Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  

Der substanzielle  Dialog
 
"Je suis Charlie!"
Für Säkularismus und Religionskritik!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 285 Antworten
und wurde 22.477 mal aufgerufen
 Andere Religionsgemeinschaften
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
charly m. Offline




Beiträge: 20

08.04.2006 18:36
Scientology antworten
Kann mir einer darüber was über diese von Tom Cruise propagierte Sekte erzählen?
____________________________________________
„Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt aber
darauf an, sie zu verändern.“

Karl Marx

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.04.2006 18:45
#2 RE: Scientology antworten

Jeder weiß, dass Scientology sektenmäßig ist und es gab in Deutschland auch öfters mal Prozesse um ein Verbot, welches aber immer wegen mangelnder Beweislage kippte.
In Amerika dagegen ist ja fast jeder VIP Scientologe.....
Aber hier mal ein paar Links von Scientology-Befürwortern und Scientology-Gegnern:

http://www.scientology.de/ger/scnhome.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/Scientology
http://www.ingo-heinemann.de/

Also ich finde die einfach nur krank...Da darf die Mutter bei der Geburt nicht schreien, weil das Kind sonst verschreckt wird und die halten die Psychatrie für ein Satanswerk.....
_________________________________________________________________
Solidarität mit Israel!!!

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

08.04.2006 18:49
#3 RE: Scientology antworten

Eine weitere Gattung der "SamstagmittaginderFußgängenzonesteher"

Erfolgreich sind sie damit aber nicht sogar
die christen kriegen mehr flugblätter los

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.04.2006 18:50
#4 RE: Scientology antworten

Scientology ist christlich
_________________________________________________________________
Solidarität mit Israel!!!

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

08.04.2006 18:56
#5 RE: Scientology antworten

Das wäre mir neu, wie begründest du das?

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.04.2006 18:59
#6 RE: Scientology antworten
Geh auf die Homepage!!! Ihr Symbol ist ja auch ein Kruifix....
Zumindest basiert es auf dem Christentum...
_________________________________________________________________
Solidarität mit Israel!!!

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

08.04.2006 19:02
#7 RE: Scientology antworten

In Antwort auf:
Ihr Symbol ist ja auch ein Kruifix....

Was ist denn an einem Kruzifix christlich?


In Memory of Soul-Society

De nihilo nihil (lukrez)

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

08.04.2006 19:05
#8 RE: Scientology antworten

<Geh auf die Homepage!!! Ihr Symbol ist ja auch ein Kruifix....<

das halt ich für eine marketing strategie (sprich, manipulationsstrategie)


<Zumindest basiert es auf dem Christentum...<

soweit ich es noch im kopf ist war das kreuz ursprünglich ein
heidnischen symbol das die christen abgekupfert haben
(wie sovieles)

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.04.2006 19:07
#9 RE: Scientology antworten
@Snooker:


Naja....Es wurde halt zum Symbol es Christentums.....
Aber bist du nicht Christ?
_________________________________________________________________
Solidarität mit Israel!!!

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

08.04.2006 19:08
#10 RE: Scientology antworten

Wenn du mich meinst, nein.
(wir sollten am thema bleiben)

the swot ( Gast )
Beiträge:

08.04.2006 19:13
#11 RE: Scientology antworten

Ich meinte Snooker.
_________________________________________________________________
Solidarität mit Israel!!!

SnookerRI Offline

Soul-Societist


Beiträge: 5.475

08.04.2006 19:19
#12 RE: Scientology antworten

Zitat von the swot
@Snooker:



Naja....Es wurde halt zum Symbol es Christentums.....
Aber bist du nicht Christ?


Rcihtig ich bin Christ und genau daher lehne ich in puncto Christentum alles ab was nicht dazugehört, sprich das Kreuz, weils das heidnsiche Tau-Symbol ist (Gott der Fruchtbarkeit); die Höllenlehre, dass alle guten in den himmel kommen und derartige geistesspiele wie eben auch die trinität. Ich unterscheide zwischen solchen, die vorgeben, christlich zu sein, und denen die wirklich danach handeln. Aber Vanion hat recht ... lasst uns beim Thema bleiben ... alles weitere wie gewohnt über pn!


In Memory of Soul-Society

De nihilo nihil (lukrez)

Wo Wahrheit ist, ist Bescheidenheit (K.H.Deschner)

Vanion Offline

Atheist


Beiträge: 1.568

08.04.2006 20:01
#13 RE: Scientology antworten

Zitat aus einer Informationbrochüre des Bayrischen Innenministerium:

"L. Ron Hubbard erklärte die Organisation lediglich aus taktischen
Gründen zur Religionsgemeinschaft. Der Mantel der Religion
diente dazu, für seine Organisation Privilegien vom Staat
zu erhalten, besser Geschäfte machen zu können und Kritiker
leichter abzuwehren."


http://www.stmi.bayern.de/imperia/md/con...scientology.pdf


Xeres Offline




Beiträge: 2.587

08.04.2006 20:30
#14 RE: Scientology antworten

Scientology kann man doch nicht wirklich als Religion ansehen. Alles was die veranstallten ist, den Leuten für teures Geld fortbildungkurse anzubieten. Damit das Geld auch hübsch weiterfließt werden die Kandidaten einer Gehrinwäsche unterzogen. Scientology ist die größte, Menschenverachtenste Vermarktungs-pseudosekte die ich kenne.
Wer sagte doch gleich Kreditkartenweitwurf sei deren liebstes Hobby? - Wer auch immer, er hatte recht.



Der Glaube kann uns niemals von etwas überzeugen, was unserer Erkenntnis zuwiderläuft.
(John Locke, engl. Philosoph, 1632-1704)

Lass dir kein "X" für ein "U" vormachen. Sei auf der Hxt!

freily ( Gast )
Beiträge:

10.04.2006 14:18
#15 RE: Scientology antworten
In Antwort auf:
Scientology kann man doch nicht wirklich als Religion ansehen.
Stimmt, und wenn man wissenschaftliche Erkenntnisse dazu benutzt um anderen die Gehirne mit Weißmachern zu füllen, dann ist dies aller unterste Schublade, aber keine Religion.!
____________________________________________________________
SOLIDARITÄT mit ISRAEL.! freily®©

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 16.099

10.04.2006 15:13
#16 Scientology antworten
In Antwort auf:
Stimmt, und wenn man wissenschaftliche Erkenntnisse dazu benutzt um anderen die Gehirne mit Weißmachern zu füllen, dann ist dies aller unterste Schublade, aber keine Religion.!
Fragt sich, ob die erfolgreiche Missionierung anderer Religionen ohne Gehirnwäsche zu erledigen ist... Wäre vielleicht ein Thema für einen neuen Thread.

Gysi
_________________________
Die Menschheit befindet sich in der Vorgeschichte der Menschheit (Karl Marx)

freily ( Gast )
Beiträge:

10.04.2006 17:25
#17 RE: Scientology antworten
@ Gysi,
In Antwort auf:
Fragt sich, ob die erfolgreiche Missionierung anderer Religionen ohne Gehirnwäsche zu erledigen ist... Wäre vielleicht ein Thema für einen neuen Thread.
Jepp, mach ihn auf, als Admin hast das Vorrecht. Titelvorschlag: Gehirnwäsche oder Lehre?
__________________________________________________________________________
SOLIDARITÄT mit ISRAEL.! freily®©

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

10.04.2006 19:17
#18 RE: Scientology antworten

Ich denke, der neue Thread sollte sich auf alle Religionen beziehen und schlage vor:

Gehirnwäsche und Leere

--------------------------------------------------
...im Übrigen bin ich der Meinung, dass freily ignoriert werden muss!

Joshua ( Gast )
Beiträge:

10.04.2006 19:42
#19 RE: Scientology antworten

Kann sein das die Religionen mit Gehirnwäscherei zu tun ist. Aber nicht Berufung Christentum. Das Wort Gottes reinigt eure Herzen. Dann das Gehirn automatisch auch rein.


Xeres Offline




Beiträge: 2.587

10.04.2006 20:16
#20 RE: Scientology antworten

Ich sehe gerade das Tom Cruse's Frau, Kathy werauchimmer, möglichst leise Gebären soll, damit das Kind keinen Geistigen Schaden davonträgt. Wenn es denen nicht so ernst damit wäre, fände ich es glatt komisch



Der Glaube kann uns niemals von etwas überzeugen, was unserer Erkenntnis zuwiderläuft.
(John Locke, engl. Philosoph, 1632-1704)

Lass dir kein "X" für ein "U" vormachen. Sei auf der Hxt!

the swot ( Gast )
Beiträge:

10.04.2006 22:01
#21 RE: Scientology antworten

In Antwort auf:
Ich denke, der neue Thread sollte sich auf alle Religionen beziehen und schlage vor:

Gehirnwäsche und Leere


Dieser Beitrag=Leere


_________________________________________________________________
"Eure Sprache ist auch meine Sprache"

Ronnie77 ( Gast )
Beiträge:

17.08.2006 14:17
#22 RE: Scientology antworten

Zur Mitgliederwerbung bieten Scientologen häufig in Fußgängerzonen einen kostenlosen Persönlichkeitstest an.
Der Test umfasst glaube ich 200 Fragen, welcher auf die Auswertung von Schwächen und Problemen abzielen.
Weil jeder Mensch nicht perfekt ist bringt das Testergebnis regelmäßig Schwächen des Probanden zutage.

In Bezug auf das Ergebnis gibt es kostenpflichtige Angebote von Scientology hinsichtlich jener Bereiche, die einer Verbesserung bedürfen.

Ronnie77 ( Gast )
Beiträge:

18.08.2006 12:15
#23 RE: Scientology antworten

Scientology glaubt an die Unsterblichkeit der Seele und die unendliche Freiheit des Menschen, verbreitet also die Wiedergeburtslehre. Die Mitglieder streben nach höheren Ebenen der Unsterblichkeit und des spirituellen Daseins.


Xeres Offline




Beiträge: 2.587

18.08.2006 22:28
#24 RE: Scientology antworten

In Antwort auf:
Zur Mitgliederwerbung bieten Scientologen häufig in Fußgängerzonen einen kostenlosen Persönlichkeitstest an.
Kaum ist man 2 Wochen auf Kreta und dann 2 Wochen Zelten, schon vergisst man das man sich schon mal in dem Scientology-Zelt auf dem Alexanderplatz umgesehen hat... Ich hab 2 Heftchen ergattert die mir eben erst wieder eingefallen sind - werd bei Zeiten vielleicht mal was interessantes posten.
__________________________________________________
Wenn die geistige Sonne tiefsteht, werfen auch Zwerge große Schatten.

Bruder Spaghettus ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2006 14:00
#25 RE: Scientology antworten

In Antwort auf:
Dieser Beitrag=Leere


Hälst wohl nicht viel von Wortspielen? Mir machen sie Spaß.




--------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Der selbstbestimmte Mensch"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor