Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Atheismus vs. Religionen  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 832 mal aufgerufen
 Atheismus/Agnostizismus
Seiten 1 | 2
schelem alach Offline




Beiträge: 1.659

19.10.2012 15:11
#26 RE: Kriege, Krankheiten, Unfälle. Gott wo bist Du ??? Antworten

Zitat von Klimsch im Beitrag #24
Zitat von schelem alach im Beitrag #18
Zitat von Klimsch im Beitrag #16

Zitat
Gysi's Signatur:
Reden ist Silber, Schweigen ist Blech!


Manchmal ist auch Geschriebenes nur Blech.



Korrekt, besser hätte ich es auch nicht sagen können.
Da hilft es auch nicht viel Blech zu schreiben oder dadurch wird es nicht logischer, so wie wenn man schreit wird es das Gegenüber auch nicht
besser verstehen!



Nun, du hast nicht kapiert, wem das galt. Gysi auf jeden Fall nicht!



Doch doch, ich habe es kapiert, aber Du hast nicht meinen Text kapiert, aber das ist eben so wenn man sich selber nur liebt,
dann hat man nichts für andere übrig!
Ironie ist so schön!

----------------------------------------------
Amen, Lob und Herrlichkeit,
Weisheit und Dank,
Ehre und Macht und Stärke
unserem GOTT in alle Ewigkeit. AMEN

Duriel Offline




Beiträge: 23

07.11.2012 21:42
#27 RE: Kriege, Krankheiten, Unfälle. Gott wo bist Du ??? Antworten

Können "Kriege, Krankheiten, Unfälle" nicht gottgewollt sein, um seine Anhänger vom diesseitigem Jammertal zuerlösen und mit dem ewigen Paradis zubelohnen. Krankheiten und Unfälle sind doch in Entwicklungsländern viel häufiger tödlich; die Lebenserwartung viel geringer. In den am schlecht entwickelsten Ländern wie den afrikanischen, nahost oder amerikanischen (außer Kanada)ist der Anteil Gläubiger am höhsten.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"

... Platz für Verlinkungsaustausche ...

VORSICHT! Vertrauensunwürdige Werbung!

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor