Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Seit dem 16. März '21 ist dieses Forum deaktiviert! Ich danke allen bis dato aktiven Mitgliedern und Exmitgliedern für ihre teilweise sehr guten Beiträge und Dialoge, mit denen sie zu dem Erfolg der 16-jährigen Existenz dieses Forums beigetragen haben!

Aber ab nun gibt es dafür ein neues Forum, das WRITERS-CORNER-Politik-Forum, in das ich alle Interessierten herzlich einlade! Link siehe unten.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 757 mal aufgerufen
 Andere Religionsgemeinschaften
Atheist ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2012 18:06
Joel Osteen Antworten

wer kennt denn Joel Osteen ???
ich .. ich hab` seine Predigten oft, ja sehr oft gesehen, er ist ein fantastischer Pastor, der eine unheimliche Begabung hat, Geschichten zu erzählen, über alles und die Welt und am Ende steht dann Gott ...
nur .. das ganze hat reine wirtschaftliche Aspekte, denn dieser Joel Osteen füllt Arenen, Stadien, Konzertsäle und kassiert horende Eintrittsgelder und Fernsehübertragungsgebühren ..
er ist darum zig-facher Milliardär ....
so wird die Geschichte von Jesus und Gott gewinnbringend umgesetzt ...

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.177

08.03.2012 18:16
#2 RE: Joel Osteen Antworten

J.O. - US-Amerikaner, richtig?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Atheist ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2012 18:35
#3 RE: Joel Osteen Antworten

Zitat von Gysi
J.O. - US-Amerikaner, richtig?


ja .... aber die Amis sind schon ganz besondere Gläubige ...
ich hab`nirgend solche vielen christlichen Vereine, Gruppen und Gemeinschaften erlebt wie in den USA ..
für mich sind Amis nur "Scheinheilige" ...
es geht ihnen nicht um den Glauben an einen Gott , es geht ihnen um die Gemeinschaft ... und genau darin sind diese christlichen Gruppen unheimlich stark ..

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.177

08.03.2012 19:05
#4 Joel Osteen Antworten

Die Amis sind ein total gespaltenes Volk: Die Liberalen sind an der Ost- und Westküste. Und die Radikalchristen hängen in der Mitte herum. Das sind eigentlich zwei verschiedene Völker mit verschiedenen Lebensphilosophien.

Gemeinschaft = Glaube.
Das fängt ja bei Moses schon so an: Die Gebote sind die Gesetze der israelischen Stämme.
Die sollten die Gemeinschaft einen. Das Wort des Gemeinschaftskörpers sein. Und wer spricht das Wort? Der König? Das ist zu popelig. Das Gesetz ist eine immaterielle Autorität. Unnd sowas kann nur "Gott" sein...

Und das ist doch heute noch so: Gemeinschaft = Glaube.

Man muss aber nicht gleich an Gott glauben, um Gemeinschaft zu haben. Man kann auch an die Menschen selbst glauben. An die Liebe, an die Solidarität, an das Zusammenstehen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Atheist ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2012 10:14
#5 RE: Joel Osteen Antworten

Zitat von Gysi
Die Amis sind ein total gespaltenes Volk:
Und das ist doch heute noch so: Gemeinschaft = Glaube.
Man muss aber nicht gleich an Gott glauben, um Gemeinschaft zu haben. Man kann auch an die Menschen selbst glauben. An die Liebe, an die Solidarität, an das Zusammenstehen.



.. genau so ist es ... Gott ist nur vorgeschoben, es geht um die Gemeinschaft und genau aus diesem Grunde hat Joel Osteen so ein leichtes Spiel ..
.. hast du schon mal so eine Predigt gesehen ? ich sage dir .. einfach wunderbar .. einfach super gemacht ... dabei ist Joel Osteen nur ein Sohn eines einfachen Pastors dessen Kirche immer leer war und Joel dann auf die Idee kam den "Gottesdienst" mal anders abzuhalten und schon kamen die Leute gelaufen in Scharen, zu Hunderten, zu Tausenden und dann live als Fernsehübertragung ...
jetzt kommt er immer mit seinem eigenen Learjet angeflogen ..
God is my business ...

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.177

09.03.2012 12:58
#6 Joel Osteen Antworten

Osteen kenne ich nicht, aber andere amerikanische Prediger, die wie Popstars auftreten. Oder wie Hitler. Hitler war auch ein begnadeter Redner, ein Rockstar eben halt. Rock ist geil, aber die Aura des Rock kann man eben auch missbrauchen. Und der Gemeinschaft einen Radikaldespoten wie Gott vorzusetzen zeigt, wie man die Gemeinschaft zu strukturieren gedenkt. Bestimmt nicht demokratisch....

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Atheist ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2012 12:46
#7 RE: Joel Osteen Antworten

Zitat von Gysi
Osteen kenne ich nicht, ....


dann wird es aber Zeit .. der Beste und Größte in den USA ...
hier kannst du ihm stundenlang lauschen ... einfach faszinierend

http://www.youtube.com/watch?v=qp8KixxAk60

Ragecookie Offline




Beiträge: 619

11.03.2012 15:02
#8 RE: Joel Osteen Antworten

Man muss ihm lassen, sehr charismatischer Mensch. Wenn er nicht Gott die ganze Zeit erwähnen würde, wäre da sogar teilweise guter Rat in seinem Gerede zu finden. Ich hab mich dabei ertappt sehr genau auf seine Worte zu hören.

Ich hab das Gefühl er verpackt den Glauben an Gott so mit Wohlfühl-Gerede dass die Leute davon gefesselt werden. Ich kann das durchaus nachvollziehen.

Ich kenne nicht viel von dem Mann aber was er da erzählt finde ich lange nicht so schlimm wie die predigten von Ted Haggard, Ray Comfort und den anderen öffentlichen ID Typen. Würde dieser Typ Gott aus der Rede lassen könnte es das 0815 Motivationsseminar von Nebenan sein.

___________________________________________________
Science is more then a body of knowledge, it is a way of thinking, a way of sceptical interrogating the universe.

-Carl Sagan

Atheist ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2012 15:37
#9 RE: Joel Osteen Antworten

Zitat von Ragecookie
Man muss ihm lassen, sehr charismatischer Mensch. Wenn er nicht Gott die ganze Zeit erwähnen würde, wäre da sogar teilweise guter Rat in seinem Gerede zu finden.


Amiland ... da mußt du Gott erwähnen .. willst du Präsident der USA werden , mußt du Gott erwähnen ...

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

Neues Forum => Writers Corner Politik-Forum