Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 4.073 mal aufgerufen
 Externe Infos
Xeres Offline




Beiträge: 2.587

04.04.2006 21:45
Christliche Comics antworten

http://www.chick-gospel.de/html/index.htm

Auf dieser Seite links "Comic-Traktate" auswählen.
Zu empfehlen sind:
Allah hatte keinen Sohn
Dein Papi?
Sind wir alle gleich?

Mir ist klar, dass diese Comcis vom Autoren durchaus ernst gemeint sind, ich finde allerdings, dass die Teile nicht ohne Unterhaltungswert sind.



Der Glaube kann uns niemals von etwas überzeugen, was unserer Erkenntnis zuwiderläuft.
(John Locke, engl. Philosoph, 1632-1704)

Lass dir kein "X" für ein "U" vormachen. Sei auf der Hxt!

sternenkind Offline

Heide


Beiträge: 200

04.04.2006 22:27
#2 RE: Christliche Comics antworten

oh ja, die sind grotesk (mir wird bei sowas immer schlecht) Ich weiß leider nicht mehr, welcher dieser comics es war, aber meine Lieblingsstelle ist die, wo es heißt, daß der Nazarener im Himmel säße und mit feuerbällen nach Schwulen wirft...

wenn ich´s noch finde reich ich´s nach...



__________________________________________________________________________
Menschen können einander begegnen, Berge können einander nicht begegnen. (keltische Weisheit)

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor