Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.491 mal aufgerufen
 Admin.-Infos, Vorschläge, Fragen
Seiten 1 | 2
Gysi Online

Atheist


Beiträge: 16.911

08.03.2012 18:57
#26 RE: Februar 2012: Just like starting over... antworten

Zitat von Atheist
irgend etwas muß ich hier verpaßt haben :-(

Ja, einen schweren Sturmgang...

Aber nicht der Rede wert. Nicht mehr jetzt.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Atheist ( gelöscht )
Beiträge:

10.03.2012 11:18
#27 RE: Februar 2012: Just like starting over... antworten

Zitat von Gysi

Zitat von Atheist
irgend etwas muß ich hier verpaßt haben :-(

Ja, einen schweren Sturmgang...

Aber nicht der Rede wert. Nicht mehr jetzt.



eigentlich vermisse ich hier im Forum die ganzen Moslems und Islamisten und alle die an Allah den Allschmächtigen glauben .. aber die trauen sich ja nicht ..

die fühlen sich nur in der Masse wohl ..

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 16.911

10.03.2012 12:01
#28 Februar 2012: Just like starting over... antworten

Die Moslems waren immer da, und sie werden auch wiederkommen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Atheist ( gelöscht )
Beiträge:

10.03.2012 14:07
#29 RE: Februar 2012: Just like starting over... antworten

Zitat von Gysi
Die Moslems waren immer da, und sie werden auch wiederkommen.


nur die schweigen, sind still und stumm .. es fehlt ihnen am Wissen hier einfach mitzuhalten ..
so ist das nun mal , wenn man nur "Gehirnwäsche" gepredigt bekommt ...

bei ist damals in Schule folgendes passiert, weil ich immer mit der Bahn fahren mußte und die Religionsstunde (war aber keine Pflicht zur Telnahme) immer die letzte Stunde war, der Zug aber immer erst nach Religionsstunde fuhr, hab`ich am Religionsunterricht teilgenommen, was hätte ich denn sonst auch tun sollen ?, weil mir Religionsunterricht so oder so auf die Eier ging, hab`ich immer und ständig gegen alles gestänkert und alles Infrage gestellt .. manchmal war der Pastor stinke sauer auf mich und hat mich gebeten nicht mehr am Religionsunterricht teilzunehmen, weil ich ja eben gegen seine Religion war und ich immer etwas anderes Gegenteiliges aufführte , .. um so überraschter war ich, als das Abschlußzuegnis überreicht wurde, da stand zu lesen :

Religionsunterricht : sehr gut ... hat sehr rege teilgenommen !!! :-) grrröööllllllllllllllllll .......

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 16.911

10.03.2012 14:56
#30  Februar 2012: Just like starting over... antworten

Bei uns (in der Fachoberschule) hatte der Religionslehrer für die Teilnahme an dem Reli-Unterricht mit einer guten Abschlussnote geworben. Die würde die Gesamtnote doch verbessern...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Atheist ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2012 11:11
#31 RE: Februar 2012: Just like starting over... antworten

Zitat von Gysi
Bei uns (in der Fachoberschule) hatte der Religionslehrer für die Teilnahme an dem Reli-Unterricht mit einer guten Abschlussnote geworben. Die würde die Gesamtnote doch verbessern...


... man muß ja irgendwie seine Schäfen ins Gatter treiben ..

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor