Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Mach mit!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.864 mal aufgerufen
 Islam
Seiten 1 | 2
Navigator Offline



Beiträge: 247

04.05.2006 15:32
#26 RE: Moslems früher Antworten

In Antwort auf:
Was hat eine Frau im Islam für Rechte ,Außer Kinder groß zu ziehen, für die Familie zu sorgen?

Erstens, sagen nicht die Menschen das beide unterschiedlich sind, sondern Gott hat gesagt das beide unterschiedlich sind, das die Frau kinder bekommen kann usw. von daher...

Türkei (islamisches Land) war das erste Land was den Frauen Rechte gegeben hat. Die Frau im islam ist höher gestellt als die Frau im katholischen, zudem sind 3 von 4 konvertierungen im Westen (europa und USA) Frauen die zum islam übertreten und nicht Maenner, also laber kein scheiss das der islam Frauenfeidlich sei, du glaubst mehr den Medien, als selbst mal den Mut zu fassen und zu einer bedeckten Frau zu gehen und mal zu fragen, wie sie sich unter ihrem Schleier im Sommer fühlt wen es heiss ist, sie wird dir eins mit sicherheit sagen, Gott sei dank ich fühle mich unter meinem schleier sehr wohl und dank Gott spüre ich die Sonne nicht und mir ist es angenehm kühl


Zweitens gibt es dazu schon einen sehr langen Thread, einfach mal bisschen rumschnuppern statt sich im Kreis zu drehen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz