu Tun haben „ weiche Satan“.


Der letzte Teil dieses Beitrags ist nicht nur ad hominem argumentiert sondern auch noch meiner Meinung nach hart an der Grenze zur Beleidigung. Noch so ein Ding und das Verwarnungsprocedere läuft an. Bitte lies das noch mal: page-forumsregeln.html, besonders c) Bitte keine Beleidigungen!
Queen. Im Mod-Modus

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

TheDevilsAdvocate Offline

Skeptic


Beiträge: 841

31.10.2010 21:52
#20 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer
Was warum Unseriös Hab doch extra noch eine ganze Google Seiten zum selbst Aussuchen dazugegeben!



- Es ist seriös Webseiten zu verlinken, die man selber nicht kennt, um seine Behauptung zu untermauern.

- Es ist seriös Webseiten zu verlinken, die man selber nicht kennt, weil man eine zusätzliche Ergebnisseite einer Suchmaschine angegeben hat, damit der Forumsuser sich weitere Links heraussuchen kann.

Du findest es also vollkommen in Ordnung anderen Usern Webseiten zu empfehlen, bzw. anzugeben, die Du selber nicht kennst, oder sie mit einer Ergebnisseite einer Suchmaschine zu versorgen? (als ob man nicht selbst in der Lage wäre eine Suchmaschine zu bedienen) Sollen andere sich halt doch die Mühe machen und sie durchzulesen während einer Debatte, oder wie ist das zu verstehen? Was ist das? ABM? Muss nun jeder User hier damit rechnen (mehrere) Seiten von Dir verlinkt zu bekommen, die Du selber inhaltlich nicht kennst, nur weil Du ein paar Begriffe bei Google eintippen kannst?

Zitat von Lichtbringer

Bist Du das auf dem Bild Der Schwarzmantel mit Gangsterbrille sieht aber auch nicht sehr seriös aus. Falls Du ein Satanist von der perversen Sorte bist wo Tiere quälen und sonstige kranke Sachen machen, will ich mit Dir nichts mehr zu Tun haben „ weiche Satan“. [/blau]



Übersetzung:

Du bist dabei ertappt worden einen Fehler gemacht zu haben. Du hast keine Rechtfertigung oder vernünftige Begründung für Deine Vorgehensweise und musst nun davon ablenken. Du bist der Meinung dies gelingt Dir am einfachsten, wenn Du die Person persönlich angreifst (siehe Argumentum ad hominem), die Dich hier öffentlich vorgeführt hat, um widerrum ihr Ansehen oder Glaubwürdigkeit zu mindern. Ferner gibt es Dir einen Grund Dich gegen weitere Kritik zu immunisieren.

Alles in allem keine überzeugende Vorstellung, die Du dir im Forum bislang leistest.

____________________________________________________
...Prüfet alles, das Gute behaltet... (1 Thess 5,19-21)

"It is a capital mistake to theorize before one has data. Insensibly one begins to twist facts to suit theories, instead of theories to suit facts." S. Holmes

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

31.10.2010 22:15
#21 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von TheDevilsAdvocate

Zitat von Lichtbringer
Was warum Unseriös Hab doch extra noch eine ganze Google Seiten zum selbst Aussuchen dazugegeben!



- Es ist seriös Webseiten zu verlinken, die man selber nicht kennt, um seine Behauptung zu untermauern.

- Es ist seriös Webseiten zu verlinken, die man selber nicht kennt, weil man eine zusätzliche Ergebnisseite einer Suchmaschine angegeben hat, damit der Forumsuser sich weitere Links heraussuchen kann.

Du findest es also vollkommen in Ordnung anderen Usern Webseiten zu empfehlen, bzw. anzugeben, die Du selber nicht kennst, oder sie mit einer Ergebnisseite einer Suchmaschine zu versorgen? (als ob man nicht selbst in der Lage wäre eine Suchmaschine zu bedienen) Sollen andere sich halt doch die Mühe machen und sie durchzulesen während einer Debatte, oder wie ist das zu verstehen? Was ist das? ABM? Muss nun jeder User hier damit rechnen (mehrere) Seiten von Dir verlinkt zu bekommen, die Du selber inhaltlich nicht kennst, nur weil Du ein paar Begriffe bei Google eintippen kannst?

Erwartest Du im Ernst, dass ich Dir die besten und glaubwürdigsten Links raussuche
Soll ich auch noch Vorlesen, was glaubst Du wer Du bist
[
quote="Lichtbringer"]
Bist Du das auf dem Bild Der Schwarzmantel mit Gangsterbrille sieht aber auch nicht sehr seriös aus. Falls Du ein Satanist von der perversen Sorte bist wo Tiere quälen und sonstige kranke Sachen machen, will ich mit Dir nichts mehr zu Tun haben „ weiche Satan“. [/blau]




Übersetzung:

Du bist dabei ertappt worden einen Fehler gemacht zu haben. Du hast keine Rechtfertigung oder vernünftige Begründung für Deine Vorgehensweise und musst nun davon ablenken. Du bist der Meinung dies gelingt Dir am einfachsten, wenn Du die Person persönlich angreifst (siehe Argumentum ad hominem), die Dich hier öffentlich vorgeführt hat, um widerrum ihr Ansehen oder Glaubwürdigkeit zu mindern. Ferner gibt es Dir einen Grund Dich gegen weitere Kritik zu immunisieren.

Alles in allem keine überzeugende Vorstellung, die Du dir im Forum bislang leistest.
[/quote]

Kindergarten hoch Drei, du hast einen Fehler gemacht nänä, nänä nänä spielst Du hier den Forengott der Urteile über andere User abgibt

Herr Gisy, bitte alle Posts die ich mit dem Typen führte, in die Streit Arena verschieben

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

TheDevilsAdvocate Offline

Skeptic


Beiträge: 841

31.10.2010 23:23
#22 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von Lichtbringer
Erwartest Du im Ernst, dass ich Dir die besten und glaubwürdigsten Links raussuche?



Ich erwarte (auf Grund einer logischen Annahme) folgendes:

Wenn Person X eine Behauptung, bzw. ein Argument formuliert und zusätzliche Webseiten verlinkt, die angeblich, resp. anscheinend die Behauptung oder Argumentation untermauern sollen, dass die Person X sie selber kennt und mit dessen Inhalt einverstanden ist, sofern nicht anders angegeben.

Der nächste User soll sich bestenfalls diese Webseite ebenso anschauen, um den Standpunkt besser zu verstehen, bzw. sich zusätzlich zu informieren. Würde dieser User sich nun die Mühe machen und die Webseite lesen, um sich vertiefend mit der Behauptung und den Argumenten auseinanderzusetzen und ggf. weitere Argumente daraus formulieren, wäre Person X nicht in der Lage darauf konkret einzugehen. Ferner nimmt X zudem billigend in Kauf, dass andere User, die tatsächlich versuchen die Argumente von X zu verstehen, ihre Zeit auf verlinkten Seiten verplempern. Genausogut könnte X ein Buch empfehlen oder kritisieren, welches er selbst nicht gelesen hat. Deswegen ist das Ganze in meinen Augen unseriös.

Dummerweise hast Du zu Beginn gleich zwei Links gepostet, dessen Inhalt äußerst kritisch, fundiert und ausführlich Deine Ezechiel-Ufo-Theorie kritisieren, sonst wäre Deine Vorgehensweise nicht aufgefallen. Und es ist wohl annehmbar, dass Du viele Deiner weiteren Links ebenso nicht kennst. Auf gut Deutsch ist es Dir scheißegal womit Du anderen hier abspeist. Und nun besitzt Du die Frechheit dich auch noch zu beschweren?

Ich habe nirgendwo gefordert oder angedeutet, dass Du die besten und glaubwürdigsten Links heraussuchen sollst.

Zitat von Lichtbringer

Soll ich auch noch Vorlesen, was glaubst Du wer Du bist



Jemand, der sich nicht so leicht verarschen lässt, bzw. verarschen lassen möchte.

Zitat von Lichtbringer

Kindergarten hoch Drei, du hast einen Fehler gemacht nänä, nänä nänä spielst Du hier den Forengott der Urteile über andere User abgibt



Ich sehe Deine Vorgehensweise und Dein jetziges Verhalten durchaus als kritikwürdig an, dass ist korrekt. Es mag Dir nicht gefallen Kritik zu ernten, aber damit wirst Du leben müssen, wenn Du in einem öffentlichen Forum unterwegs bist. Ich habe es als "Fehler" betitelt, weil jedem mal Fehler unterlaufen können und es eine sachliche Aussage darstellt. Ich hätte aber durchaus auch andere Worte finden können, um zu beschreiben was Du hier m.E. für eine Show abziehst, Lichtbringer.


Zitat von Lichtbringer

Herr Gisy, bitte alle Posts die ich mit dem Typen führte, in die Streit Arena verschieben



Warum? Soll doch jeder User hier im Thread sich ein Bild davon machen können, wie glaubwürdig Deine These ist, wie Du selbst mit Quellen umgehst, mit Kritik zurechtkommst oder andere User abfrühstückst, die mit Deiner Meinung nicht konform gehen. Vielleicht können sich dann wenigstens andere User in Zukunft die Zeit ersparen.

____________________________________________________
...Prüfet alles, das Gute behaltet... (1 Thess 5,19-21)

"It is a capital mistake to theorize before one has data. Insensibly one begins to twist facts to suit theories, instead of theories to suit facts." S. Holmes

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

31.10.2010 23:51
#23 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Du hättest einen guten Pfaffen abgegeben, es gefällt Dir User fortlaufend zu Missionieren bzw. zu Kritisieren, aber bei mir bist Du an den Falschen geraten, also spar Dir Deine Moralpredigten „wer ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein“

Spaß, scheinbar hat Gott das zu wörtlich genommen und von da oben ein Stück Planet runtergeschmettert Resultat, alle Saurier kaputt und 5 Erdteile

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

01.11.2010 02:39
#24 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

Zitat von TheDevilsAdvocate
[

Zitat von Lichtbringer

Herr Gisy, bitte alle Posts die ich mit dem Typen führte, in die Streit Arena verschieben



Warum? Soll doch jeder User hier im Thread sich ein Bild davon machen können, wie glaubwürdig Deine These ist, wie Du selbst mit Quellen umgehst, mit Kritik zurechtkommst oder andere User abfrühstückst, die mit Deiner Meinung nicht konform gehen. Vielleicht können sich dann wenigstens andere User in Zukunft die Zeit ersparen.




Jesus, Maria und alle Heiligen, nachdem was Du alles bei mir bemängelst bin ich nun ein Erz – Schlechter Mensch Na Und Als Erdenmensch stehen mir alle negativen Eigenschaften die man mir gegeben hat auch Zu, oder glaubst Du wir sind hier im Himmel

Zu den oberkorrekten Scheinheiligen, sagt man bei Uns, kleinkarierte Tüpfchenscheisser. Mir ist noch aufgefallen, dass Du hier fast Tag und Nacht Online bist, ist das Forum Deine Lebensaufgabe Denke schon, hast es ja auch als Deinen Wohnort angegeben


u107110_TheDevilsAdvocate.html

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Freespirit Offline



Beiträge: 51

01.11.2010 09:20
#25 RE: was hat Religion mit Außerirdischen zu tun? Antworten

manchmal zweifel ich schon am menschlichen verstand....

ob es ausserirdische gibt oder nicht ist doch sowas von ohne bedeutung. wenn wir der quantenmechanik glauben schenken dürfen existieren neben unseren noch genau unendlich minus einem universum. und demnach dürften auch wir selbst unendlich oft existieren. aber das ist jetzt nur stand der heutigen wissenschaft. kann natürlich morgen schon alles wieder anders sein.
das die heiligen leute vor 2000 jahren natürlich alles genau gewusst haben ist eine andere geschichte. und das menschen heutzutage noch immer aussagen von damals wörtlich nehmen traurig.
jesus war es scheissegal, ob die erde eine scheibe oder eine kugel ist. nachdem alle von der scheibenwelt ausgegangen sind hat er es eben übernommen, weil es für das verständnis seiner lehre völig wurst ist.
und es ist im buddhismus nicht anders. und manitu sitzt nicht im den ewigen jagdgründen auf melmak.
und wer allen ernstes behauptet ausserirdische pflanzen uns seelen ein und bereiten uns aufs jüngste gericht vor bedarf dringend hilfe, mit reiligion hat das nichts zu tun. jesus, buddha, und alle anderen heiligen würden weinen wenn sie das hören würden.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz