Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Seit dem 16. März '21 ist dieses Forum deaktiviert! Ich danke allen bis dato aktiven Mitgliedern und Exmitgliedern für ihre teilweise sehr guten Beiträge und Dialoge, mit denen sie zu dem Erfolg der 16-jährigen Existenz dieses Forums beigetragen haben!

Aber ab nun gibt es dafür ein neues Forum, das WRITERS-CORNER-Politik-Forum, in das ich alle Interessierten herzlich einlade! Link siehe unten.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.777 mal aufgerufen
 Judentum
zackarya Offline




Beiträge: 12

01.05.2012 18:06
Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Ich bin moslem aber bin mir wirklich nicht so sich ich würde gerne wissen wie es ist jüdisch zusein was muss man tun um jude zu werden und beschneidung hatte ich schon eine als moslem wie ist es damit ich finde jude zu sein ist richtig weil ich vieles über kultur schon einmal wissen wollte und finde den judentum als meinen weg kann.mir jemand also sagen wie es ist und auch wegen das ober was ich geschrieben hab.

Ragecookie Offline




Beiträge: 619

01.05.2012 18:58
#2 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Hallo und wilkommen im Forum erstmal,
Ich kann dir leider nicht sagen wie es ist Jude zu sein aber ich kann dir etwas anderes sagen, vielleicht machst du zu einem Thema zu dem du eine Antwort möchtest vielleicht erstmal einen Thread auf und wartest auf Antworten

Prinzipiell finde ich es sehr interessant das ein Moslem (zugibt) zum Judentum konvertieren zu wollen, die beiden Religionen verstehen sich ja jetzt nicht unbedingt aufs beste.

___________________________________________________
Science is more then a body of knowledge, it is a way of thinking, a way of sceptical interrogating the universe.

-Carl Sagan

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

01.05.2012 19:27
#3 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Zum Judentum konvertieren ist glaube ich relativ schwer.

Hier ist Religion und Volksgeschichte sehr eng verknüpft. Du kannst den Glauben annehmen und evtl. auch in den Tempel oder doe Synagoge gehen.
Aber ich stelle mir die Anerkennung und das religiöse Zusammenleben bei einem solchen Übertritt sehr schwer vor.

Willst du nicht lieber Atheist werden? Das ist einfacher

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

zackarya Offline




Beiträge: 12

03.05.2012 07:46
#4 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Könnte ich noch weitere infos bekommen bitte ?

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.177

03.05.2012 16:03
#5 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

zackarya Offline




Beiträge: 12

03.05.2012 17:04
#6 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Danke immer weiter her mit den infos :-).

zackarya Offline




Beiträge: 12

03.05.2012 19:34
#7 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Und was ist mit der erneuten beachneidung ?

zackarya Offline




Beiträge: 12

03.05.2012 20:21
#8 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Beschneidung *

Arturos Offline



Beiträge: 291

07.05.2012 22:22
#9 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Vielleicht musst du dich ja nochmal beschneiden lassen.
Dann solltest du die Thora lesen und akzeptieren. Mohammed solltest du vergessen.

Schaffst du das ?

zackarya Offline




Beiträge: 12

08.05.2012 21:11
#10 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Also bescheidung ist ja nur um die vorhaut ab zu scheiden wie denn nochmal und ich bin bereit in zuvergessen.

Arturos Offline



Beiträge: 291

11.05.2012 21:52
#11 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Ja. Es kommt aber darauf an wer die Beschneidung durchführt!

Philosophierender Kommunist Offline




Beiträge: 539

03.06.2012 09:51
#12 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

@ Alinardus: Atheist und Jude sein schließen sich nicht aus.

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

03.06.2012 13:55
#13 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

@PK

Das müsstest du erklären, das kann ich mir nicht vorstellen.
Sicher man ist Jude vom Volk her und muss daher nicht an Gott glauben,
aber frage mal andere Juden, ob sie einen solchen noch als Juden anerkennen?!

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Arturos Offline



Beiträge: 291

07.07.2012 20:14
#14 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Zitat von Alinardus im Beitrag #13
@PK

Das müsstest du erklären, das kann ich mir nicht vorstellen.
Sicher man ist Jude vom Volk her und muss daher nicht an Gott glauben,
aber frage mal andere Juden, ob sie einen solchen noch als Juden anerkennen?!


Das habe ich gemacht. Es ist als Jude nicht wichtig an Gott zu glauben. Man ist automatisch Jude wenn die Mutter jüdisch ist. Das widerspricht allerdings meiner Logik. Für mich gibt es nur die jüdische Religion. Der jüdische Volksbegriff ist erfunden, da meiner Meinung nach die Religion allein nicht ausreicht um einen Volksbegriff zu bilden.

Flat ( gelöscht )
Beiträge:

10.10.2013 09:20
#15 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Zitat von Gysi im Beitrag #5
Versuch's mal da => http://www.de.chabad.org/library/article...um-Judentum.htm


Moin,

vorsicht mit solchen Links. Das ist eine Website der jüdischen Chabad-Bewegung (wie unschwer zu erkennen ist). Diese unterscheidet sich in manchem vom 'klassischen' Judentum.

Tschüss

Jörg

Flat ( gelöscht )
Beiträge:

10.10.2013 09:21
#16 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Zitat von Philosophierender Kommunist im Beitrag #12
@ Alinardus: Atheist und Jude sein schließen sich nicht aus.


Moin,

Atheist sein und zum Judentum konvertieren, schließen sich aber schon aus.

Tschüss

Jörg

Reisender Offline



Beiträge: 4.117

16.10.2013 16:51
#17 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Von allen Titten,
sind die Konvertiten,
die am wenigsten reizvollen.

Antonius Offline

Liberaler Katholik


Beiträge: 656

19.07.2014 18:59
#18 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Zitat von Reisender im Beitrag #17
Von allen Titten,
sind die Konvertiten,
die am wenigsten reizvollen.
Schöner, lebensnaher Satz.
Den muß ich mir merken.

----------------------------------------------------
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

21.07.2014 21:05
#19 RE: Zum judentum konvertieren. (islam) Antworten

Zitat von Reisender
Von allen Titten,
sind die Konvertiten,
die am wenigsten reizvollen.



Ja, und ich verstehe die Empörung bzgl. Salat fisten nicht.
Das mag nicht jeden anturnen aber im Bezug auf Sexualität
sollten wir doch etwas offener sein hier in DE .

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

«« Die Seele
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

Neues Forum => Writers Corner Politik-Forum