Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!


Seit dem 16. März '21 ist dieses Forum deaktiviert! Ich danke allen bis dato aktiven Mitgliedern und Exmitgliedern für ihre teilweise sehr guten Beiträge und Dialoge, mit denen sie zu dem Erfolg der 16-jährigen Existenz dieses Forums beigetragen haben!

Aber ab nun gibt es dafür ein neues Forum, das WRITERS-CORNER-Politik-Forum, in das ich alle Interessierten herzlich einlade! Link siehe unten.

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 867 mal aufgerufen
 Judentum
zackarya Offline




Beiträge: 12

02.05.2012 17:34
Libanesen renovierten eine synagoge. Antworten

Ich glaube libanon und israel sind gute nachbarn nur die regierung von beiden seiten sind nicht gut ich hatte ein artikel gelesen wo die maghen abraham synagoge wieder renoviert wurde in libanon wird das judentum aktzepiert und mein vater auch für juden früher gearbeitet ich finde es gibt kein hass.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.177

03.05.2012 07:11
#2 Libanesen renovierten eine synagoge. Antworten

Zitat von Zackarya
Ich glaube libanon und israel sind gute nachbarn nur die regierung von beiden seiten sind nicht gut

Dann müssten sich die Völker gegen ihre Regierungen auflehnen, die sie in sinnlose Feindschaften und Kriege treiben! Auflehnung sehe ich nicht. Bleibt, dass die Völker in diese Feindschaft gehetzt werden. Da kommen wir der Sache schon näher.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

zackarya Offline




Beiträge: 12

03.05.2012 07:45
#3 RE: Libanesen renovierten eine synagoge. Antworten

Politik versteht eh kein mensch man muss geduld haben irgendwann macht jemand schon den ersten schritt.

Seven_days ( gelöscht )
Beiträge:

03.05.2012 20:30
#4 RE: Libanesen renovierten eine synagoge. Antworten

Zitat von zackarya
Politik versteht eh kein mensch man muss geduld haben irgendwann macht jemand schon den ersten schritt.



Herr lass Hirn ....ach nix.

Ragecookie Offline




Beiträge: 619

03.05.2012 21:56
#5 RE: Libanesen renovierten eine synagoge. Antworten

Zitat von Seven_days

Zitat von zackarya
Politik versteht eh kein mensch man muss geduld haben irgendwann macht jemand schon den ersten schritt.



Herr lass Hirn ....ach nix.




Das hab ich mir bei auch schon öfter bei der ein oder anderen Diskussion hier gedacht :D

___________________________________________________
Science is more then a body of knowledge, it is a way of thinking, a way of sceptical interrogating the universe.

-Carl Sagan

Cyrus Offline



Beiträge: 351

11.05.2012 20:37
#6 RE: Libanesen renovierten eine synagoge. Antworten

@zackarya

Kein Mensch? Schließ von dir nicht auf andere.

----------------------------------------------------------
http://www.youtube.com/watch?v=muHg86Mys7I & http://www.youtube.com/watch?v=eMfTbSBLks4

Arturos Offline



Beiträge: 291

25.05.2012 20:36
#7 RE: Libanesen renovierten eine synagoge. Antworten

Zitat von zackarya
Ich glaube libanon und israel sind gute nachbarn nur die regierung von beiden seiten sind nicht gut ich hatte ein artikel gelesen wo die maghen abraham synagoge wieder renoviert wurde in libanon wird das judentum aktzepiert und mein vater auch für juden früher gearbeitet ich finde es gibt kein hass.



Ich denke, das sich die Israelis mit den sehr moderaten Muslimen und christlichen Araber besser verstehen.
Streng religiöse Muslime, von denen es in Libanon ( besonders die Schiiten im Süden und Norden ) sind den Israelis und auch der restlichen Welt nicht geheuer.

Für die meisten Juden steht Bildung und Demokratie an erster Stelle. Für die allermeiste Muslime ist die Bildung jedoch zweitrangig und mit der Demokratie können sie nichts anfangen.
Deshalb bin ich mir auch sicher, das die derzeitigen Demokratiebestrebungen in den arabischen Ländern nichts bringen werden.

Freiheit ist mit dem Islam nicht vereinbar.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

Neues Forum => Writers Corner Politik-Forum