Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 594 mal aufgerufen
 Islamismus/Islam
Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

20.05.2012 18:08
Islam-Nazis Antworten

Mordaufruf gegen Islamkritiker:

http://www.welt.de/politik/deutschland/a...visten-auf.html
"Lauert und sucht einzelne Personen der Pro NRW im Geheimdienstverfahren auf, sammelt genug Informationen über ihre Wohnorten, über ihre täglichen Routen, ihre Arbeitsplätze. Und dann nach guten und ausreichenden Recherchen und einem strategischen Plan: schlagt zu! Am besten im Schutz der Dunkelheit oder im Morgengrauen. Und dabei ist zu bevorzugen dass ihr sie tötet, dass ihr euren Propheten rächt, indem ihr sie tötet. Und wenn dies nicht möglich ist, dann schlagt so lange auf sie ein, bis sie es aufs äußerste bereuen jemals das Siegel aller Propheten beleidigt zu haben."

Und Presse sowie Politiker kuschen und sind brav...
Die bösen (absolut friedlichen!) deutschen Pro NRW-"Nazis" haben es ja nicht anders verdient...

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

20.05.2012 18:28
#2 RE: Islam-Nazis Antworten

ja dieser Konflik gerät langsam aber sicher ausser Kontrolle.
Ich sehen (wie immer) schwarz.

Ich versuche meistens mich von sowas nicht berühren zu lassen.
Wenn man zu viel darüber nachdenkt, wird man nur depressiv oder verrückt.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.597

20.05.2012 21:13
#3 Islam-Nazis Antworten

Zitat von Alinardus
Wenn man zu viel darüber nachdenkt, wird man nur depressiv oder verrückt.

Nanana... Fight for the Right! =>
Die Salafisten hatten doch vor ein paar Tagen eine Polizistin lebensgefährlich verletzt. Mein Leib- und Magenblatt, der Weserkurier, titulierte die Geschichte als "Provokation von Rechts". Die Pro-NRWler demonstrieten mit Mohammed-Karikaturen.

Ich persönlich finde diese Provokation auch geschmacklos. Ich hätte so nicht demonstriert. Was soll das? Aber wir sollten ganz nach Voltaire leidenschaftlich für das Recht Andersdenkender eintreten, auch wenn sie nicht die Meinung vertreten, die man selber vertritt. Und die ewigen Beschönigungen, Relativierungen und Verharmlosungen von Taten, sofern sie nur von von armen Moslems begangen werden, sind einfach nicht korrekt! Das hatte ich dem WK geschrieben. Und - was Wunder! - sie hatten den Leserbrief gedruckt! Sie drucken meine Beiträge neurdings deutlich öfter! Da tut sich echt was. Zumindest in der Redaktion des Weserkurier.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

20.05.2012 22:09
#4 RE: Islam-Nazis Antworten

Ich will ganz erhrlich sein Gysi. Ich persönlich habe da einen gewissen Ohnmachtszustand erreicht.

Ich bin da zu sehr nur Beobachter, rein von meiner inneren Einstellung aus.
Ist vllt. nicht meine beste Eigenschaft, aber was solls, nobody ist perfekt.

Ich glaube einfach nicht, das ich zu diesem Streit etwas sinnvolles beitragen kann.
Radikale Nazis (sofern es den wirklich welche sind) sind mir genauso unlieb wie Salafisten.

Daran, das beide unsere Gesellschaft bedrohen werde ich nichts ändern können, und ich bin auch
nicht bereit den Märtyrer zu spielen. Meine körperliche Unversehrtheit ist mir da zu teuer für,
um sie in einem Konflikt zu verheizen, der mich wenig angeht.

Ich glaube es sollte in letzter Zeit bei mir durchgeklungen sein, das ich der Ansicht bin,
das die Gesellschaft so oder so vor die Hunde geht. Ich versuche da nur so heil wie möglich raus zu kommen.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.597

20.05.2012 22:16
#5  Islam-Nazis Antworten

Zitat von Alinardus
Ich glaube es sollte in letzter Zeit bei mir durchgeklungen sein, das ich der Ansicht bin,
das die Gesellschaft so oder so vor die Hunde geht. Ich versuche da nur so heil wie möglich raus zu kommen.

Oh, du Fatalist.
Wenn Druck ist, hat er zwei Möglichkeiten: zu implodieren oder zu explodieren. Wähle die Explosion, is' besser für dich. Ich meine damit nicht irgend ein blindes politisches Handeln, das nicht.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

20.05.2012 22:31
#6 RE: Islam-Nazis Antworten

Wie soll den diese Explosion aussehen?
Bei meinem Glück sprenge ich mich dann wirklich mit in die Luft,
rein bildlich gesprochen versteht sich.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Seven_days ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2012 07:39
#7 RE: Islam-Nazis Antworten

Vor ein paar Jahren im Freibad. Ich hatte Dienst und ein paar Neonazies randalierten, ich rief die Polizei und sie wurden des Bades verwiesen.
Sie drohten mir vorher, abend würden sie auf den Parkplatz auf mich warten.
Der Polizei habe ich von dieser Drohung nichts gesagt, hätte nix gebracht.

Als ich Feierabend hatte, sah ich eine Gruppe von ca. 8 Neonazies auf den Parkpatz stehen.
Ich ging zu unserer Schwimmbad Werkstatt und nahm meine Motorkettensäge heraus.

Bevor ich auf den Parkplatz ging lies ich sie anlaufen, dann ging ich damit ganz gezielt zwischen die Gruppe in Richtung meines Autos.
( ..machte also keinen Bogen um die Gruppe )

Niemand wagte mich anzufassen.
Komisch.

In dem Moment, wo ich die Kettensäge in meinen Kofferraum verstaut habe, hätten sie mich angreifen können....tat aber niemand.

Ihr Glück.
...denn sie wußten nicht, dass dort mein Signalrevolver lag, der eine recht gute Waffe ist.

Ich bin eher die Kämpferin, kenne kaum Angst.

Wer meine Schutzbefohlenen oder mich bedroht, ist im Ernstfall ein toter Mann.

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.597

21.05.2012 07:46
#8 Islam-Nazis Antworten

Zitat von Alinardus
Wie soll den diese Explosion aussehen?

Eine Explosion der Worte, der Ideen. Kommunikation, Streit. Ziviler, intelligenter Streit. Dialog. Ohnmacht hört sich nach Sich ergeben an, Depression. Dann lieber Aggression. Wir müssen den Weg des Dialoges weitergehen, das befreit. Das entfaltet die Sprache, die Erkenntnis und bringt uns zu Möglichkeiten. Das Antitoxikum gegen die Ohnmacht ist, das Richtige zu tun. Our fight is to write.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

21.05.2012 09:34
#9 RE: Islam-Nazis Antworten

Naja in der Hinsicht ist Ohnmacht der falsche Begriff.

Ich würde es meditative Ruhe oder Eins sein mit dem Universum nennen,
sich nicht von solchen Belangenlosigkeiten beeindrucken zu lassen.

Ist alles eine Frage der Auslegung.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 17.597

21.05.2012 12:32
#10 Islam-Nazis Antworten

Zitat von Alinardus
Ich würde es meditative Ruhe oder Eins sein mit dem Universum nennen,

Ach, je. Wenn ich mir den Scheiß anschaue - den mit den Salafisten und der Pro-NRW -, dann bin auch ich in Schieflage. Aber die balanciert man aus, indem man das Richtige sagt. Mehr kann ich nicht tun. But what can a poor boy do, exept to write a Beitrag für das RF. Or a Leserbrief for the WK...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

26.05.2012 14:29
#11 RE: Islam-Nazis Antworten

http://duckhome.de/tb/archives/10103-Sal...en-Idioten.html

Ein etwas andere Beitrag zum Thema Salafisten. Wie ich finde recht interessant.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

Lukrez Offline




Beiträge: 5.551

26.05.2012 15:38
#12 RE: Islam-Nazis Antworten

Ich finde den Artikel ganz typisch linksdoof und die Realität auf den Kopf stellend.
Was für Wähler der Piratenpartei oder der Linken eben...
Genau diese Leute, welche für Salafisten Meinungfreihit und freien Mordaufruf einfordern, bekämpfen ihnen missliebige Meinungen mit allen Mitteln:
Verunglimpfungen in der Presse durch meschenverachtende Äußerungen -
(Die unsägliche Mely Kiyak über Thilo Sarrazin - "lispelnde, stotternde, zuckende Menschenkarikatur"),
DOS-Attaken auf Server von ungeliebten Blogs.
Kriminelles Hacken von privaten Daten und deren Verbreitung um missliebige Personen einzuschüchtern.
Und dann gibt man den Salafisten aus vollkommener Blödheit auch noch Zugang zu Geheimberichten des Verfassungschutzes...

__________________________________________________
Wenn du es nicht wagst, den Sinnen zu trauen, stürzen die Pfeiler des Lebens ein.
De nihilo nihil. Aus Nichts wird nichts.
Zu soviel Unheil hat schon die Religion die Menschen verleitet.
(Lukrez)

Alinardus Offline

Antichrist


Beiträge: 3.787

27.05.2012 13:10
#13 RE: Islam-Nazis Antworten

@Ich hab ja nicht gesagt, das der Artikel der Weisheit letzte Schluss ist.
Man sollte nur auch mal andere Ansichten lesen.

Linksradikale sind mir genauso unlieb wie rechts, oder religiöse Radikale.

_______________________________________________
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Die Realität ist das, was du daraus machst!

radiogucker Offline

Rustikaler


Beiträge: 2.379

29.05.2012 21:15
#14 RE: Islam-Nazis Antworten

Als Bonner kann ich euch zu der Situation am 5. vermutlich mehr sagen, als Presse und Politik.

Die Salafiten sind schon 2 Tage vor der Wahlkampfveranstaötung der proNRW angereist. Unterkunft fanden sie in den umliegenden Moscheen und in den Häusern der mohammedanischen Anwohner. Diese durften dem "Gast" die Unterbringung nicht verweigern.
Der Angriff erfolgte auch nicht, wie dargestellt, gegen die proNRW, sondern, nach der Predigt eines Bonner Mitglieds der BIG-Partei, gezielt gegen die Polizei als Vertreter der BRD.

Träumt ihr mal weiter von Dialog und Integration, ich geh für "die Freiheit" auf die Strasse.


"Erst kommt das Fressen, dann die Moral." (B.Brecht)
"Der Weg der leider ziemlich zahlreichen proletarischen Hakenkreuzler geht über die Kommunisten, die in Wirklichkeit nur rotlackierte Doppelausgaben der Nationalsozialisten sind. Beiden ist gemeinsam der Hass gegen die Demokratie und die Vorliebe für Gewalt." (Kurt Schumacher, SPD)

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz