Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 954 mal aufgerufen
 Judentum
tobiasgronauer Offline



Beiträge: 332

02.02.2011 00:41
Mein Problem Antworten

Mein Problem mit dem Judentum ist, dass ich nie ganz verstehe, wann man jetzt jude ist oder nicht

ich glaube, wenn mutter jüdin ist, ist man es, aber wenn mutter halbjüdin ist, dann auch, aber vielleicht auch nicht

bei vater weiss nich nicht

aber man kann es angeblich auch werden durch freiwillige konvertierung unabhänig von geburt

aber auch wenn man ungläubig ist ist man durch geburt von jüdischen eltern auch jude ???

ich weiss nicht gut das so vielleicht sagen kann jemand hier mir das so

----

jesus war für sie wohl ein betrüger und nicht der echte messias sondern ein betrüger und sie warten noch auf einen messias wohingegen die christen auf jesus 2. wiederkunft warten und nicht auf einen anderen messias

aber juden glauben auch an den vatergott des AT wie Christen auch

---

-----------------------------
Und die zehn Hörner, die du gesehen hast, und das Tier, die werden die Hure hassen und werden sie einsam machen und bloß und werden ihr Fleisch essen und werden sie mit Feuer verbrennen (offb 17,16)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

02.02.2011 07:30
#2 RE: Mein Problem Antworten

Wie das genau bei den Juden abläuft weiss ich nicht genau. Es ist auf jeden fall eine Religion, die sehr tradition und Volksgebunden ist.

Aber im Grunde ist es bei den anderen Religionen nicht anders. Du bist mit extremer Wahrscheinlichkeit auch nur Christ, weil deine Eltern Christen waren.

Zitat
jesus war für sie wohl ein betrüger und nicht der echte messias sondern ein betrüger und sie warten noch auf einen messias wohingegen die christen auf jesus 2. wiederkunft warten und nicht auf einen anderen messias



Das Lustige an der Sache ist, das beide sich irren. Der Messias war nie da und wird auch nie kommen. ^^

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 10:11
#3 RE: Mein Problem Antworten

Zitat von tobiasgronauer

ich weiss nicht gut das so vielleicht sagen kann jemand hier mir das so




Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

02.02.2011 10:24
#4 RE: Mein Problem Antworten

Einfach mal antizipieren Stan...^^

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2011 10:31
#5 RE: Mein Problem Antworten

Zitat von Alinardus
Einfach mal antizipieren Stan...^^




Ich antizpiere das das hier geschilderte Problem bei weitem nicht das einzige ist das tobias haben dürfte.

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

02.02.2011 11:18
#6 RE: Mein Problem Antworten

Und du hättest wahrscheinlich auch recht. Der Typ ist echt der Hammer...

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

TheDevilsAdvocate Offline

Skeptic


Beiträge: 841

02.02.2011 13:26
#7 Die Lösung Antworten

Zitat von tobiasgronauer
Mein Problem mit dem Judentum ist, dass ich nie ganz verstehe, wann man jetzt jude ist oder nicht



Ja, dass kann durchaus verwirrend sein. Seit Tagen kann ich auch nicht schlafen und wälze mich auch mit diesem Problem herum.

Zitat von tobiasgronauer

ich glaube, wenn mutter jüdin ist, ist man es, aber wenn mutter halbjüdin ist, dann auch, aber vielleicht auch nicht



Du glaubst korrekt. In erster Linie und vor Allem für die orthodoxen Juden ist es ausschlaggebend ob die Mutter Jüdin ist. Halten wir also fest: Orthodoxe Juden: Mutti ist Jüdin = Kind ist automatisch Jude.

Zitat von tobiasgronauer

bei vater weiss nich nicht



Liberale Juden sagen beides geht. Entweder wenn die Mutter oder der Vater Jude ist. Aber das Kind muss in letzterem Fall jüdisch erzogen werden, dann ist es ein Jude. Für die orthodoxen Juden spielt es keine Rolle ob das Kind jüdisch erzogen wurde, wenn die Mutter Jüdin ist.

Zitat von tobiasgronauer

aber man kann es angeblich auch werden durch freiwillige konvertierung unabhänig von geburt



Ja, kann man. Aber auch hier gilt es zu unterscheiden. Manche liberalen Bewegungen sehen es nicht so genau mit den Traditionen bei einer Konversion. Das kann bedeuten, dass orthodoxe Juden die Konversion nicht ernst nehmen, bzw. die Anerkennung verweigern.

Zitat von tobiasgronauer

aber auch wenn man ungläubig ist ist man durch geburt von jüdischen eltern auch jude ???



Bei den orthodoxen Juden ja. Wenn Deine Mutter eine Jüdin ist, Du aber den Glauben ablehnst, bist Du trotzdem ein Jude.

Zitat von tobiasgronauer

ich weiss nicht gut das so vielleicht sagen kann jemand hier mir das so



Vielleicht hilft es ja ein bißchen bis kadesch die Hände auf den Kopf schlägt und mich schnellstens korrigiert.

Zitat von tobiasgronauer

jesus war für sie wohl ein betrüger und nicht der echte messias sondern ein betrüger und sie warten noch auf einen messias wohingegen die christen auf jesus 2. wiederkunft warten und nicht auf einen anderen messias

aber juden glauben auch an den vatergott des AT wie Christen auch



Eh, whatever..

____________________________________________________
...Prüfet alles, das Gute behaltet... (1 Thess 5,19-21)

"It is a capital mistake to theorize before one has data. Insensibly one begins to twist facts to suit theories, instead of theories to suit facts." S. Holmes

tobiasgronauer Offline



Beiträge: 332

02.02.2011 21:44
#8 RE: Die Lösung Antworten

danke advocat

jetzt ist klarer als verstanden haben

---

-----------------------------
Und die zehn Hörner, die du gesehen hast, und das Tier, die werden die Hure hassen und werden sie einsam machen und bloß und werden ihr Fleisch essen und werden sie mit Feuer verbrennen (offb 17,16)

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

02.02.2011 21:50
#9 RE: Die Lösung Antworten

Zitat von tobiasgronauer
danke advocat

jetzt ist klarer als verstanden haben

---


Alles klar, habe Verstanden

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 16:18
#10 RE: Die Lösung Antworten

Zitat von tobiasgronauer
danke advocat

jetzt ist klarer als verstanden haben

---




Lässt du deine Beiträge bei google übersetzen?

TheDevilsAdvocate Offline

Skeptic


Beiträge: 841

03.02.2011 16:24
#11 RE: Die Lösung Antworten

Zitat von Stan

Zitat von tobiasgronauer
danke advocat

jetzt ist klarer als verstanden haben

---




Lässt du deine Beiträge bei google übersetzen?




Eher hier:

____________________________________________________
...Prüfet alles, das Gute behaltet... (1 Thess 5,19-21)

"It is a capital mistake to theorize before one has data. Insensibly one begins to twist facts to suit theories, instead of theories to suit facts." S. Holmes

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

03.02.2011 16:35
#12 RE: Die Lösung Antworten

Zitat von Stan

Zitat von tobiasgronauer
danke advocat

jetzt ist klarer als verstanden haben

---


Lässt du deine Beiträge bei google übersetzen?


Autsch, den Verdacht hatte ich auch schon, wollte aber nicht so direkt fragen.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 18:16
#13 RE: Die Lösung Antworten

Zitat von radiogucker

Zitat von Stan

Zitat von tobiasgronauer
danke advocat

jetzt ist klarer als verstanden haben

---


Lässt du deine Beiträge bei google übersetzen?


Autsch, den Verdacht hatte ich auch schon, wollte aber nicht so direkt fragen.





Für direktes bin ich zuständig.

tobiasgronauer Offline



Beiträge: 332

03.02.2011 19:09
#14 RE: Die Lösung Antworten

wieso google

es gibt doch so viele gute übersätzungprogramme für die übertragung der worte von einer sprechnation in die andere

-----------------------------
Und die zehn Hörner, die du gesehen hast, und das Tier, die werden die Hure hassen und werden sie einsam machen und bloß und werden ihr Fleisch essen und werden sie mit Feuer verbrennen (offb 17,16)

Stan ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2011 19:15
#15 RE: Die Lösung Antworten

Zitat von tobiasgronauer
wieso google

es gibt doch so viele gute übersätzungprogramme für die übertragung der worte von einer sprechnation in die andere




Warum benutzt du dann kein gutes??

Lichtbringer Offline

glaubnix


Beiträge: 1.416

03.02.2011 21:59
#16 RE: Die Lösung Antworten

Zitat von tobiasgronauer
wieso google

es gibt doch so viele gute übersätzungprogramme für die übertragung der worte von einer sprechnation in die andere



was ist eine sprechnation habe mal Gegoogelt aber ohne (0) Ergebnis

http://www.google.de/search?hl=de&source...=f&aqi=&aql=&oq=

--------------------------------------------------
Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen.
--------------------------------------------------

Meine Toleranz ist grenzenlos, aber nicht gegenüber den Intoleranten!

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

04.02.2011 07:19
#17 RE: Die Lösung Antworten

Zitat
es gibt doch so viele gute übersätzungprogramme für die übertragung der worte von einer sprechnation in die andere



Na offensichtlich nicht gut genug was... sonst würden wir dich ja verstehen

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

tobiasgronauer Offline



Beiträge: 332

09.02.2011 14:31
#18 RE: Die Lösung Antworten

aha

sprechnation ist neukreation

hiermit erhebbe ich ein copyraight auf das wort "Sprechnation"

(C) 2011 Sprechnation - Tobias Gronauer

Beim Wortpatentamt

---

-----------------------------
Und die zehn Hörner, die du gesehen hast, und das Tier, die werden die Hure hassen und werden sie einsam machen und bloß und werden ihr Fleisch essen und werden sie mit Feuer verbrennen (offb 17,16)

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz