Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 442 mal aufgerufen
 Christentum
Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2010 06:00
Die Schweden feiern Lucia! Antworten

Die Schweden feiern Lucia!

http://de.wikipedia.org/wiki/Luciafest

Zitat
Das Luciafest ist ein vorweihnachtlicher Brauch, der vor allem in Schweden verbreitet ist. Das Fest fällt immer auf den 13. Dezember, der in den christlichen Kirchen der Gedenktag der Heiligen Lucia ist und vor der Gregorianischen Kalenderreform der kürzeste Tag des Jahres war. Auch in Schweden handelt es sich nicht um einen gesetzlichen Feiertag.



Allen Schweden hier - und allen anderen, die Schweden, Schweden und Schwedinnen lieben, hiermit nun alle guten Wünsche zum Luciafest morgen!

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

12.12.2010 07:15
#2 RE: Die Schweden feiern Lucia! Antworten

Wer es wissen will: Lucia von Syrakusa(Sizilien, 283-304)

Zitat von wikipedia
Lucias zurückgewiesener Bräutigam klagte sie in der Diokletianischen Verfolgung als Christin an. Der Richter Paschasius wollte sie in ein Bordell bringen lassen, doch auch ein Ochsengespann und 1.000 Männer konnten sie nicht fortbewegen. Nach verschiedenen Martern und Wundern wurde sie schließlich mit einem Schwertstich in den Hals getötet.

Sie gilt unter anderem als Schutzheilige für reuige Huren und Notare.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Antonius Offline

Liberaler Katholik


Beiträge: 656

12.12.2010 17:51
#3 RE: Die Schweden feiern Lucia! Antworten

Zitat von radiogucker
Wer es wissen will: Lucia von Syrakusa(Sizilien, 283-304)

Zitat von wikipedia
Lucias zurückgewiesener Bräutigam klagte sie in der Diokletianischen Verfolgung als Christin an. Der Richter Paschasius wollte sie in ein Bordell bringen lassen, doch auch ein Ochsengespann und 1.000 Männer konnten sie nicht fortbewegen. Nach verschiedenen Martern und Wundern wurde sie schließlich mit einem Schwertstich in den Hals getötet.

Sie gilt unter anderem als Schutzheilige für reuige Huren und Notare.


Danke für diese Informationen.
Ich habe soeben etwas in BR-Klassik zum Lucia-Fest gehört.
Den Schweden und allen, die dieses nordische Land lieben, die besten Wünsche!

----------------------------------------------------
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

12.12.2010 18:27
#4 RE: Die Schweden feiern Lucia! Antworten

Ganz ehrlich? Das finde ich jetzt hochspannend, besonders weil ich gerade ein wenig das Mittelalter recherchiere und damals Heiligenlegenden gegenwärtiger waren als heutzutage. Und ich schreibe über das Mittelalter (unter anderem).

Nachdem eine meiner Romanfiguren als Jezebel beschimpft wurde, kann ich mir fast vorstellen, dass sie sich mit der heiligen Lucia beschäftigen geht. Spielt im Mittelalter die Geschichte.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Trollinger ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2010 20:48
#5 RE: Die Schweden feiern Lucia! Antworten

Und wer kennt Schweden hier?

Und hat das Fest selber mal erlebt?

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

Neues Forum => Writers Corner Politik-Forum



Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz