Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 310 Antworten
und wurde 16.546 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

21.12.2010 09:27
#51 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von DGS
Bringt ein unreines Herz denn nicht unreine Worte hervor



Bringt ein verquerer Geist nicht verquere Worte hervor?

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.174

21.12.2010 09:48
#52 * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
Diejenigen, die unreinen Herzens sind und das Böse lieben, werden nicht aufhören zu SATANISIEREN (Anzuklagen).-

Mal abgesehen davon, dass ich den anhaltenden Spott-Ton gegen dich auch nicht in Ordnung finde: Klagst nicht du an? Klagst du nicht alle an, die deinen Schöpfer nicht anbeten, und dann auch noch bei seinem - nach deiner Bibel-Exegese - richtigen Namen? Bist nicht du es, der seiner Umwelt mit einem fürchterlichen Ende droht? Bist nicht du es, der sich mit einer etwas geschwollenen Prediger-Sprache abhebt zum "Bruder" Jesus' und von oben herab in die Niederungen der Sünde spricht?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Der gute Stab ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2010 09:58
#53 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Gysi

Zitat von Der gute Stab
Diejenigen, die unreinen Herzens sind und das Böse lieben, werden nicht aufhören zu SATANISIEREN (Anzuklagen).-

Mal abgesehen davon, dass ich den anhaltenden Spott-Ton gegen dich auch nicht in Ordnung finde: Klagst nicht du an? Klagst du nicht alle an, die deinen Schöpfer nicht anbeten, und dann auch nuch bei seinem - nach deiner Idee - richtigen Namen? Bist nicht du es, der seine Umwelt mit einem fürchterlichen Ende droht? Bist nicht du es, der sich mit einer etwas geschwollenen Prediger-Sprache abhebt zum Bruder Jesus' und von oben herab in die Niederungen der Sünde spricht?




Friede sei mit Dir Gysi !

Wenn da gesagt wird :" Diejenigen die unreinen Herzens sind.........."

so ist das keine Anklage, sondern hinweisliches Aufmerksam machen.-

Ich klage Niemanden an, sondern weise den Weg, den * Y A H U S H U A H * uns gezeigt hat.-

Das Ende von dem Du sprichst lieber Gysi ist schon längst vor aller Augen, nur die Art der geistigen Betäubung ist

stärker geworden.-

Ich habe die vorgegebene Zeitschiene nicht gemacht, sondern Sie stammt von dem, der uns geschaffen hat.-

Diese Zeit ist im Begriff abzulaufen und die Menschen spüren das.-

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.174

21.12.2010 10:21
#54  * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
nur die Art der geistigen Betäubung ist stärker geworden.-

Und du bist von ihr ausgeschlossen? Wir sind die Betäubten, und du bist klar? Der Betäubte fühlt sie betäubt, nehme ich mal an. Irgendwie muss der sich doch "anders" fühlen als "normal". Man kann die Betäubung fühlen. Wie fühlst du dich, guter Stab?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Der gute Stab ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2010 10:38
#55 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Gysi

Zitat von Der gute Stab
nur die Art der geistigen Betäubung ist stärker geworden.-

Und du bist von ihr ausgeschlossen? Wir sind die Betäubten, und du bist klar? Der Betäubte fühlt sie betäubt, nehme ich mal an. Irgendwie muss der sich doch "anders" fühlen als "normal". Man kann die Betäubung fühlen. Wie fühlst du dich, guter Stab?




Friede sei mit Dir !

Mein Fleisch unterliegt den gleichen Kräften, die auch auf Dein Fleisch wirksam sind. Betäubt durch das Vielerlei.-

Mein Geist jedoch löst sich mit jedem Tage mehr von dem Diesweltlichen.-

Du hast Recht geschrieben, wenn Du schreibst : Man kann eine Betäubung fühlen.

Genau das ist es, wir fühlen den Betäubungszustand durch das Weltliche und trauen nicht dem Geiste.-

"Denn siehe, Ich mache alles NEU" spricht * Y A H U A H *

Und die alte Erde ist nicht mehr.

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

21.12.2010 10:58
#56 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat
Mein Geist jedoch löst sich mit jedem Tage mehr von dem Diesweltlichen.-



Genau das befürchten wir ja: Um es mal klipp und klar zu sagen, wenn du das alles wirklich so glaubst, und kein Troll bist, dann brauchst du dringend Hilfe man.

Was sagen denn deine Verwandte so dazu, wie du dich gibst. Und hör doch mal auf so versteift zu reden(schreiben) du kannsz hier auch ganz normal schreiben.

Was ich jedenfalls meine, macht sich auch deinem Bekannten Sorgen um dich?

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Der gute Stab ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2010 11:34
#57 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Alinardus

Zitat
Mein Geist jedoch löst sich mit jedem Tage mehr von dem Diesweltlichen.-



Genau das befürchten wir ja: Um es mal klipp und klar zu sagen, wenn du das alles wirklich so glaubst, und kein Troll bist, dann brauchst du dringend Hilfe man.

Was sagen denn deine Verwandte so dazu, wie du dich gibst. Und hör doch mal auf so versteift zu reden(schreiben) du kannsz hier auch ganz normal schreiben.

Was ich jedenfalls meine, macht sich auch deinem Bekannten Sorgen um dich?




Friede sei mit Dir Alinardus !

Gewiss sind viele nicht meiner Meinung.- Sobald man als Feind der Kirchen und Hüter des Bundes erkannt wird, entwickelt sich aus leichten Gegenwind ein brausender Sturm.-

Denn, wie Du bereits gemerkt hast, entwickeln sich gerne Feindseligkeiten aus einem bösen Herzen heraus.-

Stell Dir vor, Du würdest in eine Kirche gehen und den Baalsanbetern sagen: " Höret, Ihr betreibt Götzendienst". Stelle Dir die Reaktionen vor.-

Doch die größte Läuterung steht mir noch bevor und da könnte ich Deine Hilfe gebrauchen Alinadus .-

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

21.12.2010 11:57
#58 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat
Doch die größte Läuterung steht mir noch bevor und da könnte ich Deine Hilfe gebrauchen Alinadus



Bereit wenn du es bist ...

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.174

21.12.2010 12:31
#59  * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
Du hast Recht geschrieben, wenn Du schreibst : Man kann eine Betäubung fühlen.
Genau das ist es, wir fühlen den Betäubungszustand durch das Weltliche und trauen nicht dem Geiste.-

Ich bin christlich erzogen worden, wie wohl die meisten von uns. Das Christsein hatte mir ziemliche Probleme bereitet und mich gar nicht glücklich gemacht. Ich fühlte mich damals betäubt. Das kann und will ich nicht alles der Religion zuschreiben, aber geholfen hatte sie mir nicht.
Warum fühlte ich mich "betäubt"? Weil ich nicht die Wahrheit sah und fühlte! Ich hatte einige unangenehme Kindheitserfahrungen verdrängt, und auch mein Bewusstsein fuhr auf der falschen Schiene. Das Unterbewusstsein lag auf Eis und lebte nicht, und das Bewusstsein lebte irreal. Darum war ich "betäubt"! Im Laufe der vielen Jahre verkehrte ich diese Situation. Dann war ich frei von entscheidenden Verdrängungen, und ich bin frei von religiösen Knebelgriffen. DAS alles hat mit gute Gefühle und ein gutes Leben gegeben! Ich fühle mich nicht mehr betäubt, ich fühle mich - real.

Ich hoffe, dass du diesen Beitrag aufmerksam liest. Und jetzt schau doch mal, ob du dich nicht in dem, was ich erlebte, irgendwie wiederfindest.
Das Leid ist in dir begraben. Du kannst das Glück nicht finden, indem du dich vom "Fleischlichen" ins "Geistige" verdünnisierst. Da wo du hingehst, nimmst du dich kommplett mit! Du kannst nicht vor dir flüchten! Du musst dich um 180° drehen, bevor du weitergehst! Du musst dein Leid ausgraben. Dann bist du nicht mehr betäubt, nicht mehr leer, dann bist du vom Leben voll! Greif nur zu. Du musst nicht bis in den Himmel fliegen oder was weiß ich wohin. Du musst nicht dein komplettes Leben abwarten, ausharren. Dich rettet nicht erst der Tod. Dein Glück und dein Lebenssinn liegen in dir!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Der gute Stab ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2010 14:40
#60 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Gysi

Zitat von Der gute Stab
Du hast Recht geschrieben, wenn Du schreibst : Man kann eine Betäubung fühlen.
Genau das ist es, wir fühlen den Betäubungszustand durch das Weltliche und trauen nicht dem Geiste.-

Ich bin christlich erzogen worden, wie wohl die meisten von uns. Das Christsein hatte mir ziemliche Probleme bereitet und mich gar nicht glücklich gemacht. Ich fühlte mich damals betäubt. Das kann und will ich nicht alles der Religion zuschreiben, aber geholfen hatte sie mir nicht.
Warum fühlte ich mich "betäubt"? Weil ich nicht die Wahrheit sah und fühlte! Ich hatte einige unangenehme Kindheitserfahrungen verdrängt, und auch mein Bewusstsein fuhr auf der falschen Schiene. Das Unterbewusstsein lag auf Eis und lebte nicht, und das Bewusstsein lebte irreal. Darum war ich "betäubt"! Im Laufe der vielen Jahre verkehrte ich diese Situation. Dann war ich frei von entscheidenden Verdrängungen, und ich bin frei von religiösen Knebelgriffen. DAS alles hat mit gute Gefühle und ein gutes Leben gegeben! Ich fühle mich nicht mehr betäubt, ich fühle mich - real.

Ich hoffe, dass du diesen Beitrag aufmerksam liest. Und jetzt schau doch mal, ob du dich nicht in dem, was ich erlebte, irgendwie wiederfindest.
Das Leid ist in dir begraben. Du kannst das Glück nicht finden, indem du dich vom "Fleischlichen" ins "Geistige" verdünnisierst. Da wo du hingehst, nimmst du dich kommplett mit! Du kannst nicht vor dir flüchten! Du musst dich um 180° drehen, bevor du weitergehst! Du musst dein Leid ausgraben. Dann bist du nicht mehr betäubt, nicht mehr leer, dann bist du vom Leben voll! Greif nur zu. Du musst nicht bis in den Himmel fliegen oder was weiß ich wohin. Du musst nicht dein komplettes Leben abwarten, ausharren. Dich rettet nicht erst der Tod. Dein Glück und dein Lebenssinn liegen in dir!




Friede sei in Dir Gysi !

Ja, ich finde mich in Deinen Worten wieder.Ja, Gysi, die sogenannte Priesterschaft hat uns mit Lügen und Halbwahrheiten vollgestopft. Mich ekeln diese Worte an, die von den Kanzeln herunterposaunt und als Wahrheit verkauft werden.-

Jedoch gibt es einen Weg alles,und sei es auch noch so Verlogen, ans Licht zu führen und durch Wahrheit zu ersetzen.-

Ich will kein Glück Gysi, denn Glück hat keinen Bestand.-

Das ewige Leben ist vor meinem Antlitz und das ist in diesem sündigen Leib nicht zu erreichen.-

Denn wer für den Körper lebt, der lebt in Vergänglichkeit.-

Doch der, der im Geiste wandelt, lebt für die Ewigkeit.-

Mein fleischlicher Leib ist mein Leid.-

* Y A H U A H * ruft mich und ich antworte meinem Vater.- Er ist es, der mich in Gerechtigkeit meine Wege beschreiten lässt.-

Höre Gysi, ich liebe die Menschen und weil diese Saat in mir aufgegangen ist, weiß mein Geist um die Verbundenheit mit * Y A H U A H *

Der gute Stab ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2010 14:53
#61 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Alinardus

Zitat
Doch die größte Läuterung steht mir noch bevor und da könnte ich Deine Hilfe gebrauchen Alinadus



Bereit wenn du es bist ...




Friede Deinem Haupte Alinardus !

Dieses will ich tun, wenn der mich läßt, von dem ich ausgegangen bin.-

Sobald das Frühjahr uns Wärme bringt, ist der Plan, zwei Gebotstafeln ( Mit den 10 Geboten ), in Althebräisch geschrieben, erst durch Deutschland, dann durch andere Länder zu tragen.-

Die Gebotstafeln werden auf einen Wagen montiert ( wegen des hohen Gewichtes ) und von mir von Ort zu Ort gezogen.-

Wie mein König und Bruder * Y A H U S H U A H * werde ich in den letzten Zeiten den wahren Namen des Schöpfers bekannt machen und die Menschen bitten, abzulassen vom Bösen.-

Es ist schon fast Alles bereit.-

CnndrBrbr Offline




Beiträge: 188

21.12.2010 14:59
#62 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
Stell Dir vor, Du würdest in eine Kirche gehen und den Baalsanbetern sagen: "Höret, Ihr betreibt Götzendienst". Stelle Dir die Reaktionen vor.


Ach, wenn Du richtig ernst genommen werden willst, dann ruf doch mal "Atheismus ist auch ein Glaube" in die Runde.

===============
"Alles, was außer dem guten Lebenswandel der Mensch noch tun zu können vermeint, um Gott wohlgefällig zu werden, ist bloßer Religionswahn und Afterdienst Gottes." (Immanuel Kant)

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.394

21.12.2010 15:17
#63 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
[Mein Fleisch unterliegt den gleichen Kräften, die auch auf Dein Fleisch wirksam sind. Betäubt durch das Vielerlei.-
Mein Geist jedoch löst sich mit jedem Tage mehr von dem Diesweltlichen.-
Du hast Recht geschrieben, wenn Du schreibst : Man kann eine Betäubung fühlen.
Genau das ist es, wir fühlen den Betäubungszustand durch das Weltliche und trauen nicht dem Geiste.-
"Denn siehe, Ich mache alles NEU" spricht * Y A H U A H *
Und die alte Erde ist nicht mehr.


DGS. durch was ist Dein Geist (Bewusstsein) Betäubt? Alk, THC, Ängste, Religion
Es gibt nicht wirklich, einen weltlichen Betäubungszustand. Bewusstsein ist das reine Selbst ohne Kausalität, für das reine Selbst braucht es nur einen ruhigen Geist!

Das Ego, Körper, Gewohnheiten des Denkens und Fühlens werden durch die richtige Bewusstheit offenbar und klarer!

Es gibt keinen Denker, wenn Sie nicht denken. Das Denken hat den Denker geschaffen. Das ist das erste, was man verstehen muß.
Krishnamurti,

Und eben dieses Nichtvorhandensein eines Lebensziels gab ihm jenes volle und frohe Bewußtsein der Freiheit, das jetzt sein Glück ausmachte.
Leo N. Tolstoi

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.174

21.12.2010 15:55
#64  * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
Ich will kein Glück Gysi, denn Glück hat keinen Bestand.-

Du willst nicht glücklich sein? Aber ein ewiges Leben, beständig in der Glücklosigkeit, also im UNGLÜCK?

Zitat
Ja, ich finde mich in Deinen Worten wieder.Ja, Gysi, die sogenannte Priesterschaft hat uns mit Lügen und Halbwahrheiten vollgestopft.

Ich meinte mehr das Gefühl der Betäubung, der Leere. Kein gutes Gefühl. Und warum weist unser Körper es als kein gutes Gefühl aus? Damit du die Ursachen der Betäubung entknotest! Auflösung der Verdrängung. Fühlen, Erinnern der Verdrängung. Du hast dich aber für einen anderen Weg entschieden: für die Verachtung deines Körpers und deines Lebens. Du schüttest das Kind mit dem Bade aus. Du gehst den falschen Weg, guter Stab. Du verachtest das, was dein Schöpfer dir gegeben hat - du schmeißt dein Leben wie ein kaputtes Spielzeug weg, wie ein trotziges Kind. Ich meine, deine Aufgabe ist, dich mit deinem Erleben in diesem Leben zu bewähren. Indem du dieses "Spielzeug" zu reparieren versuchst.

Zitat
Die Gebotstafeln werden auf einen Wagen montiert ( wegen des hohen Gewichtes ) und von mir von Ort zu Ort gezogen.-

Ja, dann werden wir von dir ja noch was in den Medien hören und lesen. Und ich schreibe dir einen Leserbrief dazu. Falls du auch nach Bremen kommst und der Weserkurier dich auch gewahr wird.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.394

21.12.2010 16:04
#65 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
[Dieses will ich tun, wenn der mich läßt, von dem ich ausgegangen bin.-

Sobald das Frühjahr uns Wärme bringt, ist der Plan, zwei Gebotstafeln ( Mit den 10 Geboten ), in Althebräisch geschrieben, erst durch Deutschland, dann durch andere Länder zu tragen.-

Die Gebotstafeln werden auf einen Wagen montiert ( wegen des hohen Gewichtes ) und von mir von Ort zu Ort gezogen.-

Wie mein König und Bruder * Y A H U S H U A H * werde ich in den letzten Zeiten den wahren Namen des Schöpfers bekannt machen und die Menschen bitten, abzulassen vom Bösen.-

Es ist schon fast Alles bereit.-


@ guter Stab, Fasnacht ist doch im Jänner od. anfangs Februar, warum machst Du den Narrengang im Frühling

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Der gute Stab ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2010 16:12
#66 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Gysi

Zitat von Der gute Stab
Ich will kein Glück Gysi, denn Glück hat keinen Bestand.-

Du willst nicht glücklich sein? Aber ein ewiges Leben, beständig in der Glücklosigkeit, also im UNGLÜCK?

Zitat
Ja, ich finde mich in Deinen Worten wieder.Ja, Gysi, die sogenannte Priesterschaft hat uns mit Lügen und Halbwahrheiten vollgestopft.

Ich meinte mehr das Gefühl der Betäubung, der Leere. Kein gutes Gefühl. Und warum weist unser Körper es als kein gutes Gefühl aus? Damit du die Ursachen der Betäubung entknotest! Auflösung der Verdrängung. Fühlen, Erinnern der Verdrängung. Du hast dich aber für einen anderen Weg entschieden: für die Verachtung deines Körpers und deines Lebens. Du schüttest das Kind mit dem Bade aus. Du gehst den falschen Weg, guter Stab. Du verachtest das, was dein Schöpfer dir gegeben hat - du schmeißt dein Leben wie ein kaputtes Spielzeug weg, wie ein trotziges Kind. Ich meine, deine Aufgabe ist, dich mit deinem Erleben in diesem Leben zu bewähren. Indem du dieses "Spielzeug" zu reparieren versuchst.

Zitat
Die Gebotstafeln werden auf einen Wagen montiert ( wegen des hohen Gewichtes ) und von mir von Ort zu Ort gezogen.-

Ja, dann werden wir von dir ja noch was in den Medien hören und lesen. Und ich schreibe dir einen Leserbrief dazu. Falls du auch nach Bremen kommst und der Weserkurier dich auch gewahr wird.




Friede sei mit Dir Gysi !

Ein Tasse Kaffee mit Dir im Knigge, auf der Sögestrasse.- Ja, das wäre fein.- Wenn alles nach Plan verläuft, so etwa im Juni.- Der Start ist in Flensburg.-

Der gute Stab ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2010 16:18
#67 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Lichtbringer

Zitat von Der gute Stab
[Dieses will ich tun, wenn der mich läßt, von dem ich ausgegangen bin.-

Sobald das Frühjahr uns Wärme bringt, ist der Plan, zwei Gebotstafeln ( Mit den 10 Geboten ), in Althebräisch geschrieben, erst durch Deutschland, dann durch andere Länder zu tragen.-

Die Gebotstafeln werden auf einen Wagen montiert ( wegen des hohen Gewichtes ) und von mir von Ort zu Ort gezogen.-

Wie mein König und Bruder * Y A H U S H U A H * werde ich in den letzten Zeiten den wahren Namen des Schöpfers bekannt machen und die Menschen bitten, abzulassen vom Bösen.-

Es ist schon fast Alles bereit.-


@ guter Stab, Fasnacht ist doch im Jänner od. anfangs Februar, warum machst Du den Narrengang im Frühling




Friede sei mit Dir Lichtbringer !

Ach, Lichtbringer, Du und Deine Provokationen.-

Auch wenn Du alles in den Schmutz ziehst, ich werde mich bemühen es dort wieder herauszuholen.-

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.174

21.12.2010 16:36
#68 * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
Ein Tasse Kaffee mit Dir im Knigge, auf der Sögestrasse.- Ja, das wäre fein.- Wenn alles nach Plan verläuft, so etwa im Juni.-

Sögestraße - na, ich bin dabei und schaue mir das an! Und 'ne Tasse Kaffee schlürfe ich auch mit dir!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.394

21.12.2010 16:37
#69 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
Friede sei mit Dir Lichtbringer !

Ach, Lichtbringer, Du und Deine Provokationen.-

Auch wenn Du alles in den Schmutz ziehst, ich werde mich bemühen es dort wieder herauszuholen.-


Ein Mann fischte immer wieder eine Wespe aus dem Glas, da fragte ein erstaunter Beobachter, warum holst Du die Wespe immer wieder aus dem Glas obwohl sie Dich jedes mal sticht Er antwortete „ die Natur der Wespe ist das Stechen, helfen ist meine Natur “.

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Hugo Offline



Beiträge: 249

21.12.2010 16:38
#70 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Lichtbringer
@ guter Stab, Fasnacht ist doch im Jänner od. anfangs Februar, warum machst Du den Narrengang im Frühling


Ich denke für den guten Stab ist dies kein Narrengang sondern wie er oben schreibt, die größte Läuterung die ihm noch bevorsteht bzw. die er noch auf sich nimmt.

Ich sehe jetzt schon den Hohn, Spott und die Misshandlungen die er über sich ergehen lassen muss, wenn diese Aktion stattfinden kann / wird.

PS:
Warum schreibst Du in blauer Schrift?

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.394

21.12.2010 17:00
#71 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Hugo

Zitat von Lichtbringer
@ guter Stab, Fasnacht ist doch im Jänner od. anfangs Februar, warum machst Du den Narrengang im Frühling


Ich denke für den guten Stab ist dies kein Narrengang sondern wie er oben schreibt, die größte Läuterung die ihm noch bevorsteht bzw. die er noch auf sich nimmt.
Ich sehe jetzt schon den Hohn, Spott und die Misshandlungen die er über sich ergehen lassen muss, wenn diese Aktion stattfinden kann / wird.
PS:
Warum schreibst Du in blauer Schrift?



Wenn der gute Stab diese Läuterung braucht, warum nicht mir Egal, aber Verständnis und Mitleid kann ich für keinen Masochisten empfinden!

Die Farbe Blau ist die Lieblingsfarbe der Deutschen, mir gefällt sie auch und außerdem möchte ich damit zwischen Frage und Antwort abgrenzen!

http://www.seilnacht.com/Lexikon/FBlau.htm

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2010 00:08
#72 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von 89
Meine Meinung ist, diese sogenannten "Jagdszenen" gegenüber dem 'guten Stab' passen ihm selber ganz gut in den Plan. Es würde was falsch laufen, wenn die nicht stattfinden würden.
Es ist doch alles vorrausgesagt, die Jünger * Y A H U A H *'s werden in der Endzeit geschmäht, verfolgt und haben zu leiden. Der gute Stab sieht sich (wie ich seine Schreibe deute) als Nasiräer mit einem messianischen Zug, also der Akzeptanz Jesu äh' * Y A H U A H *.

Die Nasiräer leisteten einen Eid, der u.a. aus 3 Punkten besteht:

" 1. auf alkoholische Getränke wie Wein und Bier völlig zu verzichten, ebenso auf Weintrauben, Rosinen und Essig,
2. sich keiner Leiche und keinem Grab zu nähern, selbst wenn es sich um einen nahen Verwandten handeln sollte,
3. sich nicht die Haare und den Bart zu schneiden.
Diese Bestimmungen finden sich im 4. Buch Mose im sechsten Kapitel. Haare und Bart des Nasiräers werden vor Beginn der festgesetzten Zeit abrasiert." (wiki)





Und da steht auch
"Die Ansichten über die Bedeutung des Eides (jenseits des religiösen Gehorsams) gehen in der Forschung auseinander; manche sehen darin eine Art Therapie gegen Alkoholkrankheit und Depression, andere eine Art zweite, freiwillige Priesterschaft, wieder andere eine Art von Magie, die mit übermenschlichen Kräften assoziiert war."

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2010 00:11
#73 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab


Friede Deinem Haupte Alinardus !

Dieses will ich tun, wenn der mich läßt, von dem ich ausgegangen bin.-

Sobald das Frühjahr uns Wärme bringt, ist der Plan, zwei Gebotstafeln ( Mit den 10 Geboten ), in Althebräisch geschrieben, erst durch Deutschland, dann durch andere Länder zu tragen.-

Die Gebotstafeln werden auf einen Wagen montiert ( wegen des hohen Gewichtes ) und von mir von Ort zu Ort gezogen.-




Wenn du es wirklich ernst meinst,musst du jetzt losgehen....durch tiefen Schnee und bittere Kälte

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

22.12.2010 08:06
#74 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat
Die Gebotstafeln werden auf einen Wagen montiert ( wegen des hohen Gewichtes ) und von mir von Ort zu Ort gezogen.-


--------------------------------------------------------------------------------



Wenn du es wirklich ernst meinst,musst du jetzt losgehen....durch tiefen Schnee und bittere Kälte



Soll er mal machen, dann kommt er in eine wareme Zelle mit einer schönen dicken weißen Jacke.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

22.12.2010 08:40
#75 RE: * Y A H U A H * ruft seine Kinder antworten

Zitat von Der gute Stab
Dieses will ich tun, wenn der mich läßt, von dem ich ausgegangen bin.-

Sobald das Frühjahr uns Wärme bringt, ist der Plan, zwei Gebotstafeln ( Mit den 10 Geboten ), in Althebräisch geschrieben, erst durch Deutschland, dann durch andere Länder zu tragen.-

Die Gebotstafeln werden auf einen Wagen montiert ( wegen des hohen Gewichtes ) und von mir von Ort zu Ort gezogen.-

Wie mein König und Bruder * Y A H U S H U A H * werde ich in den letzten Zeiten den wahren Namen des Schöpfers bekannt machen und die Menschen bitten, abzulassen vom Bösen.-

Es ist schon fast Alles bereit.-

Na dann viel Glück auf Deinem Weg. (das meine ich Ernst)
Mach doch bitte ein paar Photos und zeig uns diese. Und sag rechtzeitig Bescheid, wann Du aufbrichst, nicht das wir uns Sorgen machen, Du würdest uns nicht mehr an Deinem Glauben teilhaben lassen wollen. Oder nimmst Du einen Laptop mit?


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor