Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 174 Antworten
und wurde 4.799 mal aufgerufen
 Lagerhalle
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

23.09.2011 02:10
#151 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Ich hab grad als letztes die Betriebsanleitung für mein neues Telephon gelesen.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

pilgarlic Offline




Beiträge: 77

29.09.2011 16:09
#152 RE: Was lest ihr gerade? antworten

John Shelby Spong: "Die Sünden der Heiligen Schrift"

____________________________________________________
"Wenn der Mensch wirklich Mensch wird, wird er Gott..." Taisen Deshimaru
()

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

29.09.2011 17:36
#153 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Edgar Allan Poe - Unheimliche Geschichten.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

29.09.2011 18:58
#154 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Von Poe hatte ich ein einem Sammelband eine Geschichte. Der Untergang des Hauses Usher.
War ganz nett.

Sag mal ob du das Buch empfehlen würdest Queen...

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

29.09.2011 19:22
#155 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Zitat
Sag mal ob du das Buch empfehlen würdest Queen...

Bin skeptisch - ich habe das seltsame Gefühl, dass man früher unter "unheimlich" ganz andere Dinge verstand als heute.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

pilgarlic Offline




Beiträge: 77

29.09.2011 20:05
#156 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Zitat von FSMQueen of damned
ich habe das seltsame Gefühl, dass man früher unter "unheimlich" ganz andere Dinge verstand als heute.


Also "Der schwarze Kater" z.B. von Poe fand ich schaurig. Irgendwie haben die Geschichten von ihm so einen morbiden Charme des 19. Jahrhunderts.

____________________________________________________
"Wenn der Mensch wirklich Mensch wird, wird er Gott..." Taisen Deshimaru
()

Wu Offline




Beiträge: 416

29.09.2011 20:40
#157 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Ich denk, (ein ähnlicher Fall ist ja Lovecraft) das die Stilmittel anders waren. Es wurde vielmehr mit Andeutungen gearbeitet, als das ganze grell auszuleuchten und überall Blut spritzen und Tentakel zuschlagen zu lassen. Aber das gibt es sicher auch heute.

Ich les gerad Tanith Lee - Der Prinz der Dämmerung. (2. Teil der Paradys-Romane. Leider gibt es die späteren nicht auf deutsch. Da werd ich dann mich doch des Originals bemühen müssen).

Parallel dazu (oder als Gegengewicht dazu): Peter Sloterdijk - Eurotaoismus - Zur Kritik der politischen Kinetik.

___________________________________

"I think human consciousness is a tragic misstep in evolution. We became too self-aware. Nature created an aspect of nature separate from itself, we are creatures that should not exist by natural law."

True Detective

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

30.09.2011 07:44
#158 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Lovecraft ist ein Fall für sich.
Ich habe alles Sammelbände aus de Festa Verlag zuhause.
Manche Geschichten sind wirklich super und auch gruselig.

Es ist ja nix gruseliges dabei, mit Mord, Todschlag und Gemetzel zu arbeiten.
Lovecraft versteht es auf suptile Weise eine unnachamliche Atmosphäre zu schaffen, die ich so noch von keinem anderem kenne.

Aber es sind auch Geschichten dabei wo du dir sagts, das war ja mal garnix ^^

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

FSMQueen of damned Offline

Pasta-Farina


Beiträge: 3.326

30.09.2011 16:39
#159 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Zitat
Aber es sind auch Geschichten dabei wo du dir sagts, das war ja mal garnix ^^

Und das Selbe gilt auch für Poe - ich liebe "Das ovale Portrait", "Morella", "der Schwarze Kater". Die sind schön zum Gruseln. Aber "eine Flaschenpost" oder "lebendig begraben" gehen nun wirklich nicht *G*.

Zitat
Es wurde vielmehr mit Andeutungen gearbeitet, als das ganze grell auszuleuchten und überall Blut spritzen und Tentakel zuschlagen zu lassen.

Ne, nicht deswegen fand ich es nicht gruselig. Sondern es ist eine teilweise andere Schreibweise. Der Autor verrät in manchen Geschichten, wie es enden wird und dann schreibt er, wie es dahin kommt. Während es in der modernen Schreibweise genau umgekehrt ist.

***************************************************
http://dialog2punkt0.xobor.de/

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

06.04.2012 15:37
#160 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Ich lese gerade "Unten am Fluss" von Richard Adams und habe es bis aufs Nachwort fertig, daher erlaube ich mir mal schon jetzt ein Urteil

Ich finde es ist ein sehr schönes Buch, das einen großen Zauber hat, das es für jeden, unabhängig vom Alter lesenswert macht.
Es ist zwar nicht voller sprachlicher Finessen, wie andere Bücher, aber das muss es auch garnicht.
Es ist ja kein Drama oder ein Epos.

Würde ich jedem, der es nicht kennt empfehlen mal zu lesen. Sollte in keiner Sammlung fehlen.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

indeosummussimilare Offline



Beiträge: 3

28.05.2012 19:49
#161 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Hallo, das ist ja mal ein schöner Thread, finde, die Lektüre kann manchmal sehr viel über den Lektor aussagen, ich habe mir als Letztes eine Anleitung durchgelesen, wie man bei der Onlinemusikbörse Spotify umsonst Musik bekommen und auf dem PC speichern kann, jetzt fehlt mir nurnoch der Gesetzestext, der mir sagt, ob das überhaupt legal ist(oder kann mir die Frage vielleicht jemand von euch beantworten? - mich nerven immer langatmige Paragraphen;-)). Nein, Spaß beiseite, meine richtige Lektüre gerade ist Ulysses von James Joyce. Ich habe eine Wette mit meinem Onkel abgeschlossen, der meinte, kein Mensch würde dieses Buch bis zum Ende durchhalten, ich muss aber zugeben, dass es teils echt harte Kost ist, gerade weil es weder Fisch noch Fleisch ist, sondern ein Mix aus Roman und Prosa...aber eigentlich sollte das nach der Bibel, dem Koran und den Herr-der-Ringe-Büchern(ja die gehören auch zur harten Kost) kein Problem mehr sein;-)

Narr Offline



Beiträge: 146

28.05.2012 21:18
#162 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Zitat von indeosummussimilare
... Ulysses von James Joyce. ......aber eigentlich sollte das nach der Bibel, dem Koran und den Herr-der-Ringe-Büchern(ja die gehören auch zur harten Kost) kein Problem mehr sein;-)



Du stellst Ulysses mit der Bibel, dem Koran und dem Herr der Ringe auf eine Stufe? ... mein lieber Scholli...

Ich lese gerade "Schatten über Europa: Der Untergang der antiken Kultur" von Rolf Bergmeier (Historiker und Philosoph)

Dieses Buch ist vor allem für jene interessant, die noch immer glauben, das Christentum wäre die Wiege der abendländischen Kultur.

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

28.05.2012 21:33
#163 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Zitat
Nein, Spaß beiseite, meine richtige Lektüre gerade ist Ulysses von James Joyce. Ich habe eine Wette mit meinem Onkel abgeschlossen, der meinte, kein Mensch würde dieses Buch bis zum Ende durchhalten, ich muss aber zugeben, dass es teils echt harte Kost ist, gerade weil es weder Fisch noch Fleisch ist, sondern ein Mix aus Roman und Prosa...aber eigentlich sollte das nach der Bibel, dem Koran und den Herr-der-Ringe-Büchern(ja die gehören auch zur harten Kost) kein Problem mehr sein;-)



Herr der Ringe war bei mir kein Problem. Ich finde meine "härtesten" Bücher, die ich gelesen habe waren,
die Brüder Karamasow von Dostojewski und Don don Quijote von Cervantes. Das ist schon teilweise zäh wie Gaugummi,
obwohl es gute Werke sind.

Wirklich gescheitert bin ich bis dato an zwei Werken. Der Hexenhammer und Die Göttliche Komödie.
Waren mir bis dato unmöglich zu Ende zu lesen

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.062

29.05.2012 07:26
#164 Was lest ihr gerade? antworten

Ich habe mir die letzten Tage zwei alte Simmel-Schinken reingezogen. "Bis zur bitteren Neige" und "Der Stoff aus dem die Träume sind". Sehr zu empfehlen, dieser Simmel.
Früher hatte ich mich an gelafften Bildungsadligen orientiert und Simmel selbstverständlich nicht gelesen! Aber ich wusste natürlich, dass er Scheiße ist... Jetzt habe ich ihn gelesen, und ich weiß, dass er große Klasse war.
Es muss halt nicht immer Kaviar sein...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

29.05.2012 19:52
#165 RE: Was lest ihr gerade? antworten

"Subul as-Salam" (Die Wege des Friedens) - Erläuterungen zu
بلوغ المرام في جمع ادلة الحكام
(Sammlung von Hadithen, welche Bestimmungen des islamischen Rechts festlegen) von Ibn Hadschar al-'Asqalani (gest. 852 n.H.) von Mohammad ibn Ismail As-San'ani (gest. 1182 n.H.)


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

Arturos Offline



Beiträge: 291

30.05.2012 11:04
#166 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Du du bereits zum Islam konvertiert ? :)

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

01.06.2012 23:22
#167 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Was ich bald lesen werde - ein Buch über mich!
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...t-a-834266.html

Gott? Gibt es nicht. Der US-Autor Stephen Greenblatt wird am Montag für seine Aufklärungsgeschichte "Die Wende - Wie die Renaissance begann" mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnet.
-
Ihr Buch beschreibt die radikale Weltsicht des antiken römischen Dichters Lukrez, der im 1. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung viele moderne Gedanken formulierte: Die Welt besteht aus Atomen, es gibt kein Leben nach dem Tod, falls es Götter gibt, wären ihnen die Menschen egal...

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

13.06.2012 20:20
#168 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Seit "Unten am Fluss" habe ich schon wieder recht viele Bücher gelesen, die ich nicht alle aufzählen möchte.

Unter anderem habe ich von Sartre "Der Ekel" gelesen und war insgesamt davon etwas entäuscht.
Hat jemand Erfahrung mit dem Autor? Kann man mir "bessere" Bücher von ihm empfehlen?

Wenn ich nur das Buch betrachten würde, wäre sein guter Ruf aus meiner bescheidenen Sicht doch etwas übertrieben.

Danke für die Infos.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.062

14.06.2012 07:29
#169 Was lest ihr gerade? antworten

Wir haben EM! Wer kann da lesen?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

14.06.2012 13:06
#170 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Ich lese immer, ob EM oder nicht.
Die Spiele sind ja ganz nett und ich sehe mir die auch an,
aber diese überschwängliche Hingabe, die manche an dieses Ereignis
hängen ist mir nie begreiflich geworden.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.062

14.06.2012 13:18
#171 Was lest ihr gerade? antworten

Nicht ganz begreiflich- aber schöööön!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Hamilton Offline



Beiträge: 4

23.01.2019 14:20
#172 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Bin grad dabei das Buch "Mitreden beim Thema: Astrologie und Wahrsagen" von Rae,Alexander C. zu lesen.
Neben dem genannten Buch,lese ich mir auch alles andere durch was ich zu diesem Thema finden kann,wie z.B. das hier .Interessiere mich in letzter Zeit echt sehr für dieses Thema...bin durch meinen Bruder dazu gekommen.Finde es einfach nur interessant und spannend.Nicht das ich an das ganze nicht glauben würde,im Gegenteil...ich finde es einfach nur faszinierend und frage mich die ganze Zeit wie so etwas funktionieren kann!?Das man es erlernen kann,ich mein jetzt konkret das Wahrsagen,glaube ich nicht,man muss schon mit solch einer Gabe geboren sein.

Darüber könnte man aber tagelang reden...
damit ich hier nicht noch was falsches sage,höre ich lieber auf ;)

LG

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 17.062

23.01.2019 17:04
#173 Was lest ihr gerade? antworten

Zitat von Hamilton
Darüber könnte man aber tagelang reden...
damit ich hier nicht noch was falsches sage,höre ich lieber auf ;)

Erst einmal einen Herzlichen Glückwunsch zum 5. Weltmeistertitel!
Ach, der Lewis bist du nicht?

2. Das Falscheste ist, zu dem Thema gar nicht zu reden! Du solltest schon den Mut aufbringen, mit Leuten zu argumentieren, die an das Thema etwas rationaler rangehen. Was kannst du verlieren, außer ent-täuscht zu werden? Du kannst nur an Realität gewinnen!
Aber vielleicht ist ja an der Wahrsagerei was Wahres dran?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Reklov Offline




Beiträge: 4.654

24.01.2019 13:20
#174 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Zitat
Ihr Buch beschreibt die radikale Weltsicht des antiken römischen Dichters Lukrez, der im 1. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung viele moderne Gedanken formulierte: Die Welt besteht aus Atomen, es gibt kein Leben nach dem Tod, falls es Götter gibt, wären ihnen die Menschen egal...

Lukrez,

der erste Ansatz ist richtig, aber bereits die zweite Aussage nach dem Komma bleibt als Frage offen - denn - Leben und Bewusstsein müssen nicht unbedingt ständig aneinander gebunden sein. Materie und Geist können also auch "getrennt" gedacht werden.
"Götter" sind für mich nicht das EINE, aus dem alles hervorging. Gäbe es sie, erhebt sich auch gleich die Frage, wer sie denn geschaffen hat/haben könnte? Vor allem, wenn sie, wie z.B. in den griech. Sagen, so menschenähnliche Züge aufweisen.

"Egal" ist vielen Menschen bereits die Familie, der Mitarbeiter oder der Nachbar! - Dem EINEN GOTT wollte ich persönlich aber so etwas nie "unterschieben" wollen!

Gruß von Reklov

Perquestavolta Offline



Beiträge: 4.134

24.01.2019 19:55
#175 RE: Was lest ihr gerade? antworten

Zitat von Reklov im Beitrag #174
[ denn - Leben und Bewusstsein müssen nicht unbedingt ständig aneinander gebunden sein. Materie und Geist können also auch "getrennt" gedacht werden.



Gedacht kann alles werden...sogar jeglicher Blödsinn. Aber messen kann man nur das Denken. Auch ganz unabhängig davon, was dabei gerade gedacht wird.

-----
Trolle sind zum jagen da und nicht zum füttern.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor